Syrien verlegt Panzer an türkische Grenze

Syrische Behörden haben knapp 170 Panzer in die Region an der türkischen Grenze losgeschicht, verkündete der General der oppositionellen Syrischen Freien Armee Mustapha Al-Sheikh.

Er wies darauf hin, dass die Panzer der syrischen Streitkräfte in der Nähe der Stadt Aleppo (ungefähr 30 km von der türkischen Grenze entfernt), auf dem Gelände einer Infanterie-Schule stationiert wurden.

Seiner Meinung nach werden die Panzer entweder der türkische Grenze entlang eingesetzt oder sie werden die unter der Kontrolle der Opposition stehenden Städte nördlich von Aleppo angreifen.

Quellen: Ria Novosti/Stimme Russlands vom 29.06.2012

Dieser Beitrag wurde unter Weltkrieg 3 & Neue Weltordnung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>