Umgekehrter Regenbogen – Blick auf einen Zirkumzenitalbogen

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

bild

Er sieht aus wie ein umgekehrter Regenbogen: bunt, gekrümmt und am Himmel schwebend. Es gibt allerdings entscheidende Unterschiede: Ein solcher Zirkumzenitalbogen krümmt sich nicht abwärts, sondern aufwärts.

Und er verdankt seine Entstehung winzigen Eiskristallen in der Atmosphäre und nicht Wassertropfen. Die Lichtbrechung durch die Kristalle sorgt auch dafür, dass die Farben bei ihm schärfer abgesetzt sind und sich weniger mischen als beim herkömmlichen Regenbogen.

bild2

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Damit ein solcher Zirkumzenitalbogen entsteht, müssen Eiskristalle in der Atmosphäre vorhanden sein. Trifft das Sonnenlicht auf die Basis dieser Kristalle, tritt es ein und wird dabei und beim Austritt aus der Seitenfläche gebrochen. Weil das Licht aus Strahlung verschiedener Wellenlängen zusammengesetzt ist, wird es dabei in Spektralfarben aufgegliedert. Denn je nach Wellenlänge werden einige Anteile in größerem, andere in kleinerem Winkel gebrochen.

Zusätzlich darf die Sonne nicht höher als etwa 23 Grad über dem Horizont stehen, sonst wird ihr Licht von den Kristallen so stark reflektiert, dass es nicht zu uns gelangt. Meist steht der Zirkumzenitalbogen hoch am Himmel – wie sein Name andeutet: „um den Zenit“ – in einem Winkel von rund 48 Grad zur tiefstehenden Sonne.

Entgegen landläufiger Ansicht ist ein solcher umgekehrter Bogen per se nicht seltener als ein normaler Regenbogen – er wird aber meist einfach übersehen, weil er so hoch am Himmel steht.

Quelle: scinexx.de vom 30.04.2013

Weitere Artikel:

Aktivität unserer Sonne und ihre Kapriolen: Warten auf das solare Maximum – Weltraumwetter

Naturspektakel: Sonnen-Halo über Lhasa in Tibet

Lichtspiel: Wolken mit Lamellen

Schwache Sonnenaktivität: Forscher warnen vor dem eisigen “Schweinezyklus” (Update)

Nachtleuchtende Wolken expandieren

Chemtrails: Nach der Sonnenfinsternis der weiße Himmel

21.12.2012: Das “Heilige Kreuz” – Tibetischer Mönch – Projekt Blue Beam – Nibiru – Matrix – Sonnen-Halo in China – Weihnachten / Wintersonnenwende

Schleier am Himmel: Das Geheimnis der nächtlichen Leuchtwolken

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Atemberaubende Wolke “explodiert” über Peking

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

Survivalangel: Himmelserscheinungen, Planeten und der Flug der Erde (Videos)

About aikos2309

One thought on “Umgekehrter Regenbogen – Blick auf einen Zirkumzenitalbogen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*