Flut nach Dauerregen – Teile Niedersachsens versinken im Hochwasser und nur per Boot erreichbar (Videos)

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

dauerregen-niedersachsen

Das regnerische Mai-Wetter hat nun teils dramatische Konsequenzen. In Niedersachsen traten Flüsse über die Ufer, die Feuerwehr musste ausrücken. Einige Gebiete waren teilweise nur im Boot erreichbar.

Teile Niedersachsens stehen nach dem Dauerregen der vergangenen Tage unter Wasser. In Braunschweig wurde eine Straße gesperrt, manche Gebiete waren nur mit Booten erreichbar (Foto). „Die größten Sorgen bereitet uns die Schunter“, sagte ein Sprecher der Polizei in Braunschweig am Dienstag.

Sandsäcke werden vorbereitet

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

„Am frühen Morgen haben wir zusätzlich neue Kräfte alarmiert, die Keller auspumpen“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. 5000 Säcke seien vorsorglich mit Sand gefüllt worden. Gebiete rund um die Flüsse Wabe und Mittelriede waren aufgrund der Überschwem-mungen zeitweise nur mit Booten erreichbar. Dort habe sich die Lage deutlich entspannt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

In Hildesheim war das Gebiet an der Innerste betroffen. „Unsere Einsatzkräfte müssen einige Gehöfte mit Sandsäcken sichern und Keller leer pumpen“, sagte ein Feuerwehr-sprecher dort. In Göttingen sprach die Polizei hingegen von einer „Tendenz zur Besserung“. Dort blieben in der Nacht einige Straßen im Landkreis Northeim gesperrt. Eine grundlegende Besserung ist nach Einschätzung des Landesbetriebes für Wasser-wirtschaft (NLWKN) frühestens Mittwoch in Sicht.

Nach dem kühlen Schmuddelwetter der vergangenen Tage versprachen die Meteorologen für den Dienstag einen kurzen Lichtblick. In den nächsten Tagen bleibe es aber unbe-ständig: Nach der Erholungsphase kommen wieder Schauer und Gewitter auf, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte. Eine Begründung, warum die Wetterlage so chaotisch ist, bleibt nach wie vor aus.

Video: Regen überflutet Teile von Mühlhausen und Berge

Video: Dauerregen sorgt für massive Überschwemmungen

Quellen: PRAVDA-TV/hna.de/dpa/FocusOnline vom 28.05.2013

Weitere Artikel:

Irre: Jetzt Schnee in der Toskana

Schwere Sturmflut und Schäden an Adria-Stränden

Chaos-Wetter: Wetterdienst kündigt für Mittwoch Schnee an

Aktivität unserer Sonne und ihre Kapriolen: Warten auf das solare Maximum – Weltraumwetter

Schwache Sonnenaktivität: Forscher warnen vor dem eisigen “Schweinezyklus” (Update)

Chemtrails: Nach der Sonnenfinsternis der weiße Himmel

Verrücktes Wetter in Europa – Wissenschaftler ratlos wegen sprunghaften Veränderungen des Jet Streams

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Langer Winter und Frost: Gefahr für Bestellung der Felder

Die Welt vor einer kleinen Eiszeit – Ungewöhnlich schwacher Sonnenzyklus 24 (Video)

Dunkelster Winter seit 43 Jahren – neuer Kälterekord mit -71,2 Grad in Sibirien (Video)

Anomalie: Jetstream unterbrochen

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Präsidenten des Umweltbundesamtes wegen Chemtrails

Glauben Sie immer noch nicht an HAARP? Dann sind Sie Konspirationstheoretiker/in! (Video)

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Kältester Winter in China und Indien seit Jahrzehnten

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video)

Satellitenbilder: Angebliche Schiffsspuren, Chemtrail bei Irland, arktischer Polarwirbelsplit (Videos)

Das Gift, der Dreck von oben: Chemtrails / Chemwebs in Deutschland (Videos)

Arktis: Die Mär von der rapiden Eisschmelze – Höchste Wiedervereisungsrate der Messgeschichte (Videos)

Survivalangel: Himmelserscheinungen, Planeten und der Flug der Erde (Videos)

About aikos2309

13 comments on “Flut nach Dauerregen – Teile Niedersachsens versinken im Hochwasser und nur per Boot erreichbar (Videos)

  1. Was ist daran erwähnenswert? Seit Urzeiten kennt die Natur die Gezeitenkraft auf dem Lande, periodisch alle 10 Jahre eine „Flut“. Warum sind diese Ereignisse überhaupt erwähnenswert?
    Weil die Wohlstandsbürger bis an die Flusskanten alles bebaut haben, weil sie alles für geregelt und reguliert halten im Leben, weil sie den Bezug zur Natur verloren haben.
    Ich selber habe 2010 in der hiesigen Flut meine Firma verloren. Na und?
    Wer bin ich, das ich mich darüber empören könnte?
    Die Natur ist wundervoll in ihrer Kraft und Verlässlichkeit, lasst sie machen und lernt Demut.

    1. Irgendwie beschleicht mich ein unbegründetes Gefühl, das Du nach Deinem Schicksalschlag dann eine neue berufliche Herausforderung in der Desinformationsbranche gefunden hast !!!

      1. Mein Kommentar 29. Mai 2013 um 06:00 war eigentlich @Bertolino gerichtet………leider nicht direkt ersichtlich, Fehler von mir………

  2. @Holle Honig:
    Irrtum! Ich baute wieder auf was mir die Flut nahm, so wie es unsere Urväter auch schon immer taten. Kannst du dir nicht mehr vorstellen, Verzagter?
    Ich klage nicht, ich handele, ich bin von gestern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*