Es werde Licht in Norwegen: Spiegel-Trick bringt Sonne ins Dunkel-Dorf – X2.3 & M1.9 Solar-Flare (Nachtrag & Videos)

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

spiegel-trick-norwegen

Endlich wird es auch im Winter hell im Dorfkern des norwegischen Rjukan. Normalerweise versinkt die Gemeinde von September bis März in Dunkelheit. Das soll sich ab sofort ändern – mit Hilfe von gigantischen Spiegeln in der Bergwand.

Sie mussten Bäume fällen, mitten im felsigen Berghang ein Fundament gießen und mehrere Wochen ohne Wasserleitungen auf dem norwegischen Berg verbringen, um mit einem selbst konstruierten Kransystem ihr Projekt aufzubauen – doch nun haben die Verantwortlichen es endlich geschafft.

Auf der etwa zwölf Meter breiten und einen Meter tiefen Plattform stehen drei haushohe Spiegel mit einer Gesamtfläche von 51 Quadratmetern. Sie sollen das Sonnenlicht in das im Tal liegende Dorf leiten. Denn normalerweise ist es im 180 Kilometer von Oslo entfernten Rjukan in der Provinz Telemark von März bis September dunkel.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Die Idee, das Licht umzuleiten, ist schon ungefähr 100 Jahre alt. Damals wollte der Ingenieur und Unternehmer Samuel Eyde bereits einen Spiegel in den Bergen aufstellen, der das Sonnenlicht reflektiert. Dafür fehlten ihm allerdings die technischen Mittel.

Stattdessen bauten die Bewohner von Rjukan die erste Seilbahn Nordeuropas, damit die Bürger der Gemeinde im Winter wenigstens auf den Bergen ein paar Sonnenstunden verbringen konnten, wenn es im Tal selbst finster blieb. Vor kurzem ist die alte Idee mit dem Spiegel-Trick aber wieder aufgekommen.

spiegel-trick-norwegen2

Zahlreiche Herausforderungen

Das etwa 600 000 Euro teure Projekt „Sun Mirror“ stellte ihre Erbauer allerdings auch heute vor zahlreiche Herausforderungen. „Normalerweise bauen wir Systeme für Wüsten und sonnenreiche Gegenden“, sagt Joachim Maaß, Projektleiter und Geschäftsführer der deutschen Firma Solar Tower Systems, die mit dem Bau der Riesenspiegel beauftragt wurde. In dem norwegischen Dorf herrschen ganz andere Bedingungen.

Die Temperaturen fallen in dem zum Eisklettern beliebten Gebiet im Winter auf zwei-stellige Minusgrade. Zudem können heftige Winde entstehen. All das mussten die Ingenieure beim Bau der sogenannten Heliostaten beachten. Die schweren Einzelteile der 1,5 Tonnen schweren Spiegel brachten Helikopter auf den Berg, wo sie die Konstrukteure mit einem selbstgebauten Holzkran aufstellten.

Video

Gegen Wind, Schnee und Steinschlag gefeit

Am Mittwoch weihte Rjukan das Spiegelsystem nun ein. Die Gemeinde hat dafür extra auf einen sonnenreichen Tag gewartet. Im Prinzip funktionieren die drei haushohen Heliostaten wie ein normaler Spiegel. Allerdings reflektieren sie besser. „Hätten Sie einen solchen Spiegel im Badezimmer angebracht, würden Sie sich noch heller sehen“, sagt Projektleiter Maaß.

Dadurch, dass die Spiegel auch die Infrarotstrahlung reflektieren, bringen sie neben Licht auch Wärme ins Zentrum von Rjukan. Sie sind computergesteuert und folgen der Bewegung der Sonne. „Weil das Sonnenlicht fast horizontal auf die Berghänge trifft und das Dorf unterhalb liegt, sind die Spiegel nach unten geneigt“, sagt Joachim Maaß. Daher können sie nicht zuschneien und so die Lichtzufuhr einschränken.

Um gegen Starkwinde gefeit zu sein, haben die Ingenieure Windsensoren eingebaut und die Spiegel dicht am Hang positioniert. Gegen Steinschlag besitzen sie laut Maaß auf ihrer Rückseite eine Tragstruktur, die sie in eine Art Paket einpackt. Diese Struktur schützt sie davor, zu zersplittern. So bleibt das Spiegelsystem sogar wenn es beschädigt ist und Dellen bekommt weiter funktionsfähig. Betrieben wird es mit Wind und Solarenergie. „Im Sommer bestrahlt die Sonne die Bewohner durch die Spiegel sogar von zwei Seiten“, sagt Projektleiter Maaß.

Video

Vorreiter Italien

„Sun Mirror“ ist nicht das erste Projekt, das ein Spiegelsystem nutzt, um Licht in sonnen-arme Gegenden zu bringen. Schon 2006 brachte das italienische Dorf Viganella einen 40 Quadratmeter großen Spiegel an, der das Sonnenlicht auf den Dorfplatz im Tal leitet.

Seitdem soll die Stimmung der Bürger dort gestiegen sein. Die Verantwortlichen des norwegischen Spiegel-Projekts wollen das System in Zukunft auch an anderen dunklen Orten anbringen und sie damit sonnenverwöhnter machen.

x23-sonneneruption

X 2.3 Solar-Flare von Mittwoch auf Donnerstag

Auf der Westseite verabschiedet sich die aktive Region 1875 mit einem heftigen koronalen Massenaufwurf der Stärke X 2.3 – aufgrund der abgewandten Position wird der Partikelstrom nicht die Erde treffen.

Aktuelle Aktivität der Sonne.

Xray-16

Ansonsten ist die Sonne ruhig, obwohl einige magnetisch intensive Regionen auf die Erde zeigen.

sonne

Video

Nachtrag 22:47 Uhr.

Sonnenregion 1877 feiert ihren Abschied mit einer M 1.9 Eruption um 14:51 Uhr (Start 14:36 – Ende 15:02), die Erde nicht betreffend.

eruption

Hier die Sonnenaktivität.

Xray-17

Modell der X 2.3 Sonneneruption, betroffen sind nur der Stereo-A Satellit der NASA und der Mars.

Click zur Großansicht der Animation

iSWACygnetStreamer

Quellen: PRAVDA TV/NASA/solarham.net/FocusOnline vom 31.10.2013

Weitere Artikel:

Feuerwerk der Sonne geht weiter – X 1.0 und 5 M-Klasse Solar-Flares (Videos)

Sonne feuert zwei massive X-Klasse & 6 M-Klasse Sonneneruptionen ab – Fukushima: Starkes Erdbeben vor der Ostküste Japans (Nachtrag & Videos)

6 M-Klasse- und Filament-Eruption / Sonne wird schwächer, neue Eiszeit ist möglich (Videos)

Schweres 7.1 Erdbeben auf den Philippinen – M 1.1 Sonneneruption – Weltraumwetter (Nachtrag & Videos)

UV-Licht enthüllt Details der Sonnenatmosphäre – aktuelle Aktivität – erzeugen Planeten und Dunkle Materie den Sonnenzyklus? (Videos)

Ältester Zwilling der Sonne entdeckt (Video)

Erdbeben-, Sonnen- und Vulkan-Update: 4 Erdbeben mit 6+, M 1.5 Sonneneruption, Ausbruch auf Indonesien (Nachtrag & Videos)

Polumkehrung der Sonne steht kurz bevor (Videos)

Der Zustand der Sonne in ihrem 24. Maximum (Video)

Sonnenaktivität, Hochwasser und kleine Eiszeit – Eine Verbindung? (Video)

BRD-Regime: Rechtslage der Kolonie – Versagen bei Hochwasser-Katastrophe (Videos)

1941-2013: Himmelsschrift des Krieges – Über die Entstehung der Kondensstreifen (Videos)

Das HAARP-Projekt (Videos)

DARPA übernimmt HAARP – Anlage angeblich wegen Geldmangel ausser Betrieb (Videos)

Die kalte und natürliche Sonne – aktuelle Aktivität (Nachtrag & Videos)

Venus: Superstürme toben heftiger als je zuvor – Transformation des Sonnensystems (Video)

M 2.9 Solar-Flare – stürmisches Weltraumwetter – 6.5 Beben im Atlantik – neue Bruchzone entdeckt – Neutronenanzeige ausgefallen (Nachtrag & Videos)

M 1.3 Sonneneruption – wieder Elektronenanstieg – Erdbeben und Vulkane (Nachtrag & Videos)

Vier massive X-Klasse Sonneneruptionen + M 1.9 + M 1.2 + M 1.3 – Protonenanstieg (Zusammenfassung & Videos)

M 1.3 & M 3.9 Sonneneruption und Prominenz-Eruption (Nachtrag & Videos)

Kosmischer Gamma-Ray-Blitz setzt neuen Rekord – Weltraumwetter – M 1.4 Flare – Wie beobachten wir die Sonne (Videos)

Aktivität unserer Sonne und ihre Kapriolen: Warten auf das solare Maximum – Weltraumwetter

Droht der Erde eine galaktische Superwelle?

Nachtrag: Mysteriöser kosmischer Ladungsstoß – mehr Daten!

NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

Der “Black Knight” Satellit (Video)

Belebter Himmel – Zunahme von Asteroiden, Meteoriten und Feuerbällen (Videos)

Die Welt vor einer kleinen Eiszeit – Ungewöhnlich schwacher Sonnenzyklus 24 (Video)

Schwache Sonnenaktivität: Forscher warnen vor dem eisigen “Schweinezyklus” (Update)

Nibiru / Planet X reloaded

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video)

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Unser Sonnensystem ist ein Vortex!

Schweres 7.8 Erdbeben im Iran – Neutronen-Abfall – Ionosphäre – Protonen

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Sonnensturm: M 1.1 Filament-Eruption (Videos & Update)

Survivalangel: Himmelserscheinungen, Planeten und der Flug der Erde (Videos)

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

About aikos2309

36 comments on “Es werde Licht in Norwegen: Spiegel-Trick bringt Sonne ins Dunkel-Dorf – X2.3 & M1.9 Solar-Flare (Nachtrag & Videos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*