Die soziale Verwahrlosung der Gesellschaft (Video)

verwahrlosung-gesellschaft

Als ich am Samstag den Ausschnitt von Rudi Dutschke als Zitat des Tages veröffentlichte, empfand ich es eigentlich als bereits überholt. Er sprach von “gesamtgesellschaftlicher Bewußtlosigkeit”, jedoch wäre mittlerweile eher “gesamtgesellschaftliches Koma” treffend.

In diesem Artikel möchte ich weitestgehend über Deutschland schreiben, auch wenn große Teile davon sicherlich auf unzählige Nationen adaptierbar wären. Wie Dutschke so treffend sagt, der Mensch muss sich ändern.

Meine Leser wissen wie gerne ich Zitate verwende, kompakte Gedanken und Weisheiten, die zum Teil Jahrhunderte überdauert haben und doch immer wieder der inhaltlichen Überprüfung stand hielten. Darum auch an dieser Stelle ein Zitat:

“Ich weiss nicht ob es besser wird wenn es sich ändert, aber es muss sich ändern – damit es besser werden kann.”

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Niemals lag eine so große Verantwortung auf Teilen der Gesellschaft wie heute. Ein sehr wichtiger Satz aus Edward Snowdens Weihnachtsbotschaft dazu:

Ein Kind, das heute geboren wird, wird ohne jegliche Vorstellung von Privatsphäre aufwachsen.

Ob die Menschen sich der Tragweite dieses Satzes bewusst sind? Immerhin geht es um die Wahrnehmung einer ganzen Bevölkerung. Ehrlich gesagt, ich glaube nicht. Hier trifft es mit “gesamtgesellschaftlichem Koma” den Nagel auf den Kopf. Eine ganze Industrie an Think Tanks ist damit beschäftigt die öffentliche Wahrnehmung zu prägen und zu manipulieren.

“Normal” ist, was die Masse denkt. Alles was davon abweicht, wird als anormal be-trachtet und auch gesellschaftlich entsprechend ausgegrenzt und geächtet. Einer der gefährlichsten Sätze in diesem Zusammenhang lautet: “Ich habe doch nichts zu verbergen” und dieser nimmt eine gesamte Gesellschaft in Geiselhaft. Die Menschen wollen durch die “Unbedarftheit” im Zusammenhang mit der Privatsphäre beweisen, dass Sie gute Mitglieder der Gesellschaft sind, die sich nichts haben zu schulden kommen lassen. So weit wurde die öffentliche Meinung bereits geprägt.

Wir sind an einem epochalen Wendepunkt und haben eine gewaltige Verantwortung zu tragen. Meine Generation oder vielleicht noch die danach, wissen überhaupt noch was es bedeutet Privatsphäre zu haben. Die nachfolgenden Generationen sind bereits mit “Big Brother” und der zur Show Stellung ihrer Intimsphäre aufgewachsen. Wie sollen diese Menschen ein Bewusstsein dafür entwickeln wie wichtig Freiheit und Privatsphäre sind?

Selbst bei meinen eigenen Kindern stelle ich immer wieder fest, wie ausgeprägt die fahr-lässige Offenheit mittlerweile ist. Hier hilft kein Druck oder Zwang sondern immer wieder das Gespräch um ein wenig gegensteuern zu können.

Nicht nur Regierungen und Geheimdienste sind an der völligen Offenlegung der privaten Daten interessiert, auch Konzerne und die Werbeindustrie bekommt einen feuchten Schlüpfer beim Gedanken an “Big Data”. Die meisten Menschen haben nicht die geringste Vorstellung davon, wie gut die Manipulation von Menschen bereits erforscht ist und in wie vielen Bereichen das bereits Anwendung findet. Der Mensch ist bei Weitem nicht so frei bei seiner Entscheidungsfindung, wie er sich selbst das attestiert.

Wenn die letzten Generationen mit einem Bewusstsein für Freiheit und informelle Selbstbestimmung den Planeten verlassen haben, wird niemand mehr verstehen worum es bei dem Thema überhaupt geht. Ein Unrechtsbewusstsein wird völlig fehlen und wie soll man etwas lernen und verstehen, von dem man nicht einmal weiß was es bedeutet?

Wir sprechen an dieser Stelle aber nicht von einer begrenzten Tradition die aus den Annalen der Geschichte verschwindet, sondern von einem der wichtigsten Grund-bedürfnisse und Rechte der Menschen.

Erwachen Sie aus dem “gesamtgesellschaftliches Koma” und nehmen Sie Ihre Verant-wortung wahr. Tragen Sie nicht mit einer Einstellung wie “Ich habe doch nichts zu verbergen” oder „Was geht mich das an“ oder „Mir geht es doch gut“ zur sozialen Verwahrlosung der Gesellschaft bei.

Erklären Sie Ihren Enkeln oder Kindern die Bedeutung von Freiheit und informeller Selbstbestimmung. Werden Sie zu einem Teil einer stillen Revolution um das höchste Gut zu schützen. Wer Unrecht zulässt obwohl er es erkennt, macht sich eben so schuldig, bitte vergessen Sie das nicht. Erheben Sie Ihre Stimme und erinnern Sie die Politik daran wer der Souverän in diesem Land ist. Wir leben in einer repräsentativen Demokratie, die Realität hingegen spricht eine völlig andere Sprache. Wenn Sie nicht Ihre Rechte bei der Politik einfordern, wird man sie Ihnen nicht freiwillig zurück geben. Dazu ein sehr treffender Artikel bei Telepolis von heute:

Der Staat als Selbstbedienungsladen der Politik
Eine Demokratie haben wir schon lange nicht mehr – Teil 7

Demokratie und Freiheit haben mit Anstrengung zu tun. Immer wird jemand versuchen sich dieser Dinge zu bemächtigen. Nur wer aufmerksam ist und auch bereit dafür einzu-stehen, wird die Möglichkeit haben diese Attribute zu erhalten. Niemand kann diesen Kampf alleine gewinnen, nur gemeinsam wird die Zukunft gestaltet.

Video:

Quelle: iknews.de vom 13.01.2014

Weitere Artikel:

Organisieren, korrumpieren, ausnehmen – Warum sich unsere Gesellschaften aufladen wie Schnell-Kochtöpfe

Staatlosigkeit aller BRD-Bewohner! (Videos)

Warum bisher jedes Gesellschaftssystem versagt hat (Teil 2 & Videos)

Geldverdienen ist nicht Lebenssinn (Videos)

Warum bisher jedes Gesellschaftssystem versagt hat

Gottfried Keller: Kleider machen Leute (Hörbuch & Video)

Organisieren, korrumpieren, ausnehmen – Warum sich unsere Gesellschaften aufladen wie Schnell-Kochtöpfe

Dostojewski: Der Traum eines lächerlichen Menschen (Hörbuch)

Ein Volksfeind (Video)

Die Massenpsyche und die Verbreitung bodenlos dummer Ideen (Teil 2 & Video)

Dein täglich Hamsterrad im Marionetten-Staat

Leo Tolstoi: Das geistige und animalische Ich (Hörbuch)

< p>Die geklonte Gesellschaft (Video)

Affichen – Am Anschlag (Video)

Erich Fromm: “Wer nur einen liebt, liebt keinen” (Hörbuch)

Transhumanismus (Videos)

Klaus Hoffmann: Die Mittelmäßigkeit (Video)

Heilige Geometrie und das fraktale Universum (Videos)

Erich Fromm: Die seelischen und geistigen Probleme der Überflussgesellschaft (Hörbuch)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

René Descartes: Ich denke, also bin ich (Hörbuch)

Dasein – zwischen der Innen- und Außenwelt

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Wir konsumieren uns zu Tode (Video-Vortrag)

Nobelpreis für Physik – Das Problem mit Schrödingers Katze

Lehre der Reinkarnation und das 5. Konzil von 553 in Konstantinopel (Videos)

Jean-Jacques Rousseau: Nichts zu verbergen (Video)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Klaus Hoffmann: Jedes Kind braucht einen Engel (Live)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

7 Milliarden Gehirnwäsche-Kandidaten?

Klaus Hoffmann: Blinde Katharina (Video)

Das neue Weltbild des Physikers Burkhard Heim: Unsterblich in der 12-dimensionalen Welt (Hörbuch)

Plutarch: Wie man von seinen Feinden Nutzen ziehen kann

Ode an die Freude – Freiheit: Wohnen zwei Herzen (Seelen) in unserer Brust? (Video)

Brel/Hoffmann: Wenn uns nur Liebe bleibt (Video)

Die narzisstische Störung in berühmten Werken der Popkultur (Videos)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Prof. Dr. Hans-Peter Dürr – Wir erleben mehr als wir begreifen (Vortrag)

Gehirnwäsche selbstgemacht (Video)

Leopold Kohr: Leben nach menschlichem Maß (Video)

Reise ins Ich: Das Dritte Auge – Kundalini – Licht und Sonnenbrillen (Videos)

Orion: Die Pyramide von Ecuador – Verborgenes Wissen

Das ist das Leben…?

Hermetik – Die sieben kosmischen Gesetze

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

Wasser zeigt Gefühle

Alternatives Arbeitssystem: „20 Stunden Arbeit sind genug“ (Video-Dokumentation)

Die Smaragdtafeln von Thoth dem Atlanter (Videos)

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

Survivalangel: Himmelserscheinungen, Planeten und der Flug der Erde (Videos)

Weltbilderschütterung: Die richtige Entzifferung der Hieroglyphenschriften (Video-Vortrag)

Gregg Braden: Liebe – Im Einklang mit der göttlichen Matrix (Video-Vortrag)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Unser BewusstSein – Platons Höhlengleichnis (Video)

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Massenversklavung in der BRD und EU (Video)

About aikos2309

15 comments on “Die soziale Verwahrlosung der Gesellschaft (Video)

  1. gut beobachtet, interessanter blickwinkel, kommt mir jetzt auch aufregend vor.
    über den alten freiheitssender 904 der ddr haben wir immer gelacht, aber heute lache ich nicht mehr über unsere heutigen freiheitssender; pravda und andere, wie sie sich bemühen um uns im koma liegenden zombies zu wecken!

    „und wieder das gleiche lied!“
    menschen menschen überalles überall in unserer welt,
    nicht versklavet durch kabalen nicht vesklavt durch gier und geld.
    frei vom joch durch macht der liebe menschenkinder glücklich sind,
    gerechtigkeit bewussten wesen himmel auf erden jedem kind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*