Acht M-Klasse Sonneneruptionen in 48 Stunden (Nachtrag & Videos)

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

sonneneruptionen

Die zuvor hoch aktiven und Sonneneruptionen abfeuernden Regionen 1967 und 1968 sind auf der Westseite der Sonnenscheibe verschwunden und rotieren nun auf die Rückseite. Die neue Region 1974 hat seit Mittwochmorgen acht M-Klasse Sonneneruptionen der Stärke M 1.0 bis M 3.7 auf die Erde geschleudert.

(Titelbild: Ein Nasa-Modell vom 12. Februar zeigt den Einschlag der Teilchen einer M-Klasse Sonneneruption, unten die Animation, Doppelclick zur Ansicht)

feb12_2014_stream

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Hier die Aufzeichnungen der Nasa zu der aktuellen Sonnenaktivität.

Xray-35

Schauen wir uns die Ereignisse im Detail an.

sonnenereignisse

Die Region 1974 wird jetzt mit Beta-Gamma-Delta magnetisch stark eingestuft und besteht aus 65 Sonnenflecken, die Wahrscheinlichkeit für einen neuen M-Klasse Solar-Flare liegt bei 60% und für einen X-Klasse Flare bei 10%. Region 1976 wird eine Stufe schwächer mit Beta-Gamma eingeschätzt.

Video: M 3.7 Sonneneruption

Ein Blick auf die Sonnenscheibe.

sonne

Hier der Blick auf die Sonne, mit den alten und neuen Sonnenregionen auf der sichtbaren und erdzugewandten Seite.

sonnenregionen

Zusammenfassung von sieben Sonneneruptionen, ohne das Ereignis am Donnerstag 15:57 Uhr…

Video:

…davon sind zwei koronale Massenauswürfe (CME), englisch Coronal Mass Ejection, ist eine Sonneneruption, bei der Plasma ausgestoßen wird, auf dem Weg zur Erde und treffen uns in der Nacht vom 14 auf den 15. Februar (Vollmond: Bsp. Berlin = Samstag 00:53:00 Uhr (MEZ)).

Die Austrittsquellen sind meist die so genannten Sonnenflecken, deren Eruptionen auch als Flares (englisch: flare = helles, flackerndes Licht) bezeichnet werden. Das ausge-stoßene Plasma besteht hauptsächlich aus Elektronen, Protonen und zu kleinen Anteilen aus Kernen schwererer Elemente, wie Helium, Sauerstoff und Eisen.

Video:

Von der Sonne aus betrachtet hat die Erde eine scheinbare Größe von 17,6″, wie etwa auch ein Stecknadelkopf aus 10 Metern Entfernung. Die wenigen CMEs, die tatsächlich auf die Erde zielen, werden als geoeffektiv bezeichnet. Ein geoeffektiver CME beeinflusst die Magnetosphäre und die Ionosphäre.

Auf der Tag-Seite wird die Magnetosphäre zusammengedrückt, auf der Nacht-Seite verlängert sich der Schweif.

Hier zu sehen (Animation, Doppelclick zur Ansicht).

iSWACygnetStreamer

Dabei werden große Mengen Energie freigesetzt, was unter anderem zu ausgeprägten Auftreten von Polarlichtern führt.

nordlichter-kanada

(Nordlichter in Alberta, Kanada, am 09. Februar 2014)

CMEs können Schäden an Satelliten verursachen und aufgrund der erhöhten Elektronendichte in der Ionosphäre Rundfunkübertragungen stören.

Nachtrag Freitag 13:20 Uhr.

Die Region 1974 hat lediglich eine 30-minütige M 2.3 Sonneneruption am frühen Morgen freigelassen…

Video:

…seit dem kam es zu schwachen C-Klasse Eruptionen.

Xray-36

Nachtrag Freitag 17:25 Uhr.

1974 hat immer noch nicht genug und hat soeben zwei neue M-Klasse Solar-Flares M 1.1 und M 1.6 ins All geschleudert.

Xray-37

Dieser Artikel wird aktualisiert…

Quellen: PRAVDA TV/Wikipedia/Nasa/solarham.net vom 13.02.2014

Weitere Artikel:

Vier M-Klasse Sonneneruptionen – 6+ Beben weltweit und heftiges Nachbeben in Griechenland (Nachtrag & Videos)

Streifschuss: M 6.6 Sonneneruption und Mondtransit zeitgleich (Nachtrag & Videos)

Nach Doppel-M-Klasse Sonneneruptionen fünf weitere Solar-Flares (Nachtrag & Videos)

Die Sonne schläft: Droht eine neue Eiszeit? (Video)

Fehlalarm: Forscher rätseln über verpufften Sonnensturm (Video)

Massiver X 1.2 Solar-Flare – Direkte M 7.2 Sonneneruption – M 3.6 Flare – Filament-Eruption – Teilchensturm (Nachtrag & Videos)

Sonne: Massive Eruptionen – Perihel mit der Erde – Himmelserscheinungen (Videos)

Sonnenforscher warnen: Gewaltiger Sonnensturm 2012 war ein Schuss vor den Bug (Video)

Der große Blackout 2014 (Videos)

Wintersonnenwende: Der früheste Sonnenuntergang erfolgt am Mittwoch – Geburt des neuen Lichts

Sonnenforschung: Riesige Konvektionszellen unter der Sonnenoberfläche nachgewiesen

Die Sonne polt sich um (Videos)

Grenze des Vortex-Sonnensystems: Voyager 1 – So klingt der interstellare Raum (Videos)

Extrem schwacher Sonnenzyklus: Forscher befürchten neue Kleine Eiszeit – Heftige X3.3 und 3 M-Klasse Solar-Flares (Nachtrag & Videos)

6 M-Klasse- und Filament-Eruption / Sonne wird schwächer, neue Eiszeit ist möglich (Videos)

Es werde Licht in Norwegen: Spiegel-Trick bringt Sonne ins Dunkel-Dorf – X2.3 & M1.9 Solar-Flare (Nachtrag & Videos)

Feuerwerk der Sonne geht weiter – X 1.0 und 5 M-Klasse Solar-Flares (Videos)

Sonne feuert zwei massive X-Klasse & 6 M-Klasse Sonneneruptionen ab – Fukushima: Starkes Erdbeben vor der Ostküste Japans (Nachtrag & Videos)

Schweres 7.1 Erdbeben auf den Philippinen – M 1.1 Sonneneruption – Weltraumwetter (Nachtrag & Videos)

UV-Licht enthüllt Details der Sonnenatmosphäre – aktuelle Aktivität – erzeugen Planeten und Dunkle Materie den Sonnenzyklus? (Videos)

Ältester Zwilling der Sonne entdeckt (Video)

Erdbeben-, Sonnen- und Vulkan-Update: 4 Erdbeben mit 6+, M 1.5 Sonneneruption, Ausbruch auf Indonesien (Nachtrag & Videos)

Polumkehrung der Sonne steht kurz bevor (Videos)

Der Zustand der Sonne in ihrem 24. Maximum (Video)

Sonnenaktivität, Hochwasser und kleine Eiszeit – Eine Verbindung? (Video)

1941-2013: Himmelsschrift des Krieges – Über die Entstehung der Kondensstreifen (Videos)

Das HAARP-Projekt (Videos)

DARPA übernimmt HAARP – Anlage angeblich wegen Geldmangel ausser Betrieb (Videos)

Die kalte und natürliche Sonne – aktuelle Aktivität (Nachtrag & Videos)

Venus: Superstürme toben heftiger als je zuvor – Transformation des Sonnensystems (Video)

M 2.9 Solar-Flare – stürmisches Weltraumwetter – 6.5 Beben im Atlantik – neue Bruchzone entdeckt – Neutronenanzeige ausgefallen (Nachtrag & Videos)

M 1.3 Sonneneruption – wieder Elektronenanstieg – Erdbeben und Vulkane (Nachtrag & Videos)

Vier massive X-Klasse Sonneneruptionen + M 1.9 + M 1.2 + M 1.3 – Protonenanstieg (Zusammenfassung & Videos)

M 1.3 & M 3.9 Sonneneruption und Prominenz-Eruption (Nachtrag & Videos)

Kosmischer Gamma-Ray-Blitz setzt neuen Rekord – Weltraumwetter – M 1.4 Flare – Wie beobachten wir die Sonne (Videos)

Aktivität unserer Sonne und ihre Kapriolen: Warten auf das solare Maximum – Weltraumwetter

Droht der Erde eine galaktische Superwelle?

Nachtrag: Mysteriöser kosmischer Ladungsstoß – mehr Daten!

NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

Der “Black Knight” Satellit (Video)

Belebter Himmel – Zunahme von Asteroiden, Meteoriten und Feuerbällen (Videos)

Die Welt vor einer kleinen Eiszeit – Ungewöhnlich schwacher Sonnenzyklus 24 (Video)

Schwache Sonnenaktivität: Forscher warnen vor dem eisigen “Schweinezyklus” (Update)

Nibiru / Planet X reloaded

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video)

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Schweres 7.8 Erdbeben im Iran – Neutronen-Abfall – Ionosphäre – Protonen

Wettermaschine: Globale Erwärmung stagniert – Natürlich, kosmisch induziert, oder HAARP und Chemtrails? (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

About aikos2309

14 comments on “Acht M-Klasse Sonneneruptionen in 48 Stunden (Nachtrag & Videos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*