Menschen erfrieren in Deutschland: Das Elend auf der Straße

titel

Nach dem Kältetod einer 57jährigen Frau im baden-württembergischen Offenburg hat die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW) die Politik zum Handeln aufgefordert. Es fehle an menschenwürdigen Unterkünften und Sozialarbeitern, kritisierte Geschäftsführer Thomas Specht am Mittwoch in Berlin.

Die Obdachlose war bereits am 6. Dezember in einem Waldstück von Spaziergängern gefunden worden. Wie die Polizei gegenüber der BAGW und der Nachrichtenagentur dpa jetzt bestätigte, ist sie erfroren. Das habe eine Obduktion ergeben (Bild: Obachloser in Berlin, 5. Januar 2016)

Ein obdachloser Rollstuhlfahrer hatte hingegen Glück. Zwei Mitarbeiter des Berliner Kältebusses fanden ihn am Montag morgen im Stadtteil Wilmersdorf. Die Sprecherin der Stadtmission, Ortrud Wohlwend, sagte der Berliner Zeitung (Dienstagausgabe): »Wenn er noch eine halbe Stunde länger draußen gewesen wäre, wäre er erfroren.« Die Helfer hätten ihn in eine Notunterkunft der Stadtmission gebracht, wo sich Ärzte um ihn kümmerten.

Durchschnittlich versorge der Kältebus vier bis fünf Menschen pro Einsatz. Derzeit seien es aber weitaus mehr. In der Nacht zum Mittwoch habe man bereits 90 Männer und Frauen aufnehmen müssen, unter ihnen fünf Rollstuhlfahrer, ergänzte die Sprecherin am Mittwoch gegenüber der Zeitung. Ihren Schätzungen zufolge leben in der Hauptstadt mehr als 3.000 Menschen auf der Straße.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Die BAGW verzeichnete seit 1991 mindestens 289 Kältetote in Deutschland. Sie seien unter Brücken, auf Parkbänken, in Hauseingängen, Abrisshäusern oder Gartenlauben erfroren.

Insgesamt etwa 335.000 Menschen ohne Wohnung (335.000 Menschen in Deutschland wohnungslos – weiter steigend)– Tendenz steigend – kämpfen derzeit bei eisigen Temperaturen ums Überleben, darunter immer mehr Flüchtlinge und Migranten. Knapp 40.000 Betroffene leben ausschließlich auf der Straße, nutzen also auch keine Unterkünfte. Diese Zahlen gab der Verein im Oktober als Schätzung bekannt.

Die Bundesregierung hatte es im Sommer, diesmal auf eine Anfrage der Grünen hin, erneut abgelehnt, genaue Daten zu erfassen. Zu aufwendig, zu kompliziert, außerdem seien die Kommunen zuständig, begründete sie.

Doch die finanzschwachen Städte und Gemeinden sparen, während die soziale Verelendung zunimmt. Zwar seien in der letzten Zeit etliche Notunterkünfte gebaut worden. »Aber die Bedingungen haben sich teilweise deutlich verschlechtert«, kritisierte Thomas Specht. Viele entsprächen nicht den gesetzlichen Standards („Wir schaffen das…“ deutsche Volk ab! Über Gehirnwäsche „er ist wieder da“ und „Bild Dir Deine Meinung“).

Oft böten sie keine getrennte Unterbringung für Frauen und Männer, seien völlig überfüllt oder lägen zu weit außerhalb der Städte und seien damit für die Betroffenen kaum zu erreichen. Meist erhielten die Obdachlosen nur einen Schlafplatz, müssten sich tagsüber im Freien aufhalten und könnten ihre Habseligkeiten nicht sicher aufbewahren.

Die BAGW rechnet bis 2018 mit einem Anstieg der Zahl an Menschen ohne Bleibe um mehr als 200.000 auf über eine halbe Million. Auch Flüchtlinge seien betroffen, denn nach Abschluss ihres Asylverfahrens müssten sie die Unterkünfte verlassen. Dabei sei jede Kommune laut Gesetz verpflichtet, »hilfesuchende Wohnungslose menschenwürdig« unterzubringen, zitierte Specht aus einem von seinem Verein vor einigen Wochen erstellten Rechtsgutachten.

In der Realität werden in den in viel zu geringer Zahl vorhandenen Notunterkünften vielfach Mindeststandards unterlaufen, wie ein Beispiel aus dem sachsen-anhaltischen Köthen zeigt (Flüchtlinge: Containerhersteller verzehnfachen ihre Preise).

518xAYEjUsL

Das MDR-Magazin »Exakt« berichtete am 9. Dezember über »schockierende Zustände in der städtischen Notunterkunft«. Danach hausen dort 17 Obdachlose in schimmeligen Räumen ohne warmes Wasser, ohne Duschen und Heizungen. Die Unterkunft sei von Mäusen befallen, ein gehbehinderter Bewohner bekomme keine Hilfe, seinen Ofen zu heizen, psychisch Kranke würden nicht betreut.

Die Köthener Stadtverwaltung nannte diese Bedingungen gegenüber dem MDR »ausreichend«. Specht spricht mit Blick auf die Qualität vieler Nachtasyle von »drastischen Rechtsverstößen«, die keine Einzelfälle seien.

Literatur:

Steueroase Deutschland: Warum bei uns viele Reiche keine Steuern zahlen von Markus Meinzer

Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution! von Daniel Prinz

Die Hartz-IV-Diktatur: Eine Arbeitsvermittlerin klagt an von Inge Hannemann

Quellen: PublicDomain/Jungwelt am 08.01.2016

Weitere Artikel:

Altersarmut: Immer mehr Ältere beziehen Hartz IV

Am Abgrund: Neue Untersuchung zur finanziellen Situation der Deutschen

Sozial explosiv! Immer mehr Arbeitslose haben zu wenig zum Leben – über 1 Million Haushalten wurde der Strom abgeschaltet

Der unmenschliche Staat: Hartz-IV-Sanktionen gegen Minderjährige

Armut und Ungleichheit: Deutschland ist kein Musterland in Europa

Armut in Deutschland: Immer mehr Kinder leben von Hartz IV

Papiergeld-Monopol: Schulden-Kollaps! Schneeballsystem der Zentralbanken stürzt ein

Kommt der Super-Crash? Wachsende Zahl von Prognosen sagt Finanz-Apokalypse voraus

Krisenvorsorge: Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen bleiben? (Video)

”Es wird Zeit sein Geld unter der Matratze zu verstecken”

China – ein Börsencrash lässt die Welt erzittern

Todesurteil des Euro ist gefällt – Am 17. Oktober 2015 folgt der nächste große Crash! (Video)

Bis zum bitteren Ende – Die größte Insolvenzverschleppung der Geschichte geht weiter

Stehen wir wieder vor einer Revolution in Europa?

Zukunft der EU: Schrumpfen der Bevölkerung, Reiseverbote, kontrollierte Medien und “One Planet Economy”

Wird Europa den Zusammenbruch des Euro-Systems überleben?

Enteignung der Sparer soll geregelt werden: EU zwingt Länder plötzlich zu „Bail-in“-Gesetzen

Bankster: “Ein Bargeldverbot ist die einzige Lösung für das Problem der Negativzinsen”

Die große Umverteilung: EZB erleichtert deutsche Sparer um 190 Milliarden Euro

Tabubruch: Neukunden der Bank bekommen keine Zinsen auf Guthaben

EU plant offenbar Massenzugriff auf private Bankkonten – über’s Wochenende

Geldschein-Verbot: Wo der „Krieg gegen das Bargeld“ tobt

Zentralbanken diskutieren Bargeld-Verbot, um globale Bank-Flucht zu stoppen

Babylons Bankster: Die Alchemie von Höherer Physik, Hochfinanz und uralter Religion

Steuergeldverschwendung: Verbrannte Milliarden

Bankster: “Ein Bargeldverbot ist die einzige Lösung für das Problem der Negativzinsen”

Die große Umverteilung: EZB erleichtert deutsche Sparer um 190 Milliarden Euro

Es wird ernst: Österreich garantiert die Sparguthaben nicht mehr

Frankreich schränkt Verwendung von Bargeld drastisch ein

Der Sturm bricht los! Die Welt ist voller Warnungen! Ausblick 2015

Abkehr der Verbündeten: IWF bereitet sich auf das Ende der US-Dollar-Ära vor

Die größte Insolvenzverschleppung in der Geschichte: Nach der Rettung ist vor der Rettung

Der Euro ist Verrat an Europa

Pleite: Griechenland hat die EU abgewählt

Ein Spiel ohne Grenzen – Draghi druckt Europa in den Bankrott

Auf dem Weg ins Imperium: Die Krise der EU und der Untergang der römischen Republik

Wenn Unvorstellbares Realität wird – die Schweiz verliert Vertrauen in den Euro

Griechenland EU-Exit: Zahlen oder verhandeln

Berlins Einladung an Euro-Spekulanten: „Euro-Austritt Griechenlands ist kein Problem“

Medien: Herrschaft und Indoktrination

Endspiel der Euro-Schuldenkrise: Deutschland muss sich auf Verluste einstellen

Schweizer Notenbank führt Strafzinsen auf Guthaben ein

Banken steigen aus: Die Verstaatlichung des Bond-Markts rückt näher

EZB senkt Leitzins auf 0,05 Prozent: Enteignung geht weiter – Banken wälzen den EZB-Strafzins auf Ihr Konto ab

Russland: Der Rubel rollt weiter in den Abgrund

Der Ölpreis verändert die Welt

Schrecken ohne Ende: Zentralbank hält an Nullzinspolitik und Gelddrucken fest

Dieser Irrsinn wird mit einem Knall enden

Der Crash ist die Lösung (Video)

Wann endet der globale Finanzzyklus?

Die Notenbanken: Die größten Aktionäre der Welt

Napoleons Traum wird wahr: Die EZB erzwingt den Einheits-Staat in Europa

BIZ – Hitlers Kriegsbank: Wie US-Investmentbanken den Weltkrieg der Nazis finanzierten und das globale Finanzsystem vorbereiteten

Krise in Europa: Wachstum durch neue Schulden – Euro-Zone soll Sparkurs aufgeben

Kein Wirtschaftswachstum mehr in der Euro-Zone

ZEW-Index zur deutschen Wirtschaft: Konjunkturerwartung bricht dramatisch ein

EU: Der Kern ist faul

Ziel ist der autoritäre Zentralstaat

Die große Plünderung: Europa auf dem Weg zur Feudal-Herrschaft

Europäische Union: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls (Video)

Bonzen-Brosche

EU-Kommissare versorgen sich auf Kosten der Steuerzahler

Euro und EZB: Lug und Trug

Deflation in Eurozone: Zurück in die 1930er Jahre

Arbeitslosigkeit: So zerstört der Euro unsere Jugend

Kalte Enteignung: Deutsche Sparer müssen Staatsschulden bezahlen

EU: Großreich Europa bald am Ende?

Krisenvirus breitet sich aus: Rückschlag für die Euro-Optimisten

Freut euch nicht zu früh: Nach der Finanzkrise ist vor der Finanzkrise

Humanitäre Krise: 43 Millionen Europäer haben nicht genug zu essen

Ungarische Parlamentarier werfen EU-Fahnen aus dem Fenster (Video)

Nulands abgehörtes “Fuck the EU” Telefonat belegt hohen Grad der Einmischung der USA in der Ukraine (Video)

Deutschland: Für Lärm bei Kundgebung droht Gefängnisstrafe

ARD: Krasse Manipulation zum Thema Einwanderung

US-Denkfabrik: »Außergewöhnliche Krise« notwendig, um »Neue Weltordnung« aufrechtzuerhalten (Video)

Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

 

About aikos2309

One thought on “Menschen erfrieren in Deutschland: Das Elend auf der Straße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*