4,7 Billionen Euro: Diesen Ländern schuldet Deutschland das meiste Geld

titel

4,7 Billionen Euro schuldet Deutschland dem Ausland. An der Spitze der Gläubiger stehen aber nicht die Staaten, die Ihr dort zuerst vermuten würdet.

Die deutschen Staatsschulden liegen aktuell bei rund 2,2 Billionen Euro oder etwa 75 Prozent unseres Bruttoinlandproduktes. Das ist eine Menge Geld, aber wem schulden wir das eigentlich?

Rund 40 Prozent des Geldes schuldet Deutschland an Institutionen oder Privatleute im Inland, die eben in deutsche Staatsanleihen investiert haben. Der Großteil der Gläubiger sitzt allerdings im Ausland. Rund 60 Prozent der deutschen Staatsschulden sind Auslandsschulden.

Dabei macht der Staat an sich aber nur einen kleinen Teil aus. Er schuldet dem Ausland rund 1,3 Billionen Euro. Mit 500 Milliarden Euro steht zudem die Bundesbank in der Kreide, 1,5 Billionen Euro schulden die deutschen Banken dem Ausland und Privatpersonen und Unternehmen noch einmal 600 Milliarden Euro – macht eine gesamte Auslandsverschuldung von rund 4,7 Billionen Euro (Wird Deutschland zum Auslöser des Kollapses – oder zum Motor weltweiter Entwicklung?).

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Und das hier sind die größten Gläubiger (Stand von Ende 2014). Die Zahlen stammen von der Bundesbank, die die Auslandsverschuldung jährlich erhebt.

1. Luxemburg – 587 Milliarden Euro

In Luxemburg sitzen viele große Fondsgesellschaften, die sich über den Kauf von Anleihen von Staaten und Unternehmen finanzieren. Dementsprechend haben sie auch viele deutsche Anleihen aufgekauft.

2. Niederlande – 558 Milliarden Euro

Unser beschauliches Nachbarland hat uns finanziell deutlich im Griff. Mehr als 500 Milliarden Euro schuldet Deutschland den oft belächelten Niederländern. Größtenteils haben sich hier Unternehmen verschuldet, weniger der Staat.

3. Großbritannien – 558 Milliarden Euro

London ist Europas größtes Finanzzentrum und damit auch einer der Plätze, wo viele Institute und Banken Anleihen aus der ganzen Welt aufkaufen. Kein Wunder also, dass die deutschen Schulden hier auch sehr beträchtlich sind.

4. Frankreich – 318 Milliarden Euro

Frankreich folgt schon mit deutlichem Abstand auf Platz 4. Neben Schulden, die aus den engen Wirtschaftsbeziehungen entstehen, liegt die hohe Summe vor allem an den Versicherungsgesellschaften wie AXA oder CNP, die hier ihren Sitz haben und ebenfalls viele Anleihen aufkaufen.

5. USA – 247 Milliarden Euro

Die Schulden beim großen Bruder auf der anderen Seite des Atlantiks sind zwar beträchtlich, im Vergleich aber schon fast gering. Sie machen nur rund fünf Prozent der gesamten deutschen Auslandsschulden aus. Und umgekehrt schulden die USA Deutschland auch noch rund 80 Milliarden Euro allein an Staatsschulden.

6. Japan – 222 Milliarden Euro

Das am höchsten verschuldete Land der Welt könnte bei uns durchaus einiges eintreiben. Vor allem japanische Rentenfonds und Versicherer kaufen gerne deutsche Staatsanleihen.

  

Irland, Schweiz, Österreich… und irgendwann China

Zu den weiteren deutschen Gläubigern gehören viele Länder aus der EU. Irland etwa (181 Milliarden Euro), die Schweiz (176), Belgien, Österreich und Italien folgen auf den weiteren Plätzen. Insgesamt machen die EU-Länder 71 Prozent der deutschen Auslandsschulden aus.

So schafft es neben den USA und Japan auch nur noch China in die Top15 der Gläubiger-Länder. Allerdings machen die 75 Milliarden Euro, um die es hier geht, nur noch rund zwei Prozent der deutschen Auslandsschulden aus.

Literatur:

Die Jahrhundertlüge Teil 1 + 2 DVD-Doppelbox von Heiko Schrang

Deutschland am Abgrund: Wir schaffen das… von Sarah Wagner

Die Hartz-IV-Diktatur: Eine Arbeitsvermittlerin klagt an von Inge Hannemann

bild2

Quellen: PublicDomain/finanzen100.de am 05.09.2016

Weitere Artikel:

Wird Deutschland zum Auslöser des Kollapses – oder zum Motor weltweiter Entwicklung?

Erschreckend: Die Löhne in Deutschland sind jetzt kaum höher als 1992 (Video)

Deutschland: Politik gegen arme Familien – Elterngeld wird auf Hartz IV angerechnet

Suizidgefahr kann Zwangsversteigerung verhindern

Hartz IV: Strafen gegen 15-jährige Schüler

Die Armutsmaschine: Erneuter Angriff der Anti-Sozialministerin auf Hartz IV-Empfänger (Video)

Deutschland: Armutsbericht widerlegt Propaganda vom sozialen Aufschwung

Altersarmut: Immer mehr Ältere beziehen Hartz IV

Am Abgrund: Neue Untersuchung zur finanziellen Situation der Deutschen

Sozial explosiv! Immer mehr Arbeitslose haben zu wenig zum Leben – über 1 Million Haushalten wurde der Strom abgeschaltet

Der unmenschliche Staat: Hartz-IV-Sanktionen gegen Minderjährige

Armut und Ungleichheit: Deutschland ist kein Musterland in Europa

Armut in Deutschland: Immer mehr Kinder leben von Hartz IV

Papiergeld-Monopol: Schulden-Kollaps! Schneeballsystem der Zentralbanken stürzt ein

Kommt der Super-Crash? Wachsende Zahl von Prognosen sagt Finanz-Apokalypse voraus

Krisenvorsorge: Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen bleiben? (Video)

”Es wird Zeit sein Geld unter der Matratze zu verstecken”

China – ein Börsencrash lässt die Welt erzittern

Todesurteil des Euro ist gefällt – Am 17. Oktober 2015 folgt der nächste große Crash! (Video)

Bis zum bitteren Ende – Die größte Insolvenzverschleppung der Geschichte geht weiter

Stehen wir wieder vor einer Revolution in Europa?

Zukunft der EU: Schrumpfen der Bevölkerung, Reiseverbote, kontrollierte Medien und “One Planet Economy”

Wird Europa den Zusammenbruch des Euro-Systems überleben?

Enteignung der Sparer soll geregelt werden: EU zwingt Länder plötzlich zu „Bail-in“-Gesetzen

Bankster: “Ein Bargeldverbot ist die einzige Lösung für das Problem der Negativzinsen”

Die große Umverteilung: EZB erleichtert deutsche Sparer um 190 Milliarden Euro

Tabubruch: Neukunden der Bank bekommen keine Zinsen auf Guthaben

EU plant offenbar Massenzugriff auf private Bankkonten – über’s Wochenende

Geldschein-Verbot: Wo der „Krieg gegen das Bargeld“ tobt

Zentralbanken diskutieren Bargeld-Verbot, um globale Bank-Flucht zu stoppen

Babylons Bankster: Die Alchemie von Höherer Physik, Hochfinanz und uralter Religion

Steuergeldverschwendung: Verbrannte Milliarden

Bankster: “Ein Bargeldverbot ist die einzige Lösung für das Problem der Negativzinsen”

Die große Umverteilung: EZB erleichtert deutsche Sparer um 190 Milliarden Euro

Es wird ernst: Österreich garantiert die Sparguthaben nicht mehr

Frankreich schränkt Verwendung von Bargeld drastisch ein

Der Sturm bricht los! Die Welt ist voller Warnungen! Ausblick 2015

Abkehr der Verbündeten: IWF bereitet sich auf das Ende der US-Dollar-Ära vor

Die größte Insolvenzverschleppung in der Geschichte: Nach der Rettung ist vor der Rettung

Der Euro ist Verrat an Europa

Pleite: Griechenland hat die EU abgewählt

Ein Spiel ohne Grenzen – Draghi druckt Europa in den Bankrott

Auf dem Weg ins Imperium: Die Krise der EU und der Untergang der römischen Republik

Wenn Unvorstellbares Realität wird – die Schweiz verliert Vertrauen in den Euro

Griechenland EU-Exit: Zahlen oder verhandeln

Berlins Einladung an Euro-Spekulanten: „Euro-Austritt Griechenlands ist kein Problem“

Medien: Herrschaft und Indoktrination

Endspiel der Euro-Schuldenkrise: Deutschland muss sich auf Verluste einstellen

Schweizer Notenbank führt Strafzinsen auf Guthaben ein

Banken steigen aus: Die Verstaatlichung des Bond-Markts rückt näher

EZB senkt Leitzins auf 0,05 Prozent: Enteignung geht weiter – Banken wälzen den EZB-Strafzins auf Ihr Konto ab

Russland: Der Rubel rollt weiter in den Abgrund

Der Ölpreis verändert die Welt

Schrecken ohne Ende: Zentralbank hält an Nullzinspolitik und Gelddrucken fest

Dieser Irrsinn wird mit einem Knall enden

Der Crash ist die Lösung (Video)

Wann endet der globale Finanzzyklus?

Die Notenbanken: Die größten Aktionäre der Welt

Napoleons Traum wird wahr: Die EZB erzwingt den Einheits-Staat in Europa

BIZ – Hitlers Kriegsbank: Wie US-Investmentbanken den Weltkrieg der Nazis finanzierten und das globale Finanzsystem vorbereiteten

Krise in Europa: Wachstum durch neue Schulden – Euro-Zone soll Sparkurs aufgeben

Kein Wirtschaftswachstum mehr in der Euro-Zone

ZEW-Index zur deutschen Wirtschaft: Konjunkturerwartung bricht dramatisch ein

EU: Der Kern ist faul

Ziel ist der autoritäre Zentralstaat

Die große Plünderung: Europa auf dem Weg zur Feudal-Herrschaft

Europäische Union: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls (Video)

Bonzen-Brosche

EU-Kommissare versorgen sich auf Kosten der Steuerzahler

Euro und EZB: Lug und Trug

Deflation in Eurozone: Zurück in die 1930er Jahre

Arbeitslosigkeit: So zerstört der Euro unsere Jugend

Kalte Enteignung: Deutsche Sparer müssen Staatsschulden bezahlen

EU: Großreich Europa bald am Ende?

Krisenvirus breitet sich aus: Rückschlag für die Euro-Optimisten

Freut euch nicht zu früh: Nach der Finanzkrise ist vor der Finanzkrise

Humanitäre Krise: 43 Millionen Europäer haben nicht genug zu essen

Ungarische Parlamentarier werfen EU-Fahnen aus dem Fenster (Video)

Nulands abgehörtes “Fuck the EU” Telefonat belegt hohen Grad der Einmischung der USA in der Ukraine (Video)

Deutschland: Für Lärm bei Kundgebung droht Gefängnisstrafe

ARD: Krasse Manipulation zum Thema Einwanderung

US-Denkfabrik: »Außergewöhnliche Krise« notwendig, um »Neue Weltordnung« aufrechtzuerhalten (Video)

Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

4 comments on “4,7 Billionen Euro: Diesen Ländern schuldet Deutschland das meiste Geld

  1. Der deutsche und christliche
    Dünkel – so mancher Leute ist oft genauso hoch wie die Schulden. . . von denen sie nichts wissen wollen.
    Der eigene Konto-Stand bestimmt das Denken und das Wahrnehmen. . . ganz eindeutig.
    Und die Habgier so vieler Leute ist unermesslich – ua. der Kirchenvertreter.
    Wenn mehr Augen in den Suppentopf hinein-schauen als heraus – kann es nicht gut gehen. Hetzen deshalb die Politiker zum Krieg – weil dann alles zerschlagen wird und nichts mehr geht ?!!!
    Allerdings ist die Einladung an Menschen in der Welt zu uns nach Deutschland zu kommen – noch unverständlicher mit dem Wissen, dass uns praktisch Deutschland nicht mehr gehört.
    Und wofür gibt diese Regierung Geld aus ?
    von Vernunft keine Spur – und von Rechnen können und haushalten auch nicht.

  2. unsere deutschen christlichen Politiker waren sicher in Australien bei den Kängeruhs in der Lehre – um zu erfahren, wie man mit leerem Beutel große Sprünge macht.

  3. und wie war das mit der Bankenrettung ?
    und mit den Geschenken U-Boote an Israel – ?
    und Waffen an die Saudis ?
    und wie ist das mit den ständig steigenden Einkommen der Politiker, der Richter,der Ärzte, der NATO-Killer, der Psychiater, Lehrer, Polizisten und aller anderen Staatsbesoldeten ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*