Wie die Zuckerindustrie die Welt täuschte und Sie süchtig machte!

Wissenschaftsbetrug: Eine Manipulation der Öffentlichkeit von historischem Ausmaß ist jetzt durch die Veröffentlichung von Protokollen bewiesen worden. Es geht um manipulierte Informationen zum Thema Zucker und Fett. Im Amerika der Nachkriegszeit wuchs der Wohlstand und Fast Food gehörte zum Lebensstil. Doch Epidemiologen machten eine besorgniserregende Entdeckung: Die Rate der Herz-Kreislauferkrankungen – und -tode – stieg merklich […]

Neue Weltordnung: Alles nach Plan – das falsche Narrativ der „wirtschaftlichen Erholung“ wird alsbald beerdigt werden

Haben Sie sich schon an die „neue Normalität“ gewöhnt? Sie fragen, welche „neue Normalität“? Ich meine damit die „neue Normalität“ mit der wir unser marodes Finanzsystem am Leben erhalten haben. Obwohl die Fundamentaldaten aufgrund der eingebrochenen globalen Nachfrage weiterhin nach unten zeigen, obwohl historische Schuldenstände mittels Stimuli wie Quantitative Lockerung und Nullzinsrunden ins schier Unermessliche […]

Unternehmen Patentenraub 1945: Die Geheimgeschichte des größten Technologieraubs aller Zeiten

Verdanken die USA ihren Aufstieg zur Technologie-Supermacht den geraubten deutschen Patenten und Erfindungen? Der militärische Sieg der Alliierten über Deutschland 1945 und die Besetzung des Reichsgebietes hatten auch die Folge, daß vor allem die USA anschließend Hunderttausende deutscher Patente, Erfindungen und Gebrauchsmuster beschlagnahmten und entschädigungslos enteigneten. Dieser Raubzug war schon einige Jahre vorher von Washington […]

Viele EU-Länder unterscheiden sich kaum noch von Überwachungsstaaten

Viele europäische Länder befinden sich in einem Zustand der sicherheitspolitischen Aufrüstung! Vor dem Hintergrund der Terrorgefahr haben zahlreiche EU-Staaten unverhältnismäßige und diskriminierende Gesetze verabschiedet. Im Bericht von Amnesty International wird die Gesetzgebung von 14 EU-Ländern in den letzten zwei Jahren untersucht. Amnesty International hat die Auswirkungen von Anti-Terrorgesetzen auf die Grund- und Freiheitsrechte in 14 EU-Staaten analysiert. […]

Recycling mal anders: Diese Familie wohnt in zwei alten Eisenbahnwaggons (Videos)

Das Eisenbahnhaus in Marl: Schon als Schuljunge wollte Marko Stepniak in einem Eisenbahnwaggon wohnen, doch daran erinnerte er sich erst wieder, als seine alten Freunde ihn bei der Besichtigung seines ungewöhnlichen neuen Zuhauses darauf hinwiesen. Als Eisenbahnfreak würde er sich nicht bezeichnen, aber ein wenig verrückt sind er und seine Frau ganz sicher. Die auffällige […]

Cannabis als alternative Heilmedizin viel zu lange verkannt

Cannabis als Medizin: Bundestag entscheidet diese Woche – Cannabis wird seit mehr als 80 Jahren als Einstiegsdroge dämonisiert. Im Januar 2016  mussten Wissenschaftler des nationalen Krebsforschungszentrums (NCI) der USA zugegeben, dass Cannabis in der Lage ist, selbst aggressivste Formen von Krebszellen anzugreifen, diese zu töten, ohne dabei gesunde Zellen zu schädigen. Alternative Mediziner und Heilpraktiker […]

Der Kriegswahn der USA: Pentagon testet Mikrodrohnen mit künstlicher Intelligenz! (Video)

Drohnenschwarm-Test des Pentagons über Kalifornien: Dass die USA Unmengen an Dollar für das Militär und den Fortschritt für Kriegstechnologien verschwendet, und damit mehr Probleme heraufbeschwört als sie löst, ist allseits bekannt. Doch diesmal hat sich die Supermacht selbst übertroffen. Was vor wenigen Jahren noch unter Science-Fiction abgestempelt wurde, ist heute schon Realität geworden (Rechtsbruch: Brisante […]

Elektrizität in der Antike: Mesopotamische Batterien und Wunderlampen im alten Rom (Videos)

Mesopotamien, dieser frühe Kulturraum mit den alten Städten Ur, Uruk und Babylon, wurde – neben Ägypten – lange Zeit von europäischen und amerikanischen Historikern als Wiege der menschlichen Zivilisation angesehen. Während Atlantologen und Primhistoriker solche ‚ex oriente lux‘-Theorien häufig zu Recht bezweifelt haben, so können sie doch aus der Mythologie der dortigen Völker und aus […]

Kryonik: Die eisige Sehnsucht nach der Auferstehung vom Tode – Professor Bedford lässt sich tieffrieren (Videos)

Vor 50 Jahren ließ sich erstmals ein Mensch nach seinem Tod in flüssigem Stickstoff konservieren, um dereinst wieder auferweckt zu werden. Wann genau der Mensch zum ersten Mal darauf kam, die Körper verstorbener Angehöriger zu konservieren, lässt sich nicht sagen. Die südamerikanische Chinchorro-Kultur begann jedenfalls schon vor über 7.000 Jahren mit der künstlichen Mumifizierung ihrer […]

Übersäuerung: Ursache für Krankheit, Siechtum, Krebs

Natürliches Entgiften: Freiheit für Körper, Geist und Seele. Immer mehr Menschen werden immer kränker, weil falsche Ernährung und Stress die Körperchemie völlig aus der Bahn werfen. Krebs ist zu einer Volkskrankheit geworden und die gängigen Therapien sind äußerst fragwürdig. Dabei wurde Herrn Dr. Otto Warburg 1931 der Medizinnobelpreis für die Erkenntnis verliehen, dass keine Krankheit […]