Guantanamo: Insasse verstorben

Ein Insasse des US-Gefangenenlagers Guantanamo Bay auf Kuba ist am vergangenen Wochenende verstorben. Das teilte die zuständige Militär-Behörde mit. Der offiziellen Stellungnahme zufolge wurde der Gefangene am Samstag Abend bei einer Routine-Kontrolle leblos in seiner Zelle gefunden. Rettungskräfte wurden gerufen und nahmen eine Erstversorgung vor.

Anschließend wurde der Gefangene in die Krankenstation der Basis gebracht. Nach längeren Bemühungen, das Leben des Gefangenen zu retten, konnte aber schließlich nur noch dessen Tod festgestellt werden. Die Todesursache ist bislang unbekannt und wird derzeit noch untersucht. Die Behörden können einen Suizid nach eigenen Angaben nicht ausschließen.

Die Identität des Toten ist bislang noch vertraulich, da zunächst die Angehörigen sowie die Regierung des Heimatlandes des Gefangenen informiert werden.

Quellen: CNN/gulli.com v0m 11.09.2012

About aikos2309

4 comments on “Guantanamo: Insasse verstorben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*