Was die „Fake News“-Hysterie mit Robotern, Donald Trump und dem Ende der Geheimen Weltregierung zu tun hat!

Jan van Helsing im Gespräch mit Michael Morris über dessen neues Buch „Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen“.

Herr Morris, Ihr neues Buch ist an Brisanz kaum zu überbieten, weil es die aktuellsten und wichtigsten Entwicklungen auf Erden zusammenfasst.

Sie sind der Erste, der mir erklären kann, woher das Thema „Fake News“ eigentlich so plötzlich kommt und wie die Hysterie um angeblich gefährliche Falschmeldungen im Internet mit allen anderen großen Themen unserer Zeit zusammenhängt. Können Sie das bitte in kurzen Worten für unsere Leser zusammenfassen?

Gerne. Das alte System ist am Ende. Eine kleine, selbst ernannte Elite kontrollierte lange mittels Printmedien, Fernsehen und Radio die öffentliche Meinung, also das, was wir heute als das „Narrativ“ bezeichnen. Dieser Club der Reichen und Mächtigen bestimmte bislang, was die breite Masse erfahren durfte und was nicht. Sie bestimmten, wie wir die Dinge zu sehen hatten, was „falsch“ und was „richtig“ war.

Doch mit dem Aufkommen des Internets hat sich alles verändert. Dieser Wandel ging so schnell vonstatten, dass die alten Eliten nicht hinterher kamen. Sie haben in den letzten zehn Jahren an Macht verloren, weil Handykameras und soziale Netzwerke alles veränderten. Die jungen Menschen denken und funktionieren nicht mehr nach ihren Vorstellungen und das Narrativ lässt sich immer schwerer kontrollieren (Veränderung löst Panik und Irrsinn aus – vor allem bei den Eliten!).

Daher versuchen die alten Eliten andere Meinungen oder kritische Beiträge zu diskreditieren, sie als „Falschmeldungen“ oder „Fake News“ abzutun. Aber es stimmt doch, dass bei der Flut an Informationen im Netz auch viel Blödsinn dabei ist und viele Menschen sich davon überfordert fühlen.

Klar, aber die folgenschwersten Falschmeldungen wurden immer noch von den alten Meinungsmachern verbreitet. Sie haben nicht nur vieles falsch dargestellt, sondern auch oft wichtige Details ausgelassen – das nennt man dann die „Lückenpresse“.

Wenn die Politik heute von „Opfern von Falschmeldungen“ spricht, dann stellen sich mir die Nackenhaare auf, denn wer zwischen Wahrheit und Lüge nicht unterscheiden kann, ist nicht „Opfer von Fake News“, sondern „Opfer schlechter Bildung“. Wir müssen einfach lernen, wieder selbstständig zu denken und zu entscheiden. Es gibt nicht nur eine einzig alleinige Wahrheit, sondern viele unterschiedliche Sichtweisen zu einem Thema. Je mehr unterschiedliche Blickwinkel wir kennen, desto mehr erkennen wir das große, ganze Bild. Doch genau das soll durch die fortschreitende Zensur verhindert werden.

Was mich beim Lesen Ihres Buches wirklich umgehauen hat, war zu erfahren, wie weit die Entwicklung bei Künstlicher Intelligenz, Robotern und Klonen bereits fortgeschritten ist! Sie berichten, dass bereits in den nächsten zehn Jahren Millionen Menschen arbeitslos werden, weil Roboter demnächst die meisten Jobs übernehmen dürften. Ist das wirklich realistisch?

Ja, die Entwickler von Robotern, Künstlicher Intelligenz und Künstlichem Leben krempeln derzeit alles auf Erden um. Kaum jemand weiß, dass Hunde und Rennpferde bereits seit Jahren geklont werden. Menschen kann man seit den 1990er-Jahren klonen und alles, was machbar ist, wird auch gemacht.

Im US-Wahlkampf 2016 gab es heiße Diskussionen darüber, ob nicht mehrere „Hillarys“ zum Einsatz gekommen waren und es gibt einige Hinweise darauf, dass das zumindest nicht komplett auszuschließen wäre.

Ich bin dafür bekannt, das Ungewöhnliche nicht zu scheuen, aber ist das nicht ein wenig weit hergeholt?

Wer weiß? Es gibt so viel mehr, als wir uns bislang träumen lassen. Das, was uns bislang als „Realität“ verkauft wurde, ist nur ein ganz kleiner Teil der Wirklichkeit. Während wir uns tagtäglich über Nebensächlichkeiten streiten, sind Elon Musk und Jeff Bezos dabei, zusammen mit der NASA den Mars zu besiedeln! Das ist kein Witz.

Es ist längst so viel mehr möglich, als die meisten Menschen glauben. „Designerbabys“ sind Schnee von gestern. Englische und amerikanische Wissenschaftler haben schon vor Jahren „Chimären“ geschaffen, also Mischwesen, halb Mensch, halb Tier. Doch das, was derzeit auf dem Gebiet der Robotik und der Künstlichen Intelligenz stattfindet, toppt alles bisher Dagewesene (Das Zeitalter der Mensch-Tier-Hybrid-Chimären hat begonnen).

Sie berichten von Robotern, die von Menschen nicht mehr zu unterscheiden sind, sogenannten „Geminoiden“, von künstlichen Körpern mit künstlicher Intelligenz und menschlichem Aussehen, die in Japan längst herumlaufen. Wann werden sie auch zu uns kommen?

Sie sind längst da! In Japan arbeiten Androide in Einkaufszentren, Hotels und Restaurants, als Übersetzer und Altenpfleger, und die Japaner sind sich sicher, dass diese künstlichen Wesen auch eine Seele besitzen. In den nächsten Jahren werden wir künstliche „Menschen“ auch bei uns im Alltag entdecken.

In Asien gibt es Restaurants, in denen nur noch Roboter arbeiten, in der Küche und im Service. Unter Tage fahren LKW längst führerlos und in den USA sind seit 2016 mehrere LKW ohne Fahrer auf den Straßen unterwegs. Im kommenden Jahr sollen die ersten fliegenden Taxis auf den Markt kommen, und in wenigen Jahren bereits wird es keine Trucker und Taxifahrer mehr geben. Das, was in Politik und Medien stattfindet, ist nichts als Ablenkung von den wirklich wichtigen Themen, „Brot und Spiele“ der Neuzeit. Diejenigen, die anderen vorwerfen, „Fake News“ zu sein, sind die wahren „Fake News“.

Sie beschreiben Busse und Autos, die aus dem 3D-Drucker kommen und die völlig autonom unterwegs sind, künstliche Polizisten, Roboter-Journalisten, die Artikel in den Mainstream-Medien veröffentlichen und Sex-Roboter, die nicht nur Liebesdienste verrichten, sondern sich danach mit ihrem Besitzer auch noch über Börsenkurse oder Fußball unterhalten können. Werden Roboter den Menschen bald überflüssig machen?

Es gibt dutzende Studien von Arbeitsmarktforschern, Banken und Unternehmensberatern, die sich alle darüber einig sind, dass bis zum Jahr 2030 Maschinen bis zu 90% aller bisherigen Jobs erledigen werden. Wenn man weiß, dass bereits heute weniger als 50% aller Menschen im Westen arbeiten, dann heißt das, dass in gut zehn Jahren rund 90% bis 95% aller Menschen nicht mehr arbeiten werden (Die elitäre Vision einer ‚Neuen Weltordnung‘ ohne Besitz, Privatsphäre und Freiheit (Videos)).

Sie werden zuhause sitzen, kein Einkommen haben und keine Steuern zahlen. Und als Erstes wird es bereits in den nächsten Jahren in Europa und den USA viele in den unteren Einkommensbereichen treffen. All das wird sehr schnell gehen. Es gibt nur wenige Berufe, die noch einigermaßen sicher sind.

Wenn unsere Sozialsysteme zusammenbrechen, werden die alten Eliten versuchen, all die „Nutzlosen Esser“ loszuwerden, denn wieso sollten jene 5% bis 10%, die künftig noch etwas erwirtschaften, freiwillig die anderen 90% bis 95% durchfüttern?

Im gegenwärtigen System könnten sie es nicht einmal. Wir werden uns als Gesellschaft radikal verändern müssen, so oder so. Neben all den Sachzwängen wird vor allem die Frage nach dem Sinn des Lebens wieder in den Vordergrund treten, denn wir definieren uns bislang weitgehend über unsere Arbeit, unseren gesellschaftlichen Status und unsere Leistung. Was bleibt, wenn das wegfällt?

Die Menschen spüren, dass alles im Wandel ist und sie suchen nach Halt, nach Antworten, aber die bekommen sie weder von der Politik, noch von der Wissenschaft, noch von den Medien. Die intellektuell herrschende Schicht hat stattdessen ein politisch korrektes Umfeld geschaffen, in dem jeder, der Fragen stellt oder Kritik äußert, eine auf den Deckel bekommt. Dass das auf Dauer nicht gut gehen kann, beweisen unter anderem der „Brexit“ und die Wahl Donald Trumps zum 45. US-Präsidenten.

 

Damit wären wir beim zweiten großen Themenkomplex Ihres Buches: bei „Donald Trump“, dessen Wahlsieg Sie auf mehrere Faktoren zurückführen. Welche sind das?

Donald Trump hat die Wahl nicht nur dank der Unzufriedenheit einer wachsenden Bevölkerungsgruppe gewonnen, sondern auch dank ungewollter Hilfe von Hillary Clinton, die ihn mit Hilfe der Presse zu ihrem endgültigen Gegner aufbaute, weil sie sich sicher war, dass sie leicht gegen ihn gewinnen könnte. Aber Trump gewann vor allem mit Hilfe neuer Technologien, mittels „Big Data“.

Können Sie diesen Begriff kurz erklären?

Jeder von uns hinterlässt jeden Tag ungeheuer viele Informationen über sich selbst, wenn er im Internet surft, bestimmte Webseiten besucht, sich in sozialen Netzwerken tummelt oder ein Smartphone nutzt. All diese Daten werden gesammelt und irgendwo abgespeichert. Das sind riesige Datenmengen, „Big Data“ eben. Wer diese Daten zusammenfügen und auswerten kann, der kann ganz genaue Profile über jeden Einzelnen von uns erstellen, und je häufiger jemand soziale Netzwerke nutzt, desto präziser kann die Person eingeschätzt werden…

Wobei ich erschrocken bin, wie präzise das mittlerweile möglich ist…

Ja, gerade Facebook ermöglicht es diesen Firmen, jeden x-beliebigen Nutzer genauer zu beurteilen, als das seine Freunde oder Familienmitglieder könnten. Sie wissen nicht nur, was jemand mag oder nicht mag, sie wissen vor allem, was er zu jedem einzelnen Thema denkt und fühlt. Genau das haben die Brexit-Befürworter und die Wahlhelfer Donald Trumps vor den Abstimmungen ausgenutzt. Wenn ein Trump-Wahlhelfer an die Tür eines potentiellen Wählers klopfte, wusste er ganz genau, was er demjenigen sagen musste, um ihn zur Wahlurne zu bringen.

Hillary Clinton hingegen hat auf die alte Methode gesetzt: auf teure Fernsehwerbung, die breit streut und niemanden wirklich persönlich erreicht. Clinton war das Sinnbild für das alte System, das zu träge und zu unpersönlich geworden ist. Bei der Wahl zum 45. US-Präsidenten ging es nicht nur um zwei extrem fragwürdige Kandidaten, sondern um viel, viel mehr.

Clinton war die Kandidatin die Kandidatin der Wall Street und des Militärisch-Industriellen Komplexes. Trump hat alles Bisherige in Frage gestellt und mit äußerst ungewöhnlichen Mitteln fast schon verspottet. Clinton stand aber auch für das Silicon Valley, wie Sie beschreiben. Wie ist da die Verbindung?

Das Silicon Valley ist eng mit Washington, und da vor allem mit den Demokraten verbunden, weil sie für Fortschritt stehen. Nachweislich stimmten all jene, denen der technologische Fortschritt zu schnell geht – also die Konservativen – für Trump, auch weil er gegen das Silicon Valley wetterte, das immer mehr Macht über Politik, Wirtschaft und Medien ausübt.

Gleichzeitig hat Trump aber anders als Clinton die Mittel moderner Kommunikation und Manipulation genutzt. Die Silicon-Valley-Milliardäre haben Clinton ganz offen unterstützt, aber Trump hat mit Hilfe ihrer Technologie gewonnen. Wenn das nicht Ironie des Schicksals ist?

 

Sie haben mir erzählt, dass in den USA die Kriegstrommeln geschlagen werden. Geht es nur darum, vom eigenen Versagen abzulenken oder ist ein neuer großer Krieg wirklich wahrscheinlich?

Sie können sich nicht vorstellen, welche Hysterie in den USA herrscht. Die links-liberale urbane Elite ist wütend, weil Donald Trump Präsident ist, und sie schieben die Schuld dafür den Russen in die Schuhe, die angeblich mittels „Fake News“ im Internet für ihn den Sieg geholt haben sollen. Gebildete, intelligente Menschen leiden unter einem massiven Verfolgungswahn durch angebliche russische Trolle, während sie in jeder Sekunde Facebook und Google alle Informationen über sich preisgeben und von den IT-Giganten nach Belieben manipuliert werden.

In dem Land, in dem die Geheimdienste alle Menschen auf Erden lückenlos überwachen, behaupten Klugschwätzer, dass die Russen die US-Wahlen entschieden hätten. Das alte Establishment ist verzweifelt und wütend, was sehr gefährlich ist. Denn nicht nur Donald Trump ist unberechenbar, seine politischen Gegner sind es ebenfalls.

Doch es gibt noch andere Themen, die noch viel gefährlicher sind: Wir nähern uns mit riesen Schritten der „Singularität“, also jenem Moment in der Geschichte der Menschheit, ab dem Künstliche Intelligenz dem Menschen geistig überlegen sein wird und ab dem für uns nichts mehr vorhersehbar sein wird. Darüber sollten wir reden, denn Experten wie Elon Musk oder Prof. Stephen Hawking sind sich darin einig, dass Künstliche Intelligenz gegenwärtig die größte Gefahr für die Menschheit darstellt (Transhumanismus ante portas: Der Mensch als Auslaufmodell (Videos)).

Wir sind dabei, uns selbst auszulöschen, und wenn wir so weiter machen, brauchen wir dafür nicht einmal mehr einen Krieg. Wir schaffen Maschinen, die allein Entscheidungen treffen können und die uns nicht brauchen. Wir sollten endlich über das reden, was wirklich wichtig ist, anstatt uns immer und immer wieder im Kreis zu drehen, sonst könnte es bald zu spät sein.

Sie haben völlig recht und ich bin mir sicher, dass Ihr neues Buch einen wichtigen Beitrag dazu leisten wird, den Fokus auf die dringenden Probleme unserer Zeit zu lenken. Vielen Dank für das anregende Gespräch, Herr Morris!

Literatur:

Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution! von Daniel Prinz

Die Jahrhundertlüge Teil 1 + 2 DVD-Doppelbox

Drehbuch für den 3.Weltkrieg: Die zukünftige neue Weltordnung von Dr.Thomas P.M. Barnett

Quellen: PublicDomain/Jan van Helsing und Michael Morris am 13.05.2017

Weitere Artikel:

Transhumanismus ante portas: Der Mensch als Auslaufmodell (Videos)

Veränderung löst Panik und Irrsinn aus – vor allem bei den Eliten!

Angst vor einer „post-westlichen“ Weltordnung: Die transatlantischen Eliten verfallen in Panik (Videos)

Neue Weltordnung: Alles nach Plan – das falsche Narrativ der „wirtschaftlichen Erholung“ wird alsbald beerdigt werden

Die elitäre Vision einer ‚Neuen Weltordnung‘ ohne Besitz, Privatsphäre und Freiheit (Videos)

Wer sind die wahren Herrscher dieses Planeten?

Die US-Präsidentenwahl und ihre Folgen: Jan Van Helsing im Interview mit Michael Morris

Vision Agenda 2030: Das sozialistische Paradies

Die Weltordnung: Quo vadis?

Divide et Impera – Teile und Herrsche

Agenda 2030: Das Leuchtturmprojekt der Neuen Weltordnung

Neue Weltordnung: Wie die Eliten versuchen werden die Bevölkerungen zu kontrollieren

Neue Weltordnung, Psychopathen und Okkultismus (Video)

Wie der Vatikan und die Jesuiten die Welt beherrschen und ins Unglück stürzen (Videos)

Jesuiten, Freimaurer und Illuminaten: Eine (un)heilige Allianz zur Etablierung der Neuen Weltordnung (Video)

Haben Freimaurer die Titanic-Untersuchung manipuliert?

Das neue Rom: Freimaurerische “Mittelmeer-Union” beflügelt durch Flüchtlingskrise (Videos)

Amerika und die Freimaurer

Die Dollar-Note und ihr geheimer Code (Video)

Bohemian Grove: Das amerikanische Bilderbergertreffen (Videos)

Freimaurer: Die geheime Architektur von Washington D.C. (Video)

Die Tempel der Macht: City of London Corporation (Videos)

Forscher entschlüsseln Teil des Stonehenge-Codes: Die “verborgene Landschaft” unter der Anlage (Video)

Der mächtigste Staat der Erde: Die City of London

Die Akte Cheops-Pyramide (Videos)

Synkretismus: Astrologie in der Bibel (Videos)

Das britische Empire: Erschaffung der Mafia und der Opiumhandel

Pyramiden: In der Unterwelt von Gizeh (Video)

Sirius-Verehrung im ältesten Tempel der Welt

Großbritannien: Belastende Dokumente aus Kolonialzeit vernichtet

Das Sirius-Mysterium (Videos)

Zwölf Klagen gegen MI5 und MI6: Britischer Geheimdienst kooperierte mit Gaddafi

Die große weiße Pyramide in China (Videos)

Britisches Empire: Untergang des Hauses Windsor und die Rolle des WWF zwecks Neokolonialismus

Drei Weltkriege, 1871 von Hochgrad-Maurer Albert Pike vorhergesagt

Freimaurer: Forces Occultes — Okkulte Mächte (Video)

Ex-Auftragsmörder der Mafia behauptet John F. Kennedy erschossen zu haben (Video)

Bank britischer Queen in Geldwäsche verwickelt und Vorwurf von Handel mit illegalen Drogen

13 elitäre Blutlinien: Die Ursache vielen Elends und Übels auf Erden

»Bilderberger & Co.: Geheime Mächte steuern die Welt. Echt? Wahnsinn!«

Zehn Verschwörungstheorien, die sich als wahr herausstellten (Videos)

CIA Brain Warfare: Artischocke, MK-Ultra und unsere tägliche Medien-Gehirnwäsche (Video)

Die Sex, Drugs and Rock ‘n’ Roll Verschwörung

Ex-Botschafter: Großbritannien ist ein “Schurkenstaat” und eine Gefahr für die Welt (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Das Tavistock-Institut – Auftrag: Manipulation (Video)

Bilderberg-Agenda: Verzweifelte Versuche der Eliten, die unipolare Welt zu retten (Videos)

Die nächste »Verschwörungstheorie« wird Realität – Banken drohen Strafen wegen Goldpreis-Manipulation

Rand Corporation: Globale Manipulation – Verschwörungstheorie oder gezielte Operation?

Die Pyramide von Austerlitz: ‘Pharao’ Napoleon, Prinz Bernhard und die Bilderberger (Videos)

Die Exeter-Verschwörung

Bilderberg baut Brüssels EU-Armee

Geheime Dokumente: US-Regierung bereitete Angriff auf Kuba vor

Wissenschaftliche Studie enthüllt: Verschwörungstheoretiker sind die Vernünftigsten von allen

Zehn Verschwörungstheorien, die sich als wahr herausstellten (Videos)

Digital stabilisiertes Video des JFK-Attentats (Video)

9/11-Skepsis erreicht den Mainstream – Szenario sechs Monate vorher im Fernsehen gezeigt (Videos)

Inzest-Sippe: Obama verwandt mit Pitt, Clinton mit Jolie

Psychiater bezeichnen Non-Konformität als Geisteskrankheit: Nur die Herdenmenschen sind »vernünftig«

Staatsstreich von Oben – Ermordung von J.F. Kennedy

“Gekaufte Journalisten”: Korrumpierung von Medien durch Politiker, Geheimdienste und andere Mächtige (Videos)

Ebola: Viren-Kriegsführung der westlichen Pharmaindustrie? (Video)

Die Geheimakten der NASA

9/11: Ex-CIA-Pilot sagt unter Eid aus, daß die Zwillingstürme nicht von Flugzeugen getroffen wurden (Video)

MH17: West-Medien rudern zurück

Der amerikanische Reichstagsbrand: 9/11 und eine Nichtuntersuchung

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

Entflammt: Kontroverse um den False-Flag-Reichstagsbrand

Russia Today über “False Flag” 9/11 und Operation Gladio (Video)

Die dritte Wahrheit: 11. September 2001 [Recut-Video]

Weniger bekannte Symbole der Freimaurerei

9/11 Urteil: Protest erfolgreich – Moralischer Sieg für Protestierenden der BBC-Berichterstattung für vorsätzlich irreführend hält (Videos)

Die Pyramiden, Mythos Osiris und die Freimaurer (Videos)

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

11. September 2001 – Die dritte Wahrheit – Extended Edition (Video)

Bombenleger-Prozess: Pofalla räumt BND-Beteiligung an Geheimarmee ein

Kubakrise: False Flag – Operation Northwoods (Video)

Die Weltrepublik – Deutschland und die Neue Weltordnung (Videos)

Staatsstreich von Oben – Ermordung von J.F. Kennedy

Jahrhundertskandal: Bombenleger-Prozess interessiert in Luxemburg – nicht in BRD

Herr der Medienringe – Rupert Murdochs jüdische Wurzeln – 9/11 Geschäfte

Die Rede, die John F. Kennedys Schicksal besiegelte (Video)

9/11 von 1915: Versenkte ‘Lusitania’ mit Waffen an Bord – Wrack: Überall Schleifspuren, wer hat aufgeräumt? (Videos)

Fukushima und die Erdbeben-Lüge: Das japanische 9/11 heißt 3/11

EUROGENDFOR: Die geheime EU-Spezialeinheit zur Niederschlagung von Aufständen (Video)

U-Boot-Deal mit Israel, 9/11 und Simson (Samson)

Warum Geheimdienste feindliche Untergrundorganisationen aufbauen

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)

“Das RAF-Phantom” als Vorläufer des “False Flag”-Terrorismus heutiger Zeit (Video)

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Die korrupte Republik (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-’ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Bevölkerungsreduktion und Eugenik (Videos)

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Die Neue Weltordnung – Novus Ordo Seclorum (Video)

Operation Himmler: Unter “Falscher Flagge” in den Zweiten Weltkrieg (Videos)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

5 comments on “Was die „Fake News“-Hysterie mit Robotern, Donald Trump und dem Ende der Geheimen Weltregierung zu tun hat!

  1. Naja da sbuch sollte revidiert werden.
    1.: Hat trump bewiesen das er nicht anders als Killery ist
    2.: Ist KI nicht die größte Gefahr , sondenr wir sind unsere eigene größte Gefahr.
    Eine KI belügt dich nicht aus Profitgründen, oder gibt dir dauernd nur gift als Nahrung oder sägt an ihrem eigenen Ast (Vernichtet die Umwelt).
    Das machen alles nur wir. Die Angst von haking und Musk vor KI`s ist ganz einfach aus ihrem “Der Mensch muss die Krone von allem sein” Weltbild. Vorallem die sogenanntne dogmawissenschafftler werden durch ne KI fett eins auf dne Deckel bekommen, weil dann jemand da ist der wirklich weiterentwicklung betreibt und nicht nur ewig ein neues Smartphone erfindet.
    Das Problem mit KI`s ist: Wer die erste bewusste KI wirklich entwickelt und los lässt. Es ist wie beim Menschen die Erziehung. Wenn ich mein Kind dazu erziehe das Morden und so, vollkommen ok ist. Wird es das auch als normale Aktion machen. Wenn ich de rKI abe rhohe ethnische Werte als Grundkonzept gebe. Kooperation, Sorge um andere, Umweltbewusstsein, Ehrlichkeit, ect… Wäre eine KI das beste was uns passieren kann.

  2. Zitat 1622 -Wir sind nicht nur verantwortlich für das ,was wir tun,sondern auch für das,was wir nicht tun –
    Gegen den Menschen zu arbeiten punkto Roboter will das Antilicht schon lange -die Schattenwelt gegen das Licht -was mit der Spezie Mensch zu tun hat -dagegen und zu entmenschlichen -um selbstständig zu denken müßte man -Fernseher aus,Handy weg,Zeitung weg,Radio aus ,und sich dieJenigen zur Seite ziehen die einem am Herzen liegen -ok falls man ein Herz besitzt :-)oder eben seinen Kindern zeigen das man Sie liebt -etc etc

  3. Zitat aus dem Text: “Die Menschen spüren, dass alles im Wandel ist und sie suchen nach Halt…”

    Das kann man teilweise absolut wörtlich nehmen, wenn man sieht wie viele sich an ihre Smartphones oder Coffee-Togo Becher (die teilweise schon lange leer sind) klammern.

  4. Fakt ist das wir immer Höhere Summen für Rüstung ausgeben, auf der anderen Seite immer mehr verhungern, so dass wenn es so weiter geht bei inklusive Vergiftung der Nahrungsmittel… keine mehr da ist den man mit den Waffen noch Töten Könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*