Warum durch Hurrikan “Irma” plötzlich das Meer verschwand (Videos)

Inmitten der Bilder von Zerstörungen in der Karibik – von Barbuda über Kuba bis Florida – sorgten einige Aufnahmen aus sozialen Netzwerken für besondere Aufmerksamkeit: Sie zeigten, wie sich das Meer komplett von den Stränden mancher Bahamas-Inseln oder aus der Tampa Bay zurückgezogen hat.

So weit die Sicht reichte, fehlte das Wasser. Angesichts der drastischen Warnungen vor Sturmfluten waren das überraschende Bilder.

Doch es handelt sich dabei um ein seltenes Phänomen, das im Umfeld von Hurrikanen auftreten kann, wie Greg Dewhurst vom britischen Met Office gegenüber “iNews” erklärte.

Ursache war die besondere Lage der Bahamas-Inseln zwischen den beiden Wirbelstürmen “Irma”, der zu diesem Zeitpunkt von Kuba nach Florida zog, und “Jose”, der sich seinen Weg östlich davon auf dem offenen Atlantik bahnte.

Im Zentrum beider Hurrikane herrschte extremer Tiefdruck, der nicht nur die Luft aus dem Umfeld beider Stürme ansaugte, sondern dort auch das Meer nach oben zog. Neben den Wassermassen, die auflandige Winde gegen die Küste treiben, sorge diese “Beule” für gefürchtete Sturmfluten, so Dewhurst (Geoengineering: Dokument deutet auf Zusammenhang zwischen Hurrikanen und “Wolkenimpfen” hin (Videos)).

An anderer Stelle fehlt dieses Wasser jedoch – wie sich beispielsweise auf Long Island in den Bahamas gezeigt hat. Dort ist der Küstenschelf sehr flach, und wahrscheinlich herrschte gleichzeitig Ebbe, so dass die Pegel ohnehin bereits niedrig waren. Dennoch kommt ein derartiges Wasserdefizit eher selten vor.

Der Meteorologe Wayne Neely vom Bahamas’ Department of Meteorology berichtet beispielsweise von einem Ereignis 1936, als Menschen auf den trockengefallenen Meeresboden gelaufen sind, um dort Muscheln und Fische zu sammeln – verbunden mit einer Warnung, dass das Wasser rasch wieder zurückkehren könne.

Auch in der flachen Tampa Bay zog sich das Wasser vor der Passage von “Irma” stark zurück und gab Meeresboden frei, so dass einige Schaulustige teils mit ihren Hunden hinausgelaufen sind.

Das National Hurricane Center der USA warnte jedoch, das Meer werde innerhalb weniger Minuten mit Macht und einer Sturmflut von drei bis fünf Metern über dem Mittel zurückkehren, sobald der Sturm näher rückt und die Windrichtung sich ändert.

Wie stark “Irma” Wasser aus flachen Buchten saugte, zeigt auch ein Beispiel aus Sarasota in Florida, wo zwei Seekühe dadurch auf trockengefallenen Seegraswiesen strandeten, weil sich das Meer zu schnell zurückgezogen hatte (Ungewöhnliche Wetterlage: Extreme Gezeiten an Küste von Südamerika (Videos)).

Inzwischen arbeitet sich “Irma” weiter nordwärts und schwächt sich dabei zusehends ab, weil der Sturm über Land zieht und Scherwinde ihn in der Höhe beeinträchtigen.

Anzeige

Literatur:

Die kalte Sonne: Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet von Fritz Vahrenholt

Der Klima-Schwindel – Wie die Öko-Mafia uns abzockt

Klimawandel – Wahn und Wirklichkeit: Wie eine angeblich alternativlose Energiepolitik in einer Sackgasse endet und der klimapolitisch begründeten Abzocke der Bürger dient von Erich Majer

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien von Nigel Calder

Videos:

Quellen: PublicDomain/spektrum.de/inews.co.uk am 12.09.2017

Weitere Artikel:

Ungewöhnliche Wetterlage: Extreme Gezeiten an Küste von Südamerika (Videos)

Klima: Eisige Kältewelle in Südamerika (Video)

Häfen in Peru wegen «anormaler Wellen» geschlossen (Video)

Mysteriöse Wellen: Wetterbomben lösen weltweit Beben aus (Video)

Wechselhaftes Erdmagnetfeld: Umpolung und die Anomalie im Südatlantik (Video)

Neue Daten: Erdmagnetfeld ändert sich schnell (Videos)

Erdmantel unter der US-Ostküste trennt sich von der Erdkruste (Video)

Polsprung: Umkehrung des Erdmagnetfeldes schneller möglich als bisher gedacht (Videos)

Riesige Sauerstoffquelle im Erdmantel entdeckt

Erdachse verschoben – Stammesälteste der Inuit schreiben an NASA

Projekt Erdmantelbohrung: Droht uns eine Katastrophe? (Video)

Mysteriöses Erdloch in US-Bundesstaat verschluckt Straße und Autos (Video)

Die Erde öffnet sich: Riesige Schlucht reisst in Wyoming auf (Video)

Mysteriöse Erdlöcher: Versinkt Sibirien in Kratern? (Video)

Australien: Erdloch verschlingt Campingplatz (Video)

Sinklöcher: Blick in den Abgrund – Wenn das Erdreich plötzlich nachgibt

Naturphänomen: Das Loch, das immer wieder zurückkommt (Video)

Tausende Einsturzlöcher am Toten Meer (Videos)

Tore zur Hölle: Wo die glühenden Eingeweide der Erde zutage treten (Videos)

Polsprung: Umkehrung des Erdmagnetfeldes schneller möglich als bisher gedacht (Videos)

Riesiges Senkloch in der Stadt: In Neapel tut sich die Erde auf (Video)

Kreisrunde Krater: Neue rätselhafte Löcher in Sibiriens Boden entdeckt (Video)

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien

Auch im Pazifik tauen die Methanhydrate

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Antarktis: Methanquellen auch im Südpolarmeer

Tief unter dem Eis der Antarktis existiert Leben (Video)

Große Mengen von Methanaustritten am Kontinentalhang der US-Ostküste

Neue Studie zur Klimageschichte: Arktisches Meereis beeinflusste Stärke des Golfstromes

Zu Lande und zu Wasser: Methanlecks in der Erde (Videos)

Gigantischer Erdfall in Russland (Video)

Wellen am Atlantik immer größer (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Ölbohrungen an der Ostseeküste: Bloß nicht Fracking sagen

Umwelt-Bundesamt: Klima-Skeptiker sind dumm oder korrupt

Ungewöhnlich: Atlantik hat keine Wirbelstürme

Das Senkloch in Bosnien, das den Weg ins Jenseits weist – Aktuell: Louisiana Senkloch in USA (Videos)

Der IPCC-AR-Report: Manipulationen desperater Warmisten, um uns unverfroren hinter´s Licht zu führen

Neue Studie zur Klimageschichte: Arktisches Meereis beeinflusste Stärke des Golfstromes

Thüringen: Erdfall in Tiefenort und bei Erfurt

Hohlräume legen Bahnverkehr lahm – Ruhrgebiet durchlöchert wie ein Schweizer Käse

“Das Tor zur Hölle”: Ein Riesenloch in der Wüste brennt bereits seit 40 Jahren (Videos)

Erst ein Grollen, dann ein Knall: Erdfall in Bayern – Vier Meter tiefer Krater im Fußballplatz

USA: Massiver Erdrutsch reißt Haus in die Tiefe – China: Überwachungsvideo zeigt Erdfall – Update: Louisiana Sinkloch (Videos)

Gewaltige Süßwasser-Reserven unter dem Meer

Bizarres Unglück in Florida: Mann unter Schlafzimmer von Sinkloch “verschluckt” (Videos)

Versenktes Gift: Wie alte Chemiewaffen bis heute die Meere vergiften (Video)

Wir wissen zuwenig über Fracking

Meeresforschung: Die geheimnisvolle Kraft der Riesenwirbel (Video)

Gewaltige Mengen Methangas vor der US-Ostküste werden freigesetzt

Das Meer ist kaputt

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*