Putin: „Dritter Weltkrieg wäre Ende unserer Zivilisation“ (Videos)

Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag vor einer Woche vor einem neuen Weltkrieg gewarnt und sich für eine Entspannung gegenüber dem Westen ausgesprochen. Dabei rechtfertigte er die Entwicklung neuer Rüstungen in Russland: Das Land müsse reagieren, wenn die USA das strategische Gleichgewichts zerstören.

„Die Erkenntnis, dass ein dritter Weltkrieg das Ende der Zivilisation wäre, muss uns von extremen und gefährlichen Schritten in der Weltarena abhalten“, sagte Putin am Donnerstag während einer TV-Fragestunde mit Bürgern. Ein Fragesteller fragte Putin per SMS, ob ein neuer Weltkrieg möglich sei.

Putin antwortete mit einem Zitat von Albert Einstein: „Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.“

Das strategische Gleichgewicht der Kräfte nach dem zweiten Weltkrieg ist Putin zufolge der Faktor gewesen, der einen neuen Krieg verhinderte.

„Auch wenn sich das unangenehm anhört: Es ist die Angst vor der gegenseitigen Ausrottung gewesen, die die führenden Mächte von unbedachten Schritten abhielt.“

Putin sagte auch, dass die andauernde Politik der Sanktionen und endlosen Beschuldigungen des Westens gegen Russland „kontraproduktiv“ ist und die eigenen Interessen des Westens schädigt, genauso wie es Russland Schaden zufügt.

Westliche Führer glauben, dass es ein „Mittel ist, die Entwicklung Russlands zu verhindern“, sagte er und fügte hinzu, dass er glaubt, dass „diese Politik fehlerhaft ist“.

„Man sollte niemanden abschrecken, einschließlich Russland, sondern stattdessen eine konstruktive Zusammenarbeit entwickeln“, sagte der Präsident. Dies würde wiederum allen zugute kommen, und die westlichen Nationen werden sich dieser Tatsache „allmählich bewusst“.

Jetzt werde dieses Gleichgewicht jedoch untergraben. „Mit ihrem Ausstieg aus dem Raketenabwehrvertrag (ABM-Vertrag) haben die USA versucht, diese strategische Parität zu zerstören. Aber wir kontern mit der Entwicklung moderner Rüstungen, die die Parität sicherstellen.“ (Erstschlag der USA und NATO gegen Russland: Warum wollt ihr nicht sehen, dass am Horizont ein Krieg heraufzieht?)

Russisches Staatsfernsehen warnt vor Drittem Weltkrieg

Ein riesiger Atompilz ist auf dem Bildschirm im Studio zu sehen. Der Moderator blickt ernst in die Kamera. Er warnt seine Zuschauer: Der Dritte Weltkrieg könnte kurz bevor stehen.

Es ist eine Sendung auf dem russischen Staatskanal Rossija 24. Der Anlass: Die Konfrontation zwischen den USA und Russland im Syrienkrieg.

Zunächst wird ein Experte zugeschaltet, der Analyst Alexander Golts. Er erklärt: “Vor einem Jahr habe ich schon gesagt, wir treten in einen neuen Kalten Krieg ein – und niemand hat mir zugestimmt.”

Jetzt würde jeder ihm zustimmen, doch in diesem zweiten Kalten Krieg gehe alles schneller. “Er hat gerade erste begonnen, aber wir haben jetzt schon eine Kubakrise 2.0.”

Und wird so seine Krise zum Atomkrieg, dann hat Rossija 24 auch schon Tipps, wie man diesen übersteht. Am besten in einem mit den richtigen Nahrungsmitteln ausgestattetem Bunker (Unterirdische Bunker und Städte für eine Katastrophe: Hier will die Elite überleben! (Videos)).

“Der richtige Vorrat für den Tag des Untergangs ist vielfältig, doch eine wichtige Regel ist: Weniger Süßigkeiten, mehr Wasser”, sagt ein Moderator. Das heißt: Die Apokalypse ist nichts für Leckermäuler.

Schokolade lasse man lieber an der Oberfläche, erklärt der Moderator weiter. Stattdessen solle man viel Reis mitnehmen – der halte sich bis zu acht Jahre.

Schließlich wird noch der Experte Eduard Khalivov per Skype ins Studio geschaltet. Der erklärt: “Je mehr Wasser, desto besser.” Es sei leichter zu verdursten als zu verhungern, warnt er.

Nach all dieser Information fügt schließlich der Moderator hinzu, dass die Angst vor einem Krieg in den USA ja tatsächlich viel größer sei als in Russland.

Süffisant erklärt er zum Abschluss: “Seit Donald Trump gewählt wurde, boomt das Geschäft von Herstellern von Schutzbunkern.” (Der Westen will den Weltkrieg: Wo bleibt das Schamgefühl? (Video))

Literatur:

Finanzimperialismus: Die USA und ihre Strategie des globalen Kapitalismus

Das Werden des Imperium Americanum und seine zwei hundertjährigen Kriege

Illuminati – Der Kult, der die Welt gekapert hat

Fassadendemokratie und Tiefer Staat: Auf dem Weg in ein autoritäres Zeitalter

Videos:

Quellen: PublicDomain/de.sputniknews.com/news-for-friends.de am 19.06.2018

Weitere Artikel:

Russlands Botschafter: Lage schlimmer als im Kalten Krieg

USA`s Fünfte Kolonne will Russland zerstören

Russland Feldzug: Nato-Übung „Atlantic Resolve“ ähnelt Unternehmen Barbarossa (Video)

“Fokus liegt auf Russland” – US-Marine reaktiviert ihre Zweite Flotte wegen “Bedrohung aus Moskau” (Videos)

Der Westen will den Weltkrieg: Wo bleibt das Schamgefühl? (Video)

Die NATO bereitet ganz Europa auf einen Krieg mit Russland vor

Meinst Du, die Russen wollen Krieg?: Russland, der Westen und der zweite Kalte Krieg (Video)

False-Flag Operation: Skripal wurde von britischen Geheimdiensten vergiftet um Russland zu belasten

Russlands Klartext über Fall Skripal: Der globale Erpresser ist die USA (Video)

Wir sind nur eine False Flag vom 3. Weltkrieg entfernt (Videos)

Krieg mit Russland am Horizont

Russland warnt vor Atomkrieg in Europa – USA provozieren gezielt (Video)

Putin: “Das politische System der USA frisst sich selbst auf” und erklärt Vorbereitungen für einen Atomkrieg

Putin: „Dies ist eine Wendezeit für die ganze Welt“ – USA haben Angst vor ihrem eigenen Spiegelbild

Die USA führen einen globalen Kriegsplan durch

Der Kampf um die multipolare Weltordnung – „Vokabular wie vor dem 1. Weltkrieg“

Es droht ein Weltkrieg zur Sicherung der westlichen Hegemonie

Neocons sabotieren Trumps Außenpolitik: Die Kriegspartei muß gestoppt werden!

Vereitelte False Flag-Aktion auf Hawaii? Sind wir knapp am 3. Weltkrieg vorbeigeschrammt?

Erstschlag der USA und NATO gegen Russland: Warum wollt ihr nicht sehen, dass am Horizont ein Krieg heraufzieht?

About aikos2309

One thought on “Putin: „Dritter Weltkrieg wäre Ende unserer Zivilisation“ (Videos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*