60 Minuten auf diesem Fahrrad kann dein Haus für 24 Stunden mit Strom versorgen! (Video)

Würdest du jeden Tag eine Stunde trainieren, wenn das Training dein ganzes Zuhause für 24 Stunden mit Strom versorgen würde?

Eine Vielzahl an Menschen beschweren sich oft über die hohen Stromkosten und darüber, dass sie “nie Zeit haben, um zu trainieren”. Diese Erfindung könnte jetzt beides lösen.

Und vor allem hat diese freie Energie-Erfindung das Potenzial, die 1,3 Milliarden Menschen, die heute ohne Strom leben aufgrund der Armut, damit zu bereichern.

Wie Manoj Bhargava, der Gründer des Free Electric Hybrid-Bikes, im obigen Video zeigt, ist es möglich, zu Hause Strom zu erzeugen, während man einfach nur eine tägliche Workout-Routine macht.

Wenn ein Individuum das Fahrrad benutzt, treibt die Handlung ein Schwungrad an, das einen Generator dreht und eine Batterie auflädt. Das bedeutet, dass ein ländlicher Haushalt schon nach einer Stunde auf dem Fahrrad, für 24 Stunden mit Energie versorgt werden kann.

Der Milliardär und sein Team entwickelten das Fahrrad, um die mechanische Energie zu nutzen, die von Menschen geschaffen wurde, um eines der am weitesten verbreiteten Probleme der Welt zu lösen (Dieses Gerät könnte die Energieversorgung revolutionieren (Video)).

“Alles braucht Energie. Energie ist der große Ausgleich”, sagt Bhargava und fügt hinzu, dass mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung gar keinen Zugang zu Elektrizität hat oder Zugang für zwei oder drei Stunden pro Tag.

Durch den Zugang zu sauberer, kostenloser Energie können die von Armut betroffenen Gemeinschaften nicht nur ihre Häuser beleuchten, sondern auch eine Verbindung zum Internet herstellen und eine Ausbildung erhalten. Bhargava sagt, dass die Mehrheit der Armen arm ist, weil sie keine Macht haben- und genau das will er mit dem Free-Energy-Fahrrad beheben (Freie Energie: Wasserbetriebene Autos und getötete Erfinder (Videos)).

Ein Fahrrad könnte ein kleines Dorf mit Strom versorgen, wenn jeder Haushalt eine Stunde pro Tag damit verbringt, das Fahrrad zu benutzen.

In entwickelten Ländern könnte das Fahrrad zudem auch genutzt werden, um die Energiekosten zu senken und Fettleibigkeit zu beheben (Freie Energie: Salzwasser und “Dreckwasser”-Antrieb ist real! (Videos)).

Das Fahrrad ist auch eine saubere Art, Energie zu erzeugen. Wie Bhargava selbst sagt, wenn die Hälfte der Welt ein Elektro-Fahrrad nutzt, würde die Hälfte der Welt umweltfreundliche Energie nutzen (Freie Energie für alle! Nullpunktswellen – wissenschaftlich nachweisbar und technisch nutzbar (Videos)).

Manoj will im nächsten Jahr 10’000 Fahrräder in Indien verkaufen. Außerdem hat er 90% seines Vermögens für wohltätige Zwecke und Forschung zur Verfügung gestellt (Freie Energie ist Realität: Der Energiekonverter ist da! (Videos)).

Literatur:

Welt am Limit: Elf Episoden, um sie um den Schlaf zu bringen

Freie Energie – Die Revolution des 21. Jahrhunderts

Das Freie-Energie-Handbuch: Eine Sammlung von Patenten und Informationen (Edition Neue Energien)

Video:

Quellen: PublicDomain/allhealthalternatives.com am 28.10.2018

About aikos2309

2 comments on “60 Minuten auf diesem Fahrrad kann dein Haus für 24 Stunden mit Strom versorgen! (Video)

  1. Korrekt, Prutscher!

    Immer wieder will man uns ins Hamsterrad zwängen, auch die sogenannten “Aufgewachten” und alternativen Medien sind da leider keine Ausnahme. Wir wollen nicht 2% vom Ganzen, wir wollen die ganze Wahrheit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.