Die biblische Prophezeiung, die Armageddon vorhersagt, kann 2019 wahr werden (Videos)

Teile die Wahrheit!
  • 313
  • 1
  •  
  •  
  • 6
  •  
  •  

Es wurde behauptet, dass uns das Ende der Welt bevorstehen könnte, indem die Bibel in einer schockierenden Prophezeiung über unsere drohende Vernichtung eine düstere Warnung gegenüber der Stadt Damaskus ausspricht.

Jesaja 17 ist das 17. Kapitel des Buches Jesaja in der hebräischen Bibel oder im Alten Testament der christlichen Bibel. Dies ist ein Kapitel, das eine Prophezeiung über die totale Zerstörung der Stadt Damaskus und einiger anderer Orte im Nahen Osten enthält.

Damaskus gilt als eine der ältesten ununterbrochen bewohnten Städte der Welt, wenn nicht sogar die älteste, daher scheint die Prophezeiung zum Zeitpunkt dieser Niederschrift unerfüllt zu sein.

Jesaja prophezeite die Zerstörung und die Aufgabe von Damaskus (Syrien) vor mehr als 2.700 Jahren. Dennoch existiert die Stadt heute immer noch.

In Jesaja 17, 1 heißt es: „Dies ist die Last für Damaskus: Siehe, Damaskus wird keine Stadt mehr sein, sondern ein zerfallener Steinhaufen“

Der 1. Vers von Jesaja 17 beginnt mit den Worten „Dies ist die Last für Damaskus“, was darauf hinweist, dass Damaskus Gegenstand einer beschwerlichen Prophezeiung ist.

Die Beschwerlichkeit der Prophezeiung wird sofort offenbart, indem Vers 1 die Stadt Damaskus als „einen zerfallenen Steinhaufen“ beschreibt.

Darüber hinaus werden Aroer – eine Stadt im heutigen Jordanien – und Ephraim – Nordisrael – ebenfalls als verwüstet und verlassen bezeichnet (Biblische Prophezeiung – Kommen des Messias: Drei apokalyptische Anzeichen in den letzten Monaten (Video)).

In Vers 2 heißt es: „… seine Städte werden verlassen sein für immer, dass Herden dort weiden, die niemand verscheucht.“

Andere Orte in Syrien werden wahrscheinlich ebenfalls betroffen sein, und Jesaja erwähnt „den Rest Syriens“.

Vers 3 lautet: „Und es wird aus sein mit dem Bollwerk Ephraims und mit dem Königtum von Damaskus; und dem Rest von Aram wird es gehen wie der Herrlichkeit der Israeliten, spricht der HERR Zebaoth.“

In Vers 4 kommt der Ausdruck „an diesem Tag“ in Jesaja 17, 4 vor, der sich in einem Endzeitkontext auf den Tag des Herrn bezieht (Endzeit-Prophezeiungen für den 3. Weltkrieg und die dreitätige Dunkelheit).

Vers 4 warnte: „Zu der Zeit wird die Herrlichkeit Jakobs gering sein, und sein fetter Leib wird mager sein.“

Das Erscheinen dieses Satzes legt nahe, dass die Zerstörung von Damaskus wahrscheinlich um die ungefähre Zeit des Tages des Herrn erfolgen wird.

Der Tag des Herrn bezieht sich auf das Ende der Zeiten, wenn Jesus nach Harmagedon zurückkehrt, um der Welt Gerechtigkeit zu bringen und das Böse ein für alle Mal zu besiegen (Gesammelte positive Prophezeiungen die uns verschwiegen werden (Videos)).

Prophezeiung des Buches der Offenbarung für 2019: Was sagt die Bibel darüber aus, was passieren wird?

Das Buch der Offenbarung ist das letzte Buch des Neuen Testaments, eine schonungslose Beschreibung der Apokalypse und eine Prophezeiung der zu Ende gehenden Welt. Aber was sagt die biblische Schrift darüber, was im Jahr 2019 passieren wird? (Prophezeiungen für 2019, der Blutmond am 21.01. und weitere Vorzeichen der Apokalypse (Videos)).

Das Buch der Offenbarung beschreibt den letzten Kampf zwischen Gott selbst und seinem Widersacher Satan in den letzten Tagen der Menschheit. Die Schrift geht kurz auf den Ausbruch von Armageddon ein, die Apokalyptischen Reiter, den Aufstieg des Antichristen und das siebenköpfige Tier, dessen Zahl 666 beträgt.

Aufgrund seiner düsteren Themen, kryptischen Botschaften und der Prophezeiungen des Untergangs hat das Buch der Offenbarung seit Jahrhunderten fromme Christen verwirrt und verblüfft. Die Schrift wurde nach dem anonymen Propheten Johannes benannt und nach dem allerersten Wort des Buches benannt – Apokalypsis, dem griechischen Wort für Offenbarung oder Enthüllung (Die Prophezeiungen des Alois Irlmaier: “Die Menschen werden leben wie vor hundert Jahren” (Videos)).

Historische und theologische Interpretationen der Offenbarungen des Johannes sind oft unterschiedlich und widersprechen einander, aber viele stimmen darin überein, dass das Buch die Wiederkunft Jesu Christi ankündigt.

Was genau sagt uns in Anbetracht dessen das Buch der Offenbarung darüber, was in Zukunft geschehen wird?

Obwohl sich das Buch der Offenbarung an die christliche Kirche in der Zeit ihrer Entstehung gegen Ende des ersten Jahrhunderts n. Chr. richtet, sind einige seiner Passagen zum Teil zeitlos genug, um auf die heute Zeit angewandt zu werden.

Dem Buch zufolge wird sich Satan während einer Zeit zunehmender christlicher Verfolgung, Tod und Elend gegen den Thron Gottes erheben.

Die beiden Mächte werden zusammenstoßen und die Erde und die Frevler gleichermaßen verwüsten – ein Ereignis, das von einigen als Große Trübsal bezeichnet wird (Die apokalyptischen Prophezeiungen des Nicolaas Rensburg (Video)).

Wird die Große Trübsal 2019 stattfinden?

Es gibt nichts im Buch der Offenbarung, an dem sich ein genaues Datum des letzten Kampfes zwischen den Kräften des Guten und des Bösen festmachen lässt.

Die Trübsal wird in Offenbarung 7,14 erwähnt, und zwar in Bezug auf eine Zeit, von der Jesus in Matthäus 24, 21 gesprochen hat (Prophezeiungen aus Nordeuropa und China: Erschaffung, Zerstörung und Wiedererschaffung des Universums).

In der Offenbarung heißt es: „Und ich sprach zu ihm: Mein Herr, du weißt es. Und er sprach zu mir: Diese sind’s, die aus der großen Trübsal kommen und haben ihre Kleider gewaschen und haben sie hell gemacht im Blut des Lammes.“

Und bei Matthäus heißt es: „Denn es wird dann eine große Bedrängnis sein, wie sie nicht gewesen ist vom Anfang der Welt bis jetzt und auch nicht wieder werden wird.“

In einer ähnlichen Passage in Markus 13, 19 heißt es: „Denn in diesen Tagen wird eine solche Bedrängnis sein, wie sie nie gewesen ist bis jetzt vom Anfang der Schöpfung, die Gott geschaffen hat, und auch nicht wieder werden wird.“

Die gekleideten und gewaschenen Menschen, die von Jesus in der Offenbarung erwähnt wurden, sind höchstwahrscheinlich die Seelen von Gläubigen, die während der Entrückung an die Himmelspforte gebracht werden (Die Prophezeiungen der Seherin Maria S. – Hunger und Revolution in Deutschland und die Finsternis).

Wird die Entrückung 2019 stattfinden?

Einige Gläubige behaupten, dass bevor die Große Trübsal die Erde verwüstet, die Seelen der Gerechten von Christus selbst in die Himmel entrückt würden.

Diese sogenannte Entrückung wird im 1. Brief des Paulus an die Thessalonicher 4,17 erwähnt. Dort heißt es: „Danach werden wir, die wir leben und übrig bleiben, zugleich mit ihnen entrückt werden auf den Wolken, dem Herrn entgegen in die Luft. Und so werden wir beim Herrn sein allezeit.“

Leider gibt die Bibel nicht genau an, wann die Entrückung stattfinden soll, und einige Interpretationen deuten darauf hin, dass dies nach der Trübsal geschehen wird.

Im Buch der Offenbarung 4, 1 heißt es: „Danach sah ich, und siehe, eine Tür war aufgetan im Himmel, und die erste Stimme, die ich mit mir hatte reden hören wie eine Posaune, die sprach: Steig herauf, ich will dir zeigen, was nach diesem geschehen soll.“

Es bleibt jedoch abzuwarten, wann dies geschehen wird – in einem Jahr oder in 1.000 Jahren (Prophezeiungen 2019: Steht der 3. Weltkrieg bevor?).

 

Wird die Welt im Jahr 2019 enden?

Die Bibel macht deutlich, dass die Welt irgendwann in der Zukunft zu Ende geht, aber sie nennt weder den Tag noch das Jahr, in dem dies geschehen wird.

Dem Ende der Welt werden Zeichen auf der Erde und am Himmel vorausgehen, und einige glauben, dass diese bereits am Himmel heraufziehen.

Nach Daniel 11, 35 wird das Ende der Welt zu einer „bestimmten Zeit“ kommen.

In der Passage heißt es: „Und einige von den Verständigen werden fallen, damit sie bewährt, rein und lauter werden für die Zeit des Endes; denn es dauert noch bis zur bestimmten Zeit.“

Ein weiterer Hinweis findet sich in Daniel 12, 4-7. Dort heißt es: „Und du, Daniel, verbirg diese Worte und versiegle dies Buch bis auf die letzte Zeit. Viele werden herumirren, und die Bosheit wird zunehmen.“

„Und ich, Daniel, sah, und siehe, es standen zwei andere da, einer an diesem Ufer des Stroms, der andere an jenem Ufer.“

„Und er sprach zu dem Mann in leinenen Kleidern, der über den Wassern des Stroms stand: Wann kommt das Ende dieser großen Wunder?“

„Und ich hörte den Mann in leinenen Kleidern, der über den Wassern des Stroms stand. Er hob seine rechte und linke Hand auf gen Himmel und schwor bei dem, der ewiglich lebt, dass es eine Zeit und zwei Zeiten und eine halbe Zeit währen soll; und wenn der ein Ende hat, der die Macht des heiligen Volks zerschlägt, soll dies alles geschehen.“ (Prophezeiungen für 2019 aus Palmblattmanuskripten)

Wird 2019 ein Krieg im Himmel ausbrechen?

Das Buch der Offenbarung spricht auch von einem tobenden Krieg im Himmel, der von einem siebenköpfigen roten Drachen und einer „mit der Sonne bekleideten“ Frau ausgetragen wird.

Es gibt keinen bestimmten Zeitrahmen dafür, wann sich dieser Kampf abspielt, aber er endet mit dem Triumph Gottes (Apokalypse: Militante Christen glauben, dass vom Teufel geschickte Außerirdische die Erde zerstören und prophezeien Ende der Welt für 2025).

Offenbarung 12, 7-9 lautet: „Und es entbrannte ein Kampf im Himmel: Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen. Und der Drache kämpfte und seine Engel,“

„und er siegte nicht, und ihre Stätte wurde nicht mehr gefunden im Himmel.“ (Überblick der aktuellen Transformationszyklen & wertvolle Tipps für 2019 (Video))

„Und es wurde hinausgeworfen der große Drache, die alte Schlange, die da heißt: Teufel und Satan, der die ganze Welt verführt. Er wurde auf die Erde geworfen, und seine Engel wurden mit ihm dahin geworfen.“

Literatur:

Alois Irlmaier: Ein Mann sagt, was er sieht

Nostradamus – Der vollständige Text seiner Prophezeiungen

Prophet der Finsternis: Leben und Visionen des Alois Irlmaier

Videos:

Quellen: PublicDomain/maki72 für PRAVDA TV am 02.01.2018

About aikos2309

12 comments on “Die biblische Prophezeiung, die Armageddon vorhersagt, kann 2019 wahr werden (Videos)

  1. Kann der Mensch den Tag des Herrn erzwingen?
    In der heutigen Zeit sucht man förmlich nach Untergangsprofezeihung und verkauft sie dann dem Volk in dem man beginnt sie um zu setzen. >>Und ihr werdet von vielen Kriegen hören… aber das ist noch nicht die Zeit.<<
    Ihr habt mit dem der Erde Sch… gebaut das Haus des Hernn schlecht verwaltet. Habt euch mit der Wirtschaft in die Ecke getrieben und die es nicht gebraucht hätten weil sie sorgsam waren bestohlen. Die Zeit der großen Trübzahl, von der aber keiner weiß wie lang sie andauert.
    Ihr erzwingt den Fall euer Nachbarn, damit sie mit Fehler sind in eurem Glauben das sie so nicht über euch richten dürfen/würden.
    Und wenn eure eigenen Kinder euch richten? Ohne Worte?
    https://youtu.be/U7PdbUhwTPQ
    Der Lord brauchte nur die Straßen auffüllen …, aber den ganzen Atommüll … kann man schlecht einfach wegkehren und überstreichen… Darum braucht IHR den Weltuntergang und EURE Welt wird untergehen, wenn ihr EUCH verrechnet habt.

  2. Nun das ist was ich denke und auch hoffe.
    Wisst ihr wenn ihr etwas geschaffen habt und es lebt und ihr fangt es an richtig zu lieben, dann wollt ihr es nicht einfach so zerstören.
    Genauso wie es ist wenn EURE Kinder Bockmist gemacht haben. Egal was es ist, es bleiben Eure Kinder und ihr werdet sie Wieder und weiter lieben.
    Wenn Gott Die Erde unterwasser gesetzt hat, hat er danach gemerkt wie sehr er Euch doch am Herzen hat. Das heißt nicht das man daher nun alles machen kann. Sondern vielmehr: “Du Papa, ich – ich wollte – ich – es hat nicht so funktioniert. Es sollte richtig groß werden, aber aber dann – kannst du das wieder… ich meine was mache ich jetzt am besten???
    https://youtu.be/ZKSWXzAnVe0
    Deine Welt geht unter wenn dein Herz stirbt!

    https://youtu.be/GStBt7S7BEA
    https://youtu.be/1BdPDaFXcEo
    https://reinesseelenlicht.wordpress.com/der-neue-tempel-gottes-the-new-temple-of-god/

    Ein Vater der sein Kind liebt wird es ausschimpfen wenn es unrecht getan hat, dann aber wird er es nehmen seine Ärmel hochkärmpeln und MIT DEM KIND, reparieren was zu schaden gekommen ist. Könnt Ihr an diese Vaterliebe auch glauben oder nur an die Drohungen der Resulate die kommen müssen, wenn ihr nichts ändert wollt?

    Lukas 11
    …10Denn wer da bittet, der nimmt; und wer da sucht, der findet; und wer da anklopft, dem wird aufgetan. 11Wo bittet unter euch ein Sohn den Vater ums Brot, der ihm einen Stein dafür biete? und, so er um einen Fisch bittet, der ihm eine Schlange für den Fisch biete? 12oder, so er um ein Ei bittet, der ihm einen Skorpion dafür biete?…

    https://bibeltext.com/luke/11-11.htm

    Beim 2. Weltkrieg wurde soviel unrecht getan, nicht nur von den Deutschen und doch lebt ihr!

  3. Was hat Gott getan ????????? DIE ERDE UNTER Wasser gesetzt ,das war nicht der Gott ,das war ein anderer Gott ………Derjenige der die Menschen hasst…….der Gott der Rache ,dass hat mit dem Schöpfergott nichts zu tun

  4. Der Mensch:..ein dummes unbelehrbares Instrument. Unfähig selbst zu Denken. Daher wurden Religionen mit samt allen erdenklichen Profeten erfunden. Und wird 2019 kein Weltuntergang eintreten…ein 2020 wird es vieleicht regeln. Dummes Markt-Vieh!

  5. Jetzt mal zum Untergang dafür brauche Ich keine Bibel,schade natürlich das Nationen nicht friedlich miteinander leben und es immer noch Altparteien Wähler gibt oder viele NIchtwähler zu denen Ich damal auch gehörte, aber jetzt AfDler bin auch wenn viele meinen Ich sei ein Verräter.Die NPD wurde vom britischen Geheimdienst gegründet MI6 und deswegen habe Ich die Republikaner gewählt.
    Putin hat bei seiner letzten Rede gesagt,er wird keine russischen Truppen mehr schicken und das ist richtig so wenn Nato,USA, Ukraine angreifen sollten und als Verteidigung Atomwaffen einsetzten die neueste Rakete Avantgarde.

    Seit 1000 Jahren generieren Deutsche eine Russenphobie Stimmung und mittlerweiele liegt das in der deutschen Genetik,obwohl die Russen Orthodoxen Christen sind und der Unterschied liegt darin am julianischen Kalender und am georgischen Kalender.Diese Russenphobie wird für Deutsche in Zukunft ihre Tragödie werden,weil Ihr werdet von Islam und Arabern und Afrikanern überrolt und heutzutage zählt nicht Atomwaffe, sondern Islamische und Arabische und Afrikanische Gebärmutter als gefährlichste Waffe der Welt.

  6. equapio.com/terror-herrschaft/die-militarisierung-der-eu-hauptweg-zu-den-vereinigten-staaten-von-europa-1-3/

    kla.tv/13636

    https://youtu.be/Ug4eu-34kY8

    …………..

    Jo Conrad unterhält sich mit Holger Strohm

    …………………

    volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2019/01/04/proteste-der-gelbwesten-an-silvester-2018-die-systemmedien-schweigen/

    journalistenwatch.com/2019/01/04/belgien-video-bruessel/

    qlobal-change.blogspot.com/2019/01/trumps-happy-new-year-tweet-decodiert.html

    http://www.thefalseflag.com/2017/01/16/der-albtraum-vom-schlaraffenland-wie-deutschland-die-eigene-armut-ignoriert/

  7. Liebe Leute, der einzige Weg zur Rettung ist Jesus Christus. Naht euch ihm und er naht sich euch.
    Es gibt keinen Namen im Universum von dem euch Rettung kommt als den Namen Jesus Christus. ER ist das Licht der Welt in der Dunkelheit. Jesus spricht: ICH BIN der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch MICH.

  8. Oh gott schön wieder Weltuntergang
    OK Pack meinen schlüpfer wie der I. Die Tasche und tingel dann mal zur Tür ein Plätzchen suchen wo ich mir den für 2019 ansehen kann die anderen Jahre war der ja so schön anzusehen

  9. “..eine Zeit und zwei Zeiten und eine halbe Zeit..”

    eine Zeit beträgt 50 Jahre dann betragen 3,5 Zeiten 175 jahre.
    Angesetzt auf 1843 erggibt sich +175 = 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.