Hier werden sich die Flammen des Dritten Weltkriegs entzünden (Video)

Teile die Wahrheit!
  • 158
  • 2
  •  
  •  
  • 12
  •  
  •  
  •  

Steht der 3. Weltkrieg unmittelbar bevor? Die Bibel beantwortet das mit einem “Ja”. Christus prophezeit in Matthäus 24, dass kurz vor seiner Rückkehr eine große Trübsal auf Erden sein wird:

Denn es wird dann eine große Bedrängnis sein, wie sie nicht gewesen ist vom Anfang der Welt bis jetzt und auch nicht wieder werden wird. Matthäus 24,21

Diese “große Trübsal” ist der 3. Weltkrieg. Christus hatte auch gewarnt, dass der 3. Weltkrieg so heftig sein würde, dass “wenn jene Tage nicht verkürzt würden, so würde kein Mensch gerettet werden;“

Nur eine Art von Konflikt kann das menschliche Leben gefährden: ein globaler Atomkrieg. Wie wird der 3. Weltkrieg beginnen?

Christus sagte, dass die “große Trübsal” durch Geschehnisse in Jerusalem ausgelöst werden würde:

Wenn ihr aber sehen werdet, dass Jerusalem von einem Heer belagert wird, dann erkennt, dass seine Verwüstung nahe herbeigekommen ist. Lukas 21,20

Daniel 11,40 prophezeit, dass der 3. Weltkrieg aufgrund eines Zusammenpralls zweier großer Mächte beginnen wird: der König des Nordens (ein von Deutschland geführtes katholisches, europäisches Imperium) gegen den König des Südens (ein vom Iran geführtes Bündnis radikaler islamistischer Organisationen und Nationen).

Vers 41 offenbart, dass sich dieser Zusammenstoß um Jerusalem dreht.

Sacharja 14,2 beschreibt die Eroberung von Ost-Jerusalem durch die Araber, unterstützt vom Iran (US-Think-Tank-Chef: Über den 3. Weltkrieg und welche Nationen um die Weltmacht ringen (Videos))

Die Einnahme von Ost-Jerusalem wird der Auslöser für den “König des Nordens” sein, um in den Nahen Osten einzufallen und den “König des Südens” zu zerschmettern.

Dieser Kampf wird den 3. Weltkrieg beginnen.

Diese Zeit der großen Trübsal gipfelt im Zweiten Kommen von Jesus Christus.

Orientierungspunkte: Die Schlüsselfiguren des Dritten Weltkriegs

Eine Bibelstelle aus Daniel 11, die sich darauf bezieht, gibt uns weitere Anhaltspunkte darüber, wer die Schlüsselfiguren in dieser vernichtenden, die Menschheit auslöschenden Katastrophe sein werden.

Zunächst ist da der „König des Südens“, der in Vers 40 erwähnt wird. Die Außenpolitik dieser Macht wird als „aufdringlich“ beschrieben, oder aggressiv, gewalttätig und provokativ. Heute bezeichnen Experten überall auf der Welt die islamische Republik Iran durchweg als den Staat, der den Terrorismus am meisten fördert und finanziert.

Solch ein sadistisches Verhalten zu fördern, gehört zu den provokativsten oder „aufdringlichsten“ Strategien, die ein Land sich zu eigen machen kann und hilft uns, den radikalen Islam als „König des Südens“ zu identifizieren. Die Verse 42-43 zeigen, dass diese Macht des Vorderen Orients zu der Zeit des Ausbruchs des dritten Weltkriegs eine gewisse Partnerschaft mit Ägypten, Libyen und Äthiopien eingehen wird.

Wichtig ist auch, dass die meisten dieser radikalen Islamisten in Ländern beheimatet sind, die sich im Einflussbereich des Irans befinden und größtenteils südlich von Israel liegen.

Daniel 11 erwähnt auch den „König des Nordens“, der eine wichtige Rolle in dem endgültigen Weltkrieg spielt. Das bezieht sich auf die Macht des vereinigen Europas, das von Deutschland angeführt und durch den Einfluss des Vatikans gesteuert wird. Ein sorgfältiges Studium von Offenbarung 17 klärt diese Identität und verrät viele Einzelheiten über diesen mächtigen Zusammenschluss von Kirche und Staat, der sich heute bereits ausbildet (Neuer Weltkrieg – wirklich gewollt und vorprogrammiert?).

 width=  

Daniel 8, 19-24 sagt, dass dieser „König“ zu einer „festgesetzten Zeit“ am „Ende“ dieses Zeitalters erscheinen wird: „Dann wird er fürchterliche Zerstörungen anrichten und es wird ihm gelingen, was er tut. Er wird die Starken vernichten und auch die Heiligen.“

In Daniel 11, Vers 44 wird ein weiterer Machtblock erwähnt, der gewaltigen Einfluss auf diesen weltweiten Krieg haben wird. Er befindet sich im „Osten und im Norden“ von Jerusalem. In Offenbarung 16, 12 wird dieser selbe Block als „König des Ostens“ bezeichnet und in Kapitel 9 heißt es, dass er eine viele Millionen Mann starke Armee aufstellen wird (Vers 16).

Die Bibel nennt noch weitere Einzelheiten über diese größte jemals in der Geschichte aufgestellte Armee, auch dass sie hauptsächlich von einem Land angeführt wird: Von Russland.

Eine Prophezeiung in Hesekiel 38 lautet: „Und des HERRN Wort geschah zu mir: Du Menschenkind, richte dein Angesicht auf Gog, der im Lande Magog ist und der Fürst von Gog, Meschech und Tubal, und weissage gegen ihn“ (Verse 1 und 2). Bibelgelehrte sind sich im Allgemeinen einig, dass „Gog“ Russland ist und dass das „Land von Magog“ China einschließt (Was wäre, wenn heute der Dritte Weltkrieg ausbricht? (Videos)).

Wo der Krieg ausbricht

Mehr Einzelheiten dieses Gesprächs zwischen Christus und seinen Jüngern wurden in Lukas 21 aufgezeichnet. In den Versen 20 und 22 wird berichtet, dass Christus ihnen etwas von einem Ereignis erzählte, das kurz vor dem Ausbruch des letzten Weltkriegs passieren wird, der alles menschliche Leben bedroht:

„Wenn ihr aber sehen werdet, dass Jerusalem von einem Heer belagert wird, dann erkennt, dass seine Verwüstung nahe herbeigekommen ist… Denn das sind die Tage der Vergeltung, dass erfüllt werde alles, was geschrieben ist.“

In Matthäus 24, wird die Zeit, in der eine Vielzahl von Armeen Jerusalem umstellte, „das Gräuelbild der Verwüstung… an der heiligen Stätte“ genannt (Vers 15).

Der prophezeite Vorstoß des Iran gegen das vereinigte Europa, über den in Daniel 11, 40 gesprochen wird, hängt eng mit dieser Zeit zusammen, in der die Armeen Jerusalem umzingeln. Und die Bibel lässt klar erkennen, dass das zu einem verheerenden Weltkrieg eskalieren wird (Planungen für 3. Weltkrieg in Europa schreiten voran (Videos)).

Die Prophetie der Bibel ist klar. Es ist nicht Pjöngjang oder Seoul oder irgendeine andere Stadt, die die Armeen der Welt einschließen werden, wobei sich die Flammen des Dritten Weltkriegs entzünden werden. Es ist Jerusalem (Der dritte Tempel in Jerusalem erfüllt die biblische Prophezeiung der Endzeit (Videos))

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

Video:

Quellen: PublicDomain/dieposaune.de/maki72 für PRAVDA TV am 17.04.2019

About aikos2309

17 comments on “Hier werden sich die Flammen des Dritten Weltkriegs entzünden (Video)

  1. Ich hoffe der 3 Weltkrieg wird nicht kommen.Den dann können wir einpacken.Viele wahnsinnige wünschen sich das auch noch.Meistens junge Menschen die keine Ahnung von Politik haben und zu viel Call of Duty gespielt haben.
    Ich stimme ihm nur teilweise zu.

  2. selten so ein BS* gelesen, man kann alles hinein interpretieren, “ihr bereitet Pläne vor und der Herr bereitet seine Pläne vor” mal sehen wer gewinnt. Außerdem logistisch niemals möglich so ein riesiges Heer unerkannt zu bewegen bevor es nicht 50 Spionage Satelliten das erfassen, dann pfeffert man eine 20mt Nuke drauf und Ende im Gelände..

    1. Jesus sage seinen Jüngern er weiß nicht den Tag und das Datum nur Gott der Vater weiß es ich hoffe das der Dritte Weltkrieg nicht kommen wird und das alles weiter In Frieden abläuft ich möchte den Krieg nicht

  3. Der 3. Weltkrieg tobt doch schon lange. Bekommt das keiner mit? Oder zählt ein 3. Weltkrieg erst dann, wenn er auf deutschen Boden statt findet bzw. bombardiert wird?

  4. Guten Tag. Es wird keinen geben. Keiner hat was davon, wenn alles zerstört ist. Denk doch mal wie es sich in einer atomar verseuchten Welt lebt? Gar nicht. Alles ist krebserregend.

    Für den Abbau aller Atomwaffen. Jetzt.

    1. Guten Tag, ich möchte Sie darauf aufmerksam machen das die Vergangenheit unsere Gegenwart spiegelt, wenn es so wäre was sie schreiben was auch schön wäre kein Krieg weil es ja jeden schlecht ginge wären die letzten Kriege nicht gewesen Atombomben Menschen werden leider nicht als Menschen gesehen sondern als Werkzeuge oder druckmittel zum Zweck und spielen wir nicht mit werden wir einfach ausgelöscht es ist traurig was auf unserer Welt passiert und ich muss euch leider sagen der 3 Weltkrieg hat längst begonnen ich bitte euch ÖFFNET EURE AUGEN UND HERZEN!!!

      1. Lupenreiner Schwachsinn, wie oft wurde schon der Weltuntergang, wie oft der 3.WK vorausgesagt?? Man braucht nicht die ganze Welt zerstören, es genügt wenn man das verbrecherische Gesindel, das sich Iluminati, Elite, Auserwählte und andere Verbrecher, nennen gesammelt in einen Kerker bringt aus dem es kein Entrinnen gibt und in dem die alle verrotten. Nämlich diejenigen, die ständig darauf aus sind, wie auch in der Vergangenheit, ( 2 Weltkriege) heute wieder einen Krieg, nur zu Ihrem Billionen Geld& damit MACHT Nutzen zu entfachen.

    1. Also ich verstehe nicht warum die deutschen politiker lieber mit den kriegstreibenden amerikaner sich verbüden als sich mit putin zu arrangieren das wäre doch wirtschaftlich eine weltmacht aber wenn wir so weiter machen dann fährt uns die merkel vor die wand. Aber so was von da bekomme ich angst

      1. Lupenreiner Schwachsinn, wie oft wurde schon der Weltuntergang, wie oft der 3.WK vorausgesagt?? Man braucht nicht die ganze Welt zerstören, es genügt wenn man das verbrecherische Gesindel, das sich Iluminati, Elite, Auserwählte und andere Verbrecher, nennen gesammelt in einen Kerker bringt aus dem es kein Entrinnen gibt und in dem die alle verrotten. Nämlich diejenigen, die ständig darauf aus sind, wie auch in der Vergangenheit, ( 2 Weltkriege) heute wieder einen Krieg, nur zu Ihrem Billionen Geld-Nutzen zu entfachen.

  5. Die Bibel kann man nicht wörtlich auslegen. Ja, die wörtliche Auslegung IST das Greuel der Verwüstung.
    Geistig gesehen ist vom Ende der alten Kirchen und Religionen die Rede.
    Unter Anfang und Ende ist das Ende der alten (Bibel.)Auslegung und der Beginn einer neuen zu verstehen.

  6. Noch einer Weltkrieg wurde nicht kommen. Weil von 2 Weltkrieg waren bitterer Lehrgang: Wer Krieg Anfängt wurde groß Verlierer und wurden auf Erdboden verschwinden. Weil 3. Weltkrieg, wurde Atomwaffen Krieg. Und wurden keinen Chancen haben, um weiteres zu Leben. Noch dazu, dies mal, Macht der Grössten, fürchterlich werden als von 2 Weltkriegen. Reden von 3. Welt Krieg vieles Länder, aber Wagen sie sich nicht Zum Beispiel, wenn Russen Angreifen würde, Rechnen sie mit China, dass Gefahr.
    Deutschland, Seit Jahrhunderten mit der sein, um Weltmacht zu sein Traum, möchte gern Angreifen, aber, sie haben unvergeslich bitterliche Erfahrungen von 2. Weltkriegen. Diesmal Gefahr x 1000 mal schlimmer werden könnte, wissen Sie, genau, am Schluss wurde kein Deutschland mehr geben. Deswegen mit dieser Kenntnissen, groß Mächte, sind vorsichtiger, obwohl Deutschland, hättegern anders, und gerne um einen 3. Weltkrieg zu Anstiften und weiteres Anstiften würde. Dieser Welt wurde keinen 3. Weltkrieg erleben. Aber wäre möglich einen gross und fürchterlicher Krieg im Osten, für Weltzivilisation und um Heiligeland zu befreien. So ist auch bestens Lösung, für neue Weltordnung!!

  7. In Mt 24 spricht Jesus von der Zerstörung des Tempels im Jahr 70 n.Chr. Er kündigte das bereits am Ende von Mt 23 an: „Euer Haus wird Euch öde gelassen werden!“. Als die Jünger ihn am Anfang von Mt 24 fragten: „Wann wird das sein, und was sind die Zeichen dafür?“, beginnt Jesus auf zu zählen, was alles davor geschehen wird, und oder an die Jünger erkennen werden, dass dieses Ereignis nun bald stattfinden würde. in Matthäus 24,34 gibt dieses dann auch eine klare Zeitangabe. Er sagt diese Generation wird nicht vergehen, bis dies alles geschehen ist. die meisten Theologen sind sich einig, dass eine Generation circa 40 Jahre bedeutet. Alles was Jesus gesagt hat hat sich akkurat erfüllt, als 70 n. Chr. Jerusalem belagert, erfragt und der Tempel zerstört wurde. dieses Kapitel und diese Aussage von Jesus auf einen zukünftigen dritten Weltkrieg zu deuten, ist theologisch gesehen grober Unfug.

  8. Diese Prophezeiuungen j.Chr. von der Belagerung Jerusalems betreff der Zerstörung Jerusalems galt für 70n.Chr. was dann auch eingetreten ist! diese Verse gelten nicht für die Endzeit,und kann daher nicht gedeutet werden mit einem eventuellen Beginn des Weltkriegs von Jerusalem aus…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.