Luzides Träumen stellt »Kontakt« zu Außerirdischen her

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 4
  •  
  •  
  •  
  •  

terra-mystica.jimdofree.com berichtet:

Im Rahmen eines kürzlich durchgeführten Experiments hat man luzides Träumen als Werkzeug benutzt, um Kontakt mit Außerirdischen herzustellen.

Millionen Menschen haben bereits solche Erfahrungen gemacht und selbst in Büchern, Filmen und den Medien werden oft außerirdische Flugobjekte thematisiert, die unseren Planeten aufsuchen und Menschen kontaktieren bzw. entführen.

Auch Elvis Presley und John Lennon berichteten, dass sie Kontakt zu Außerirdischen hatten, doch welche dieser vielen Geschichten beruhen auf eine Schlafparalyse und welche haben sich real ereignet?

Deshalb wollten die russischen Wissenschaftler Michael Raduga, Andrey Shashkov und Zhanna Zhunusova mit ihrer im Fachjournal International Journal of Dream Research veröffentlichten Studie untersuchen, inwieweit bewusste Kontakte mit »Außerirdischen« in Träumen den realen Berichten von Entführungen durch Außerirdische ähneln.

Ihre Experimente wurden am Phase Research Center in Moskau durchgeführt, einer Forschungseinheit von REMspace, die sich mit der Untersuchung von luziden Träumen, Schlafparalyse und Ähnliches beschäftigt.

Luzide Träume sind eine Form des REM-Schlafs, während derer eine Person sich ihrer Handlungen bewusst ist und die Ereignisse, die sich im Traum ergeben, kontrollieren kann. Für ihre Versuchsreihe wählten die Forscher 152 Freiwillige aus, die bereits luzides Träumen praktizierten, und wiesen sie an, sich in einen luziden Traum zu begeben und sich darin vorzustellen, wie sie ein Treffen mit Außerirdischen erleben.

Von allen Teilnehmern erreichten insgesamt 114 tatsächlich eine Kommunikation mit »außerirdischen Zivilisationen«, bei denen sich unerwartete Ähnlichkeiten zu »echten« Entführungsberichten durch Außerirdische zeigten. Einem gelang es sogar, mit den Außerirdischen zu sprechen und ihr Raumschiff zu besteigen.(Luzide Träume: Ureinwohner Malaysias haben dank ihrer Träume keine Erkrankungen der Seele (Video))

native advertising

Die Wissenschaftler unterteilten diese »Kontaktberichte« in zwei Gruppen: absurd (traumähnliche Erfahrungen) und realistisch (könnte mit der Realität verwechselt werden).

Es stellte sich heraus, dass Angst und Schlafparalyse, die für viele »reale« Kontakte mit außerirdische Wesen verantwortlich ist, häufig in der zweiten Gruppe auftraten. Diese Tatsache ist die Haupterkenntnis der Forscher, die ein starkes Argument für die traumartige Natur vieler »Begegnungen« ist.

Wenn es aber möglich ist, dies bewusst zu tun, wie oft treten dann solche Erlebnisse rein zufällig auf? Und sind alle Kontakte mit Außerirdischen nur Schöpfungen unseres Gehirnes?

Letztendlich kann diese Studie nicht schlüssig beweisen, dass Alien-Kontakte ausschließlich auf luzide Träumereien zurückzuführen sind, da man den Teilnehmern ja vorgeschrieben hat, was sie träumen sollen.

Zudem sind die Parallelen zu den »echten« Alienentführungen bzw. -kontakte damit erklärbar, dass die Probanden derartige Szenarien bereits aus Büchern oder Filmen gekannt haben können und ihren Traum entsprechend angepasst haben.(Bewusstsein: Luzide Träume und der Wandel zwischen den Welten).

© Fernando Calvo für terra-mystica.jimdofree.com am 22.07.2021

Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit   Medizinskandal Schlaganfall Buchansicht - Shopseite

Literatur:

Jenseits des Greifbaren: Engel, Geister und Dämonen

Die dunkle Nacht der Seele: Nahtod-Erfahrungen und Jenseitsreisen

Das Leben danach: Was mit uns geschieht, wenn wir sterben

native advertising

About aikos2309

3 comments on “Luzides Träumen stellt »Kontakt« zu Außerirdischen her

  1. Unsere Seelen reisen wenn sie sich nachts während wir schlafen oder unter anderen Umständen vom Körper lösen. Sie sind frei. Wir verarbeiten diese Erfahrungen dann als Traum bzw. das was die Erinnerung davon behalten hat.

  2. Energie wandert hin und her und unsere Seele, unser Geist ist Energie. Der Mensch ist so viel mehr und einige Menschen sind noch viel mehr! Es gibt Sternenwesen, welche aus reiner Energie bestehen und seit Uhrzeiten die Erde besuchen, weil diese die Erde mit erschaffen haben. Also stehen wir mit denen auch in Verbindung, denn schlussendlich kommen unsere Seelen ja auch von anderen Sternen, das ist ein Austausch von Energien!

    Die Sterne! Diese haben alles mit erschaffen, auch das Bewusstsein! Und unsere Realität setzt sich aus Allen Energien zusammen, von den Pflanzen, den Bäumen, also der Natur sowie vom Universum, und alles steht weiter in Verbindung, ist im Fluss!

    Das es dann Menschen gibt, die da Feinfühliger sind, Empathische Fähigkeiten haben, ist da kein Wunder sondern genau so gewollt! Es gibt Mächte im Göttlichen Universum, welche einfach die Magie beherrschen und über sehr vielen anderen Mächten stehen!

    Das sich die Göttlich erdachte und erschaffene Mutter Erde gerade in einem Wandel befindet, das kann man momentan überall in der Natur sehen und auch messen. Das Problem sind die „Mächte“, welche der Meinung sind, das man die Menschheit reduzieren muss. Diese benutzen die Menschen mit, lassen darüber unser Wetter manipulieren, erfinden Krankheiten die es nicht gibt usw.

    Diese Gruppe Menschen verstecken sich und benutzen dafür Ihre Technik, um den Menschen etwas Falsches aufzuzwingen!

    Vertraut Euren Gefühlen, schaut Euch diese Erde nicht über die Medien an, denn diese werden Alle für das Falsche benutzt!

    Die Göttliche Mutter Erde ist nicht so schlecht und kaputt, wie es die Medien zeigen! Die Medien sind mit das größte Gift in unser heutigen Gesellschaft!

    Warum sonst werden wohl mehr schlechte Nachrichten verbreitet, als Gute!? Und in welchen Händen sind wohl die großen Medien!? Hinterfragt das System, hinterfragt die Medien und die Konzerne, hinterfragt die Schulen usw. Denn dazu hat jeder Mensch das Göttliche Recht bekommen! Das kann zwar vielleicht stören, wenn da vieles hinterfragt wird, aber nur so kommt man wirklich weiter, der Einzigen Wahrheit näher!

    Glaubt nichts ungeprüft oder was Ihr selbst nicht sehen und anfassen könnt!!!

    Der Mensch ist ein Wunder, ein Göttlich Erschaffenes Wesen, mit sehr vielen Verbindungen!

Schreibe einen Kommentar zu Dal Centro Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.