In den Tagen der „katastrophalen globalen Erwärmung“ erlebt der Südpol den kältesten Winter in der Geschichte

Teile die Wahrheit!

Im Gegensatz zur Agenda-gesteuerten Erzählung der Mainstreamedien leidet der Südpol dieses Jahr unter einer beispiellosen Kälte.

Zwischen den Monaten April und September hatte der Südpol eine durchschnittliche Temperatur von -61,1 ° C (-78 ° F) .

Einfach ausgedrückt, war dies die kälteste jemals aufgezeichnete 6- Monatsperiode der Region, und sie überwand den vorherigen kältesten „Winter“ aller Zeiten – die -60,6 ° C (-77 ° F) im Jahr 1976 (Sonnenminimum des schwachen Zyklus 20).

Diese unglaubliche und Klimahysterie zerstörende Realität wird vom antarktischen Klimatologen Stefano Di Battista bestätigt, der seit vielen Jahren die antarktischen Temperaturen genau beobachtet und veröffentlicht.

Battista weist auch darauf hin, dass die Durchschnittstemperatur für jeden dieser Monate im Juni, Juli, August und September unter -60 ° C (-76 ° F) lag – ein Phänomen, das nur dreimal vorgekommen ist: 1971, 1975 und 1978.

Es wurde seit langem vorgeschlagen, dass dieser bevorstehende Anfall geringer Sonnenaktivität (Grand Solar Minimum) mit einer Rückkehr zu den historisch kalten Wintern der 1970er Jahre beginnen wird – und hier sind wir. Ab hier geht es leider nur noch bergab.

native advertising

Eine ähnliche Geschichte spielt sich auch am Nordpol ab. (Bloßstellung der Klima-Lügen und -Übertreibungen der Medien)

Der in den letzten Jahrzehnten beobachtete natürliche und leichte Erwärmungstrend ist vorbei: Das Klima ist zyklisch, nie linear und Trends ändern sich. Und im Einklang mit dieser zurückkehrenden Kälte ist auch das arktische Meereis in diesem Jahr stark im Aufwind, wie in der folgenden NASA-Grafik visualisiert:

Die anthropogene globale Erwärmung (AGW) ist ein Kontrollmechanismus. Es ist eine spaltende, erschreckende Theorie – und sie haben die Frechheit, uns Menschen die Schuld zu geben (was an sich absurd ist).

 

Die „globale Erwärmung“ ist ideal, um ihre übergreifende Great Reset-Agenda voranzutreiben , die auch die Entvölkerung beinhaltet. Sie züchten in der Bevölkerung eine Angstkultur, um über emotionale Voreingenommenheit politische Ziele zu erreichen.(Vorbereitung auf Klima-Lockdown: Erste Bank für Nachhaltigkeitsziele des WEF)

Dass unsere Kinder am anfälligsten für diese Art des Spiels sind, ist kein Zufall. Aber für alle Erwachsenen, die noch immer von diesem „Knopfdrücken“ manipuliert werden, stehen die Daten für eine gründliche Auswertung zur Verfügung.

Tatsachen und Logik zu ignorieren und stattdessen blind dem Bild zu glauben, das von Interessensvertretern gezeichnet wird, zeigt eine starke Ignoranz und Feigheit.

Wie kommt es, dass ein Mensch einerseits Politikern gegenüber misstrauisch ist, andererseits aber bedingungslos glaubt, was staatliche Stellen/Wissenschaftler ihm sagen?

Wie kann es allgemein akzeptiert werden, dass Regierungen von mächtigen multinationalen Konzernen beeinflusst werden, aber wenn es um Fragen zur Wirksamkeit oder sogar zur Notwendigkeit eines Impfstoffs geht – zum Beispiel – wir alle die Klappe halten?

Es gibt mächtige Taktiken zum Schweigen, die von Angst getrieben werden.

Darüber hinaus beherrschen die meisten Menschen die Kunst der kognitiven Dissonanz.

Aber es versteht sich, sachdienliche Fragen zu stellen und nicht wie sinnlose Verschwörungstheorien zu verbreiten. Es gibt viel zu viele Zufälle, als dass aktuelle Ereignisse legitim wären.

Die Welt erwacht langsam zu ihren Absichten – aber als Strafe sind wir jetzt mehr denn je unter ihrer Kontrolle. Wie die Kommunistische Partei Chinas derzeit demonstriert, kommt es nur auf den Erhalt der Macht an – Macht hat Vorrang vor der Gesundheit der Wirtschaft und dem „Glück“ der Menschen, denn sobald man die 80 % autoritär im Griff hat, ist das Spiel vorbei für JEDERMANN.

Kämpfe für die Wahrheit – die Geschichte zeigt, dass sie immer gewinnt … irgendwann.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Das HAARP-Netzwerk und geheime Experimente“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

S.O.S. Erde – Wettermanipulation möglich?

HAARP ist mehr (Edition HAARP)

Quellen: PublicDomain/electroverse.net am 06.10.2021

native advertising

About aikos2309

19 comments on “In den Tagen der „katastrophalen globalen Erwärmung“ erlebt der Südpol den kältesten Winter in der Geschichte

  1. Ich bin der Teufel und sage Euch “ Kälte ist Hitze ! Gesundheit ist getarnte Krankheit und gehört in den Gulag , wo die Freiheit herrscht.“

      1. Zu unten

        In china werden pflanzen per hand bestaeubt, weil die mit gift bereits die bienen bei sich ausgerottet haben.

        Also keine freimauerer mehr in china?.. Kleiner scherz

  2. Warum beträgt der Temperaturunterschied im Jahresmittel von Nordpol zu Südpol 40 ° C

    Die Antarktis Temperatur liegt mit -65°C im langjährigem Durchschnitt.
    Die -61°C ist keine Abkühlung sondern eine Erwärmung.

    1. Nicht die dummheit.
      Nicht die politker.
      Die sind nur handpuppen und marionetten.

      Die kabale

      China hat schon mal geuebt.

      Frohes bestaeuben uns allen.

      So viel neue arbeitsplaetze und betaetigungsfelder.

      Scherz…Kecks.. Am rande is(s)t.

    2. Sicher, dass das Dummheit ist? Ich denke eher, der Widersacher der Menschen, weiß ganz genau was er da tut. Natürlich gehören da auch sog. Pol-terer(itiker) dazu.

      1. @Mittendrin

        Da hast Du vermutlich recht – dennoch ist es im Sinne des GANZEN, von dem sie ja auch Teil sind, dümm was sie tun – denn alles, was dem GANZEN schadet, schadet auch seinen Teilen.

        So weit denkt bösartige kröminelle Intellenz nicht – weil Gier und Höss, die sie offenbar treiben, immer kurzsichtig sind – die Klugheit der Vernunft ist dagegen weitsichtig – und Vernunft ist die Hochzeit von Herz und Verstand, wie uns damals schon unser weiser alter Lehrer sagte.

    3. Biene ist ja auch ein freimaurersymbol.

      Demzufolge heisst es wohl die menschen sind zum abschuss freigegeben.

      Wenn man so denkt dann muss man sich schon selbst fuer etwas weitaus besseres halten, als normale menschen.

      Aber das kam ja schon bei rekrutierungsversuchen raus, das warum kuemmerst du dich um die mitmenschen?

      Dene fehlt so ziemlich jegliche empathie, gnade, mitgefuehl, mitleid, die faehigkeit zu lieben und wohlwollend zu sein.

      Die sind eher eiskalte strategen, was nuetzt mir, was schadet mir und wie elimiere ich moegliche bedrohungen am besten unauffaellig.

      Selbst in deren famiien ist da kein bzw. kaum solch ein verhalten, um die naechste generation an psychipathen und soziopathen heranzuzuechten.

      Das ist wohl wirklich krank, unharmonisch, einseitig, unausgewogen, extrem.

      Wenn kein mensch jemals die tendenz gehabt haette sich so zu verhalten, so waere es wohl nicht passiert.

      So gesehen liegt es in unseren genen und ist eohl eine erbsuende der menschheit, die sich aber immer Noch darueber hinaus entwickeln kann.

      Ausserfriesische, retos etc. LAsse ich mal ausser betracht, weil es die ganze sache nur verkomplizieren wuerde.

      Waere kein mensch anfaellig fuer versuchungen, so haette der teufel satan nicht so leichtes spiel.

      Der gehoernte steht ach fuer animalismus, instinkte und triebe, die er benutzt,um an sein ziel zu gelangen.

      Wer hasst, dem ist es nicht gleichgueltig und egal.
      Der hat eine beziehung und ist verletzt.

      Hass kann sich denoch immer noch aendern und steht fuer eine menge gefuehle und emotionen.

      Schaun wir mal.

Schreibe einen Kommentar zu Atar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.