Geoengineering: Der Umbau des Planeten bringt verheerende Folgen mit sich!

Teile die Wahrheit!

Während sich die Menschen über die wuchernden Energieabgaben empören, geben die Drahtzieher der Klimapolitik offen zu, dass die im Rahmen des Übereinkommens von Paris definierten Klimaziele mit den vorgesehenen Massnahmen nicht realistisch waren. (vgl. Tageschau)

Laut Klimaabkommen streben die Länder der Welt an, die Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Dieses Niveau dürfte laut Weltklimarat in den kommenden 20 Jahren erreicht oder überschritten werden.

Nun fordert der Weltklimarat in seinem neusten Bericht noch radikalere Massnahmen wie das Absaugen von Kohlenstoffdioxid aus der Atmosphäre oder die Verdunkelung der Sonne, was faktisch ein gefährlicher, experimenteller Eingriff in das Ökosystem der Erde darstellt. (vgl. gmx.ch)

Das Bundesumweltamt warnt: „Diesen sogenannten Geoengineering-Massnahmen ist gemein: Sie bergen Risiken für Mensch und Umwelt, die sich weltweit auswirken könnten.“

Aber um eine katastrophale Erwärmung zu verhindern, könne ein Eingreifen in die Strahlungsbilanz nicht vom Tisch gewischt werden.

Anmerkung: Dieses betrügerische, gemeingefährliche Vorgehen erinnert stark an die experimentelle Einführung der mRNA-Impftechnologie, die auch mit einer angeblichen Notlage begründet wurde und verheerende Schäden angerichtet hat.

Die Technologie, um Kohlenstoffdioxid aus der Atmosphäre abzusaugen, ist übrigens schon entwickelt worden und heisst Carbon Capture and Storage (CCS). Finanziert wurde das Projekt laut The Times von dem Oligarchen, Bill Gates, der wiederum zu den einflussreichsten Drahtziehern des Corona-Schwindels gehört.

Nebst dem Absaugen des lebenswichtigen Kohlenstoffdioxids hat Bill Gates laut der Frankfurter Rundschau auch die Technologie zur Abschirmung der Sonne finanziert.

In der Kombination werden diese Eingriffe zweifelsohne verheerende Folgen mit sich bringen, da der lebenswichtige Sauerstoff bekanntlich durch Photosynthese entsteht. Pflanzen (und bestimmte Bakterien) nutzen Licht, Wasser und Kohlenstoffdioxid, um Glucose und Sauerstoff zu produzieren. Wenn wir den Pflanzen das Sonnenlicht und das Kohlenstoffdioxid entziehen, können diese keinen Sauerstoff mehr produzieren.(Chemtrails bestätigt! Chemische Analysen von Regenwasser in Tschechien: Aluminium, Barium, etc.)

native advertising

Beobachtungen und einschlägigen Enthüllungen zufolge, müssen wir leider davon ausgehen, dass der Einsatz von Geoengineering bereits läuft. Frappant ist, dass die Abschirmung der Sonne gemäss der Methode von Bill Gates tatsächlich durch das Pusten von Staub in die Atmosphäre erreicht werden soll. Folglich stellt sich die Frage, ob der angebliche Saharastaub nicht schon Bestandteil des Geoengineerings ist.

Der Umbau des Planeten bringt verheerende Folgen mit sich!

Ein weiteres Element, das schon weit vorangeschritten ist und die Lebensbedingungen auf der Erde zunehmend beeinträchtigt, ist die Erstellung der 5G-Cloud. Das Projekt wird von dem Oligarchen, Elon Musk, finanziert. Auch er gibt an, den Menschen damit helfen zu wollen.

Dass er mit seinem Unterfangen das natürliche Magnetfeld der Erde beeinflusst und damit die Gesundheit aller Lebewesen gefährdet, ist ihm jedoch egal. Künstlich wird vermehrt auch die Nahrung hergestellt, die den Menschen aufgetischt wird; selbst der genetische Code von unverarbeitetem Gemüse und Obst ist oft nicht mehr natürlich.

Dies hat unter anderem zur Folge, dass das Gemüse und das Obst ohne den Zusatz von giftigen Chemikalien nicht mehr gedeihen kann, was wiederum das Überleben aller Lebewesen bedroht, die auf diese Nahrung angewiesen sind. Zuerst sterben die Insekten aus, dann die Tiere und am Ende auch die Menschen. Wie weit der schleichende Umbau des Planeten vorangeschritten ist, offenbart eine erschütternde Langzeitstudie (1990-2013), in der der allgemeine Gesundheitszustand von 188 Ländern eruiert wurde.

Gemäss der Global Burden of Disease Study hatten im Jahr 2013 über 95 % der Weltbevölkerung Gesundheitsprobleme, wobei ein Drittel sogar mehr als fünf Krankheiten hatte. Der Trend wurde als steigend beschrieben und die Atemwegserkrankungen zählten bereits damals zu den häufigsten Krankheiten.

Fazit: Der radikale Umbau der Erde ist keine Verschwörungstheorie mehr und er bringt offensichtlich verheerende Folgen mit sich. Wenn es so weiter geht, wird die Erde in Zukunft nur noch für Maschinen und Cyborgs bewohnbar sein. Wer Klaus Schwabs dystopische Zukunftsvision Covid-19: The Great Reset gelesen hat, dürfte unlängst erkannt haben, dass wir uns aktuell in der Endphase einer zerstörerischen Agenda befinden.

Selbst die Programmierung einer neuen virtuellen Realität läuft bereits auf Hochtouren. Sie heisst Metaverse (dt. Metaversum) und ist wohl als Zufluchtsort oder „Endlager“ für die Menschheit vorgesehen.

Gott sei Dank hat das globale Aufwachen der Menschheit praktisch zeitgleich und pünktlich Fahrt aufgenommen, so dass wir doch noch eine Chance erhalten, die düstere Agenda der Transhumanisten und die totale Zerstörung des Planeten in extremis zu verhindern.(Die Erde als Waffe: Geoengineering als Krieg – HAARP, Energiestrahlen & Co.)

Wie lange der Krieg gegen die Menschheit noch andauern wird, ist kaum absehbar und kann wohl nicht von heute auf morgen beendet werden. Was wir jedoch tun können, ist, den positiven Wandel aktiv mitzugestalten und uns auf die zunehmende und zum Glück nur vorübergehende Schädigung unseres natürlichen Habitats vorzubereiten.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Das HAARP-Netzwerk und geheime Experimente“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/legitim.ch am 05.04.2022

native advertising

About aikos2309

7 comments on “Geoengineering: Der Umbau des Planeten bringt verheerende Folgen mit sich!

  1. Pingback: Geoingegneria: il rimodellamento del pianeta ha conseguenze devastanti! ⋆ Green Pass News
  2. Die manipulieren die Natur in sämtlichen Bereichen! Schaut mal:

    Corona-Impfung mittels Obst, Gemüse und Mais und Milch … und etliche Länder sind beteiligt … den Wienerles sollte man mal wieder den Krage umdrehen, was die derzeit verbrochen haben, während alle abgelenkt waren!
    Russland macht die Lebensmittelveränderungen auch mit und Kanada ebenso, Spanien auch und auch sonst so
    also keine gesunden natürlichen Länder mehr

    https://www.bitchute.com/video/sOzyWg8IMG6N/

    Ihr wisst ja … als die Gen-Versuche in den vorigen Jahrzehnten gemacht wurden, sind alle Ratten welche die Gen-veränderten Tomaten gefressen hatten, einige Wochen später an Darmkrebs verreckt.
    Und für Kellogs war es auch kein Kompliment den gen-veränderten Mais weltweit zu vermarkten …
    die Ratten welche ein Kellogs-Lager überfallen hatten – die haben nämlich nur die Karton gefressen und die Cornflakes boykottiert.
    Da sollte man echt mal drüber nachdenken!
    Und nun … haben die Klugscheißer unter den Wissenschaftlerrn in all der Zeit einen neuen genmanipulierten Fraß ‚entwickelt‘ …
    während die Menschen auf den Strassen für Vernunft (nein nicht für Vernunft sondern gegen Coronamassnahmen) de-monstriert haben
    und/oder eingesperrt waren oder sonst wie ‚beschäftigt‘ waren …

    Also ihr Ärzte für Aufklärung und sonstigen echten AufklärerTeamms … bitte … habt ihr schon gute Wohndörfer geplant … wo man zu machbaren Bedingungen wohnen kann?
    Mit eigenen Feldern und Wäldern und nur für ungeimpfte Menschen mit ebensolchen Haustieren.

    Wir müssen JETZT ackern und säen und umziehen und hegen und … ich mache Fusspflege und RückenWellness für solche echte Menschen die es wert sind.

    Bitte sender mir infos wo preiswerte Wohndörfer mit echten ungeimpften Menschen sind wo echte Nahrungsmittel angebaut werden.

    Danke!

    Franziska

    1. Wohl wahr, aber niedere Schwingungen, imo.

      Seele und Geist herrschen ueber materie.

      Wenn man die goettliche bzw kosmische Ordnung anerkennt und sein Leben danach ausrichtet und widmet, dann wird einen auch alles materielle etc,. Weit weniger bis null schaden.

      Wer hat so vie urvertrauen und lebt so sehr in der wahren Welt und Ordnung der Mutter Erde mit all ihren kosmischen Prinzipien?

      Trau schau wem

  3. Dieses sogenannte Geoengineering hat für mich inzwischen das Ausmaß von Terraforming erreicht, wo die bestehende Flora und Fauna langsam, möglichst unauffällig vernichtet wird, um Platz für etwas Neues zu schaffen, das wohl nicht von dieser Welt stammen wird.

    1. @C.S.

      Ist Euch schon aufgefallen, dass es offenbar keine Spatzen mehr gibt? – Ich habe ein Café nebenan, wo im Sommer die Leute draußen davor sitzen. – Noch vor ca. 9 – 12 Jahren hüpften da ständig Spatzen um die Tische und Stühle herum und piekten heruntergefallene Krümel auf. Dann waren es nur noch 1 – 2 Spatzen und seit Jahren nun habe ich keinen einzigen Spatz mehr gesehen.

      Es pfeiffen keine Spatzen mehr von den Dächern. – Auch Hummelchen, Bienchen und sogar Wespen sind so gut wie garnicht mehr zu sehen – ich freue mich schon wie Bolle, wenn ich mal so ein Tierchen sehe und rede ihm liebevoll zu.

      Doch auch das nehmen die meisten nicht wahr. Witzig finde ich es immer, wenn VegetarierInnen sich dann aber gezüchtete Tiere zulegen, die Fleischfresser sind und denen dann die letzten Schlachthausabfälle in den Supermärkten als Tierfutter in Dosen und ansonsten Trockenfutter verfüttern – das mal so am Rande.

      Auch in der Flora und Fauna erleben wir, wie dominant aggressiv gegen die einheimische Flora und Fauna verhaltende eingeschleppte Tiere und Pflanzen die heimischen Tiere und Pflanzen verdrängen und sich überall breitmachen.

      Diese Nilgänse z. B. greifen die Nester der einheimischen Enten und sogar Schwäne an und zerstören sie, machen die Enten kaputt, so dass wir hier fast nur noch dieses ägyptische Nilgansviehzeug haben und in der Pflanzenwelt macht sich dieses drüsige Springkrat bis tief in die Wälder hinein breit seit Jahren.

      Unser netter Briefträger, der auf der Höhe wohnt, erzählte mir gerade, dass er eben Meldung bekommen hätte, dass sein Dach sich selbstständig gemacht hätte – auf der Höhe fegt dann richtig der Sturm ungehindert. – Das gab es früher alles nicht nach meiner Erinnerung – da haben die Leute auch schon dort gewohnt, aber niemandem ist das Dach weggeflogen. – Oder liegt es an den heutigen Dächern, dass alles einfach keine dt. Wertarbeit mit entsprechender Stabilität ist.

      Jetzt gerade hier Sturm und Regen – ein schätzungsweise Bussard hat sich gerade offenbar zum Schutz im Geäst des Baumes vor meinem Fenster verkrochen.

      Also ich habe seit Jahren das Gefühl, die Menschheit hat nicht mehr lange und mit nicht mehr lange meine ich nur noch wenige Jahre. Es sind m. E. die irdischen wie nichtirdischen sat-AN-ischen Mächte, die dahinterstecken – auch wenn sie die die „Mr. Hyde“-Seite des ALL-EINEN sind und damit Teil des GANZEN, so haben sie sich doch drin verloren, verloren in ihrem H.sswahn und Vernichtungswahn dem Guten, dem Leben gegenüber als ANTI-Leben.

      Meines Erachtens.

  4. Wenn der Planet zb. kein Sauerstoff mehr produziert, können die Technokraten und Globalisten, sie uns verkaufen. Sie schaffen nun auch Ressourcen aus dem nichts.
    Wie sie es mit Wasser ja auch schon tun. Regenwasser abschöpfen wird dann von Nestle verboten werden. Bzw. wird einfach für andauernde Dürre gesorgt werden. Oder das Regenwasser ungenießbar gemacht – Chemtrail. Tja liebe Gartenanleger. Fürn Arsch.
    Weil alles was sie hier, Natürlich ist, zerstören sie, verwandeln es in Beton, nun in schwarzes Metall, alles können sie uns dann als um so mehr Abhängige verkaufen und durch die systematische Umerziehung der Generationen, Psychologie der Masse/Menschen, werden es die Menschen der Zukunft, als völlig normal ansehen, ja sogar undenkbar. Wie Luft zum atmen, vom Planeten, das doch Verschörungstheorie. Echte Luft wird für sie undenkbar sein, weil da sind ja Viren drin, also kauft man eben Luft aus dem Discounter. So in etwa?

    Schwarzes Gold
    Schon bald vergangen
    Über kurz, oder gar lang
    Der Verschwendung verdankt
    Klebte die Haut, die frohe Kund
    Vom Schweiß, der Anderen
    Wie jeder weiß, wie jeder weiß
    Wie jeder weiß, heißt das nun Reich

    Aber wie Nachher
    Der Esstisch nun leer
    Edelweiß und Rosenrost
    Was man wohl, alles anfangen kann
    Mit unserem, goldenen Apfel Baum
    Mit unserem, goldenen Apfel Baum
    Mit unserem, goldenen Apfel Baum

    Fällt es weg
    Fällt der Respekt
    Kaum zu Glauben
    Den Glauben zu Recht

    Oh
    Keine Höflichkeit mehr
    Unser Lebensraum
    Trauert so schwer

    Zankt und wieder verloren
    Um das Wenige bangen
    Viel zu erschöpft, um den Tot zu empfangen
    Immer weiter, zu spekulieren
    Irgendwann, wenn überhaupt
    Wieder auf allen vieren, zu posieren

    Film Tipps

    Total Recall – Schwarzenegger Version sichten.
    Thema – Mars Projekt Musk, Luft als Kapital Ressource – Freie Energie Generatoren
    Aliens – und Mind Control im großen Stiel, freiwilliges löschen und programmieren.

    Battlefield Earth – Kampf um die Erde – Hier wird die Annunaki These Visualisiert.

    Scanner Darkly – Der dunkle Schirm – Philip K. Dick
    In dem Film stecken wir die ganze Zeit.

    Needful Things – In einer kleinen Stadt

    12 Monkeys

    The Crazies- Fürchte deinen nächsten

    Wenn der Wind dreht

    The Road

    Balde Runner 1 und 2. Träumen Androiden von elektrischen Schafen – Philip K. Dick

    Das 5te Element

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.