Die „Plötzlich gestorben“-Psy-Op – Ein bisschen Wahrheit gemischt mit einer ganzen Menge Lügen

Teile die Wahrheit!

Erinnern Sie sich an „Watch the Water“ von Stew Peters und seinem Team? Ja, die lächerliche und dumme „Dokumentation“ über „Covid-19“, das „Schlangengift“, das in die Wasserversorgung gegeben wurde, und wie sie verzweifelt nach einem Weg suchten, sich von diesem Gift zu befreien.

Ja, einige Leute sind tatsächlich auf diese verrückte Idee hereingefallen und haben das Video geteilt. Ich habe hier einen kurzen Beitrag darüber
geschrieben: https://bartoll.se/2022/04/watch-the-water-psy-op/

Jetzt ist die finstere, kontrollierte Opposition, die hinter „Watch the Water“ steht, mit einer weiteren Psycho-Operation zurück, um die schlummernden Anti-Vaxxer und diejenigen, die langsam aufwachen, anzulocken. Niemand außerhalb dieser „Gemeinschaft“ wird den Film sehen. Nur die Ungeimpften werden es sehen. Von Joachim Bartoll

Die schlummernden 70 Prozent oder so der großen Masse, die wirklich aufwachen müssen, werden es sich nicht ansehen. Selbst wenn ihnen das Video vor die Nase gehalten wird, wird ihre Programmierung einsetzen, da es alle Merkmale eines verschwörungstheoretischen Films aufweist, und sie werden sich etwas anderem zuwenden.

Und das ist Teil der Psycho-Operation, um sie in der „Gemeinschaft“ der halbwachen, schlummernden „Wahrheitsverfechter“ und Anti-Vaxxer zu halten. Um die
Position von Stew Peters und seiner Crew unter ihren leichtgläubigen Fans zu stärken, da es so aussieht, als würden sie das Phänomen des „plötzlichen Todes“ aufdecken – während sie gleichzeitig das Ego derjenigen streicheln, die sich selbst als „Reinblüter“ sehen, die nun mit dem Finger auf die Schafe zeigen und rufen können: „Ich habe es euch gesagt, ihr sterbt jetzt in Scharen.“ („Fünf Milliarden Menschen laufen herum wie Zeitbomben“: „Plötzlich gestorben“ – der Film des Jahrhunderts (deutsches Video))

Und ja, die meisten von uns sind sich bewusst, dass viele Menschen um uns herum „plötzlich“ in sehr jungem Alter sterben (SADS). Und ja, die wahrscheinlichste Ursache ist der Covid-19-Impfstoff, aber das war’s auch schon.

 

Das Problem ist, dass die „Anti-vax“- Bewegung gar nicht existieren dürfte, da es keine Impfstoffe geben dürfte.

native advertising

 

 

 

 

 

 

 

Das geht zurück auf die Kernlüge, die Lüge, die wirklich entlarvt werden muss, nämlich dass kein Virus jemals isoliert oder bewiesen wurde, dass es existiert. Und das gilt auch für übertragbare Krankheiten. Die Ansteckung ist nie bewiesen worden, nur das Gegenteil – dass man sich nicht bei jemand anderem anstecken kann.

 

Während ich dies schreibe, wurden 211 Gesundheits- und Wissenschaftseinrichtungen auf der ganzen Welt im Rahmen des Gesetzes über die Informationsfreiheit aufgefordert, einen Nachweis für die Isolierung eines Virus zu erbringen, einen Beweis für die Existenz von Viren, und nicht eine einzige dieser 211 Einrichtungen war in der Lage, dies zu tun. Nicht eine einzige von 211!

Und das bringt uns zurück zu dieser Psycho-Op-„Dokumentation“ namens „Died Suddenly“. Gleich zu Beginn sprechen sie über Covid-19 und Viren, als ob sie real wären, was sie absolut nicht sind. Das ist die Hauptaufgabe der kontrollierten Opposition, die große zugrunde liegende Lüge am Leben zu erhalten – die Lüge, die die ganze Maschinerie nährt, die Lüge, die uns auf den Knien und unter der Tyrannei von Big Pharma hält.

Um das Vertrauen der leichtgläubigen Menschen in unserer Gesellschaft zu gewinnen, greifen sie stattdessen die Impfstoffe an. Und ja, die Impfstoffe sind schlecht, zumindest die wenigen echten Fläschchen, denn mindestens 80 % oder mehr sind nichts als Salzwasser, wie ich mit einfacher Logik und einfacher Mathematik in diesen Beiträgen erklärt habe:

Eigentlich sollte das der gesunde Menschenverstand sein. Wenn sie diese hochtechnologischen und sehr instabilen Impfstoffe in solchen Mengen herstellen
könnten und alle Fläschchen das echte Zeug enthielten und es tödlich wäre, würden die Menschen schon seit Jahren auf den Straßen sterben. Dann hätten auch die schlafenden Massen, die NSCs, etwas gemerkt.

Nicht nur, dass dieses „Plötzlich gestorben“ die Viruslüge untermauert, wenn sie den Impfstoff angreifen und ihre Behauptung von den „plötzlichen Todesfällen“ untermauern, sie verwenden auch eine Menge irrelevantes Filmmaterial, das völlig aus dem Zusammenhang gerissen ist.

Zum Beispiel zeigen sie einen Clip, in dem der Basketballspieler der Florida Gators, Keyontae Johnson, auf dem Spielfeld zusammenbricht. Nun, das geschah am 12. Dezember 2020, bevor die Impfstoffe verfügbar waren. Außerdem ist er nicht gestorben, sondern nur wegen einer Verletzung beim Spielen zusammengebrochen.

Eigentlich ist der Film voll von solchen aus dem Zusammenhang gerissenen und völlig unzusammenhängenden Clips. Und das ist auch Controlled Opposition 101, da die „Antivaxx-Dokumentation“ so außerhalb ihrer Gemeinschaft entlarvt und lächerlich gemacht werden kann, und es wird die schlafenden Massen nur ermutigen, ihrer gefälschten Wissenschaft zu vertrauen, ihren Sklavenmeistern in der Regierung zu vertrauen.

Denn wenn die „Anti-Vaxxer“ nicht einmal einen Dokumentarfilm machen können, um ihren Standpunkt zu beweisen, ohne tonnenweise gefälschtes Filmmaterial zu verwenden, müssen sie auch bei allem anderen lügen, oder? Das werden zumindest die schlafenden Massen denken, und auch diejenigen, die unsicher sind und mit einem Bein in jedem Lager stehen. Dieser schreckliche „Dokumentarfilm“ voller grausamer und aus dem Zusammenhang gerissener Bilder könnte sie wieder in das Lager „Ich vertraue der Regierung“ zurückbringen.

Natürlich ist es auch ein brillantes Video für die infodemische Agenda, um Kanäle und Konten in den sozialen Medien zu sperren oder zu löschen, wenn die Baby-Truthers diesen Unsinn verbreiten. Und durch umgekehrte Psychologie werden diese BabyWahrsager denken, dass sie an etwas dran sind, wenn die Faktenprüfer sie mit dem Verbotsknüppel treffen, was nur ein Teil des größeren Bildes ist.

Und was die Blutgerinnsel angeht. Ja, auch sie scheinen real zu sein, denn ich kenne persönlich viele, die sie erlebt haben und auch daran gestorben sind, und alle waren geimpft. Allerdings habe ich noch nie einen ungeimpften Menschen unter 70 Jahren gesehen, der an Blutgerinnseln gestorben ist. Früher war das unter diesem Alter sehr selten. Um das Phänomen „Blutgerinnsel“ ins Lächerliche zu ziehen, wandte sich die kontrollierte Opposition an die Vertreter der Einbalsamierungsbranche.

Und wenn Sie etwas über den Tod und die Physiologie wissen, dann wissen Sie, dass das Blut in dem Moment zu gerinnen beginnt, in dem man stirbt. Der Prozess der Blutverdrängung durch Einbalsamierungsflüssigkeit erfordert die Entfernung von Blutgerinnseln direkt aus der
Halsvene, die zu diesem Zweck geöffnet wird. Einbalsamierer verwenden lange Pinzetten, um diese natürlichen, wurmartigen Blutgerinnsel herauszuholen, während das Blut durch die Einbalsamierungslösung ersetzt wird.

Bei den „weißen“ Blutgerinnseln handelt es sich um eine Heparin-induzierte Thrombozytopenie (HIT), eine niedrige Anzahl von Blutplättchen, die in der Regel auf die Verabreichung verschiedener Formen von Heparin, einem Antikoagulans, zurückzuführen ist.

Und wenn jemand eines „plötzlichen Todes“ oder eines anderen Todes stirbt, der nicht als natürliche Ursache angesehen wird, wird eine Autopsie durchgeführt, was bedeutet, dass die Arterien an mehreren Stellen durchtrennt werden und die Einbalsamierer die Drainage nicht auf dieselbe Weise wie bei der Einpunktinjektion von nicht autopsierten Körpern vornehmen. Außerdem haben die Einbalsamierer keine Ahnung von derTodesursache, da diese nicht in der Sterbeurkunde vermerkt ist. Ich habe diesen Schwindel hier im Detail beschrieben:

Auch dieser „Plötzlich gestorben“-Beitrag ist eine Psycho-Operation, um die Impfgegner lächerlich zu machen, die es eigentlich gar nicht geben dürfte, wenn wir die eigentliche Lüge aufdecken würden, und auch die Nebenwirkungen und Todesfälle im Zusammenhang mit Impfungen werden ins Lächerliche gezogen, da die verwendeten Aufnahmen größtenteils aus dem Zusammenhang gerissen und gefälscht sind.

Das ist auch der Grund, warum der „Dokumentarfilm“ mit einer Menge Clips von völlig unzusammenhängenden „Verschwörungstheorien“ wie der Mondlandung, 9/11, Epstein, dem gefälschten Krieg in der Ukraine, dem Einsatz von Green Screens und CGI usw. beginnt – um den Ton anzugeben und den gelegentlichen Zuschauer dazu zu bringen, sich abzuwenden und zu denken, dass das alles nur dumme Verschwörungen sind, aka, und das ist der Zweck der kontrollierten Opposition:

Medizinskandal Alterung Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit Medizinskandal Krebs

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als stünden sie auf unserer Seite und kämpften für das Gute, während sie es in Wirklichkeit nur untergraben und uns, die wir versuchen, die Lügen und den Betrug aufzudecken, Schaden zufügen.

Das war einfach eine Traumaprogrammierung.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Hollywood sagte die Pandemie voraus“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/bartoll.se am 26.11.2022

native advertising

About aikos2309

23 comments on “Die „Plötzlich gestorben“-Psy-Op – Ein bisschen Wahrheit gemischt mit einer ganzen Menge Lügen

  1. Naja mir ist ein paar mal aufgefallen, dass die strassen in Tante Corinna Zeiten gewaessert wurden bzw waren.

    vor Tante Corinna Zeiten ist so was nie passiert ist. kurze Zeit spaeter gab es meist mehr faelle Von positiven Erkrankungen, also irgendwas haben sie in Grundwasser einsickern lassen?

    Selbstwahrnehmung ist meist besser als Informationen im aussen?

    Weil sie naeher an der wohl eigentlichen Wahrheit meist dran sind?

    Vor unser aller nasenspitzen versteckt!?

    Nur meine fehleranfaellige Meinung.

    Trau schau wem

    1. Btw

      Wasser ist ein informationstraeher.

      Also Ein neutrales Medium, dass positiv oder negativ aufgeladen sein kann.

      Wie übrigens auch wir Menschen die zu ca. 60-70% aus fluessigkeiten bestehen.

      1. Uwe, richtig. Wir müssen aber schauen, was wir tun können, die Giftaufnahme gering zu halten. Darum mache ich auch einen großen Bogen um Restaurants oder Geschäften der Impffanatiker.

      2. @Dr.Shiwago .. Leb ohne Angst und mach das, was immer dir nur gut tut. Respektiere den freien Willen deiner Mitmenschen. Dieser Welt kann man sich nur mit Gewahrsein, Demut und Leuterung entziehen. Bemerkenswerte Menschen sind für mich persönlich Rudolf Passian oder Dietrich Bonhoeffer.

      3. Aufnahme an Gift gering halten: hmm, halte am besten den Atmen an und tue das nicht mehr: ein und ausatmen, denn wir alle Atmen täglich deren Giftsuppe ein. Leider. Und von Schäfchen rallt es ja kein einziges: „erlebe“ ich privat tag- ein tagaus. Aber ja, mit den Restaurants und MW-Tot-Essen, mit den Windrädern im Nacken. einfach nur Toll. Uns bleibt doch nur: eins mit sich selbst zu sein…wie hier andere schon tausendmal geschrieben habe: bedingungslose Liebe. entschlacken, entgiften mit BIO Ingwer, ja sicher, dieses leckere Alu da drin oder Bitterkräutern: hmmm dieses BAAL gericht ist doch nur noch….Ok ich lass es lieber

    2. @Seelenheil: Ne ne, da ist was dran, auch diese Erkrankung, diesen Sommer, was außergewöhnlich, allerdings auch niecht so außergewöhnlich, weil ich dieses Tief schon mal vor gut zehn Jahren mitgemacht habe. Ausgelaugt zu sein, low Battery und so. BIO-Okkultismus-Frequenz-Energie-Vorstellungs-Kriegswaffe, sowas in die Richtung (-> Glaube versetzt Berge), ich denke die benötigen die energie der menschen, um das auch zur Realität zu bringen

      1. Leckomionballo,

        Ja, dann gebe ihnen doch nicht mehr freiwillig. Deine energie!

        Zuallerst gedankenhygiene
        Also negative Gedanken so gut es geht abstellen

        Ich kann über diese Themen mittlerweile so spielerisch Leicht schreiben, weil ich meinen platz eher in der Seele bzw. in meinen inneren eingenommen habe.

        Glaub mir ich hab grad immens viel Energie allein durch meinen bewussten seins zustand (Bewusstsein Aufmerksamkeit Achtsamkeit fokuns Konzentration Ausrichtung frequenz).

        Ja glaube versetzt Berge.

        Das geht positiv genauso wie negativ.

        Da deinerm schoepfer macht kraft Energie wohl bereits funktioniert, ist es jetzt notwendig sie eher in positive Bahnen und Wege zu leiten, imo.

        Es ist spielerisch leicht, wenn MAn Weiss, wie Es geht.

        Liebe fuesse..
        Ehm gruesse

  2. Der Terminus Baby-Truthers ist daneben.
    Stew Peters (der Fels in der Brandung) wurde von Alex Jones – Bill Hicks, Prince Seyn – in den Club eingeführt.
    Sein Gesicht spricht Bände, wenn man sich auskennt.
    Die meisten Leute haben keine Ahnung, wer die Leitfiguren der „Impfgegner“, Dot-Connectors und die Schauspieler in Politik und Popkultur wirklich sind.

  3. Stew = Eintopf, Bordell
    Peter = Fels, Stone/Rock
    Stew Peters = Stupiders = Dummköpfe.
    Dumbs = Dummköpfe, die Dümmeren
    Je suis Charlie = Ich bin ein Dummkopf
    Immer das Gleiche, Wahrheit mit Lüge mischen und sich dann über die Verwirrung der Dummköpfe freuen.
    Manchmal kämpfen aber auch Dämonen gegen andere Dämonen, siehe Elon Musk: „Devil’s Champion“. Ihre generellen Ziele sind aber alle gleich. Die Versklavung, Verdummung der Menschheit und deren „Unter“-„Haltung“, das „Enter“-„Tain“-„Ment“.

    1. @Achim: herrlich! So macht Aufklärung Spaß. Nur wer von Dumm-Schafköpfen liest das hier: meine Vermutung: Keiner? So hatte ich übrigens auch die Concorde Verpuffung aufgeklärt. Dasselbe Spiel mit den Namen. es ist sooo simpel.
      Also wenn Prinz Andrew Nicole Kid-Man spielt und Sophie seine Frau Tom Cruise (wohin segelt er denn), damit alle sog. Royals wie Politiker Musiker und Co nur Schauspieler sind, wozu dass ganze Theater dieser Fake Welt? Ich habe schon so lange die Nase voll von dem ganzen Schrott hier.

      1. Leckomioballo,

        Das ist Verständlich und geht wohl fast allen so, imo.

        Kaum wer, der halbwegs Ahnung hat, hat Bock auf dieses riesige misthaufenscheisse hier.

  4. Für den Sucher: Video-Kanäle, wo Nahrungs-Ergänzung angeboten wird sind suspekt, besonders bei Sonderangeboten. Bei kleineren Shill=Channels sitzt der Actor am Steuer eines Autos, trägt einen Hut oder hält eine Kaffee-Becher in der Hand. Skrupellose Trittbrettfahrer.

    1. Kaffee Becher -> PsOP JonLeVi z.B. Wer Augen hat zu sehen kann nicht mehr zurück. Tataria am Arsch. Check Niven, check Offshoot100, soviele PsyOps von den Nicht-Menschen. Hmm, ich tippe ja immer noch, sowas aber auch.

  5. Zum Wasser

    Ihr könnt euer Leitungswasser lebendig machen, in dem ihr euch 2 Flaschen mit einem Flaschen Tornado verbindet ( verschraubt). Gibt’s im Internet zu kaufen ca 1,-

    Durch rechts Drehung strömt das Wasser von oben nach unten im Tornado Strahl.

    Das ganze 3 mal wiederholen.

    Wer es befolgt, trinkt bis zu 4 Liter am Tag, weil es belebt.

    Der Urin wird sehr streng riechen und die Haare müssen öfter gewaschen werden weil sie Anfangen zu stinken

    Das liegt an den ganzen Schlacken, welche im Körper festsitzen.

    Wer mag, kann anfangs pro Flasche 1 Tropfen NaCl rein tun.

    Das beschleunigt die Schlacken Lösung aus dem Körper.

    Lebendiges Wasser hat eine größere Kraft als Totes Wasser.

    Unser Körper besteht fast ausschließlich aus Wasser.

    Nur ein liebgemeinter Tip.

    1. Man kann wohl auch Unbewusst entschlacken, das ist dann aber eher auf mentale geistige bzw seelische ebene bzw durch Karma oder sein sein in der Welt also ausrichrung.

      Am besten tut man alles so bewußt wie moeglich auf koerper, Geist und Seeleebene. Das wird bestmoeglichstes Ergebnis erzielen, imo.

  6. Der ganze Corona-Hoax ist eine PsyOp. Unklar ist für mich nachwievor wie wahnsinnig die Architekten der Operation sind. Früher oder später wird man die Handlanger diskret entsorgen. So ist das Gesetz und daran führt kein Weg vorbei.

  7. Da bin ich mir nicht so sicher..

    Das Laeuft seit Jahrhunderten bzw jahrtausenden…

    Ausserdem Schlaegst du einer hydra den Kopf ab, steht schon ein neuer Als ersatz Gewehr bei fuss?

    Ich habe auch ein neues Wort fuer erkrankungen „amoeben“!

    Trau schau wem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert