Chemtrails unter dem Deckmantel der „Pandemiebekämpfung“

Bereits am 19.5 2015 hatte es betreffend „spanischer Chemtrails“ eine Eingabe bei der EU-Kommission, mit dringendem Ersuchen um Stellungnahem seitens Dieser, gegeben. Der Hintergrund waren gemeldete schwere gesundheitliche Beeinträchtigungen in den Regionen Murcia und Valencia sowie der Provinz Almeria. Nun aber schiebt man die Pandemie vor, um weitere toxische Substanzen „versprühen“ zu können. Mitarbeiter der Wetterbehörde waren […]

Schweizer Physiker über Chemtrails und HAARP: „Die Frage ist, was dem Kerosin beigemischt wird“ (Video)

«Wetter-Manipulation – Verschwörungstheorie oder Tatsache?» Der ETH-Physiker Dr. Philipp Zeller argumentiert in seinem Vortrag, dass das Wetter als Kriegswaffe eingesetzt wird. Am 13. April hielt der diplomierte ETH-Physiker Dr. Sc. Nat. Philipp Zeller einen Vortrag zum Thema «Wetter-Manipulation – Verschwörungstheorie oder Tatsache?» Zeller bot einen Einblick in seine aktuellen Nachforschungen zu Geoengineering – das ist […]

Wettermanipulation: Experten warnen vor den Schäden durch Chemtrails und Verdunkelung der Sonne! (Video)

Bei klarem Wetter kann man sie gut sehen: Dünne weiße Linien, die breiter  werden. Sie kommen aus allen Himmelsrichtungen. Innerhalb weniger Minuten werden aus dünnen Streifen Cirruswolken. Seit Mitte der 1990er Jahre haben die Streifen auch einen Namen: Chemtrails. Als Grund für Chemtrails wird mittlerweile auch von vielen Wissenschaftlern der Einsatz von Geoengineering genannt. Sind […]

Chemtrails bestätigt! Chemische Analysen von Regenwasser in Tschechien: Aluminium, Barium, etc.

aeronet.cz berichtet: Bestätigt! Bei einer chemischen Analyse des Regenwassers nach Chemtrails-sprühen im Garten im Gebiet Český Ráj in der Tschechischen Republik, wurde KOBALT, BARIUM, BLEI und eine hohe Überschreitung von ALUMINIUM entdeckt. Dies ist keine Verschwörungstheorie vom der Webseite Aeronet.cz, welche darüber berichtet, sondern wieder bestätigte Realität. Wenn diese chemischen Stoffe in der unteren Tabelle dargestellt […]

UN erwägt Chemtrails über die Erdoberfläche zu sprühen, um die globalen Temperaturen zu senken

„Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters erwägen die Vereinten Nationen das Sprühen von „Oberflächenaerosolen“ über der Erdoberfläche, um die globalen Temperaturen zu senken. Diese Woche veröffentlichte ein UN-Klimagremium einen „Code-Red“-Bericht, in dem vor „tödlichen Hitzewellen, gigantischen Wirbelstürmen und anderen Wetterextremen“ gewarnt wird, wenn nicht rasch extreme Maßnahmen ergriffen werden, um den so genannten „menschengemachten Klimawandel“ […]

Wettermanipulation: Walt Disney zeigt bereits 1959 Chemtrails und Co. (Video)

Der Walt Disney Film “Eyes in Outer Space” zeigt bereits im Jahr 1959 lehrbuchhaft, wie Chemtrails versprüht und Wolken vom Boden aus geimpft werden. Der weltweit anerkannte Wissenschaftler Prof. Gordon J.F. MacDonald, ehemaliger stellvertretender Direktor des Instituts für Geophysik und Planetare Physik an der University of California und Mitglied im US-Präsidentenberaterstab unter Präsident Lyndon B. […]

Chemtrails, HAARP & Co.: Der Krieg gegen die Erde geht in die letzte Runde

Seit Ende des 2. Weltkriegs führen verrückte Wissenschaftler, Militärs und Machthaber einen verdeckten Klimakrieg gegen die Erde, der zu massiven klimatischen Problemen und Umweltschäden auf der Erde geführt hat, für die nun die gesamte Erdbevölkerung verantwortlich gemacht wird. Zahlreiche Wissenschaftler warnen seit Jahren vor den Folgen von Climate Engineering, doch ihre Rufe bleiben unerhört, viele […]

„Unbewusste Wettermanipulation“ – wann gab es weltweit die ersten Beobachtungen von Chemtrails?

Für die Regierungen wird es immer schwieriger sich herauszureden, es ist eben nicht gerade einfach zu erklären, warum dieses Phänomen in den verschiedensten Ländern zu unterschiedlichsten Anfangszeiten eintritt, z.B. durch einen NATO-Beitritt oder durch eine NATO Zusammenarbeit. Physikalische Gesetze ändern sich nicht durch eine NATO-Zusammenarbeit, aber der Himmel bekommt eine andere Präsenz von neuartigen künstlichen […]

Direkte-Energiewaffen und die Verbindung zu Chemtrails – Himmel voller giftiger Wolken

Hier geht es um ein Dokument der US-Regierung, dass mich schon viele Jahre sehr nachdenklich macht und ich dies schon lange mit unseren täglichen Chemtrail-Himmel in Verbindung bringe. Es geht hier in dieser US Air Force PDF um die Optionale Verteidigung durch Wetter-Kontrolle in 2030 – DIRECTED ENERGY WEAPONS – (DEW) WAFFENSYSTEME. Als Energiewaffen (englisch: […]

Wetter-Klempnerei mit Chemtrails: Das neue SCoPEx-Programm (Schwefelsäure) gefährdet die Menschheit (Videos)

Regierungen wissen sehr wohl, weshalb sie diese stratosphärischen SRM (Solar-Radiation-Management) Experimente allen Bevölkerungen verschweigen. Das was sie hier seit über 15 Jahren illegal machen, würden sie durch kein einziges Parlament bringen – weltweit nicht. So giftig ist das Zeug, was sie seit über einem Jahrzehnt versprühen. Sie testen die Giftigkeit in Bezug auf die Umwelt […]