“Ein Kinderbuch der Dämonen” lehrt Kinder, wie man Dämonen beschwört (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 2
  •  
  •  
  • 9
  •  
  •  
  •  
  •  

In diesem Kinderbuch wird die Beschwörung von Dämonen vorgestellt, um auf spielerische Weise alltägliche Probleme wie Klassenarbeiten, Hausaufgaben und die Beseitigung von Mobbern zu lösen. Und es wird noch schlimmer.

Obwohl es die schlechteste Idee für ein Kinderbuch aller Zeiten sein könnte, gibt es A Children’s Book of Demons tatsächlich. Es wurde veröffentlicht, findet weite Verbreitung und wird bei Amazon, Walmart und einigen der größten Buchhändlern der USA verkauft. Hier ist die Zusammenfassung vom Buch des Autors Aaron Leighton:

Hast du keine Lust, heute Abend den Müll rausbringen? Vielleicht wachsen dir die Hausaufgaben über den Kopf? Vielleicht ist dieser große Raufbold eine echte Belastung? Dann greif zu deinen Buntstiften und Sigillen-Zeichenkünsten und rufe ein paar Dämonen an! Aber sei vorsichtig, auch wenn diese Geister eher dumm als gruselig sind, sind sie dennoch Dämonen.

In einer Rezension des Buches heißt es:

Leighton integriert ein interaktives Element in diesen spielerischen Leitfaden, der die Leser dazu einlädt, sanfte Dämonen heraufzubeschwören, indem sie ihre Sigillen schreiben, die als direkte “Telefonnummer” an den jeweiligen Geist dienen. Die Dämonen erfordern bestimmte Beschwörungen (einer namens Corydon benötigt eine Sigille, die “in leuchtendem Rot gezeichnet ist, der Farbe einer Clownsnase – am besten, wenn man dabei kichert”) und die für bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten stehen, die von pragmatisch bis widerlich reichen.

Dazu gehört etwa “Flatulus”, dessen Talent darin besteht, zu furzen; “Quazitoro”, ein Experte für das Auffinden fehlender Gegenstände; und “Spanglox”, “der bestgekleidete Dämon der Unterwelt”, der Ratschläge über die aktuellste Mode gibt. Leightons Darstellungen der mehräugigen, mehrarmigen, scharfzahnigen Dämonen sind ausgefallen ohne gruselig zu sein, und das kreative Konzept wird wahrscheinlich einige Leser dazu inspirieren, eigene Dämonen zu erschaffen. Alter 5-10.

A Children’s Book of Demons ist im Grunde ein Grimoire (ein Handbuch der Hexerei, um Dämonen und den Geist der Toten zu beschwören) für Kinder. Es enthält 72 Dämonen, die von Kindern zu ihrem persönlichen Vorteil beschworen werden können (was der Definition von schwarzer Magie entspricht).

Jeder Dämon wird von einer Sigille (einem Symbol, das einen von okkulter Kraft durchdrungenen Dämon darstellt) und einer “niedlichen” Zeichnung (die voller okkulter Symbolik ist) begleitet (Popstar Kanye West warnt Eltern: „Schützen Sie Ihre Kinder vor der satanischen Unterhaltungsindustrie!“ (Videos)).

Hier ist ein Beispiel:

“Corydon ist ein lustiges Kerlchen. Seit Tausenden von Jahren hat er jeden Witz gehört, der jemals erzählt wurde, und jeden lustigen Anblick gesehen, von Dinosaurierkot bis zum Ausrutschen auf einer Bananenschale. Seine albernen Gags und seine komödiantischen Fähigkeiten können dich zur Stimmungskanone machen; wenn du also jemals andere zum Lachen bringen musst, ist er genau dein Typ.

Natürlich kann der Umgang mit Corydon eine Herausforderung sein, da er nur in Rätseln und Witzen spricht und dich entweder ratlos oder vor lauter lachen sprachlos machen. Seine Sigille sollte leuchtend rot sein, in der Farbe der Clownsnase – am besten, wenn du dabei kicherst.”

Hier sind einige Dinge zu beachten. Erstens ist die Zeichnung des Dämons stark von Baphomet inspiriert, einschließlich des Handzeichens “wie oben, so unten”.

Zweitens ist der Name Corydon nicht zufällig gewählt. Es ist nämlich der Name eines pädophilen Charakters in Virgils Eclogae: ein Hirte, der in einen kleinen Jungen namens Alexis verliebt ist.

Die Assoziation des Namens mit der “Jungenliebe” wurde vom französischen Autor André Gide untermauert, der sein Buch zur Verteidigung von Homosexualität und Päderastie (eine sexuelle Beziehung zwischen einem erwachsenen Mann und einem pubertierenden oder jugendlichen Jungen) Corydon betitelte (Pädophiles Hollywood: Will Ferrells Comedy-Sketch über Kinderhandel ist widerlich (Video)).

Daher ist dies eine seltsame Namenswahl für ein Buch, das für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren gedacht ist.

Hier sind einige andere Dämonen:

Ein dickes fettes umgekehrtes Pentagramm – das ultimative Symbol schwarzer Magie

Böse

Einäugiger gehörnter Dämon

Um diese Dämonen zu beschwören, werden Kinder ermutigt, ihre Sigillen zu reproduzieren, die den tatsächlichen Sigillen in der Goetia – dem klassischen Nachschlagewerk für schwarze Magie – sehr ähnlich sind [und auch die Anzahl der Dämonen stimmt mit derjenigen in der Goetia überein, Anm.d.Ü.].

Die Sigillentafel des Buches

Ein Auszug aus der “Goetia”

Goetia oder Goëtia ist eine Praxis, die die Beschwörung von Dämonen einschließt, insbesondere derjenigen, die von der biblischen Figur, König Salomo, beschworen wurden. Die Verwendung des Begriffs im Englischen leitet sich weitgehend aus dem Grimoire “Liste magischer Schriften” aus dem 17. Jahrhundert ab, dessen erster Abschnitt eine Ars Goetia enthält. – Englische Wikipedia, Goetia

Über den Autor

Das Buch wurde von einem kanadischen Künstler namens Aaron Leighton geschrieben. Hier ist seine Biografie:

ARON LEIGHTON ist ein preisgekrönter Illustrator und Art Director sowie ein Fan aller okkulten Dinge. Sein erstes Buch bei Koyama Press, “Spirit City Toronto”, wurde 2010 veröffentlicht. Aaron lebt in Toronto (Ontario) und verbringt seine Freizeit mit dem Ringen mit einer schwarzen Katze.

Das biographische Bild des Autors ist ziemlich seltsam:

Aaron Leightons biografisches Bild

Wenn man von der aufdringlichen Soyboy-Grimasse absieht, ist auf diesem Bild noch etwas anderes zu erkennen. Erstens, warum geht rechts unten ein phallisches Objekt in den Mund dieser Karikatur? Warum weint sie? (Die okkult-satanischen Hintergründe der Rock- und Popmusik (Videos)).

Schlussendlich erinnert die Haltung des Autors eher an ein Bild, das auch sehr symbolisch ist. Und angesichts der Tatsache, dass Leighton ein “Fan aller okkulten Dinge” ist, ist dies möglicherweise kein Zufall.

John Podesta. Er war von 1998 bis 2001 der 23. Stabschef des Weißen Hauses während den letzten gut zwei Jahren der Präsidentschaft von Bill Clinton. Derzeit hat er den Vorsitz des Center for American Progress, einer progressiven Denkfabrik inne. Außerdem hat er eine Gastprofessur für Recht an der Georgetown University in Washington.

Weiterhin leitete er das transition team von Barack Obama, das die Personalauswahl und Vorbereitung auf die Regierungsübernahme nach der erfolgreichen Präsidentschaftswahl am 4. November 2008 organisierte. Im Dezember 2013 wurde John Podesta erneut als Berater in das Weiße Haus berufen. Dort arbeitete er bis April 2015, als er die Leitung des Präsidentschafts-Wahlkampfes für Hillary Clinton übernahm (Pädophilie-Skandal: Haben Hillary Clintons Wahlkampfleiter John Podesta und sein Bruder Maddie McCann entführt? (Videos)).

Schwarze Magie ist kein Spiel

A Children’s Book of Demons ist ein weiterer Versuch, schwarze Magie und Satanismus gegenüber Kindern zu normalisieren. Durch die Berücksichtigung der Wünsche und Bedürfnisse der Kinder (Klassenarbeiten, Hausaufgaben usw.) übervereinfacht das Buch die extrem dunkle und komplexe Welt der zeremoniellen Magie und verwandelt sie in ein unterhaltsames Spiel. Jeder Okkultist wird jedoch zustimmen: schwarze Magie ist kein Spiel. Und es ist definitiv nichts für Kinder (Hollywood Pädophilen Party: Disney-Regisseur nach Enthüllung von Tweets über Missbrauch von Kindern gefeuert (Videos)).

Um die schwarze Magie wirklich zu verstehen, muss man den Wortlaut wirklicher Okkultisten lesen, nicht den von Bloggern, die Hexerei als Spaß betrachten. Éliphas Lévi (derjenige, von dem die Baphomet-Zeichnung stammt) schrieb in seinem Klassiker Dogmes et Rituels de la Haute Magie:

Schwarze Magie ist eigentlich nur eine abgestufte Kombination von Sakrilegien und Morden, die zur permanenten Perversion eines menschlichen Willens in einem lebenden Menschen als abscheulichem Phantoms des Dämons entwickelt wurde. Strenggenommen ist es daher die Religion des Teufels, des Kultus der Dunkelheit, des Hasses auf das Gute, der bis zum Höhepunkt des Paroxysmus getrieben wird: Sie ist die Inkarnation des Todes und die fortgesetzte Erschaffung der Hölle. – Éliphas Lévi, Dogmes und Rituels de la Haute Magie

Der prominente Okkultist und 33-Grad-Freimaurer Manly P. Hall erklärt den hohen Preis der schwarzen Magie:

Wahre schwarze Magie wird mit Hilfe eines dämonischen Geistes vollbracht, der dem Zauberer für die Dauer seines irdischen Lebens dient, mit dem Einvernehmen, dass der Magier nach dem Tod der Diener seines eigenen Dämons werden soll. Aus diesem Grund wird ein Schwarzmagier unvorstellbare Anstrengungen unternehmen, um sein physisches Leben zu verlängern, da er jenseits des Grabes nichts zu erwarten hat.

Die gefährlichste Form der schwarzen Magie ist die wissenschaftliche Perversion der okkulten Kraft zur Befriedigung des persönlichen Verlangens. Ihre weniger komplexe und universelle Form ist die menschliche Selbstsucht, denn Selbstsucht ist die fundamentale Ursache allen weltlichen Übels. Ein Mann wird seine ewige Seele gegen weltliche Macht eintauschen, und im Laufe der Jahrhunderte hat sich ein mysteriöser Prozess entwickelt, der es ihm tatsächlich ermöglicht, diesen Austausch zu vollziehen. – Manly P. Hall, Secret Teachings of All Ages

Kurz gesagt, Dämonen zu beschwören ist das allerletzte, womit Kinder spielen sollten. Selbst wenn die Dämonen nur eine Erfindung sind, können die Sigillen durchaus mit wirklichen okkulten Kräften aufgeladen werden.

Für diejenigen, die glauben, dass dies alles Quatsch ist, sei daran erinnert: Einige der mächtigsten, intelligentesten und einflussreichsten Menschen in der Weltgeschichte haben an diese Dinge geglaubt und sie ausgiebig studiert.

Die Tatsache, dass Sie sich über etwas nicht im Klaren sind, bedeutet also nicht, dass es nicht existiert.

Wenn Sie mehr über die heimliche pädophile und satanische Agenda von Medien und Politik erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Okkult-Morde: Tod in Teufels Namen – Fakten & Hintergründe

Video:

Quellen: PublicDomain/maki72 für PRAVDA TV am 21.02.2020

About aikos2309

8 comments on ““Ein Kinderbuch der Dämonen” lehrt Kinder, wie man Dämonen beschwört (Video)

  1. Ich finde es zum Tod lachen, wie sich die menschliche Elite zum untertan des Bösen macht.Der Teufel spielt seine zugewiesene Rolle.Er ist der Herr dieser Welt.Er ist ein Geschäftsmann. Er schließt Verträge mit menschlichen Abschaum.Er gibt ihnen Materielle Reichtum und verlangt dafür dessen Seele. Wie unterbelichtet muss man sein, seine unsterbliche Seele gegen Geld und Macht zu verkaufen.Was wenige von diesen menschlichen Abschaum verstehen ist, das sie nach dem Tod in die Hölle kommen und ewig ihr dasein im Verdammtnis verbringen müssen.Tja, falsch gelaufen🤣🤣🤣🤣

  2. Hallo !

    Evtl.offenbaren Sie sich selbst um aus Ihrer Matrix, in der Matrix zu entkommen .?

    So wie Moses ,die Matrix wieder herstellte .:

    “Da sandte der HERR feurige Schlangen unter das Volk; die bissen das Volk, dass viele aus Israel starben. Da kamen sie zu Mose und sprachen: Wir haben gesündigt, dass wir wider den Herrn und wider dich geredet haben. Bitte den Herrn, dass er die Schlangen von uns nehme. Und Mose bat für das Volk. Da sprach der Herr zu Mose: Mache dir eine eherne Schlange und richte sie an einer Stange hoch auf. Wer gebissen ist und sieht sie an, der soll leben. Da machte Mose eine eherne Schlange und richtete sie hoch auf. Und wenn jemanden eine Schlange biß, so sah er die eherne Schlange an und blieb leben.“

    Mehr evtl. Bald

    Ciao Olav P.

  3. Vermutlich leben wir wirklich in der ” Endzeit”. Ich denke, bald ist die Chance verpasst, wo man sich noch für das Gute entscheiden kann. Dann wird alles und jeder nur noch schlecht sein: arm, reich, weiblich, männlich, ganz egal. Es ist, wie vor der Sintflut.

  4. Es wird viel geschrieben.
    Letztendlich kann alles auf ein wenig Wahrheit reduziert werden.

    Wir das Volk bestimmen wie die Zukunft aussehen wird.
    Wir das Volk bestimmen wo wir morgenstehen werden/wollen.

    Wir das Volk, die verblendet Mehrheit, bestimmt wo wir hinn wollen, oder wir lassen uns dikdatorisch, leiten.

    Frei oder Sklave, entweder oder.

  5. Herzlich willkommen in der Endzeit!
    Die Uhr tickt. Doch die Zeit mit Gottes Gnade ist bald vorbei. Bekehrt euch so lange noch Zeit ist.
    Von dem Tage aber und von der Stunde weiß niemand, auch die Engel nicht im Himmel, sondern allein mein Vater. Matthaeus 24:36

  6. Nur gottlose Menschen sind empfänglich für die Dunkelmächte. Diese haben es dann leicht, den Menschen (hier ein sog. „Künstler“) zu solch abartigen und gefährlichen Produkten zu inspirieren. Gerade Kinder, die ja noch keine Lebenserfahrungen haben und sich nicht der schrecklichen Folgen bewusst sein können, werden so spielerisch auf die satanische Seite gezogen.
    Was sind das für Eltern, die den Umgang mit solch hochgefährlichen Praktiken erlauben? Noch leben wir in einer Zeit, wo sich mit Äußerlichkeiten zu beschäftigen wichtiger ist, als den eigenen Kindern, die man in die Welt gesetzt hat, ein Vorbild zu sein und ihnen ein harmonisches Zuhause zu bieten und ihnen wahre Werte zu vermitteln.
    Dabei ist jeder Mensch ein Lichtwesen, mit wunderbaren positiven Kräften ausgestattet. Wenn wir uns dessen jedoch nicht bewusst sind, gehen wir allzu leicht in die falsche Richtung und sind leichte Beute der Kräfte, die mit allen Mitteln (dann erfolgreich) versuchen dies zu unterdrücken um uns auf ihre Seite zu ziehen.

    Danke, für all die vielen aufklärenden Berichte und auch die sehr guten Artikel über Möglichkeiten der Heilung aus der Naturapotheke Gottes!

  7. Siehe auch das Buch des Juristen Detlev Winter als Anwalt aus Luebeck: “Die Rechtsbeuge-mafia” zu korrupten und kriminellen Netzwerken in und aus Politik und Justiz. So etwa den Rotary-Clubs der Lions und Kiwanis und Service und Round-Table Clubs und Odd-Fellow Orden als freimaurerische Vorfeld-Organisationen und korrupte und kriminelle Kamarilla des liberalen und neoliberalen postmodern-dekadenten moralisch-relativistischen und verlogenen und aggressiven neoliberalen Establishment. Siehe auch seinen Internetauftritt “Luebeck-Kunterbunt” als Website. Auch zum Pädophilen und Satanisten Aleister Crowley mit seinem rituellen Kindesmissbrauch und Satanismus und Satanisten und Menschenopfern und Saturn- und Satans-Logen und -Orden wie der Fraternitas Saturni und dem Ordo Saturni und Thelema und dem Dutroux-Kinderschänder-Skandal in Belgien und Dämonen und schwarzer Magie und Luzifer und Teufel und General Albert Pike als dem Grand Dragoon des Ku-Klux-Clans und 33er Hochgrad Freimaurer des schottischen Ritus und Satanisten und Rassisten nach Luzfer und NWO und dem luziferischen Baals-Kult des Baal-Hammon als Moloch bzw- Luzifer bzw. Satan und freimaurerischem Satanismus mit echter schwarzer Magie und Schadenszauberei und Menschenopfern und Kinderopfern und Nazi-Okkultismus usw.
    Siehe dazu auch Klagemauer.TV aus der Schweiz, auch zu eben diesen Suchstichworten, und Pravda.TV und das internationale Nexus-Magazin und die Epoch Times Deutschland Zeitung und Bilderberg org als website von Tony Gosling und auch den Kopp Verlag usw.
    Siehe ferner die Websites und Bücher und den Internetauftritt von Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider als Juristen und Staatsrechtler und auch den INternetblog von Michael C. Ruppert (R.I.P.) FROMTHEWILDERNESS und das Compact-Magazin des Publizisten Jürgen Elsässer und dess Bücher und Hefte und Magazin-Ausgaben und Magazine zu Logen und Freimaurer-LOgen und riuellem Kindesmissbrauch und Satanismus und Satanisten und so weiter und auch die Bücher von Gerhoch Reisegger und Johannes Rothkranz und Manfred Adler als katholischen Theologen und von Dr. John Coleman als ehemaligen britischen MI6 Agenten über das “Kommittee der 300” und Dr. Anthony C. Sutton über Skull&Bones und auch “American Free Press” als Zeitung von Pat Buchanan Online und gedruckt und mit Dr. Craig Roberts und die Kopp News des Kopp Verlages Online und die EIR Nachrichtenagen-tur und die Zeitung “Neue Solidarität” und die internationalen EIR NEWS Agency usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.