Über Uns

old_typewriter

Um was geht es uns?

Unsere Themen umfassen sowohl politische Inhalte, als auch wissenschaftliche Texte, sowie Inhalte die uns als natürliche Wesen angehen.

Wir wollen hier niemanden bekehren, oder unsere Meinung aufzwingen.

Jeder für sich, muss diesen Pfad zum Herzen und der Wahrheit selbst gehen. Wir geben Hinweise, Informationen und eigene Meinungen wieder – Eure Resonanz des Herzens und die Intuition, werden Euch leiten!

Pravda a laska vitezi! (das war in Tschechisch)

Wahrheit und Liebe siegen!

Lebe die Rebellion!

PRAVDA TV

P.S. Es gibt tatsächlich Leser und/oder Blogbetreiber die vermuten, glauben, spekulieren, uns öffentlich denunzieren, unsere Seite sei eine „Systemseite“ oder von irgendwelchen Diensten oder Sekten gesteuert bzw. gegründet worden – zum Glück ist das alles falsch.

Im Jahre 2012 beschloss ich, Nikolas Pravda, nicht nur Neuigkeiten zu lesen und teilen, sondern diese selbst zu verfassen, zusammen zu fügen und in einem mir wichtigen Kontext zu veröffentlichen, die Geburtsstunde von PRAVDA TV.

Wir stammen aus der CSSR, 1982 sind wir mit unseren Eltern vor dem Kommunismus in die BRD geflohen. Nach 16 Jahren im Bereich Werbung, Merchandise und Unternehmensberatung im Direktmarketing, arbeite ich seit 2012 als freischaffender Künstler und bin im sozialen Bereich als ehrenamtlicher Helfer für Kinder, Menschen mit Behinderung und Senioren im Endstadium von Alzheimer und Demenz, engagiert.

Noch zu letzt der Hinweis, der Stern war damals einfach ein Logo mit unserer Schrift, da wir seinerzeit T-Shirts an unsere Freunde in der Skateboard-Szene verkauft haben, dass Logo ist geblieben, nur das Umfeld ist neu. Das Pentagramm oder der Drudenfuß sind für uns ein Symbol des Wandels, aber auch des Schutzes.

Während das Pentagramm, auf der Spitze stehend, zwar im Zusammenhang mit schwarzer Magie gebraucht wird, lässt sich seine Grundbedeutung jedoch auf die chinesische Fünf-Elemente-Lehre zurückführen, indem es lediglich den Zusammenhang der in der Natur beobachteten Wandlungsprozesse beschreibt, und was sich dadurch ausdrückt, dass sich die fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser einander entweder begünstigen (äußere Pfeile) oder besiegen (innere Pfeile).

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass PRAVDA TV sich weder Rechts noch Links oder Mittig einordnet und auch keiner kommissarischen Reichsregierung (KRR) oder anderen ideologischen Organisation angehört, noch sich einer Reichsideologie unterwirft!

Als ich im Sommer 2012 das Honorarkonsulat in Frankfurt am Main besuchte, stellte ich der tschechischen Vertreterin (Hana Polakova / Sekretariat) des Honorarkonsuls folgende Fragen: ‚Ist Ihnen bekannt, dass die BRD immer noch besetzt ist – und wissen Sie auch, dass es keinen Friedensvertrag gibt und in Deutschland nach wie vor die Haager Landkriegsordnung gilt?’ Alle drei Fragen wurden zu meinem Erstaunen von ihr mit ja’ beantwortet. Als ich von ihr dann noch wissen wollte, wieso ihr das bekannt sei, dem Bundesbürger hingegen nicht, meinte sie nur: ‚Das kann ich Ihnen nicht sagen, dass müssen Sie die Bundesregierung fragen.’

Flankiert werden diese Feststellungen durch Aussagen deutscher Politiker in der Öffentlichkeit:

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am 21. November 2011, Frankfurter European Banking Congress, Deutschland sei kein souveräner Staat und sei es auch seit Kriegsende nie gewesen. Schäuble sagte wörtlich: „Wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.“ Als Beleg führte er unter anderem das Grundgesetz heran, in dem das Staatsziel so definiert sei: „gleichberechtigtes Mitglied in einem vereinten Europa sein“.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) am 27. Februar 2010, SPD-Parteitag Dortmund: „Ich sage Euch, wir haben gar keine Bundesregierung, wir haben… Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nichtregierungsorganisation in Deutschland. Das ist das, was hier ist.“

Franz Müntefering (SPD), von 1998 bis 1999 war er Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, von 2002 bis 2005 Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und ab März 2004 – zunächst bis November 2005 und noch einmal von Oktober 2008 bis November 2009 – auch ihr Bundesvorsitzender. Von 2005 bis 2007 war Müntefering Vizekanzler und Bundesminister für Arbeit und Soziales im ersten Kabinett von Angela Merkel sowie in den Jahren 1975 bis 1992 und 1998 bis 2013 Abgeordneter des Deutschen Bundestages (MdB). Artikel im Handelsblatt am 12.04.2009: „Bei manchen Ostdeutschen spüre ich Skepsis“, sagte er der „Bild am Sonntag“ und fügte hinzu: „Nicht gegenüber den Inhalten des Grundgesetzes, aber sie sagen: „Eigentlich war doch vorgesehen, dass es nach der Einheit eine gemeinsam erarbeitete Verfassung gibt, deshalb hat die Bundesrepublik ja nur ein Grundgesetz. Aber Ihr habt uns euer Grundgesetz einfach übergestülpt, anstatt eine gemeinsame Verfassung zu schaffen.“ Das muss man aufarbeiten.“ … „Das Ganze leidet darunter, dass wir 1989/90 nicht wirklich die Wiedervereinigung organisiert haben, sondern die DDR der Bundesrepublik zugeschlagen haben“, sagte der SPD-Vorsitzende. „Das ist nicht aufgearbeitet.“

Horst Teltschik, ist ein deutscher Politologe und Wirtschaftsmanager. Er war enger Vertrauter Helmut Kohls und als Politischer Beamter im Bundeskanzleramt tätig. Von 1999 bis 2008 leitete er die Münchner Sicherheitskonferenz. Artikel im Deutschlandfunk am 14.03.2015: … „Bewusst nicht, denn wir wollten ja keinen Friedensvertrag. Wir hatten ja schon im Herbst die Anfrage aus Moskau, ob die Bundesregierung möglicherweise bereit sein könnte zu einem Friedensvertrag. Wir haben einen Friedensvertrag von vornherein abgelehnt – nicht zuletzt wegen der Gefahr von Reparationsforderungen. Und da wäre ja nicht nur Griechenland ein Fall gewesen, sondern bekanntlich war das Nazi-Regime mit über 50 Ländern dieser Welt im Kriegszustand. Und stellen Sie sich vor, wir hätten im Rahmen eines Friedensvertrages Reparationsforderungen von über 50 Staaten auf dem Tisch gehabt.“

Bitte beachten Sie auch Artikel 1 Grundgesetz, 20 GG (4) und 146 GG.

09.03.2017: Nachtrag bzgl. Fake News Seite psiram.com, hier wird die Halbwahrheit aufgestellt, ich sei angezeigt worden, es wird aber verschwiegen, dass ich im Rahmen der angeblichen Volksverhetzung frei gesprochen worden bin. Die Anzeige erfolgte durch eine Privatperson aus Offenbach am Main, die im sog. „Reichsdeppenforum“ sein Unwesen treibt!? Der Artikel über das „Konzentrationslagergeld“ wurde zwar gelöscht, aber zu einem späteren Zeitpunkt überarbeitet hoch geladen, hier – auch das wird bei psiram.com verschwiegen. Der ursprüngliche Artikel hatte eine unglückliche Formulierung, wir wollten lediglich den Lesern die Arbeit von Hans-Ludwig Grabowski näher bringen, „Das Geld des Terrors“ (Zahlungsmittel in KZs), hier oder hier erhältlich.

Des weiteren werden wir trotz oberer Gegendarstellung mit Reichsideologen in Verbindung gebracht, natürlich wird auf psiram.com das weggelassen was nicht in deren Fake News passt und nur das heraus gepickt, was in deren Fake News Schema passt. Deren Text basiert auf einer Analyse von einer Handvoll Artikel und nicht von allen 10.000 Artikeln auf unsere Seite.

Zusätzlich werden Fake News Postadressen in der Tschechei und BRD aufgeführt, statt der korrekten Adresse auf Mauritius.

Mehr über die Hetzer-Seite psiram.com gibt es hier, oder hier. Bleibt anzumerken, dass die Macher der Seite sich anonym und nicht namentlich auf der Seite aufführen – was haben sie zu verbergen?

21.03.2017: Nachtrag bzgl. einem Artikel und Interview auf der tschechischen Seite Aktualne.cz geführt via Skype am 09.03.2017 mit den Herren Jakub Zelenka, Lukáš Prchal. Bereits mit der Titelzeile, ich würde „prahlen“ und zwar mit privaten Urlaubsfotos (!?) aus Mauritius, welche meistens Tiere, Menschen und Natur zeigen, legen die Herren bereits das erste Eigentor ins Netz, weiterhin behaupten diese, ich würde dort überwintern, obwohl in 42 Jahren 7 Wochen dort war. Eigentor Nr. 2. Der gesamte Artikel bezieht sich auf die oben erwähnte Hetzerseite psiram.com, die Fragen drehe sich um Informationen, aber auch um den Holocaust, Rothschild und die mögliche Blutsverwandschaft zu Angela Merkel (im Übrigen ist dieser Artikel mit einem Fragezeichen versehen!), letztere Spekulationen beruhen auf unterschiedlichen nicht von uns aufgestellten Theorien. Eigentor Nr. 3. Die beiden Herren haben sich nicht die Mühe gemacht unsere Artikel über Gesundheit, alternatives Leben, Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft anzusehen, um ein Gesamtbild zu bekommen. Eigentor Nr. 4. Immerhin haben sie eine sogenannten Internetexperten bemüht, der unsere Seite analysieren sollte, Josefa Šlerky. Wie dieser Herr darauf kommt nur einige Zehntausend Leser finden den Weg zu uns, wenn der Server mtl. Zahlen von 400.000 bis 500.000 Unique Visitors anzeigt, bleibt schleierhaft, genau wie die Aussage die beliebtesten Artikel seien Ungarn und der IWF oder McDonald`s und seine Pommes, sind schlichtweg falsch, laut unseren Server, sind die erfolgreichsten Artikel Thema ADHS und 9/11. Eigentor Nr. 5 und 6. Dann behaupten die Herren das die auf unserer Seite aufgeführten Autoren dafür in den Medien bekannt sind, als Verschwörungstheoretiker geführt zu werden, leider kennen diese Herren den deutschen Buchmarkt nicht, sonst hätten Sie nicht Weik, Friedrich und Eggert in einen Topf geworden. Autsch! Eigentor Nr. 7. Sie liefern keinen einzigen Beweis wir würden vorsätzlich Fake News und Desinformation betreiben, auch wenn wir manchmal in der Recherche Fehler machen, aber wir haben keine Redaktion, sondern es ist eine One-Man-Show, Montag bis Sonntag, 80 bis 100 Stunden Aufwand, unterstützt von Autoren und freien Schreibern. Eigentor Nr. 8. Zum Schluss wurde mir die Frage gestellt, warum ich mein Webcam-Bild nicht übertrage, meine Antwort, weil ich im Bademantel vor dem Rechner sitze, dies wurde im Interview nicht erwähnt, denn das würde allzu normal und menschlich klingen und nicht in deren krudes Weltbild passen, auch mein Hinweis, ich sei nach einer Panikattacke und Depression seit fünf Jahren in meiner Freizeit ehrenamtlich für Kinder, Menschen mit Behinderung und Alzheimer- und Demenzkranken bis zu ihrem Ableben im Einsatz, bleibt unerwähnt. Eigentor Nr. 9 und 10.

Sie sehen liebe Leser, wie tendenziös auch der tschechische Mainstream arbeitet, besessen davon andere zu denunzieren und stigmatisieren. Bestätigt wurde uns das, danke Herr Zelenka und Herr Prchal für die kostenlose Werbung in der Tschechei, von Lesern und Journalisten aus der Tschechei, welche uns in den letzten Tagen kontaktieren. Fazit: Pravda a laska vitezi! / Wahrheit und Liebe siegen!

Das beweist nur, wie sehr der schreibende Mensch die Wichtigkeit seiner Schreiberei überschätzt. Als ob der Zeitungsleser nicht darauf trainiert wäre, Widersprüche, Irrtümer, Falschmeldungen, Behauptungen und Gegenbehauptungen nicht nur hinzunehmen, sondern sich geradezu daran zu ergötzen! Der Unterhaltungswert und der anvisierte Effekt einer Blamage gehören doch zum Besten, was wir zu bieten haben, selbst wenn es einmal auf unsere eigenen Kosten geht. Solange der Staatsanwalt nicht eingreifen muss, kann man doch drucken, was man will.
Babba in „Die Panne“ (Die Firma Hesselbach)

Wir finanzieren unser Leben und unseren Blog mit Werbung und ein paar Spenden. Des weiteren unterstützen wir ehrenamtlich drei Projekte, so begleiten wir als Betreuer einen 51jährigen Menschen mit Behinderung, wir sind in unserer zweiten Heimat, Stadt Dreieich, auch in einem Pflegeheim und waren 5 Jahre in einem Kindergarten engagiert und unterstützen mit Sachspenden den Verein für krebskranke Kinder in Frankfurt e.V.

An alle Verschwörungstheoretiker, wir sind keine MI6-, BND-, FSB-, CIA-, NSA-, Putin-, Trump-, Sekten-, MfG, FKK- und Alien-Agenten, bitte wacht aus dem Märchen auf und benutzt den eigenen Verstand!

Adé Wild-West-James-Bond-Liebesgrüße-aus-Moskau-Träume!

Wir „zitieren“, kommentieren und mixen die Weltnachrichten!

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer freiwilligen Nutzungsgebühr.

Via Paypal

Wir bedanken uns im Voraus, auch für Eure Treue, Kritik und Lob!

Wir wünschen Euch einen schönen Tag!

Euer PRAVDA TV Team

Merchandise – Bildergalerie

Hier geht es zu unserem Online-Shop.

Gestalten Sie hier eigene T-Shirts und Accessoires.

Unser Youtube-Kanal: www.youtube.com/user/aikos2309

Unser Vimeo-Kanal: https://vimeo.com/user17399797/videos

Facebook: http://www.facebook.com/pages/PRAVDA-TV-Live-The-Rebellion/167447849940880

VK: http://vk.com/public115866061

Sie wollen Online-Werbung auf PRAVDA TV schalten? Dann kontaktieren Sie uns: info(at)pravda-tv.com

ptv

Redakteur: Nikolas Pravda

Freie Redakteure:

maki72, Sers, MR, EvilTaste, Czechnaton.

Gastautoren:

Wolfgang Eggert, Matthias Weik und Marc Friedrich, Daniel Prinz, Michael Morris, Hans Luginger, Ulrich Sackstedt, Stefan Müller, Jürgen Ryzek, Klaus MedicusGabriele Schuster-Haslinger, Marion Schimmelpfennig, Jan van Helsing, Andreas Falk, Frank Schwede, Dan DavisProf. Dr. Dr. Wolfgang Berger, Thomas A. Anderson, Udo Schulze

207 comments on “Über Uns

    1. Sehr geehrte Damen und Herren,

      der Mobilfunk macht Mensch und Tier krank und zerstört die Natur, dabei handelt es sich um keine hochfrequente Strahlungen Funk oder Sendewellen (Mikrowellen) sondern um extren niederfrequente Felder die von Sender zu Sender die über das Erdreich verlaufen und alles was geerdet ist durchfließen. Diese ultraschwachen Felder sind die Hauptursache der biologischen Störungen bei Mensch, Tier und pflanze, in so einem niederen Bereich existieren keine Grenzwerte oder Vorsorgewerte nicht mehr. Grenzwerte schützen nur die Politik und Industrie und sonst keinen, sie wurden im thermischen Bereich ermittelt, der athermische Bereich wurde von der Fachwelt völlig außer Acht gelassen. Die Öffenetlichkeit wird in puncto Sicherheit von Funkanlagen komplett falsch informiert, siehe im Google: Die endlos im Kreis drehenden Mobilfunk-Diskussionen.

      Mit freundlichen Grüßen

      Hans Luginger

      1. Welche biologischen Störungen? Ich fühle ich ganz gut …? Und außerdem, warum die ultraschwachen Felder (die ja noch schwächer sind weil der lebende Mensch normalerweise nicht in der Erde steckt, sondern auf ihr steht und oft recht isoliert auf plastiksohlen) und nicht die starken hochfrequenten???

      2. @HansLuginger: Sie meinen die ELf-Welle, auf/mit der auch HAARP verbreitet wird.
        Wir haben ein Messergebnis dafür, dass und wie HAARP eingesetzt wird.

    2. Hallo,
      habe eine Frage an euch. Seit langem suche ich Bücher über die Eroberung Amerikas, sowie Kolonialismus, Weltgeschichte wie sie tatsächlich war. Gibt es solche Bücher noch?
      Wer kann mir dabei helfen? Es handelt sich dabei natürlich nicht um Schulbücher oder so ähnliches.

      Vielen Dank im Voraus.
      Liebe Grüße

      1. In guten Antquariaten kann man noch vieles finden.
        Oder auf größeren Bücherflohmärkten.
        Viel Spaß beim Suchen. Wer suchet der findet.
        Unsere Zeitgeschichte – wie sie uns vermittelt wird-
        zeigt erhebliche Mängel in der Chronologie.
        Wir sind unseren Vätern bzw. Großvätern schuldig, daß
        Wahrheiten gefunden werden.

      2. Hallo Sand, ein sehr gutes Büchlein, das intensiv den Kolonialismus verurteilt heisst: Wir sind ein Teil der Erde. Es ist die Antwort der Häuptling Sattle an den erste amerikanischen Preisentwicklung von Amerika. Der hatte nämlich den Indianer viel Geld angeboten für das Gebiet, wo dieser Stamm wohnte.
        Das Büchlein entspricht 100% meine Weltanschauung. Wenn man den kleinen Erdkrümmel, der imgigantischen All um unsere Sonne dreht, muss man sich die frage stellen: Wem gehört dieser Kümmel. Die logische Antwort lautet: Niemand ! Wir Menschen sind ein Teil der Natur, wie alle der ganze Flora und Fauna. Was damals betrieben wurde ist sich Landau, wie das heute noch immer gemacht wird. Betrachten Sie doch das hilflose Palestina.
        Grund und Boden darf nichts kosten, weil es niemand gehört. Sogar Häuserbesitz ist zu relativieren. Nach unserem Ableben kommt alles was wirzurück lassen der nächste Generation zum Gute. Besitz ist ein ganz relativer Begriff.
        Ich habe eine 20/80-Regel. Mit 20% der Weltbevölkerung kommt man gut bis sehr gut aus. Bei dem restlichen 80% fehlt die Vernunft. Mit Intelligenz hat das nichts zu tun. Wenn man betrachtet, wie diese grosse Gruppe mit der Natur umgeht, kommt man logischerweise zu der Überzeugung: Die Menschheit ist eine Fehlproduktion der Natur.

    3. Hallo liebes Pravda Team,

      ich habe ein Filmchen zum Thema Schattenseite der Kirche gedreht und würde mich freuen, wenn ihr mir bei der Verbreitung helfen würdet. Er handelt von den Verbrechen der Kirche und verurteilten Päpsten, Drogenhandel usw. die durch den ITCCS aufgedeckt und zur Anklage gebracht wurden. Die Wahrheit muss an Licht und wir müssen sie verbreiten. Ich möchte auch die Gelegenheit nutzen und euch für eure tolle Arbeit danken. Weiter so…. https://www.youtube.com/watch?v=aCOrQGyImlw

      Liebe Grüße

      1. Hallo , biete um den film, aber nicht bei Y-Tubescheiss sondern woanders bitte platzieren, z.B. Vimeo. ich will mich bei Tube nicht anmelden , um gucken zu können.

    4. Hallo liebes Pravda Team,

      seid einigen Tagen gehen viele Neuigkeiten von Keshe Foundation durchs Internet. Die Firma hat einen Freie Energie Generator konstruiert und publiziert zur Zeit die Baupläne im Netz so das es jeder selber nachbauen kann, bzw. betreibt gerade ein Online Workshop und erklärt wie es funktioniert. Da ich bei euch noch nichts davon lesen konnte, möchte ich euch gerne darauf aufmerksam machen. Hier ein zusammenfassender Bericht über die noch weiteren Anwendungsmöglichkeiten, den die sind enorm und sehr erstaunlich. Von Sprit sparen bis hinzu Heilen oder Stromleistungen verbessern, schnellerer Pflanzenwachstum usw. ist mit Plasma Energie möglich und es wird gezeigt wie es geht. Diese Technik hat die Kraft den Weltfrieden einzuleuten! So erstunlich und unglaublich es klingen mag, ist es dennoch wahr. Bitte publizieren und unbedingt anschauen. Viel Spaß dabei, ihr werdet aus dem staunen nicht mehr heraus kommen…

      http://the-connection.jimdo.com/2015/10/29/was-die-entdeckung-von-keshe-foundation-alles-mit-sich-bringt/

      Mfg

    5. Sehr geehrte Damen und Herren
      ich habe eine einfache Frage .
      Wer darf im Vereinigten Wirtschaftsgebiet hoheitliche Rechte ausüben .
      Wer ist Ansprechparner ?
      Wie heißt die Stelle der Alliierten in Deutschland bei der Rechtsbrüche angezeigt werden können ?

      Gruß
      Kane

  1. Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The Rebellion I was recommended this website by my cousin. I’m not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my trouble. You’re incredible! Thanks! your article about Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The RebellionBest Regards Cassetta

  2. Excellent post at Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The Rebellion. I was checking continuously this blog and I am impressed! Very helpful info particularly the last part 🙂 I care for such information much. I was seeking this particular information for a very long time. Thank you and best of luck.

  3. Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The Rebellion Pretty nice post. I just stumbled upon your weblog and wished to say that I’ve really enjoyed browsing your blog posts. After all I’ll be subscribing to your feed and I hope you write again soon!

  4. Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The Rebellion Pretty nice post. I just stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed surfing around your blog posts. After all I will be subscribing to your rss feed and I hope you write again soon!

  5. Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The Rebellion I was recommended this website by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my trouble. You’re wonderful! Thanks! your article about Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The RebellionBest Regards Justin

  6. Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV – Live The Rebellion Very nice post. I just stumbled upon your blog and wished to say that I’ve really enjoyed browsing your blog posts. After all I’ll be subscribing to your rss feed and I hope you write again very soon!

  7. Ich möchte auf diesem Weg einmal Danke sagen für all eure Mühe und Arbeit und euren steten Einsatz… ich schaue jeden Tag hier vorbei und finde immer wieder neue spannende und interessante Themen, auch außerhalb der derzeitigen Euro-Hysterie 🙂 ein Rundumblick, das gefällt mir… sorry, dass ich nicht unter den Artikeln kommentiere, bin da ein wenig schreibfaul.

    Also, macht weiter so! Für eure treuen Fans…

    Liebe Grüße
    Heike

    1. Liebe Heike, vielen Dank für das nette und umfangreiche Lob! Wir geben uns große Mühe die Vielfalt beizubehalten, auch wenn es manchmal Tage gibt, an denen einige Themen dominieren 🙂

      Wir machen weiter so und freuen uns das wir so tolle Fans haben!!!

      Viel Liebe

      Nikolas 🙂

    1. Mensch hast du immer noch nicht kapiert ,dass diese ganze Staatsgehörigkeisscheiße
      nichts anderes ist ,als eine Vorgauglung für den Naiven .Er soll glauben ,dass es wichtig ist Staatstreu und Vaterlandstolz zu sein.Damit die internationale Geldgesellschaft den stolzen und nationalen Vaterländer noch billiger an die Arbeit kriegt.Es ist niemals anders gewesen schon im Mittelalter führten die Verbrecherherrschaften nach Mafiamethoden das einfache Volk im Namen von Gott und Vaterland in den heiligen Krieg.Der Bürger war so konditioniert und im Rausch dass er auch noch Stolz war ,für den Grafen oder das Land zu sterben.Soviel ist die Staatsangehörigkeit wert.Befreie dich von der Beeinflussung jeder Art,und sei es mit Informationsintressenlosigkeit.(zb.Bei Nachrichten abschalten oder weghören)

  8. Sehr geehrte Damen und Herren,

    gerne können Sie mich auf
    http://freieenergiehun.blogspot.co.at/
    besuchen, um dann auch Ihre Vorschläge anzuzeigen!

    bin an altruistischen Themen interessiert, dazu zählt auch die „Freie Energie“, gerne würde ich mich mit Ihnen vernetzen.

    Herzliche Grüße aus Wien
    Patrick Sittler

    Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen/with best regards

    Patrick Sittler

    Comfortable Projects
    patrick.sittler@live.at
    0043680/233 39 67
    skype: patrick.sittler
    https://www.facebook.com/patrick.sittler
    Projekte unter „Fotos“ „Projekte“

    http://www.das-wort.com/

  9. Seit ein paar Tagen befindet sich euer Blog in meiner Lesezeichen-Symbolleiste (Firefox).
    Jeden Morgen, und zwischendurch auch, gehe ich meine Lesezeichen-Symbolleiste durch, um mich umfassend zu informieren und mich auf dem Laufenden zu halten.
    Für ein angemessenes „Quid pro quo“ fehlt hier allerdings noch ein wenig Werbung auf die ich klicken könnte 😉
    Bis dahin, und vielleicht darüber hinaus, werde ich hier versuchen einige sinnvolle Comments zu posten.
    Liebe Grüße,
    euer Schlossgespenst

  10. ohja, interessanter Blog. hab auch mal abonniert. aber irgendwie sehn die von der Merchandise – Bildergalerie auch bisschen verhungert aus. gibts die Shirts denn inzwischen auch eine Nummer größer??

    1. Danke für das Lob und Abo!

      „bisschen verhungert aus“ & „eine Nummer größer??“

      Alle Damen-Teile gibt es von S bis L und alle Herren-Teile von M bis XL. Das weibliche Model trägt S und das männliche Model trägt L.
      Welche Größe wird gebraucht?

      Cheers
      PRAVDA-TV 🙂

      1. jo, wobei ich grad nochmal die Galierie durchgegangen bin. Mütze von No. 8 würd mir vllt. eher passen. 😎

        ich seh bei ebay aber PRAVDA TV T-Shirt STAR L in Biege?

        oke, ich habs mal auf meine Wunschliste gesetzt ^^

  11. hallo ihr fleissigen! der artikel: „die letzte sitzung“ beinhaltet einige unglückliche satzstellungen also fehler die nicht immer so ganz glatt zu verstehen sind.
    es hørt sich grammatisch an wie von einer person geschrieben die aus dem osten kommt , etwa schlesisch ostpreusisch od- polnischer abstammung.
    wenn ich damit total falsch liege schreibt mir doch bitte.
    aber ansonsten macht weiter so. lg.heinrich

  12. Wow, awesome blog layout! How long have you been blogging for? you made blogging look easy. The overall look of your site is wonderful, as well as the content!. Thanks For Your article about Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV & .

  13. Jetzt hat es unsere Regierung über die Bundeswehr endlich zugegeben.

    Auf der Seite der Bundeswehr wird das Thema erklärt und eine PDF zum download bereitgestellt.

    In der PDF wird von der 10 Jährigen Erfahrung und den Methoden berichtet.

    Und natürlich der Zweck schmackhaft gemacht.

    Jetzt können Schaffe nicht mehr Verschwörungstheoretiker schreien, sondern werden sich über die Wahrheit der Theorie und die der nächsten …SCHLUCK

  14. http://pravdatvcom.wordpress.com/2013/06/18/infrastruktur-der-neuen-welt-ordnung-entsteht-weltweit/

    Hallo,

    schön, dass ihr Artikel von stopesm.blogspot.com bei euch bringt, auch die, die von stopesm.blogspot.com übersetzt wurden. Aber wir sollten doch die Kirche im Dorf lassen der Verwendung dieser Artikel hinsichtlich der Art und des Umfangs.

    Es wohl nicht zuviel verlangt, auf die Urheberschaft der Übersetzung/des Artikels hinzuweisen, und den Text entweder als ganzes als Zitat kenntlich zu machen oder ihn aber nur auszugsweise zu bringen, stets mit korrekter Zitation.
    Aber (fast) den gesamten Text zu verwenden, ihn sogar nicht erkennbar um ein, zwei Textpassagen mit eigenen Links zu ergänzen und ohne auf den Urheber/Urheber der Übersetzung hinzuweisen, geht zu weit. Immerhin generiert ihr Einnahmen (http://pravdatvcom.wordpress.com/about/) mit der Seite, stopesm.blogspot.com dagegen keinen einzigen Cent.

    Haltet das bitte nicht für kleinlich, aber keiner setzt sich stundenlang hin und übersetzt einen Text, und andere sagen noch nicht einmal Danke. Sicher, die Botschaft wird vebreitet, aber so wird das auf Dauer nichts werden, denn dann übersetzt keiner mehr, und eigene Texte verfasst dann auch keiner mehr, und dann bleibt auch nichts mehr zum Referenzieren, Zitieren, Kopieren…

    Wenn ihr ab und an mal einen kompletten Text ohne Linkergänzung-/verfälschung, Hinweise auf den Urheber/Übersetzer und korrekte Zitierung verwendet, ist das sicherlich irgendwo ok, also wenn, dann bitte im o. g. Geiste.

    Liebe Grüße

    PS: habe leider keine E-Mail-Adresse bei euch gefunden

    1. Hallo zurück,

      wir respektieren Ihren Wunsch und werden es so umsetzen.

      Apropos Umsätze, wir haben seit dem 02. Januar 2012 bis heute über einen externen Ebay-Shop sechs (!) T-Shirts verkauft, davon leben wir nicht. Wir leben von unseren sozialen Projekten in der Heimat für die Menschen.

      http://pravdatvcom.wordpress.com/helfenden-hande/

      Wir rufen alle Blogger, Schreiber, Leser und alle anderen Kreativen auf, nehmt unsere Text verlinkt sie, oder verlinkt sie nicht, verfälscht sie, schreibt sie um, dichtet sie um, macht Musik daraus, malt die Texte aus, schneidet sie aus – Hauptsache verteilen, informieren und mobilisieren!

      Die Zeit der Klapprechner-Helden ist passé!

      Faltblatt ausdrucken und verteilen, machen wir auch, Freunde, Bekannte, Nachbarn, Polizei, Richter, Anwälte…

      http://pravdatvcom.files.wordpress.com/2013/04/faltblatt.pdf

      Mit heimatlichen Grüße

      Nikolas Pravda

      1. Ihr ruft also öffentlich dazu auf, Texte von anderen, die ihr euch ungefragt auf eure Seite gezogen habt, zu verfälschen und umzuschreiben? Oder meint ihr mit „unseren“ Texten solche, die ihr ausschließlich alleine geschrieben habt? Und welche wäre dies dann? Wie kann ich sie erkennen? Oder wie kann ich sie von denen unterscheiden, die von jemand anderem als von euch geschrieben wurden?
        Ich möchte schließlich nicht einen Text von jemandem umschreiben, der dies unter Umständen gar nicht dulden würde.

        Wenn ich mir vor diesem Hintergrund zum Beispiel die Anmerkung des Kommentators ‚Übersetzungsbüro Dr. Kern & Partner‘ (s.o.) durchlese …

        „Es ist wohl nicht zu viel verlangt, auf die Urheberschaft der Übersetzung/des Artikels hinzuweisen, und den Text entweder als ganzes als Zitat kenntlich zu machen oder ihn aber nur auszugsweise zu bringen, stets mit korrekter Zitation. Aber (fast) den gesamten Text zu verwenden, ihn sogar nicht erkennbar um ein, zwei Textpassagen mit eigenen Links zu ergänzen und ohne auf den Urheber/Urheber der Übersetzung hinzuweisen, geht zu weit.“ Quelle: https://pravdatvcom.wordpress.com/about/#comment-30770

        … wie soll ich dann desweiteren bei der nochmaligen Überarbeitung vorgehen, wenn gar nicht deutlich erkennbar ist, welcher Teil von ihm geschrieben wurde und welcher möglicherweise nicht?
        Soll ich diese und ähnliche „Wünsche“ nun „respektieren“? Oder sind es vielleicht gar keine von mir zu respekterienden Wünsche, sondern eher berechtigte Ansprüche und Forderungen, die ich schlicht und ergreifend hinzunehmen habe?

        Fragen über Fragen.

      1. Guten Tag, werte Redaktion,

        habe seit der Zeit, da Sie Ihr Portal umgestaltet haben große Probleme mit dem Navigieren durch Ihre Seiten. War gerne hier, um zu lesen, doch so wie es derzeit ist, bin ich echt genervt. Die Texte springen hin und her, die vorherige Seite oder folgende lässt sich nur mühsam aufrufen. Liegt es an Ihrer Gestaltung oder stört da jemand anderes?

        Danke im Voraus.

        Mit freundlichem Gruß
        Ihre Leserin

  15. Moin Moin erst mal,

    besuche eure Seite seit Jahren, super Arbeit.

    Würde euch bitten ein kleines Video bei euch auf der Seite ein zu beten,
    weitere wie die komplette Geldwerkstatt (Popp, Hankel, Janich usw.) oder ein super
    Interview mit Thomas Patzlaff folgen in kürze.

    Nutze Facebook usw. nicht…

    Hier das Video :

    Würde euch auch gerne mal besuchen, ein Interview machen und euch
    wenn möglich bei eure Arbeit unterstützen.

    Über Hilfe würde ich mich freuen
    Micha

  16. Wow, awesome blog layout! How long have you been blogging for? you make blogging look easy. The overall look of your web site is excellent, let alone the content!. Thanks For Your article about Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV & .

  17. Wow, marvelous blog layout! How long have you been blogging for? you make blogging look easy. The overall look of your web site is fantastic, as well as the content!. Thanks For Your article about Ãœber Uns & Merchandise | PRAVDA TV & .

      1. hallo aikos 2309
        ich bin nicht sehr firm im internetz möchte dir aber auf diesem wege mitteilen das du auf der seite „sauberer himmel“ mal den bericht über die syntetischen fasern ,die manchen menschen wohl zu schaffen machen , liest…sehr wichtig wie ich finde

        liebe grüße
        lus

  18. Hallo Nikolas,
    an die Befreiungsbewegung,

    wir haben es geschafft. Unsere Beschwerde als Preußische Gemeinde Neuhaus /Westfalen
    gegen die UNO, die fünf Alliierten und die Firma BRD auf Völkermord ist angenommen.
    Wir haben dem ECHR mitgeteilt, daß die Gemeinde Neuhaus die höchste Gerichtsbarkeit in
    Preußen ist. Das wurde so akzeptiert. Siehe weiter Infos:

    http://www.conrebbi.wordpress.com (about – 2013)

    Siehe auch Artikel 35 ECHR / EGMR:
    Aus Art. 35 ergeben sich die weiteren Zulässigkeitsvoraussetzungen für eine Beschwerde zum EGMR:
    Rechtswegerschöpfung: Es muss zunächst der innerstaatliche Instanzenzug durchlaufen werden und es dürfen keine Rechtsbehelfe auf nationaler Ebene verbleiben (Art. 35 Abs. 1). In Deutschland fällt darunter auch das Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht.
    Frist: Die Beschwerde muss spätestens sechs Monate nach der endgültigen innerstaatlichen Entscheidung eingereicht werden (Art. 35 Abs. 1).

    Gruß matthias

  19. hallo, was läuft da für eine ,Entschuldigung, Scheiße ab. Wo ist die Live Übertragung vom Reichstag? Wo sind die liveticker auf “ staatenlos info“ ?????????? Ihr macht ein Mist das geht gar nicht. Ihr ermuntert Menschen, welche unzufrieden und aufgewacht sind sich zu stellen, öffentlich!!!!!!!!!!!!!! Und was kommt von Euch???? Eurem doch so viel beworbenen Rettungsschirm der “ Hohen Hand“ der internationalen Presse???? Ich konnte und wollte nicht teil nehmen, aber Infos wurden versprochen, Schutz wurde suggeriert. Ich finde im ganzen Netz nichts aktuelles. Und bei Euch schon gar nicht, IHR HABT ES VERSPROCHEN !!! WO SEID IHR???? Einfach nur ein Trauerspiel, schämt Euch

  20. Liebe Freunde/innen,
    schon vor einigen Monaten bin ich auf eure hochinteressanten Berichte gestoßen. Ich bin 61 jahre alt und ich befasse mich seit vielen Jahren mit dem endzeitlichen Weltgeschehen, das sich nun immer mehr zuspitzt. Neben der Bibel habe ich auch die Neuoffenbarungen von Jakob Lorber und Bertha Dudde gelesen und daraus eine Zusammenfassung von ca 80 Seiten über das kommende Endzeitgeschehen erarbeitet. Der Zusammenfassung mit hauptsächlich Orginaltexten, habe ich den Titel „Zeitenwende“gegeben und Sie liegt seit 2010 brach. Solltet Ihr interesse haben dies Zusammenfassung auf euren Internetseiten zu Veröffentlichen so gebt mir Bescheid. Auch mehrere geistige Gedichte könnte ich euch zukommen lassen.
    Anschliessend eine Betrachtung und ein gedicht aus der Zusammenfassung.

    Zeitenwende: Zusammenfassung des Endzeitgeschehens

    Betrachtung des Zeitgeschehens
    Wer wirklich ehrlich und aufmerksam das Weltgeschehen beobachtet, muss feststellen, dass das Chaos immer größer wird. In den letzten Jahren gab es weltweit so viele Naturkatastrophen und Unglücke wie nie zuvor und sie nehmen an Stärke und Häufigkeit immer mehr zu. Auch Veränderungen an der Erde, wie u.a. am Erdmagnetfeld, Löcher im Schutzschild der Erde, aber auch Bedrohungen von aussen, z.B. durch Kometen und Meteoriten und die sich ständig steigernden gewaltigen Sonneneruptionen beängstigen die Wissenschaft und die Menschheit. Das Artensterben und die Ausbeutung der Natur sowie die Klimaveränderungen, nehmen immer erschreckendere Ausmaße an. Dass viele dieser Auswirkungen durch das Handeln der Menschheit hervorgerufen wurden und werden, wird durch die Wissenschaft mittlerweile unzweifelhaft bestätigt. Weltweit finden ständig Kriege statt und die Gefahr eines großen Weltkrieges steht immer wieder im Raum. Die Aufrüstung der Völker schreitet ungebremst voran. Krankheiten oder Drogenprobleme von Jugendlichen mehren sich und Unglücksfälle mit Autos, Bahn, Flugzeugen und durch Industrieanlagen usw. gehören zur Tagesordnung. So hat die Verschuldung der Völker der Erde ein gigantisches Ausmaß erreicht und jeder vernünftig denkende Mensch weiß, dass diese Schulden nie mehr abgebaut werden können. Die Korruption wie u.a. Lug und Betrug in Politik und Wirtschaft steigert sich unaufhaltsam und somit wächst auch die Wut und die Gewaltbereitschaft im Volk. Die Menschheit lebt in einem Weltentaumel, wo es nur noch um hemmungslose Genusssucht und Lustbefriedigung ohne Grenzen geht. Die Eigenliebe und die Weltliebe werden dadurch immer mehr gesteigert und die darin enthaltenen Haupteigenschaften wie Herrschsucht, Habgier und Hoffart (Eitelkeit), mit allen daraus wachsenden bösen und sündhaften Eigenschaften, wie unter anderem Neid, Geiz, Stolz, Ärger, Aggression, Hass, Selbstsucht.,nehmen ein erschreckendes Ausmaß an. Dadurch steigern sich jedoch auch die Ängste und Sorgen. Der Satan beherrscht die Welt und treibt die Menschen, die die Welt lieben und ihr dienen, immer mehr an. Die Welt- und Eigenliebe ist das Gegenteil der Gottes- und Nächstenliebe. Der Glaube an Gott mit der Beachtung der zehn Gebote und der praktizierten Gottes- und Nächstenliebe tritt immer mehr in den Hintergrund. Die Beachtung der Naturgesetze und die Achtung vor der Schöpfung, für die uns zur Verfügung stehenden Erde, sind einem hemmungslosen Ausbeutungsstreben und einer grenzenlosen Gier nach weltlichen, von Menschen geschaffenen Gütern gewichen. „Die Menschheit tanzt um das goldene Kalb“. Ein noch einigermaßen vernünftig denkender Mensch muss zu dem Schluss kommen, dass es so nicht mehr lange weitergehen kann. Die geistige, an einen Glauben zu Gott und einem ewigen Leben hin orientierte Entwicklung hat einen absoluten Tiefstand erreicht. Die gesamte Menschheit ist von sich aus nicht mehr in der Lage eine Umkehr einzuleiten. Das „Erdenschiff“ treibt seinem Ende entgegen und zwar schneller als so Mancher glauben will. Das was geschehen wird, ist durch die Abkehr der Menschen von Gott, selbst von ihnen verursacht. In dieser Ausarbeitung habe ich vergangene, gegenwärtige und zukünftige Abläufe des Endzeitgeschehens zusammengefasst dargestellt. Das Ende aller Geschehnisse wird das Endgericht, auch „Jüngstes Gericht“ genannt, sein. Die Grundlagen dazu bilden die Neuoffenbarungswerke Gottes durch Bertha Dudde, Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer und Texte aus der Bibel.
    Gedicht Endzeitermahnung

    Das Chaos wächst von Tag zu Tag,
    es geht dahin nun Schlag auf Schlag.
    Die Zeit sie läuft dem Ende zu,
    der „Egoist“ gibt keine Ruh.
    Er treibt den Menschen in den Wahn
    zu glauben, dass er alles kann.
    Nicht Gott scheint Lenker hier zu sein
    der Mensch er bildet sich das ein.
    So treibt der Teufel immer mehr
    die Menschen in die Weltengier.
    Er heizt sie an die Herrschermacht
    zur letzten Wirtschaftswachstumsschlacht.
    Die Geister die der Mensch nun ruft,
    sie wüten voller Eigensucht.
    Die Herde läuft in blinder Not
    dem Abgrund zu, dem Geistestod.
    Doch jeder kann wenn er es will
    auch streben nach dem wahren Ziel.
    Zu Gott dem Schöpfer sich hindreh‘n,
    die Liebe tun, sein Wort versteh‘n.
    Dem Menschen, der mit Liebe denkt,
    der glaubt dass „Einer“ alles lenkt,
    dem zeigt die Katastrophenzahl
    den Finger Gottes überall.
    Er ahnt dass uns‘re Erde bald
    des Menschen Sünden rückbezahlt.
    Die Erdenschale wird verglüh‘n,
    kein Stein bleibt auf dem andren steh‘n.
    Die Erde wird ganz neu ersteh’n,
    sie wird sich ewig weiterdreh‘n.
    Von Gott wird dann auf diese Welt
    die neue Schöpfung hingestellt.
    Nur eine kleine Menschenzahl
    wird auf dem neuen Erdenball
    in dieser neuen reinen Welt
    von Gott dem Vater ausgewählt.
    Ein jeder Mensch tut was er will,
    bestimmt damit sein nächstes Ziel.
    Ob Höllenqual, ob Himmelsfreud,
    noch hat ein jeder Gnadenzeit.
    Vorbei ist bald des „Mammons“ Macht,
    für lange Zeit wird dann gelacht.
    Der Frieden kehrt auf Erden ein
    und Gottesliebe herrscht allein.
    So ist das Ende nicht mehr weit
    und keiner hat mehr lange Zeit.
    Das Chaos mehrt sich Tag für Tag,
    dahin geht es nun Schlag auf Schlag.

    J. V.

      1. Meines Wissens ist Wahrheit eine Folge der Wahrnehmung. Wahrheit ist also Erkenntnis von Dingen, Vorgänge etc. Wenn das so zutrifft, kann es nur relative bzw. subjektive Wahrheiten geben. Also ist kein Mensch im Besitze einer unumstösslichen Wahrheit.

        Eine Vielzahl von Menschen, die das selbe Ereignis beobachten und wahrnehmen kommen in der Summe einer absoluten Wahrheit zum Beobachteten ein Stück näher. Das Absolute bleibt aber unerreicht.

  21. Nun bin auch ich hier gelandet und will an dieser Stelle gerne mein Lob für all die genannten Missstände zum Ausdruck bringen. Natürlich stellt sich sofort die Frage wie wir daran etwas ändern können? Dieses Gefühl es stimme etwas grundlegendes nicht in unserer Gesellschaft beschäftig meine Freunde und Kollegen seit langem. Für uns ist es wie kurz vor dem Ende der DDR wo trotzt des allgegenwärtigen Friedens die Unzufriedenheit und Ohnmacht letztendlich die Massen mobilisierte. Gewiss, dem Deutschen geht es im großen Ganzen doch ganz gut. Solange aber Menschen mit Sozialleistungen ruhig gestellt werden und der Rest irgendwie gerade so noch existieren kann, ist es nur eine Frage der Zeit bis zum nächsten Wendepunkt. Mich persönlich stören eigentlich nur unsere profillosen Politiker die niemals wirklich konkret werden. Sie beherrschen die Kunst des hinhaltens und zerredens perfekt. Es ist unendlich bedauerlich wie wenig diese das Volk vertreten.
    Hoffentlich wird aber am Ende dieses Systems nicht wieder nur ein Unrecht durch das nächste ersetzt. Der Deutsche braucht, im Gegensatz zum Franzosen, immer einen Anführer. Keinen wie damals als unser Land im Chaos versank. Die Menschen hier haben aus der Geschichte mehr als gelernt. Wirklich bedrohlich sind die Neonazis nicht wirklich. Ihnen könnte ganz einfach der Nährboden entzogen werden, wenn, ja wenn endlich die Ursachen beseitigt werden. Zufriedenheit und Lebensqualität würden sofort deren Existenzgrundlage vernichten. Scheinbar ist dies aber nicht gewollt. Wir haben doch materiell alles. Wie genau es weitergehen soll ist mir schleierhaft. Alles dreht sich permanent nur um Konsum und Wirtschaft. Wer aus diesem Dauerzwang den perfekten Ausweg kennt, überzeugen kann und den Menschen nicht nur Hoffnung verspricht, wird als Retter in größter Not in die Geschichte eingehen. Glück ist nicht käuflich, dieser Irrglaube aber ist so fest in der Masse verankert. Die Kathedralen der Moderne sind Einkaufscenter die sich in den letzten Jahren seuchenartig ausgebreitet haben. Ich will den Konsum aber nicht verteufeln. Ein ständiges ersetzen eigentlich funktionierender Gegenstände kann auf Dauer nicht aufrecht erhalten werden. In unserem Freundeskreis haben wir damit begonnen defektes zu reparieren und uns gegenseitig dabei zu helfen. Das schweißt nicht nur zusammen sondern ist für uns ein sinnvoller Teil der Freizeitgestaltung geworden.

  22. Grüß Gott
    Pravdatvcom ist eine der besten pol. Infos im Internet die ich kenne
    Ein Wort Gottes durch Bertha Dudde
    B.D. Nr. 4895, 11. Mai 1950
    Wachet auf, ihr Schläfer…. 

    Wachet auf, ihr Schläfer, und begebet euch an die Arbeit, denn kurz ist der Tag, der euch noch beschieden ist bis zum Ende. Jede träge und nachlässige Arbeit wird sich rächen, und nur, wer fleißig ist und seine Arbeit im rechten Ernst ausführt, dessen Seele wird den Segen empfangen, der ein ewiges Leben bedeutet, während alles dem Tode geweiht ist, was versagt. Wachet auf, ihr Schläfer, und blicket um euch, und ihr werdet die Veränderungen bemerken, die das nahende Ende schon anzeigen. Ihr dürfet nichts als Zufall ansehen, sondern ihr müsset wissen, daß nichts über euch kommt ohne Grund und daß ihr es darum beachten müsset. Gebet euch nicht dem Nichtstun hin, denn es trägt euch nur Verderben ein statt Rettung aus der Not, die nicht abzuleugnen ist, und nur, wer unentwegt tätig ist, kann ihr steuern. Eure Tätigkeit aber soll darin bestehen, daß ihr euch an Wissen bereichert und dieses dann den Mitmenschen weitergebt, daß ihr euch selbst die Fragen vorlegt, die nur Ich euch beantworten kann, und daß ihr Mich darum bittet, euch zu belehren. Und dann werde Ich euch gedanklich die rechte Antwort geben und euch anspornen zur Ausführung dessen, was Ich euch rate durch die Stimme des Herzens…. d.h., ein jeder, der guten Willens ist, wird darüber Kenntnis erlangen, was er tun und lassen soll, um der Seele den Frieden zu sichern. Er wird wach sein und bleiben und nicht im Schlaf dem Versucher in die Hände fallen, denn dieser schläft nicht, und er geht ständig darauf aus, Seelen zu fangen in seinen Netzen, die der Mensch nicht sieht und erkennt, der schlaftrunken dahingeht und sicher fallen wird, weil er sich nicht dagegen schützt. Es gibt einen sicheren Weg, zwar schmal und dornig, wo ein Aufstieg ohne Gefahr sicher ist, doch der noch schlaftrunkene Mensch findet ihn nicht, er geht einem Abgrund entgegen und ist in größter Gefahr, wenn er nicht zuvor noch erwacht und nach einem sicheren Weg Umschau hält. Und der Tag ist kurz, bald wird die Nacht hereinbrechen, und wer dann noch nicht den sicheren Weg gefunden hat, der wird verlorengehen, er wird rettungslos in den Abgrund stürzen. Wer die Zeit nicht ausnützet bis zum Ende, der gehört jenen trägen Schläfern an, die ihre Arbeit nicht ernst nehmen und darum am Ende verworfen werden; die nicht zum Ziel gelangen können, weil sie sich nicht mahnen und warnen ließen von Meinen Dienern, die Ich einem jeden in den Weg sende, auf daß sie führen, die einen falschen Weg gehen, auf daß sie niemals hilflos dem Verderben preisgegeben sind, sondern stets sich retten können zu Mir….
    Amen

  23. Die folgende E-Mail betrifft eine Nachricht, in der Form eines Artikels —zum Nachdenken, zum Nachforschen und zur Immunisierung— von Herrn Panagiotis Trajanou, und das ist KEINE Werbung mit kommerziellem Hintergrund.

    Wir möchten den Leser bitten folgendes zu beachten…
    Wir möchten die deutschen Leser und Leserinnen darauf hinweisen, dass der Übersetzungstext (von Griechisch auf Deutsch) an einigen Passagen etwas „unrund“ erscheint. Der Grund dafür ist der, dass die Übersetzer beschlossen haben die griechische Schrift durchgehend Wort für Wort auf Deutsch zu übersetzen, um dem griechischen Text so nahe wie möglich zu sein. Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass sich, trotz mehrmaliger Überprüfungen, der „Fehlerteufel“ nicht restlos vertreiben lässt, da uns aus finanziellen Gründen ein professioneller Korrekturleser fehlt.

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir möchten Sie herzlichst aus Griechenland begrüßen und, durch das Überreichen einer der letzten Schriften des Autors Panagiotis Trajanou, Ihre Aufmerksamkeit erwecken. Ziel von Herr Trajanou —der in Griechenland seit Jahrzehnten aktiv ist— ist es die Menschen mit derartigen Wissen zu bereichern, sodass sie immun gegen den perfiden Machenschaften des globalen Machtsystems werden. Wir, als Anhänger seiner Schriften, fechten unseren eigenen „Kampf“ im gleichen „Kampffeld“ wie er, und wir versuchen dieses Wissen möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.

    Hiermit überreichen wir Ihnen eine Schrift mit folgendem Titel:

    Ragnarök…
    Am 22ten Februar 2014 wird Deutschland zerstört…
    …wie es die nordische Mythologie der Wikinger prophezeit.
    …In York kann man die Gjallarhörner schon hören.

    Dieser Artikel ist sowohl offiziell auf dem Blog des Autors, http://eamb-ydrohoos.blogspot.com/ , als auch mit Hilfe verschiedener Internetmedien am 19 Nov. 2013 in Griechenland veröffentlicht worden. http://eamb-ydrohoos.blogspot.com/2014/02/ragnarok.html
    Eine Bekanntmachung dieses Textes in Deutschland wird als sehr wichtig empfunden und das ist auch der Grund weshalb dieser Text in deutscher Sprache übersetzt wurde.

    in .DOC und .PDF Textformat können sie den Text unter den folgenden Links downloaden.
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/22222780/Ragnarok-DE.doc
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/22222780/Ragnarok-DE.pdf

    Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Aufmerksamkeit
    und besonders für jede Ihrer Initiativen und Bemühungen
    diesen Text der Öffentlichkeit kündig zu machen.

    Mit freundlichen Grüßen

    D.N.
    alchimist.gr@gmail.com

    PS.

    Diese E-Mail kann nicht als Spam betrachtet werden, da sie 1) KEINE Werbung kommerzieller Absicht ist, 2) die Identifizierung des Absenders, durch seine Adressdaten, gewährleistet wird und 3) ein Löschprozess aus der Liste der Empfänger möglich ist. Nach Artikel 11 § 4 des Gesetzes 3471/2006 werden diejenigen E-Mails verboten, die dem Zweck einer direkten Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen dienen, wenn außerdem nicht deutlich die Identität des Absenders der gesendeten Nachricht erkennbar ist, sowie keine gültige Adresse vorhanden ist, an die der Empfänger der Nachricht eine Beendigung der Kommunikation beantragen kann. Diese Meldung entspricht den oben genannten Bedingungen. Wenn Sie auf dieser Liste aus Versehen eingetragen sind oder aus irgendeinem anderen Grund Sie ihre eigene E-Mail aus dieser Liste löschen wollen, können sie uns das per E-Mail an alchimist.gr@gmail.com mitteilen (einfach „abmelden“ schreiben).

  24. Hallo,
    wollte einfach einmal fragen, da ich mich nicht in die Redaktionstätigkeit hineindrängen möchte, ob es erlaubt ist, einen Link zu einem klaren, sachlichen Statement zur Krim-Problematik zu posten. Möchte den LInk nicht einfügen, weil dann gleich das Video aufgerufen wird.
    Das wäre der Titel auf youtube: nachdenKEN über: Krim-Krimi und die wahren Hintergründe von wwwKenFMde
    und danke auch für Eure sachliche Arbeit.

  25. Bin durch Zufall (es gibt keinen Zufall) hier bei Euch gelandet. Ich danke Euch für diese Seite.
    Ich lese, lese, lese u lese mit Tränen in den Augen und merke: ich bin nicht allein.
    Vielen Dank und macht weiter so!!!

  26. Wisst Ihr eigentlich das die Seite World of Volcanoes Beiträge von euch postet ohne den namen anzugeben??? Zudem hat er kein Impressum was ja mitlerweile starfbar ist und seine seite unseriös macht. ich dachte ich sage euch da mal lieber bescheit. Andere Anbieter haben das selbe Problem mit den, er klaut die Artikel ohne diese Namentlich im Text zu erwähnen.
    http://www.world-of-volcanoes.de/thread.php?threadid=1768

  27. Seit Wochen werde ich mit PRAVDA-Artikeln per Mail versorgt… und habe stets gerätselt, wer oder was dahinter steckt. Jetzt weiß ich es: Ein dickes Kompliment. Es finden sich selten derart gut recherchierte Geschichten, wie in Eurem Blog… Werde mal meinen Kontostand prüfen und Euch in jedem Fall eine Spende zukommen lassen.
    Herzliche Grüße aus Bayern
    http://www.unsere-kinderinsel.de

  28. danke euch für diese page! nachdem bei uns Gronau-Epe das öl reichlich austritt und uns bürgern noch immer fromm klar gemacht werden soll, dass eine öl-und gasspeicherung in kavernen ach so sicher ist, weiss ich, wie wir bürger hier verarscht werden. eine bodenlose unverschämtheit bei 74 gas- und 3 ölkavernen… traurig, dass man sich aufklärung in eigeninitiative suchen muss- klasse, dass ich euch dabei gefunden habe! LOB!

    glvg, Karin

  29. Bankster

    Bankster saugen das Blut des Menschen aus
    damit bauen sie sich ihr schönes Bankhaus
    Zetteln Kriege an und kaufen sich Marionetten
    Legen somit ganze Völkerschaften in die Ketten.

    Bankster sagen niemals was sie wirklich wollen
    dabei weiß man sie lassen die Köpfe rollen
    Menschliches Leben spielt für sie keine Rolle
    Sie möchten bares Geld sehen und keine wolle.

    Bankster rufen Wohltätigkeitsvereine ins Leben
    dabei wollen sie eigentlich nichts von sich geben
    Sagen immer und überall wir sind die Guten
    und in Wirklichkeit lassen sie uns immer bluten.

    Bankster verlieren niemals in einem Krieg
    Sie feiern stets glücklich ihren doppelten Sieg
    Bankster haben niemals Kummer oder sorgen
    denn sie machen ihre Gewinne an jedem Morgen.

    Bankster veräppeln und manipulieren die Massen
    Teilen die Gesellschaft bewusst in mehrere Klassen
    Sie füllen letztendlich immer ihre eigenen Kassen
    Weil sie uns alle billig für sich arbeiten lassen.

    Anonym

    Gewidmet an alle Opfer der Bankster.
    Sie können es falls sie es möchten veröffentlichen.

  30. Da es oben nicht geht, hier also meine Antwort auf diesen Kommentar vom 14. Juni 2014 um 13:14 von aikos2309t: „Die einfachste Variante ist die, uns vorab zu Fragen – so machen es unsere “Blog-Kollegen” auch. Gruß PRAVDA TV“

    Wenn es um Texte geht, die ihr alleine geschrieben habt, wieso sollte ich euch dann fragen? Ihr fragt ja auch nicht.
    Und bei anderen Texten auf eurer Seite, wo man aufgrund der spärlichen Angaben vermuten darf, daß andere ihn geschrieben haben, würde ich natürlich denjenigen fragen, der den jeweiligen Artikel vorher geschrieben hat und nicht euch, die ihn übernommen haben.

    Wie auch immer, es war sowieso nur eine rhetorische Frage. Für meine Texte gilt jedenfalls künftig das folgende: Falls ihr noch einmal vorhabt, einen Text von mir bei euch einzustellen, fragt ihr mich vorher und berücksichtigt im Erlaubnisfall sodann meine Bedingungen.

    Gruß
    Ultimative Freiheit Online

  31. Vielen Dank für eure Offenheit über das Thema Welt und Leben, ich habe mich Jahrelang nicht getraut was darüber zu schreiben oder zu teilen, jetzt denke ich, wenn ich das nicht mache wie kann ich das von anderen erwarten. Respekt für euren Mut, ihr seit nicht alleine!

  32. Hallo , ich habe ein interessantes Video von euch entdeckt in dem ein Mann aus der jüdischen Gemeinde seine Meinung äußert. Ich veranstalte eine Friedensdemonstration in Berlin gegen den Krieg im NO und würde gerne ihn mit einladen. Könnt ihr den Kontakt zu ihm herstellen oder ihm meine Kontakt zukommen lassen.

    Mit besten Grüßen Dahab

  33. Hallo Kinders!

    Bombenseite – Top Information – Guter Schreibstil – Hochprofessionelle Aufmachung.

    Auf Esoterik steh ich nich‘, aber auf oberfleissige, korrekte Menschen mit dem Herz am rechten Fleck und mehr als 3 Gehirnzellen.

    Seid ihr wohl.

    Danke dafür

    Die T-shirts kann ich nicht finden bei e-bay.

    What that for?

    Will eins!!!

    Weitermachen Männer!

  34. hi, lese sehr gerne eure berichte.

    ab und zu ist mal einer dabei, den ich auch anderen zeigen möchte, und zwar über google+. mein letzter verbliebender socialmedia klotz 😉

    darf ich dort einfach einen bericht von euch teilen bzw. verlinken?

    mfg

    1. An mille:
      Schön daß Sie nachfragen, allerdings im Grunde gar nicht erforderlich; handhaben Sie es einfach wie pravda und stellen halbseitige Quellenangaben drunter. Und im Grunde müssen Sie nichtmal teilen oder verlinken, hier darf man nämlich alles sogar vollständig abkopieren und zusammenklauben, was sich pravda bereits aus den selbstständig und mühevoll erarbeiteten Artikeln anderer Autoren mühelos abkopiert und zusammengeklaubt hat, teilweise sogar ergänzt und vermischt mit Passagen aus weiteren anderen Artikeln, oder hier und da auch mal unter Beimischung eines selbst ausgedachten Wortes.
      Und da diese Umstände eine ordentliche Verlinkung in die unterschiedlichsten Richtungen eben recht erschweren dürften, kopieren Sie am besten gleich alles komplett ab.
      Falls Sie dann unterwegs auf einen Artikel von mir stossen sollten, oder auf Teilen daraus, und/oder das jeweilige überhaupt noch als ursprünglich von mir geschrieben erkennen sollten, nur zu; geben Sie aber bitte als Quelle grundsätzlich immer pravda an, nicht daß es bezüglich der jeweiligen Originaltexte diverser Internetseiten unterschiedlicher Urheber noch zu Mißverständnissen inmitten der jeweils betroffenen Autorengemeinde kommt.

      LG

      1. Es hat sich aber nichts geändert, wir haben seit damals keinen Artikel mehr von ihnen übernommen und keine Sorge, dabei bleibt es auch.

        Wir arbeiten dreigleisig, aber das haben Sie scheinbar geflissentlich übersehen:

        a) eigener Text
        b) Text zusammengesetzt aus Agenturmeldungen (immer mit Quellenangabe)
        c) Text zusammengesetzt aus Agenturmeldungen (immer mit Quellenangabe) mit eigenen Textbausteinen

        Alle drei Wege sind nicht ungewöhnlich und werden auch auf anderen Seiten so gehandhabt.

        Gruß
        PRAVDA TV

  35. Sehr geehrte Herren Pravda!

    Ich schreibe Ihnen nicht nur weil ich ein Fan ihrer Online-Zeitung bin, sondern weil ich einen Film als Leserbrief gemacht habe, der sich um die Frage dreht, wer die Macht in der EU hat. Rechtzeitig zum 200 jährigen Jubiläum des Wiener Kongresses (Beginn: 18. September 1814) ist er ab heute hier zu sehen:

    Mein Ziel ist es, die Leute hinsichtlich der EU und dessen System aufzuklären, denn ich denke, die meisten Leute wissen überhaupt NICHTS darüber.
    Natürlich mangelt es Ihrer Zeitung nicht an Inhalten (Content), aber vielleicht wollen Sie ihren Bereich ja erweitern. Wenn dem so ist, bitte ich Sie für meinen Film Werbung zu machen (ich mache auch am Schluss für eure Zeitung Werbung).
    Dieser Film ist nicht kommerziell und kann von jedem heruntergeladen werden. Der Film dient einzig dem öffentlichen Interesse.
    Mit freundlichen Grüßen aus Graz
    ron

    P.S.: Falls Sie sich entschließen meinen Film zu erwähnen, bitte ich Sie als Cover einen Screenshot des Films bei 3-5 Sek. des Anfangs zu verwenden.

    1. Leider wurde das Video von YT-Zensur gelöscht und angeblich nicht vorhanden !
      Vielleicht hat jemand bereits einen erfolgreichen Download für einen Re-Upload ?

  36. Was ist los in diesem Land?
    Ein Reporter, der die Tatsachen in der Ukraine filmt – auf der Mahnwache.

    Würde mich freuen, wenn Ihrs blogt- Danke

    Namaste

  37. Hallo,
    ich habe gerade den Artikel über das Enterovirus gelesen. Woher stammt die Information, daß die erkrankten Kinder alle geimpft waren? Das wäre ja ein sehr wichtiger Punkt – aber leider kann ich den in den Quellen nicht finden. Woher haben Sie diese Information?

  38. Ich finde die Artikel super und ich möchte wissen, wie es mit Ihren Übersetzungsrechten aussieht. Ich denke, in Italien können sie eine enorme Resonanz gewinnen und ich kann sie gerne übersetzen.

  39. Hallo und Guten Tag
    Zuerst möchte ich einmal Danke sagen, für diese geniale Seite. Seit ich diese Seite kenne, ist sie immer die erste Anlsufstelle für Intresantes sobald ich mich im Internet befinde.
    Nun ich habe mich die letzten Tage gefragt, ob es eine Nachrichtenpause gibt, oder was passiert ist, dass seit mehreren Tagen keine neuen Beiträge mehr erschienen sind??
    Oder handelt es sich sogar um Zensur??
    Die besten Grüsse aus der Schweiz!

    1. Wie Sie sicherlich gelesen haben, sind wir umgezogen und haben an der Seite gearbeitet.

      Danke für das schöne Lob!

      Gruß
      PRAVDA TV

  40. Danke für diese Seite mit sehr guten Informationen
    mit lieben Gruß aus Mainz…..Chris

    wünsche noch Allen ein friedvolles Weihnachten
    und alles Gute für 2015

  41. Hallo,

    ihren neuen Internetauftritt finde ich nicht gelungen. Das Gute liegt in klaren Strukturen nicht an modernen Seiten.

  42. Hallo liebes Pravda-Team,

    ich schaue mir regelmäßig eure Seite an und finde sie sehr informativ. Danke, dass ihr euch so viel Mühe gibt.

    Ich wünsche Euch allen erholsame Weihnachtstage…

    1. Herzlichen Dank für die nette Nachricht und das Lob – wir gegen uns größte Mühe 🙂

      Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie geruhsame Festtage.

      Viel Liebe
      PRAVDA TV

  43. Und könnt ihr als EX Fernseh „Mitmacher“ auch ehrlich über Korruption, und Medienmanipulation berichten? Sagt euch Ulfkotte etwas? Zum Glück schreibt ihr das ihr zum Glück keine „Lügner“ seid! Danke!

  44. Also ich habe mir Pravda-tv zum ersten mal angeschaut, ich denke ein kenner der Presse zu sein. Die Sichtweise die hier vertretten wird ist mir zu einseitig, zuviele Fakten die einfach nicht mit heran gezogen werden zu vielen Themen. Es ist zwar nicht so extrem zu lesen wie die Springer Presse doch sehe ich gleichheiten ! Ich meine speziell das auslassen der Wirtschaftlichen probleme welche die Westlichen Länder betrifft,

    Aber wer clever ist schaut sich immer alle seiten der Infomationsindustrie an.

    Wünsche euch noch viel erfolg mit eurer arbeit, und nicht vergessen die Zeiten der Volksverdummung nehmen ein ende.

    Mfg. pegasusserver

  45. Herzlichen Dank für Ihren Kommentar. Allerdings müssen wir Ihnen hierbei „Ich meine speziell das auslassen der Wirtschaftlichen probleme welche die Westlichen Länder betrifft“ widersprechen, denn genau diese Themen beleuchten wir intensiv, wie hier:

    http://www.pravda-tv.com/2014/12/zunehmende-wohnungslosigkeit-in-deutschland-alles-ist-voll/

    http://www.pravda-tv.com/2014/12/tausende-strassenkinder-deutschland-gibt-seine-kinder-auf-video/

    http://www.pravda-tv.com/2014/12/russland-der-rubel-rollt-weiter-in-den-abgrund/

    http://www.pravda-tv.com/2014/08/neue-unruhe-auf-chinas-immobilienmarkt-durch-steuerankundigung-und-preisverfall/

    http://www.pravda-tv.com/2014/09/usa-46496-millionen-bezieher-von-lebensmittelmarken/

    Wie Sie sehen berichten wir sogar über die wirtschaftlichen Probleme, im Gegensatz zur gleichgeschalteten Springer-Presse, in West und Ost.

    Viel Spaß bei Lesen und Recherchieren.

    Gruß
    PRAVDA TV

  46. Hallo liebe Pravda Brüder! Ich meine, dass Eure Seite eine sehr tolle Idee ist. So schaue ich regelmässig auf Eure Seite. Tolle Themen, gute Aufklärung. Das Scrollen läuft nicht so toll, vielleicht könntet ihr es etwas sanfter einstellen! Ebenso würde ich mich freuen, wenn Ihr Eure Seite in mehreren Sprachen anbieten könntet, da auch andere Länder diese Informationen brauchen. Ich kläre zum Beispiel gerne in Russland auf, was Deutsche so denken…und die haben Großes Interesse an Information ala Pravda.tv was bei denen ja auch Wahrheit heisst 😉 Aber natürlich ist sie für andere Länder genuaso informativ! Da es in Deutschland nur wenige(oder auch garkeine) freien TV-Sender gibt, die wirklich freie, unzensierte Nachrichten bringen…wäre es toll, Euren Kanal im TV einzuschalten…wäre ein tolles Projekt!

    MFG Andreas

  47. PS: Vielleicht auch mal die neustn Kommentare nach oben schieben und nicht andersrum. Die meisten Menschen scrollen nicht sogerne durch hunderte von Posts 😉

  48. Hallo,

    ich finde die Themen sehr interessant, besonders, da hier Dinge thematisiert werden, die sonst eher selten aufgegriffen werden.

    Einen Wunsch möchte ich los werden. Ich wünsche mir einen RSS-Feed, um einfacher über neue Artikel informiert zu werden.

    Grüße, Alf

    1. Hallo Alf,

      danke für das super Lob, wir geben uns große Mühe!

      Wenn wir das Geld für einen RSS-Feed zusammen haben, werden wir auch dies einrichten.

      Gruß
      PRAVDA TV

  49. PRAVDACOM best off, absolut großartige Internetseite, mein Favourit. Ein gelungenes Paket von Information und spiritueller Aufklärung in einem!!,
    GENIAL,intelligent, couragiert , kompetent, und superaktuell!

  50. Hallo, aikos/ Herr Pravda
    jeden Tag bin ich auf Deiner Seite und finde fast alle Beiträge sehr sehr informativ – einfach toll. Und deshalb möchte ich heute endlich mal D A N K E sagen, weil ich diese Beiträge auf meinen Seiten übernehme, was hoffentlich in Ordnung ist.
    Gruß
    Rositha13

    1. Danke für das schöne Lob, wir versuchen die Artikelvielfalt so breit wie möglich zu halten.

      Gerne können Sie Beiträge übernehmen.

      Gruß
      PRAVDA TV

  51. Ich schaue öftermal auf Ihre Webseite vorbei,
    da ich einige Artikel sehr interessant finde.

    In letzter Zeit werde ich allerdings beim Lesen Ihrer Seite seekrank.
    Sie geht beim lesen dauern rauf und runter.
    Fährt man mit dem Cursor über eine Bild, scheint es einen gleich anzuspringen. Sehr nervig.
    Offensichtlich scheint sich hier ein übereifriger Webdesigner so richtig ausgetobt zu haben. Weniger wäre wohl mehr gewesen.

    Grüsse

  52. Gray State: The Rise / Neue Weltordnung – Der Polizeistaat

    läuft auf VIMEO nicht!!!
    Danke für dei Aktualisierung…

    Alles Liebe
    hannes

  53. Hallo Leute
    Ich hab da mal eine Frage. Klingt jetzt so als wäre es banal habe jedoch eine ganz böse Vorahnung.
    Zu DDR Zeiten wurde eine Ultraschalluntersuchung bei, schwangeren Frauen, nur im Notfall gemacht. Heute ist ja alles besser und darum wird Frau auch ständig und vor allem so früh wie möglich zum Ultraschall gebeten. Wenn aus der Technologie „Sonar“, die medizinische Wortwahl „Sonographie“ wird und im Neudeutschem die Bezeichnung „Ultraschall“ erhält, kann es da sein, dass dieses Mittel sehr böse Nebenwirkungen auf das Gehirn der Föten hat und als Mittel zur „Geburtenkontrolle“, der folgenden Generation, dient?
    Solltet Ihr diese Frage mit „JA“ beantworten seid Ihr die einzigen die wissen warum es so viele Schwu…… gibt und bitte handelt dann auch.
    Es wäre schön von Euch einen Beitrag dazu lesen zu dürfen.

  54. Sorry Herr Nikolas Pravda!
    Auch wenn Ihr Name Wahrheit heißt, habe ich als DeutschRusse bei einem Tschechen so meine Zweifel über die Neutralität Ihrer Beiträge.
    Georg Gluchow

    1. Hallo Herr Gluchow,

      dass tut mir Leid für Sie, wir haben wie Sie, einen eigenen Blick auf die Dinge.

      Sie sind herzlich eingeladen, Ihre neutrale Sicht auf die Dinge in einem Artikel zusammen zu fassen, den wir gerne publizieren.

      Gruß
      PRAVDA TV

  55. …solange Ihr die roten Sterne der Rothschilds tragt und verbreitet, gehört Ihr einfach zum System. Ihr seid Verwirrer im Auftrag!

    1. Diese Theorie hören wir nicht zum ersten Mal, wir fassen zusammen:

      Wir sind teil des Systems
      Wir sind eine Sekte
      Wir sind russische Spione
      Wir sind BND Spione
      Wir sind verwirrt

      Zum Glück ist das Pentagramm ein Schutzsymbol:

      „In mittelalterlicher und nachmittelalterlicher Zeit galt das Pentagramm als Bannzeichen gegen das Böse sowie als Zauber- und Abwehrzeichen gegen Dämonen. Der Name Drudenfuß wird zum einen damit erklärt, dass das Zeichen als Schutzzeichen gegen nächtliche Spukgeister, die Druden, angesehen wurde. Es gab aber auch den Glauben, dass Druden selbst einen vogelartigen Fußabdruck hinterlassen, der in etwa dem Pentagramm gleicht.“

      Deshalb setzen wir uns in der Freizeit per Ehrenamt für die Kinder, Menschen mit Behinderung und Senioren im Endstadium mit Alzheimer und Demenz ein.

      Leider können wir Ihnen nicht helfen 😉

      Sie kenne unsere Seite eben nicht.

      Gruß
      PRAVDA TV

  56. Blutmonde und Schwarze Sonnen,
    Mathematische Kuriosität beweist GOTTES Existenz

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Brüder und Schwestern,

    nachdem das kostenlose e-Buch »GOTTES 7000 JAHRES-AGENDA«: erhältlich z.B. unter: http://issuu.com/eli.yah/docs/gottes_7000_jahres-agenda_2015 innerhalb weniger Monate mehrere zehntausend, vermutlich sogar mehrere Hunderttausend Herzen bewegt hat, habe ich mich dazu entschlossen weitere, bisher scheinbar unbekannte „GEHEIMNISSE DER BIBEL“ zu veröffentlichen. Der Titel des neuen Buches lautet:

    Blutmonde und Schwarze Sonnen,
    Mathematische Kuriosität beweist GOTTES Existenz

    Ich würde mich freuen wenn Sie das e-Buch, erhältlich z.B. unter http://issuu.com/eli.yah/docs/blutmonde_und_schwarze_sonnen kostenfrei und nicht exklusiv, an Ihre Leser, Freunde und Bekannte, Glaubensgenossen etc. weiterleiten würden.

    Vielen Dank hierfür

  57. Seit langer Zeit gehört der morgendliche Aufruf der Seite „PRAVDA TV“ zu meinen Gewohnheiten. Nirgends findet man die Fülle von zusammengetragenen Informationen wie eben hier.
    Sie, Herr Pravda, leisten hier erstaunliche Arbeit und es ist mir ein Bedürfnis Ihnen dafür zu danken. Sie beweisen Mut und man kann bei der Bandbreite der Informationen getrost davon ausgehen, dass Sie absolut unabhängig sind. Andere Meinungen beruhen einerseits auf Neid, aber ich denke sie beruhen besonders auf der Tatsache von den Inhalten Ihrer Artikel betroffen zu sein.
    Ich hoffe, Sie bleiben uns noch lange erhalten.

  58. Lieber Nicolas, geehrtesTeam,

    Sie sind Tscheche – ich Deutscher. Wir sind natürliche Verbündete. Warum verwenden Sie den Begriff: „Crowfunding“??
    Dies ist die Sprache der Besatzer. Unserer gemeinsamen Bedrücker.
    Nennen Sie`s auf tschechisch, nennen Sie`s auf deutsch.
    Ganz wichtig, wenn wir in der Welt was verändern wollen ist das Erkennen und die Annahme des Eigenen. Bitte ziehen Sie mit, auch wenn es gegen den „Mainstream“ (was ist das schon wieder?), ist.

  59. Vielen herzlichen Dank für all die ganze Mühe, wirklich! ich habe Ihre Seite erst seit ein paar tagen entdeckt und finde es mehr als super! ich würde sehr gerne aktiv daran teilhaben menschen aufzuklären, was sich aber leider aus erfahrung meiner vergangenheit als sehr schwer erwiesen hat.
    ich bin mir zu 100% sicher, war es auch schon vor 4 jahren, dass es den euro bald nicht mehr geben wird, sowie auch all die anderen währungen, da dies meiner meinung nach plans des zionistischen regimes schon immer war, nur eine weltherrschaft herzustellen. ich mache mir sehr große sorgen um unsere zukunft..
    bevor ich hier einen langen roman noch schreibe, bitte ich SIe uns auf den laufenden zu halten.

    Letzteres möchte ich Sie etwas fragen…
    Auf facebook gibt es eine Seite der ich folge, mit dem Namen “Killuminati“. Dort findet man überwiegend junge Menschen ab 16 Jahren (mich mit einbezogen), die diese Seite täglich besuchen und kommentieren. Ich würde mir sehr wünschen, wenn Sie durch solche Seiten vielleicht noch mehr Werbung für diese Website machen könnten bzw. zusammen arbeiten?
    Es wäre schön wenn so ein viel größeres Netzwerk entstehen könnte und immer mehr Menschen wach werden und zusammenhalten.

    Uns bleibt noch sehr wenig Zeit…

    LG

  60. Sehr geehrte Pravda Redaktion,

    Ihr habt sicherlich ein Menge Arbeit jeden Tag aber ich wollte nur mal darauf hinweisen wenn ihr nicht schon selber dran seit, das sich etwas seit der letzten Zeit bewegt, das denke ich nicht mehr angehalten werden kann. Ich rede von der Plasmatechnologie vom Herren Keshe von der Keshe Foundation. Ich schreibe euch das weil ich bis jetzt in noch keinem Alternativen Medium etwas davon gesehen habe, natürlich kann ich es auch übersehen haben aber so will ich versuchen, euch auf diese Sache zu bringen weil ich nicht weiss ob ihr schon da was macht. Ich möchte es einfach schnell verbreiten und das geht am besten über solche Medien wie euch. Das System versucht schon jetzt Steine in den Weg zu legen, also müssen so schnell wie möglich so viele wie möglich informiert werden.
    Wenn wir da alle jetzt dran bleiben und mitziehen, könnten wir villeicht bald in sämtlichen Bereichen des Lebens und auf der ganzen Welt unabhängiger und friedlicher leben.

    https://www.youtube.com/channel/UC5zS9RXjCgNHqfu8x_U3wng
    http://www.keshefoundation.org
    https://www.facebook.com/groups/431684580350311/437817323070370/?notif_t=like
    https://www.youtube.com/channel/UCtQzN7XLiLvTpyUnQAa1mRw
    http://media.sei-du-selbst.com/data/Keshe_Blueprint_Teaching_%28deutsch-zusammengefasst%20%29_20151119.pdf

    mit freundlichen Gruß
    Hendrik

  61. Guten Tag
    Ich mache Namensforschung, mein Name lautet LOHM. Er soll seinen Uhrsprung im Slawischen haben. Weiss jemand etwas über diesen Namen?

    Herzlichen Dank für Ihre Hinweise!

  62. Hallo Ihr Lieben – bin durch Zufall (den es nicht gibt) auf Eure website gestoßen und ich bin totaaaaaaaaaaaal begeistert davon –
    und möchte Euch auf diesem Wege danken für Alles, was Ihr leistet diesbezüglich.

    Alles Liebe
    Evelyn

    1. Hallo Evelyn,

      freut uns zu hören das Du unsere Seite in den Weiten des Netzes gefunden hast, wie Du richtig schreibst ist alles reiner, absichtlicher Zufall…danke für das schöne Lob.

      Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

      Viel Liebe

      Nikolas

  63. Ich wollte an dieser Stelle auch mal ein Dankeschön für eure Arbeit hinterlassen und finde diesen ausgewogenen Mix an Themen recht wohltuend und erfrischend und weitestgehend gut recherchiert. Tolle Arbeit, gutes Blog das ich sehr regelmässig besuche und ab und zu mal durchforste, wobei eure umfangreichen Quellenangaben sehr hilfreich sind.

    Möchte gerne an dieser Stelle ein Problem melden:
    Ich muss fast immer 10-15 mal das Captcha eingeben – kommt immer „Unreadable CAPTCHA token file“, was extrem nervend ist.

    siehe hier: http://www.2211.de/wordpress/tutorials/fehler-unreadable-captcha-token-file/

    Ich weiss nicht ob andere User das auch haben, stelle allerdings fest das bei euren Artikeln kaum Kommentare sind?
    Könntet ihr nicht einen Blog Login einbauen? der umgeht das leidige Problem.

  64. Seit Jahrzehnten beobachte ich als praktizierender Katholik das politische und wirtschaftliche Verhalten des Vatikans. Auch ich hatte die Hoffnung, dass unter der Leitung des Papstes aus Argentinien die Dinge ändern würden. Doch die mich aus Rom erreichenden Informationen zeigen fast alle in die Richtung, dass es eher schlimmer wird. Es scheint, dass Papst Franziskus sich ehrlich bemüht, aber durch die Nomenklatura des Vatikans behindert wird. Die haben vielleicht mehr Stehvermögen als er.

    Auch sein erstes Buch mit Andrea Tornielli bleibt eine Ansammlung von guten Wünschen und unerfüllbaren Forderungen. Hoffen wir, dass er uns noch lange (lebend) erhalten bleibt.

  65. Vielleicht wäre es nicht ganz falsch a) einen anderen Stern zu nehmen
    oder b) die Farbe zu ändern ? Wie komme ich darauf, als (ehemaliger)
    West – Berliner, der den Mauerbau LIVE als jüngster POLIZIST Berlins miterlebt hat > DIESER< ROTE STERN hat eine zu hohe Symbolkraft, um ihn NICHT ablehnen zu können !!!
    Die Inhalte EURER Seiten schätze ich außerordentlich !!!
    Mit herzlichen Grüßen aus der Nibelungenstadt Worms bin ich Euer
    Bewunderer
    Hartmut H. Heier

  66. Eine Nachricht an Aikos: Habe Ihren Beitrag zu den UfoHäusern in Wanli uns Sanzhi gelesen (von 2014). Spannend! Wissen Sie was der aktuelle Stand vor Ort ist? Wurde abgerissen oder neu gebaut? Wen könnte man fragen? Es gibt sehr unterschiedliche Aussagen im Netz.
    Ich recherchiere für einen Galileo- Beitrag.
    Danke und viele Grüße
    pamela

    1. Hallo Pamela,

      ich war persönlich nicht vor Ort. Doch wenn Sie für Galileo recherchieren, dann haben Sie genügend Geld der Werbepartner um selbst hinzufliegen, oder?

      Gruß
      PRAVDA TV

  67. Hallo liebes Pravda-Team,

    bin sehr begeistert von Eurer Seite, die Inhalte brandaktuell und gut recherchiert.
    Ich würde gerne die Seite weiterempfehlen an „noch Schlafende“, aber die „0190-ruf-mich-an-Girls“ in der Werbeleiste nerven mich und geben der ganzen Seite einen unseriösen Touch.

    1. Danke für die Nachricht mit Lob und Kritik.

      Die Werbeform fliegt diesen Freitag von der Seite und wird durch seriöse Werbung ersetzt.

      Gruß
      PRAVDA TV

  68. Liebe Mitarbeiter von PravdaTV,

    Ihr habt am 24. August 2014 ein Bild linke / rechte Gehirnhälfte veröffentlicht. Dazu habe ich 2 Fragen:
    Wer hat die Rechte an dem Bild?
    Kann man es verwenden unter Angabe des Copyrights (welches) ?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Herzliche Grüße

    Peter Seiler

    1. Hallo Herr Seiler,

      können Sie uns bitte den Link zum Artikel auf info(at)pravda-tv.com schicken?

      Danke.

      Gruß
      PRAVDA TV

    1. Schön Ihren Geschmack getroffen zu haben.

      Wir haben und verschicken keine Info-Briefe…Sie können sich für einen Newsletter anmelden.

      Gruß
      PRAVDA TV

  69. Mir Bwww.pravda-tv.comitte Ihre Email Adresse, StrassenAdresse und Tel Nummer senden. Mochte per DHL Disketten mit wichtige Daten senden. Habe Euch letztes Jahr 200Euro minus 30 vesandspesen gesandt. Aus Vanuatu National Bank. Daten verloren – computer von Viren uebefallen. Conrad Sidarta Hopman Tel 006787766603.

    1. Ja wir erinnern uns…

      Schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: info(at)pravda-tv.com, dann können wir alles weitere klären.

      Gruß
      PRAVDA TV

  70. Sehr geehrte Damen und Herren
    Wir kämpfen für die selben Ziele. http://www.nixalsdiewahrheit.info versteht sich jedoch als reiner
    Verteiler. Wir produzieren weder Artikel noch Videos desto mehr verspüren wir die
    Notwendigkeit dass das von ihnen online gestellte Material unter die Leute kommt.

    Unter der Rubrik „LINKS“ haben wir eine Vorschau mit Verlinkung ihrer Plattform gemacht.
    Wenn sie unser Logo wit URL-Anbindung auf ihre Plattform platzieren möchten wären wir
    sehr dankbar, denn es würde noch mehr zur Wahrheitsfindung beitragen.
    Ich wünsche ihnen alles Gute und viel Mut
    luis erharter

    1. Warum dürfen wir nicht über die Dunkelheit berichten und nur über das Licht?

      Wenn die Dunkelheit nicht beleuchtet wird, dann wird das nie was mit der Freiheit auf diesem Planeten.

      Falls es Ihnen aufgefallen ist haben wir pro Tag einen Artikel zum Thema Gesundheit.

      Gruß

      PRAVDA TV

  71. Hallo Pravda Team…habt ihr gewusst das uns ein Event der Superlative bevor steht.
    Endlich soll uns die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen bekannt gegeben werden:

    http://www.firstcontact.world

    Am 21.06 soll es verkündet werden, vielleicht einen Artikel bei euch Wert.

    Gruß Eddie

    1. Danke für die Zusendung der Information.

      Wir haben den Seitenbetreiber zu einer Stellungnahmen gebeten, da seit 2011 ca. 100 mal Ausserirdische die Erde besuchen/kontaktieren sollten.

      Bis heute keine Antwort.

      Vermutlich werden falsche Hoffnungen verkauft…damit die Gläubigen glauben, dass die Aliens uns die Befreiung abnehmen…

      Oder haben Sie fundierte Erkenntnisse?

      Gruß
      PRAVDA TV

      1. Hallo Pravda Team, leider kann ich ihnen auch nicht mehr mitteilen neben dem was Sie schon herausgefunden haben. Ich selber habe auch schon mehrfach über Twitter versucht weitere Informationen zu bekommen, aber alles was dazu gesagt wurde bezieht sich auf dem Event am 21.Juni.

        Gruß
        Eddie

      2. …wie schon erwähnt wird diese Thematik seit Jahren gestreut.

        Ganz unter uns, welche Aliens brauchen eine Internetseite um ihr Ankunft anzukündigen…

        Gruß
        PRAVDA TV

  72. Ich suche den Vortrag über das Nullpunktfeld, müsste in der Zeit gewesen sein, als pravdatv kurz abgeschaltet war. Können sie mir helfen ? Übrigens sind die Nachrichten , Videos und die Bilder sehr gut. Danke Ute Popp

  73. coole Seite 😉 schräg aber cool…

    ich bin auch mit meinen Eltern 1981 aus dem gescheiterten Kommunismus geflohen. Es ist eher eine sozialistische Diktatur gewesen. Nicht aber aus CSSR sondern PL.

    LG aus Berlin
    Karol

  74. Ich finde es prima, dass ich jetzt die neuen Generationen über die Probleme hier aufregen müssen. Nach 20 bis 30 Jahren werden Sie feststellen, dass es ihnen ebenso wenig nützt, wie es uns genutzt hat.

    Alt-68ier

  75. wetten dass, Bayern München 2016/17 nicht Deutscher Meister wird?
    wetten dass, Tayip Erdogan 2016/17 einen Anschlag zum Opfer fallen wird?
    wetten dass, der nächste Präsident der USA mind. einen neuen Krieg anfangen wird?

    Gruss aus Hannover

  76. Hallo Prada-TV Team,

    Ich habe auf Youtube ein Video gefunden was ihr euch unbedingt ansehen solltet. Es geht um Angela Merkel die von einem Kanadischen Fernseh- Team Analysiert wird und befindet das sie Wahnsinnig ist.
    Wenn man sich die Antworten auf simple Fragen anschaut und dazu die Kommentare des Kanadischen Moderators anhört die auf Deutsch übersetzt wurden kann man es kaum glauben was uns hier in Deutschland regiert.

    Hier das Video: https://youtu.be/SM7lmd3-5Cg

    Gruß Eddie

  77. Liebe Redaktion,
    Vielen Dank! Es ist wirklich ein Hochgenuss eure Artikel zu lesen.
    Mich interessieren vorallem die Artikel zu offenen Arschäologischen
    Fragen, da ich selber angehender Archäologe bin und in naher
    Zukunft seber helfen will mit den Dogmen in diesem Berreich aufzuräumen.
    Ich kopiere die Artikel, die mich besonders interessieren und speichere sie
    auf meiner Festplatte, damit ich sie später erneut lesen kann,
    daher mein Vorschlag:
    Könntet ihr jeden Artikel zusätzlich als PDF Download anbieten?
    Das wäre wirklich fantastisch!
    Außerdem würde es mich interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt,
    euch selber geschriebene Artikel zu schicken.
    liebe Grüße 😉

    1. Herzlichen Dank für den ausführlichen Kommentar.

      Einen PDF-Download-Knopf wird es geben, allerdings erst nach einem Seitenneustart ab 2017, da es jetzt mit erheblich Kosten und Mehraufwand
      verbunden wäre, im Design was zu ändern.

      Sie können uns gerne Artikel einschicken, bitte an info(at)pravda-tv.com wir sind gespannt 🙂

      Gruß
      PRAVDA TV

  78. Gratulation zu Euren Berichten. Ich würde gerne den einen oder anderen Bericht von Euch auf meiner Webpage veröffentlichen. Bitte um Kontakt, ob dies möglich ist, und welche Bedingungen daran geknüpft werden

  79. FREIE ENERGIE, also ZeroPointEnergy hat es schon vor Jahrtausenden gegeben. Wer sich etwas mit Tesla, Geschichte der Elektrik und Pyramiden befasst hat, der wird schnell merken das eben die Pyramiden weltweit nicht anderes Energielieferanten waren. TESLA hat das erkannt. Das Prinzip der leydischen Flasche erklärt es ganz einfach. Unsere Atmosphäre lädt sich ständig mit Energie auf, bis es zu Gewittern kommt, die sich entladen. Die Pyramiden haben es mit den FEHLENDEN Schlussstein an der Spitze der Pyramide (wahrscheinlich aus Gold) in die Pyramide geleitet, und durch Wasserkanäle weitergeleitet! Der Nil selber ging früher bis an die Pyramiden ran. Ebenso besitzen weltweit alle Pyramiden ehemals einen Wasserzulauf.

    Die DINGE können so einfach sein, aber wir halten uns viel zu sehr mit Nebensächlichkeiten auf, um die Lösung zu erkennen!

  80. Hallo, Pravda-TV,
    ACHTUNG: seit heute morgen geht auf Eurer Website ständig ein Pop-Up auf, das man wegklicken muß.
    Danach blenden sich Porno-Websites ein !!
    Bisher war das noch nie so.
    Gruß

  81. Sehr geehrtes Pravda-Team,

    erst diese Internetpresents hat mir endlich die Augen geöffnet, die Wahrnehmung meines Umfeldes und meines selbst hat sich Grundlegend zu einem bewussterem entwickelt, womit ich im täglichen Alltag nicht immer auf Verständnis treffe.
    Trotz der misslichen Akzeptanz meiner Denkweise, bin ich der festen Überzeugung das ich den richtigen Weg eingeschlagen habe und nicht mehr mit Scheuklappen durch das Leben gehe.

    Ich bedanke mich von tiefstem Herzen für euer Engagement , den Ausführlichen Berichten, sowohl auch der Quellenangaben und hoffe das dieses Echo bei weitem noch nicht verstummt.

    mit freundlichen Grüßen
    Igor K.

  82. Hallo Pravda-TV Team,
    Vielen Dank für eure ganze Arbeit, seid dem ich eure Seite gefunden habe, schaue ich jeden Tag vorbei.
    Ich habe letztens ein Video auf Youtube gefunden über die Heilwirkung von Sodium Chlorite. der Link ist https://www.youtube.com/watch?v=ycUZN6kuUO8
    Der Titel des Films ist etwas fragwürdig, aber nachdem ich es mir angeschaut hab hat es doch mein Interesse geweckt. Was haltet ihr davon , ist es vlt sogar Wert darüber einen Artikel zu schreiben ?

    Schönen Abend noch.

  83. Moin, Moin, Nikolas,

    ich habe da eine kurze Frage. Dieses sehr informative Portal raubt einem die Zeit für andere wichtige Dinge, da der Durst nach Wahrheit und Wissen hier eine herzliche Bar gefunden hat, um sich weiter zu bilden. Herzlichen Dank.
    Warum thront auf der oberne Zeile einer so weltoffene Plattform, die sich traut absolut alles auf den Tisch der Wahrheit zu bringen, ausgerechnet der Pentagonstern, Symbol der Allmacht der Illuminaten und Zionisten über die Menschheit.
    Passt irgendwie nicht da hin, so möchte ich anregen, den Herrenhuter-Stern als Grafik zu benutzen, denn dieser ist neutral und ein Stern des Himmels ohne geopolitischen mythologischen Systembezug. Nur mal ne Idee.
    Grüße aus Nova Scotia
    Robert

  84. Hi 🙂
    Ich bin durch Zufall auf diese Site gestossen.
    Bin mir nicht ganz sicher.. its das ne Art Fakesite oder sowas?
    Rund die hälfte der Artikel ist frei erfunden. der rest würde sehr freigiebig mit unwahren Detail geschmückt.
    Ist das so eine Site auf der man Witzbeitraäge posten kann soaus Spass?
    Sowas wie Roleplay mein ich..

    1. Wow, Sie haben über 5.000 Artikel gelesen und glauben auch noch diese bis ins Detail analysiert zu haben.

      Vielleicht wäre ein Job bei Fakenews-Facebook, -Arvato, -Correctiv! oder beim Verfassungsschutz was für Sie.

      Alles Gute.

      Gruß
      PRAVDA TV

      1. Kein Grund gleich zickig zu werden.
        Das war ne ernsthafte Frage kein Troll oder sowas.
        War mir echt nicht ganz sicher bei lesen der Post.
        Zudem auch fast bei allen Quellenangaben fehlen.

  85. Schönen Geschichten, die hier stehen. Sie sollten das alles verfilmen lassen – wird sicherlich ein Kassenschlager. Wenn es um die Erfindung neuer Geschichten geht und das mit der Realität zu mischen, so arbeiten hier die richtigen Redaktuere.
    Vielleicht sollten Sie eine Sekte gründen und die Leser als Mitglieder aufnehmen 😉

    1. Bitte schicken Sie uns den Link zum betreffenden Artikel an info(at)pravda-tv.com

      Danke für die Mühe.

      Gruß
      PRAVDA TV

  86. Odkaz pro Nikolase Pravdu. Jsem zahranicni zpravodaj Slovenskeho rozhlasu a rad by sem s vama udelal telefonicky rozhovor. Muzu vas pozadat o kontakt? Dekuji. Boris

  87. Psychiatrie ist Krieg – mit chemischen Waffen . . .
    die nichtgestellten Fragen sind die Wichtigsten
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/116/1811619.pdf
    Nicht gestellt wurde die Frage nach der Wirkungen der Zwangs-behandlungen, wie Isolationshaft, Fesselung oder Medikatierungen mit gesundheitsschädigenden chemischen Nervengiften – genannt Psychopharmaka oder Elektroschocks.
    Nicht gestellt wurde die Frage nach Beweisen für die Existenz von psychiatrischen Diagnosen, die in der Regel ohne med. Untersuchungen erstellt bzw. unterstellt werden.
    Nicht gestellt wurde die Frage nach UrsachenForschung und heilenden Behandlungen oder Versorgung, weil auch die Frage nicht gestellt wurde, wie die gesundheitsschädigenden Folgen der ärztlich verabreichten chemischen Nervengifte einzuordnen sind und wie diese begründet werden.
    Nicht gestellt wurde die Frage nach den gesellschaftlichen kulturellen Voraussetzungen für das Unwohlsein so vieler Menschen in dieser Kultur und/oder nach den Bewertungskriterien der Werbespotts der Priesterschaft von big pharma und/oder der Öffentlichkeit.
    Nicht gestellt wurde die Frage, welche Kenntnisse und Wissen haben Richter, die Menschen in Psychiatrien zur Zwangsbehandlung einweisen – und warum sind diese nicht für die Folgen ihrer Entscheidungen haftpflichtig ?
    Nicht gestellt wurde die Frage, wie viele Abgeordnete besuchen wann und wie oft die Gefangenen in den Psychiatrien um sie zu befragen – nicht nur der vorgeführten, sondern alle. vor allem vor, während und nach einer Zwangsbehandlung – die gewöhnlich ca 3-4 Wochen vor jeder gerichtlichen Anhörung stattfindet.
    Nicht gestellt wurde die Frage, wie viele Menschen mussten durch diese sogenannten psychiatrischen Behandlungen sterben oder vorzeitig sterben mit gravierenden gesundheitlichen Schäden.
    Wer bereits als Betroffener und Geschädigter Erfahrungen mit der Praxis Psychiatrie sammeln musste – fühlt sich von solchen Einschätzungen der Bundesregierung verhöhnt – weil diese keine einzige Erfahrung wiederspiegelt, sondern nur die Lügen der Klinikvertreter.
    D.St.: Der § 63 StGB ist ein Nazi-Paragraph, weil damit Personen mit einer psychiatrischen Diagnose auf unbefristeter Zeit weggesperrt werden können. Sie müssen nicht einmal eine Straftat begangen haben. Es reicht hier schon die Vermutung von psychiatrischen Gutachtern oder Staatsanwälten, dass von den betroffenen Personen eine Gefahr ausgehen könnte, um diesen Paragraphen anzuwenden. Da der § 63 StGB nur für als „Psychisch Krank“ Diagnostizierte zur Anwendung kommt, ist Dieser nicht mit der UN-Behindertenrechtskonvention vereinbar und verstößt somit gegen das Völkerrecht und auch das Grundgesetz..
    Mit dieser Gruppe möchte ich mit Eurer Unterstützung erreichen, dass dieses Gesetz abgeschafft wird.
    Ja, ich werde die Volksvertreter fragen und diese Bundesregierung, die erklärte, dass sie zwar anerkenne, dass im Falle Holger Zierd die Menschenrechte verletzt worden wären, aber das wäre ja nur ein Einzelfall.
    Ich bitte Sie um Unterstützung bei der Weiterleitung dieser Fragen, die zu stellen so wichtig sind – wie das Leben selbst.
    Ich dachte da auch daran dass der Beobachter schon das Ergebnis einer Untersuchung bestimmt.
    Und diese grünen Beobachter sind blind – sie hätten erst die Geschädigten befragen müssen – was sie objektiv nicht getan haben.
    Und somit bleibt ihre Anfrage an die verantwortliche Bundesregierung ein leeres Wortspiel – eine Verhöhnung der Geschädigten, der Gefangenen, der Getöteten. eine Vertuschungsaktion und Täuschung der Öffentlichkeit . . . nach dem Motto: Wir tun mal so als ob.

  88. Guten Tag
    Ich möchte mehr über die Mikrowelle herausfinden (Schäden) und bin auf das Experiment mit den Pflanzen gestossen. Können sie mir sonst noch weiterhelfen?
    Unter welchen Bedingungen haben Sie dieses Experiment durchgeführt?
    Mit freundlichen Grüssen

  89. Hirnverbrannte Christen

    70 000 Protestanten und andere Hirnverbrannte jubeln auf dem Kirchentag Obama zu, „sie liegen ihm zu Füssen“ steht in einer Hauptstadt-Postille.
    Diese Christen und die anderen Hirnverbrannten müssen nur die deutschen Leitmedien gelesen und gesehen haben und sonst nichts. Anonsten ist dieses hirnverbrannte Bejubeln eines Mörders und ehemaligen ersten Repräsentaten eines mörderischen Regimes und Imperiums nicht zu erklären.

    Das sei ein „Hysterischer Tonfall“ höre ich schon meine Kritiker fauchen, aber wie soll
    man denn ruhig bleiben, wenn man selber Christ ist und einfach nicht begreifen kann, dass kein einziger der anwesenden Mit-Christen laut „Mörder!“ gerufen hat. Was natürlich ich hätte tun sollen, aber ich lag mit einem Fussleiden darnieder. Die New York Times verkündete letztes Jahr, Obama sei seit dem 6. Mai offiziell der amerikanische Kriegspräsident Nr. 1. Den traurigen Rekord hatte zuvor sein Vorgänger Geborge W. Bush gehalten. Die USA führten unter der Regierung Obamas seit dessen Amtsantritt am 20. Januar 2009 bis zum 6. Mai 2016 insgesamt 2663 Tage Krieg in sieben Ländern: Afghanistan, Irak, Pakistan, Somalia, Jemen, Libyen und Syrien. Nur in Afghanistan sind Soldaten mit einem offiziellen Mandat im Einsatz, in den meisten anderen Ländern fliegen die USA klammheimlich Luftangriffe oder entsenden Drohnen ohne jegliches Mandat des Parlemantes, geschweige denn der Uno. Und dabei spielt Deutschland eine wichrtige Rolle, über den US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein läuft das Funksignal an die Drohnen, die von den USA aus gesteuert werden. Ohne diesen Knotenpunkt, kann die Steuerung aus den USA die Drohnen in ihrem Einsatz über Jemen, Pakistan oder Somaila nicht erreichen. Ausserdem werden die Kamerabilder der Drohnen von einem Spezialteam in Ramstein ausgewertet. Wir sind also mit im Boot. Ich kann es nicht mehr hören, wenn ich meine christlichen Mitbrüder beten höre: „Gott Vater, danke, dass wir hier in Deutschland in Frieden leben können“ Wir leben nicht in Frieden, wir bringen Krieg und Tod aus Deutschland. Kein Mensch weiss, welche Menschen mit der Brandmarkung „Terrorist“ dem Tod geweiht werden. Es genügt, irgendjemanden das Etikett „Terrorist“ auf die Stirn zu kleben und schon ist er dem Abschuss freigegeben. Es genügt auch schon, wie aus den USA zu hören ist, dass man vermutet, dass er in Zukunft terroristische Taten vollbrigen wird, um ihm ihn auf die Liste zu setzen, die ihm den Tod bringt. Über die genaue Zahl der Getöteten wissen wir nicht Bescheid.
    Der Berliner Tagesspiegel, eine geachtete seriöse deutsche Zeitung, schreibt am 16.10.2015: Durch ein Buch des US-Journalisten Daniel Klaidmann waren Planungsdetails zu jenen „targeted killings“- (gezielte Tötungen) bekannt geworden, die es seit ihrer Einführung durch Obamas Vorgänger im Präsidentenamt George W. Bush, gab, von ihm aber intensiviert worden waren: Von einem „Tuesday Terror Briefing“ berichtete Klaidman in seinen Buch „Kill or capture“, ein wöchentliches Treffen des Präsidenten mit seinen Beratern, an deren Ende man sich auf eine jeweils aktualisierte Liste jener Menschen einigt, die aus Sicht der Regierung der Vereinigten Staaten kein Recht mehr haben zu leben – und daher in absehbarer Zeit von ferngesteuerten Drohnen umgebracht werden.
    Es wird allgemein angenommen, dass Tausende schon von US Drohnen getötet worden sind, darunter zahlreiche Zivilisten, die nichts mit den sogenannten Terroristen zu tu hatten.
    Stellen Sie sich vor, es träte eines Tages das Wunder ein, dass Deutschland aus der Nato austritt. Dann würde Deutschland flugs zum rechtsextremen Hitlerstaat erklärt, dann wäre ich das nächste Opfer eines Drohnen-Angriffs, auf der Liste stehe ich schon, weil ich öffentlich einen US-Präsidenten als Mörder bezeichnet habe.
    Aber vermutlich wäre ich nicht so wichtig, als dass man mir eine teure Drohne auf den Hals hetzen würde.
    Abgesehen davon hat Obama das Desaster in Syrien zu verantworten, denn ohne die USA wäre Syrien nie in einen derartigen Bürger- und internationalen Stellvertreterkrieg entflammt. Ohne die treibende und steuernde Hand der USA im Hintergrund wäre der Konflikt nicht in einen Krieg hochgekocht worden. Es war die Regime-change-Politik der USA, die uns als arabischer Frühling verkauft wurde, die dieses Chaos in Lybien und in Syrien angerichtet hat. Diesem mörderischen Chaos
    sind Hunderttausende zum Opfer gefallen, indem sie starben, verletzt wurden oder flohen, darunter Hunderttausende von Christen, die jetzt unsere Flüchtlingsheime bevölkern. Und wir protestantischen Christen jubeln dem ehemaligen obersten Repräsentanten dieses Regimes zu. Unser oberster Hirte, der Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche in Deutschland, Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, lächelt dem Mörder freundlich zu und sonnt sich im Glanz der Popularität des Killers.
    Und niemand protestiert.
    Die Schafe schweigen, der Hirte grinst.
    Fuck you! Ihr Kirchenbonzen, zur Hölle mit Euch!

    Zum Nachlesen: Artikel des „Tagesspiegel“ zu Drohnenkriegen: http://www.tagesspiegel.de/politik/leak-zu-us-drohnenkrieg-die-meisten-toten-sind-unschuldige-zivilsten/12460084.html

    Dass Syrien unter anderem schon lange vor den ersten Unruhen auf dem Speisezettel des amerikanischen Imperiums stand, sagt u.a. General Wesley Clark, der kein verrückter Spinner ist, sondern der von 1997 bis 200 Oberbefehlshaber der Nato in Europa war. Hier:

  90. Ich kam durch das antippen eines Videos, in einem Beitrag hier, auf die RT youtube seite, da diese RT Seite auch von Dante Santori empfohlen wurde habe ich dann gegoogelt und gesehen dass auch hier ein Beitrag über das Alien Buch welches Santori veröffentlichte, geschrieben wurde, nun, ich habe den Beitrag gelesen aber nirgends die Richtigstellung gefunden die Santori selbst in einem Radio machte in welcher er klar sagt dass dieses Buch nicht so gefunden wurde wie er dies Anfangs selbst erzählte sondern dies von ihm und sozusagen in zusammen Arbeit mit Russlands Regierung gemacht wurde… Da bei Santori und Co und Putin anzunehmen ist dass diese von niederen Wesen beeinflusst werden wollte ich fragen ob sie, pravda-Team, dies etwas genauer untersuchen könnten und einen Beitrag dazu veröffentlichen? Vielen Dank

  91. Wo ist der Artikel hin in dem von der Schwulensauna des Vatikans berichtet wurde welche mehrere Millionen gekostet hat. auf gay.de und ein paar anderen auch renomierten News Webseiten ist der noch online.
    Ihr kuscht wohl, oder sind schon ein paar Redakteure dafür „gefallen“?

    1. Falls Sie diesen Artikel meinen:

      „Blick in die Black Box Vatikanbank – „Wir haben Callboys bestellt“: Die scheinheilige Welt der Kirche (Video)“
      https://wp.me/p5eM0T-8SL

      Dieser ist seit 27. Mai 2014 auf unserer Seite.

      Falls Sie diesen Artikel meinen:

      „Vatikan kommt ins Schwitzen – 23 Mio. Euro für Schwulensauna mit Priester-Apartments“
      https://wp.me/p5eM0T-iWS

      Dieser war auf dem alten Server gespeichert und beim Umzug auf den neuen Server nicht vom Programm mitgenommen worden.

      Dank Ihrer Hilfe konnten wir den Artikel kopieren und auf den neuen Server aufspielen. Herzlichen Dank!

      Gruß
      PRAVDA TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*