Der Mond und die NASA-Version: Auch 50 Jahre nach der Apollo 11 Mondlandung gibt es noch viele offene Fragen zu klären (Video)

Die Landung von Apollo 11 auf dem Mond hat für die Mehrheit der Bevölkerung stattgefunden, so, wie es die Fernsehbilder gezeigt haben. Nur ein geringer der Weltbevölkerung glaubt, dass die Szenen im TV Studio gedreht wurden. Die Zweifler gelten gemein hin als Verschwörungstheoretiker. Allerdings gibt es gleich eine ganze Reihe guter Gründe, die die Mondlandung […]

Die geheimnisvollen Masken der Riesen von Tiahuanaco (Video)

  Lange bevor sich das alte Inka-Imperium in ganz Südamerika ausbreitete, hatten sich andere Zivilisationen, die heute nicht mehr existent sind, zu einer sehr fortschrittlichen Kultur entwickelt. Heute ist von diesen Kulturen jedoch kaum noch etwas übrig. Rund 20 Kilometer vom Titicacasee entfernt, fast 4.000 Meter über dem Meeresspiegel, finden wir die Überreste der ältesten […]

Kindheitsforscher alarmiert: Das größte Gesundheitsrisiko des Menschen ist die Schule (Video)

Die familienfreundliche Krippe ist ein Desaster, die “Schulgebäudekindheit” ist nur “Bildungsbeschäftigungstherapie“. In einem leidenschaftlichen Plädoyer setzt sich der österreichische Kindheitsforscher Michael Hüter für ein menschenwürdiges und „artgerechtes“ Aufwachsen von Kindern und Bildungsfreiheit ein. Es braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen, so lautet ein afrikanisches Sprichwort. In Deutschland wird diese Aufgabe hingegen Krippen, Kindergärten und […]

Italien: Raus aus Euro?

Der Euro wertet immer mehr ab. Zweifel, ob die Gemeinschafswährung Zukunft hat, kommen von den Teilnehmerstaaten: Italienische Politiker bringen einen Austritt aus der Eurozone ins Spiel. Dann wäre der Euro am Ende – weil andere mitziehen würden. Der Wirtschaftsberater von Matteo Salvini, Claudio Borghi, wünscht sich den Euro-Austritt Italiens. „Der Euro ist die falsche Währung […]

US-Raketentest mit Sprengkraft – Russland ergreift Maßnahmen

USA erproben erstmals seit Ausstieg aus INF-Vertrag landgestützte Mittelstreckenrakete. Moskau und Beijing warnen vor militärischer Eskalation. Keine drei Wochen nach ihrem Ausstieg aus dem INF-Vertrag haben die Vereinigten Staaten ihre erste landgestützte Mittelstreckenwaffe getestet. Wie ein Pentagon-Sprecher bestätigte, feuerten die US-Streitkräfte bereits am Sonntag einen »Tomahawk«-Marschflugkörper von ihrem Testgelände auf der Pazifikinsel San Nicolas vor […]

Klima-Ausbeutung: Die erstaunlichen Geschäfte der Greta Thunberg-Lobby

Greta Thunberg bricht mit einem Segelboot in die USA auf. Das globale Medienspektakel um die Klimaschützerin erreicht einen neuen Höhepunkt. Doch im Hintergrund ziehen Profis ihre PR-Strippen und machen erstaunliche Geschäfte. Seit 800 Jahren ist keine Kinderseefahrt mehr so beachtet worden wie die von Greta Thunberg in dieser Woche. Die schwedische Klimaaktivistin sticht in See […]

Predictive Programming: Die “RAND Corporation” vermittelte mit “Raumschiff Enterprise” einen Ausblick auf die Zukunft

Gibt es versteckte Agendas hinter allen Inhalten, die wir konsumieren, einschließlich unserer Lieblingsfernsehserien und -filme? Gibt es geheime Teams von mächtigen Akteuren, die unser Verhalten durch die Dialoge zwischen unseren Lieblingsfiguren auf dem Bildschirm manipulieren? Spielte diese vorausschauende Programmierung bei Raumschiff Enterprise und seiner Präsentation futuristischer Technologie eine Rolle? Lange vor den 1960er Jahren, als […]

Nuklearwaffen in der Antike: Waren die Blitze zorniger Götter in Wahrheit todbringende Atomwaffen?

Robert Oppenheimer gilt noch heute als der „Vater der Atombombe“ und er zählt zu den bedeutendsten Physikern. Woher aber hatte er das Wissen für den Bau einer Atombombe? In alten Schriften gibt es Hinweise darauf, dass es schon vor mehr 12.000 Jahren einen Nuklearkrieg auf der Erde gab. Das würde bedeuten, dass Robert Oppenheimer möglicherweise […]

Nächste Räuberpistole der Schlepper-NGO’s: Handelsschiffe weichen angeblich Flüchtlingsbooten im Mittelmeer aus

Wenn es nach entgrenzten Humanisten, Schleppergehilfen und Vertretern der beteiligten NGO’s geht, dann sollte am besten die gesamte Mittelmeer-Schifffahrt in den ausschließlichen Dienst der angeblichen Seenotrettung gestellt werden, sollten anstelle CO2-emittierender Stückgutfrachter, Containerschiffe und Kreuzfahrtliner am besten nur noch Shuttles zwischen Nordafrika und den EU-Südstaaten pendeln, die einen nicht versiegenden Menschenstrom an Afrikanern aufs europäische […]