Die Phönizier in Amerika (Videos)

„Nach populärwissenschaftlichen Theorien fanden die phönizischen Seefahrer bereits zwei Jahrtausende vor Christoph Kolumbus den Weg über den Atlantik bis nach Amerika. Wissenschaftlich ist das nicht gesichert und auch nicht durch archäologische Funde gestützt (Inschrift von Parahyba), sondern basiert zumeist auf Fälschungen.“ Das obige Zitat ist gleich in mehrfacher Hinsicht höchst aufschlussreich, was die traditionelle Darstellung […]

Klima: Eisige Kältewelle in Südamerika (Video)

In der argentinischen Stadt San Carlos de Bariloche halten die rekordmäßigen Temperaturen an. Die Thermometer zeigen bis zu minus 25,4 Grad Celsius. Momentan erlebt Argentinien ein sogenanntes „Unwetter des Jahrhunderts“, berichtet der nationale Wetterdienst des Landes. Zum „Kälte-Spitzenreiter“ ist die am Fuße der Anden liegende Stadt San Carlos de Bariloche geworden. Einer der bekanntesten touristischen […]

Schweres Seebeben im Osten Russlands – weitere Beben im Yellowstone – Erdkruste im Pazifik zeigt Risse (Nachtrag & Videos)

Ein Erdbeben vor der Ostküste Russlands hat die Stärke 7,7 erreicht. Eine Tsunami-Warnung wurde mittlerweile wieder aufgehoben. Vor der Ostküste Russlands hat es ein Erdbeben der Stärke 7,7 gegeben. Es sei eine Tsunami-Warnung ausgegeben worden, teilte das Pazifik-Tsunami-Warnzentrum in der Nacht zum Dienstag mit. Das Beben ereignete sich nach Angaben der europäischen Erdbebenwarte EMSC 199 […]

Unser marsianisches Erbe (Videos)

Die Pyramiden von Gizeh wurden nicht von Altägyptern erbaut, die angewendete Technik beweist es. Doch wer war es dann? Die Spur führt zum Mars, denn die, insbesondere in der Cheops-Pyramide, enthaltenen Hinweise sind erdrückend. Die Theorie des Autors Gernot L. Geise („Wir sind Außerirdische!“) besagt, dass unsere Vorfahren einst vom Mars auf die Erde kamen und […]

Fukushima: Die Tanks sind voll – kontaminiertes Wasser soll im Meer entsorgt werden

Im AKW Fukushima kam es 2011 zur Kernschmelze in drei Reaktoren, die Brennstäbe mussten mit kaltem Wasser geflutet werden. Nun sind die knapp 580 Auffangbehälter für das kontaminierte Wasser voll – die Betreiberfirma Tepco will sie im Meer entsorgen, berichtet Heise.de. Die Kernschmelze in drei Reaktoren des AKW Fukushima vor sechs Jahren konnte Tepco nicht stoppen. […]

Kalifornien stuft Glyphosat als krebserregend ein – die EU-Kommission will es für zehn Jahre zulassen (Video)

Der US-Staat Kalifornien hat das Herbizid Glyphosat am 7. Juli auf seine Liste von Chemikalien gesetzt, die Krebs erregen können. Als Konsequenz müssen in dem Staat Produkte, die Glyphosat enthalten, binnen eines Jahres als „krebserregend“ gelabelt werden. Die kalifornische Umweltbehörde stützt ihre Entscheidung auf die Einstufung von Glyphosat als „möglicherweise krebserregend“ durch die Krebsagentur IARC […]

Haben antike Zivilisationen Felsblöcke in Position „levitiert“ und dadurch gewaltige Monumente erbaut? (Videos)

Haben antike Zivilisationen Felsblöcke in Position „levitiert“ und dadurch gewaltige Monumente erbaut? Ist es falsch zu denken, dass großartige Zivilisationen wie die alten Ägypter, Olmeken, Prä-Inka und Inka die Geheimnisse der „Levitation“ und anderer Techniken entschlüsselten, die von der heutigen Gesellschaft als unmöglich und mythologisch eingestuft worden sind? Und wenn sie es taten, ist es […]

Klimahysterie: Der Südpol zerbricht (Video)

Die Medien überschlagen sich. Ein Rieseneisberg ist von der antarktischen Halbinsel abgebrochen. Während manche Medien wie z.B. Die Welt und SPON ziemlich unaufgeregt und sachlich berichten, haut BILD – in stärksten Auflagennöten- wie immer, auf die ganz große mediale Pauke. Bei denen zerbricht gleich der Südpol. Und Mojib Latif betätigt sich – von den Fakten völlig unabhängig – als […]

Russland: Tod im Ural-Schnee – Geschichte einer mysteriösen Berg-Tragödie (Videos)

1959, Februar: Eine Touristengruppe unter der Leitung von Igor Djatlow kommt im nördlichen Ural ums Leben. Die Umstände des Todes der neun jungen Menschen sind bis heute umstritten: Verschiedene Versionen kommen infrage – von Lawine bis hin zur US-Geheimdienst-Operation. Der Berg „Cholattschachl“, gelegen etwa 550 Kilometer nördlich von Jekaterinburg und etwa 1500 Kilometer östlich von […]