“Unkontrolliertes Experiment”: ÄrztInnen für Umweltschutz kritisieren Einführung von 5G-Technologie

Schon ab 2020 soll die nächste Mobilfunkgeneration 5G anrollen und den heutigen 4G-Standard ablösen. Versprochen wird ultraschnelle Datenübertragung. Doch Ärzte warnen vor immensen Gesundheitsrisiken. Weltweit bereiten sich Telekomfirmen und Länder vor auf den neuen Mobilfunkstandard 5G. Die Hoffnung: 50 bis 100 Milliarden Geräte auf dem ganzen Planeten sollen digital erreichbar sein und verknüpft werden über […]

Finanzimperialismus: Die USA und ihre Strategie des globalen Kapitalismus

Seit über 100 Jahren beherrscht der amerikanische Finanzimperialismus das weltweite Finanzsystem. Dieses Buch erzählt die Vorgeschichte der dramatischen Ereignisse, die der Buchautor Michael Hudson in »Der Sektor« geschildert hat. Bis 1917 hielten sich die USA aus der Weltpolitik heraus. Bevor der Erste Weltkrieg ausbrach, hatten die USA die US-Zentralbank Federal Reserve (FED) gegründet. Sie und […]

Fukushima: Forscher machen eine beunruhigende Entdeckung – Million Tonnen belastetes Wasser soll ins Meer abgeleitet werden (Video)

Auch mehr als sechs Jahre, nachdem es im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi aufgrund eines schweren Erdbebens und eines darauffolgenden Tsunamis zu einer Kernschmelze in drei Reaktoren kam, sind die Folgen nicht weitreichend erforscht. Die Schäden am Kraftwerk werden auf 25 Milliarden Euro geschätzt, die Auswirkungen auf Umwelt und Menschen sind kaum abschätzbar. 100.000 Menschen mussten nach […]

China will einen Großteil der weltweiten Bitcoin-Minen abschalten (Video)

Über die vergangenen Jahre ist China zu einem zentraler Akteur bei der Bitcoin-Entwicklung herangewachsen. Seit etwa sechs Monaten geht die dortige Regierung allerdings verstärkt gegen die Industrie hinter der Kryptowährung vor – Bitcoin-Börsen mussten ihren Betrieb einstellen und auch die Crowdfunding-Methode Initial Coin Offering wurde verboten. Wie die Wirtschaftsseite Bloomberg am vergangenen Wochenende berichtete, wird die chinesische Regierung über die kommenden Monate Bitcoin-Minen schließen. Diese […]

Armut bis ins Grab: Deutsche haben nicht mehr genug Geld, um Angehörige zu bestatten

Im vergangenen Jahr sollen rund 21.500 Menschen in Deutschland kein Geld gehabt haben, um ihre Angehörigen zu bestatten. Sie mussten von Sozialämtern finanziell unterstützt werden. Das teilte das statistische Bundesamt mit. Die Passauer Neue Presse berichtet, dass die Kommunen vergangenes Jahr 60 Millionen Euro für sogenannte Sozialbestattungen aufwenden mussten. Demnach haben in Nordrhein-Westfalen statistisch die […]

Ankündigung des Crashs: Club of Rome warnt vor „Systemkollaps“

Der Club of Rome, der 1968 u. a. von David Rockefeller gegründet wurde, ist eine Nichtregierungsorganisation, die sich selbst als gemeinnützige Organisation ansieht und sich nach eigenen Angaben für eine nachhaltige Zukunft der Menschheit einsetzt. Dem Club gehören Wissenschaftler, Geschäftsleute, Wirtschaftswissenschaftler sowie ehemalige internationale Regierungsmitglieder an. Sie sehen die Menschheit und die steigende Zahl der […]

Ex-CIA-Agent: „In den USA regiert in Wirklichkeit eine Schattenregierung von Geheimdiensten und Geheimbünden“ (Video)

Auch die USA wird nicht von denen regiert, die die Stimmen des Volkes erhalten haben. Was wir Islamkritiker und besonders gut informierte Kommentatoren schon lange vermuteten, ist Wirklichkeit: Auch die USA wird nicht von denen regiert, die die Stimmen des Volkes erhalten haben. Laut dem ehemaligen CIA-Agenten Kevin Shipp sind die wahren Regenten der einzigen Supermacht eine […]

Mals in Südtirol: So hinterhältig werden die Pestizid-Rebellen angegriffen! (Videos)

Die Gemeinde Mals in Südtirol hat lediglich rund 5.000 Einwohner und wird sehr stark von der Landwirtschaft geprägt. Seit einigen Jahren ist das Örtchen aber auch überregional bekannt. Als „Wunder von Mals“ wurde eine Volksabstimmung bekannt, die den Einsatz von Pestiziden in der Gemeinde komplett untersagte. Inzwischen lässt sich sagen: Auch der Widerstand gegen die […]

Gestern Verschwörungstheorie, heute Realität: 45.766 Flüchtlinge per Flugzeug eingeflogen

Nun liegen die Zahlen vor – 45.766 Flüchtlinge kamen mit dem Flugzeug. Solche Zahlen müssen der Regierung immer wieder abgetrotzt werden. Die EU will offenbar, dass neu ankommende Flüchtlinge zu Angehörigen ziehen dürfen, die schon in der EU leben. Laut einem Bericht fürchtet das Innenministerium nun, dass Deutschland den Zuzug nicht wie geplant begrenzen kann […]