Bodensee, Schwarzes Meer: Mysteriöse Wasserwirbel und Lichtschiffe weisen auf große Veränderungen auf der Erde hin und sind der Beginn einer neuen Ära (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 8
  •  
  •  
  •  
  •  

Wir befinden uns in Zeitender großer Veränderungen. Auch wenn das im Außen nicht immer auf Anhieb sichtbar ist. Das Klima, die Vegetation und auch das Wetter haben sich in den vergangenen zehn Jahren auf deutlich spürbare Weise verändert.

Ein Großteil dieser Veränderungen werden menschlichen Einflüssen zugeschrieben – etwa dem angeblichen Klimawandel. Doch das stimmt nicht. (Titelbild: Wasserwirbel im Schwarzen Meer)

Die Veränderungen sind nach Meinung vieler Wissenschaftler im gesamten Universum zu beobachten – also auch auf anderen Planeten. Wer Umwelt und Natur jetzt einmal genauer beobachtet, wird bald aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Von Frank Schwede

Nahezu täglich tauchen in den sozialen Medien Fotos seltsamer Naturereignisse auf, auf die Wissenschaftler auf Anhieb keine einleuchtende Erklärung finden.

Erst vor wenigen Wochen habe ich von einem riesigen Wasserstrudel am Bodensee berichtet. Michael Müller hat mir dazu Fotos geschickt, die der Piloten eines am Bodensee stationierten Zeppelin aufgenommen hat (Riesiger Wasserwirbel im Bodensee, getarnte Objekte am Himmel und weltweite mysteriöse Anomalien (Videos)).

Die Fotos zeigen einen riesigen Wasserstrudel im türkisgrünen Wasser des Bodensees. Erstaunliche Aufnahmen sind das, die verdeutlichen, dass hier mächtige Naturgewalten zu Werke sind.

Vor wenigen Tagen hat mir Michael Müller berichtet, dass dieses Ereignis nun auch im Schwarzen Meer vor der Küste von Sotschi beobachtet werden konnte. Er schreibt das die Wirbel immer linksdrehend sind und in Ufernähe auftreten.

Auch hier entstand plötzlich ein riesiger Wasserstrudel, wie in einem Waschbecken. Es ist, als ob jemand einen riesigen Stöpsel aus der Erde gezogen hat, in dem das Wasser zu verschwinden droht – doch das tut es nicht. Was geschieht gerade auf Mutter Erde?

Ein Instagram User hat das Ereignis auf einem Video festgehalten, wie Sputnik News berichtet. In den Kommentaren war unter anderem die Rede davon, dass man Wasser aus einem Wasserpark entsorge, ein anderer Kommentator glaubt an eine Kanalisation (Geheime Untergrundanlagen und das Herzchakra Europas – was die Menschheit nie erfahren soll!).

Die Quantenheilerin und Buchautorin Pavlina Klemm, die eng mit der Geistigen Welt verbunden ist und auch sogenannte Lichtbotschaften von den Plejaden empfängt, spricht von energetischen Portalen, die gerade auf der ganzen Welt aktiviert werden.

Vor allem in Ozeanen und Seen öffnen sich diese Portale, die im Schnitt teilweise mehr als zwanzig Kilometer im Durchmesser erreichen können. Pavlina Klemm schreibt in ihrer aktuellen Lichtbotschaft, dass sich über diese Portale unser Planet mit dem Bewusstsein der Liebe und dem Licht der göttlichen Zentralsonne verbindet. Nach Worten Klemms empfängt die Erde aktuell eine riesige Menge an kosmischer Energie.

Pavlina Klemm schreibt weiter, dass dieses Ereignis zur Folge haben wird, dass nun ein höheres Bewusstsein auf der Erde entstehen wird, das eng mit der fünften Bewusstseinsebene verknüpft sein wird. Das wird nach Ansicht Klemms zu riesigen Veränderungen auf der Erde führen, die aber schon das ganze Jahr hindurch hinter den Kulissen ablaufen und von denen natürlich nichts in den Mainstream-Medien berichtet wird (Das Geheimnis des Bodensees: Das Herzchakra und „Taufbecken“ Europas – wie das Erwachen der Menschheit verhindert werden soll (Video)).

(Wirbel im Schwarzen Meer)

Die Erdmatrix wird in ihren Urzustand zurückversetzt

Das heißt, wer jetzt weiter auf die Systempresse vertraut, wird auch weiter im alten System feststecken, weil die dunklen Mächte alles dafür tun werden, die Menschheit mit Gewalt weiter in der alten Illusionsmatrix gefangen zu halten – doch die Rückkehr zum Urzustand der Energiematrix der Erde ist nach Worten von Pavlina Klemm nicht mehr aufzuhalten, weil der Urzustand für die weitere Entwicklung der Erde und allen Lebewesen, ob Mensch, Tier, Pflanze, unabdingbar ist.

Dieser Umgestaltungsprozess wird auch zur Folge haben, dass sich vieles auf der Erde in den nächsten Jahrzehnten verändern wird. Ein Prozess, der also nicht von heute auf morgen geschieht, der aber eine enorme Auswirkung nicht nur auf sämtliche auf der Erde lebenden Lebewesen hat, sondern auch auf das Wetter und das Klima. Darüber sind sich auch zahlreiche Wissenschaftler einig.

Es werden in den nächsten Jahren sehr viele Tier- und auch Pflanzenarten auf der Erde aussterben, die den hier wirkenden energetischen Prozessen nicht mehr standhalten können, auch werden sich Wetter und Klima deutlich spürbar verändern, was allerdings nichts mit dem vielzitierten Klimawandel zutun hat, weil es sich auch hier um einen rein natürlichen, kosmischen Prozess handelt, der Auswirkungen auf das gesamte Universum hat und auch auf anderen Planeten unseres Sonnensystems zu spüren sein wird.

Wie Pavlina Klemm von der Geistigen Welt erfahren haben will, soll dieser Prozess auch die Befreiung der Menschheit von den seit Tausenden von Jahren auf der Erde lebenden Dunkelkräften beinhalten.

Die Zeit der Befreiung sei jetzt gekommen, schreibt Klemm in ihrer aktuellen Plejaden-Lichtbotschaft – auf einer anderen Zeitlinie, die sich bald mit der jetzigen überschneiden wird, sei dies bereits schon geschehen Auch zahlreiche Whistleblower haben in der Vergangenheit immer wieder von diesen Ereignissen berichtet.

Hier ein Auszug aus der Lichtbotschaft:

Große Gebiete der Naturreiche haben sich bereits an die neuen Frequenzen des beginnenden Goldenen Zeitalters angebunden. Pflanzen und Tiere fangen an, die Symboliken der Heiligen Geometrie zu nutzen, welche auf diesem Planeten wieder sehr stark präsent geworden sind. Bisher war die Bewusstseinsmatrix der Erde verschoben – sie ist von ihrem Urzustand abgewichen. Die verschobene, abweichende Matrix hat die Lebewesen, Pflanzen und Tiere, nicht ganz und vollkommen ihren wahren energetischen Sinn leben lassen. Die verschobene, abgewichene Matrix ließ jegliche Population dieses Planeten nicht so leben, wie es ursprünglich durch die göttliche Intelligenz geplant war.

Die Korrektur der Matrix – eines energetischen Netzes des Planeten – zurück zu ihrem Urzustand, ihrer Urform und zu ihrer ursprünglichen Position ist in den Septembertagen 2020 erfolgreich geschehen.

Der ganze Planet erlebt jetzt riesige energetische Veränderungen. Der Erdkern erhebt sich energetisch und frequenzmäßig immer mehr. Vom Erdmittelpunkt treten energetische Strahlen aus, die das Innere des Planeten reinigen.

Schon seit ein paar Jahren sollen sich Tausende von Lichtschiffen in unserem Universum in der Nähe der Sonne aufhalten, davon berichten immer wieder zahlreiche UFO-Jäger auf der ganzen Welt, in dem sie phantastische Fotos in den sozialen Medien präsentierten. Für kosmische Wesen sei die Befreiung eines Planeten ein freudiges Ereignis, dem sie natürlich beiwohnen wollen, heißt es dazu.

Auch in Erdnähe werden diese Schiffe von eng mit der Geistigen Welt verbundenen Menschen von Zeit zu Zeit immer wieder beobachtet und auch fotografiert.

UFO-Jäger Michael Müller ist einer von ihnen. Müller sind in den letzten Jahren Tausende spektakuläre Aufnahmen gelungen. Wie Michael Müller verrät, erhält er vor jeder Aufnahme einen entsprechenden Hinweis von oben (Die gut gehüteten Geheimnisse der Schweizer Forschungsanlage CERN: Unheimliche Phänomene am Himmel und auf der Erde (Videos)).

Wird es bald zum Erstkontakt kommen?

Müller ist überzeugt davon, dass es eine Geistige Welt außerhalb unseres wahrnehmbaren Feldes gibt, die uns Führung und Schutz gibt. Nach Worten Müllers gehören dazu selbstverständlich auch Außerirdische und Intelligenzen fortgeschrittener Evolutionen in ihren Raumschiffen, die sich besonders in schwierigen Zeiten wie diesen in Erdnähe aufhalten, um dass nichts schief läuft. Wörtlich sagt Müller:

„Es geht hier um einen offenen Erstkontakt zu unseren Sternengeschwistern da draußen im Universum, denn es wimmelt da nur so von Intelligenzen aller Art, die endlich sich mit uns wieder vereinen wollen. Das ist kein esoterischer Quatsch, sondern Realität.“

Michael Müller, der auch auf vielen Kongress als Referent auftritt, sieht sich als Art Kontaktvorbereiter, der seit ein paar Jahren die nötigen photographischen Beweise liefert, dass UFOs real sind.

Auch Müller weiß, dass nicht alle UFOs außerirdischer Natur sind, denn es gibt auch innerirdische UFOs und Raumschiffe, die beispielsweise aus Polöffnungen an Nord- und Südpol austreten oder aus Höhlensystemen unterhalb der Ozeane.

Michael Müller glaubt, dass gegenwärtig immer mehr Menschen auf den Erstkontakt vorbereitet werden, denn seinen Worten nach seien viele Menschen bereits telepathisch mit dem Sternenvolk verbunden.

Erst vor wenigen Tagen ist Michael Mueller wieder eine faszinierende Aufnahme gelungen. Diesmal in der Nähe des Schwäbisch Gmündner Stadtteils Rechberg im Ostalbkreis zu Füßen der Drei Kaiserberge Hohenstaufen.

Das Besondere an der Aufnahme ist, dass in der Ferne vor einer Wolkenwand die Konturen eines Flugzeugs zu erkennen sind, während sich das zigarrenförmige Raumschiff fast direkt über dem Wohnmobil von Michael Müller am Himmel abzeichnet.

Zigarrenförmige Raumschiffe werden auf der ganzen Welt beobachtet und zählen neben der klassischen Scheibe sogar zu den am häufigsten gesichteten Objekten. Anhand einer nachträglichen, elektronischen Computerbearbeitung ist deutlich der elektromagnetische Plasmawirbel um das Raumschiff herum zu erkennen (Riesiges Mutterschiff als Wolke getarnt über Österreich gesichtet: Steht die Erde unter außerirdischer Beobachtung?).

Pavlina Klemm schreibt in ihrer aktuellen Lichtbotschaft, dass die kommenden Monate recht turbulent werden können, konkrete Hinweise liefert sie uns aber nicht mit. Sollten unsere kosmischen Freunde und Beobachter die Sache tatsächlich im Griff, dürfte nichts schief laufen. Vertrauen wir in diesem Fall einfach mal dem Plan…

Bleiben Sie aufmerksam!

Literatur:

Wissen in Stein – Das Geheimnis der Pyramiden Ägyptens und Mittelamerikas [2 DVDs]

Ancient Aliens Seasons 1-6

Das Geheimnis der Pyramiden [2 DVDs]

DIE PYRAMIDEN VON BOSNIEN. Mitten in Europa stehen die größten Pyramiden der Welt [erweiterte Neuausgabe der Limited Edition]

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede für PRAVDA TV am 29.09.2020

About aikos2309

16 comments on “Bodensee, Schwarzes Meer: Mysteriöse Wasserwirbel und Lichtschiffe weisen auf große Veränderungen auf der Erde hin und sind der Beginn einer neuen Ära (Video)

  1. Liebes Pravda-Team,

    “Die verschobene, abweichende Matrix hat die Lebewesen, Pflanzen und Tiere, nicht ganz und vollkommen ihren wahren energetischen Sinn leben lassen. Die verschobene, abgewichene Matrix ließ jegliche Population dieses Planeten nicht so leben, wie es ursprünglich durch die göttliche Intelligenz geplant war.”

    Ähhh – stehe ich auf dem Schlauch oder ist da irgendwas versehentlich verwechselt worden? 🙂

    LG,
    Elisabeth

  2. “Pavlina Klemm schreibt in ihrer aktuellen Lichtbotschaft, dass sich über diese Portale unser Planet mit dem Bewusstsein der Liebe und dem Licht der göttlichen Zentralsonne verbindet. Nach Worten Klemms empfängt die Erde aktuell eine riesige Menge an kosmischer Energie.”

    “Vom Erdmittelpunkt treten energetische Strahlen aus, die das Innere des Planeten reinigen.”

    Das stimmt nach meinem Wissen und Empfinden und wirkt zusammen. 🙂

  3. Hallo Ihr Suchenden!
    „Dramatischer Energiezustand der Erde mit verheerenden Folgen für das ganze Leben“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/05_lebrat.pdf/Dramatischer%20Energiezustand%20der%20Erde%20mit%20verheerenden%20Folgen%20.%20.%20.%20-%2027%20Seiten.pdf
    „Enge Beziehung der feinstofflichen Ur-Atome zu den veränderten, verdichteten Atomen des materiellen Weltalls“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/05_lebrat.pdf/Enge%20Beziehung%20der%20feinstofflichen%20Ur-Atome%20zu%20den%20veraenderten%20verdichteten%20Atomen%20.%20.%20.%20-%2017%20Seiten.pdf
    „Einblick in das unsichtbare und unfassbare kosmische Geschehen“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/04_lebrat.pdf/Einblick%20in%20das%20unsichtbare%20und%20unfassbare%20kosmische%20Geschehen%20%20(18%20Seiten).pdf
    „Lange und mühevolle Vorbereitungen der himmlischen Wesen zur Schöpfungserrettung und ihre qualvollen Inkarnationen“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/04_lebrat.pdf/Lange%20und%20muehevolle%20Vorbereitungen%20der%20himmlischen%20Wesen%20.%20.%20.%20-%208%20Seiten.pdf
    „Erschaffung des genialsten und herzlichsten unpersönlichen Wesens – Gott – durch himmlische Lichtwesen“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/12_lebrat.pdf/Erschaffung%20des%20genialsten%20und%20herzlichsten%20.%20.%20.%20Wesens%20-%20Gott%20-%20.%20.%20.%20%20-%2077%20Seiten%20-.pdf
    „Erdgebundenes Jenseits der weltbezogenen Seelen und ihr unsichtbarer Einfluss auf das menschliche Leben“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/05_lebrat.pdf/Erdgebundenes%20Jenseits%20der%20weltbezogenen%20Seelen%20.%20.%20.%20-%2040%20Seiten.pdf“
    „Botschaft eines außerirdischen Wesens an die Menschheit“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/16_lebrat.pdf/Botschaft%20eines%20ausserirdischen%20Wesens%20an%20die%20Menschheit%20-%2020%20Seiten%20.pdf
    „Aktivitäten der kosmischen Rettungsallianz in materiellen Sonnensystemen“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/19_lebrat.pdf/Aktivitaeten%20der%20kosmischen%20Rettungsallianz%20in%20materiellen%20Sonnensystemen%20-%204%20Seiten%20-.pdf
    „Warum außerirdische Wesen mit ihren Raumschiffen kosmisch bedeutsame Aktionen in unserem Sonnensystem durchführen“ … – TEIL 1 –
    http://www.lebensrat-gottes.de/12_lebrat.pdf/Warum%20ausserirdische%20Wesen%20mit%20ihren%20Raumschiffen%20.%20.%20.%20-%20TEIL%201%20-%2033%20Seiten.pdf
    „Warum außerirdische Wesen mit ihren Raumschiffen kosmisch bedeutsame Aktionen in unserem Sonnensystem durchführen“ … – TEIL 2 –
    http://www.lebensrat-gottes.de/12_lebrat.pdf/Warum%20ausserirdische%20Wesen%20mit%20ihren%20Raumschiffen%20.%20.%20.%20-%20Teil%202%20-%2033%20Seiten.pdf
    “Empfehlungen des Liebegeistes für irdische Katastrophen-und Notfallzeiten” …
    http://www.lebensrat-gottes.de/20_lebrat.pdf/Empfehlungen%20des%20Liebegeistes%20fuer%20irdische%20Katastrophen-%20und%20Notfallzeiten%20-%205%20Seiten%20-.pdf
    „Polsprung – Ursachen und Vorwarnung des Gottesgeistes“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/17%20und%2018_lebrat.pdf/Polsprung%20-%20Ursachen%20und%20Vorwarnung%20des%20Gottesgeistes%20-%2012%20Seiten%20-.pdf
    … und wer will – hier noch einiges mehr an Hinweisen, Ratschlägen und auch Warnungen!
    http://www.lebensrat-gottes.de/botschaftzeitlich.htm
    Gott zum Gruß, Ihr Wanderer zurück in die ewige Lichtheimat …

    1. @Lichtuniversum sagt:
      30. September 2020 um 14:31 Uhr

      Vielen dank für diese geistige Nahrung ! Ich habe den Inhalt eines link’s geprüft und aus meiner Sicht ist es wahr und Gottgewollt. Wohl eine der wenigen Gottgewollten und geprüften(von oben) Durchgabenstellen auf dieser Erde, die nur aus einer Hand abzuzählen wäre, so die Gottesboten- deren geistige Nahrung ich beziehen darf !

      Gott zum Gruß, H. R. Schwert

      1. Sehr erfreut über die Ansicht und Zustimmung!
        Innerlich verabschiede ich mich seit geraumer Zeit von dem weltlichen Äußeren, da diese Menschheit und der Planet Erde einem energetischen Kollaps mit großen Schritten entgegen geht, ohne das es viele ahnen geschweige denn wissen können bzw. wollen – je nach Bewußtseinsstand.
        Der Erstkontakt mit den Allbrüdern- und Schwestern ist nicht mehr fern.
        Sie kommen aber nicht zu Besuch geschweige zu einer Invasion, sondern um diejenigen Menschen zu evakuieren die es können und auch wollen – je nach Bewußtseinsstand.
        Übrigens nicht zum ersten Mal – beim letzten Polsprung waren es u.a. Atlanter die gerettet wurden.
        Wer suchet der findet zu dem Bevorstehenden auch die Hinweise und Warnungen des Allgeistes, der reinen Lichtwesen und der Außerirdischen vor allen im Internet.
        Das hat nichts mit Angst und Panik machen zu tun, sondern das ist irdisch-kosmische Realität demnächst auf diesem Planeten des Grauens, der nicht von irgendeiner Gestalt/Person “Gott” und/oder den reinen Lichtwesen, sondern von den abgefallenen/abtrünnig gewordenen einst reinen Lichtwesen/heute finstere und dunkle Gestalten/Seelen, aus dem feinstofflichen Zustand in den teilmateriellen und letztendlich vor 4,5 Milliarden Jahren in den feststofflichen-grobstofflichen Zustand geschaffen/programmiert wurde!
        Der Allgeist und die reinen Lichtwesen würden nie vergängliches, kurzes und leidvolles Leben erschaffen – das wäre gegen jede Lebensregel und Gesetzmäßigkeit in der Lichtheimat!
        In diesem Sinne auf und zurück in die ewige Lichtheimat in der nun nach der Schöpfungserrettung seit einem Äon das Bewußtsein von Jesus von Nazareth in dem Lichtkörper von “Christus” in aller Ewigkeit die Leichtigkeit des Seins und die Schönheiten im Schöpfungsplasma/Lichtheimat erlebt und weiter gestaltet!
        Gott zum Gruß, Ihr Wanderer zurück nach Hause …

      2. Gott (all vater)
        (der) Heilige geist
        Jesus (sohn)

        Bibel

        Alles maennliche Pronomen und maximal der geist kann ggf. Geshlechtsneutral angesehen werden.

        Nach meinen wissensstand wurde die bibel voraus. Ca. 500 bzw 600 nach zeitrechnung christus zusammen getragen von verschiedenen autoren. Es wurden vermutlich auch teile in der bibel weggelassen, die man fuer unpraktusch fuer die schaafe hielt. Zb soll inkarnation enthalten gewesen sein.

        Nimmtbabee angst vot dem tod und laesst die liebevolle ursprungsschoepfunsquellegoettin eher eine gute und liebe frau sein.

        Von der natur aus ist alles erst mal weiblich. Erst i mutterleib entwickelt sich dann das maennliche geschlecht.

        Weiblich ist liebe passiv empathisch empfangend seelisch fuehlend mitgefuehl

        Maennlich ist bewusstsein logos verstandesorientiert aktiv gebend

        Entweder ist die ursprungsschoepfungsquelle beides nicht androgyn oder weiblich.

        Aufgrund das wir von der natur zuerst weiblich sind tendiere ich zum weiblichen.

        Menschen, die diese irrungen wirrungen noch mit sich rumtragen, und deren aussagen, kann ich bei aller liebe aufgrund dessen nicht fuer total voll nehmen.

      3. @OptimistPrime

        Gut erkannt – so ist es. – Ist mittlerweile sogar wissenschaftlich erwiesen, dass das Urgeschlecht WEIBLICH ist.
        Nicht die Frau aus des Mannes Rippe, sondern der Mann ein modifizierter Teil des Urweiblichen.

        “Eva war zuerst da” gibt einen kurzen wissenschaftlichen Einblick:

        https://www.wissenschaft.de/umwelt-natur/eva-war-zuerst-da/

        WEIB kommt von “weibon” und bedeutet “durchdringen, durchweben, verhüllte Braut” und es ist das LEBEN selbst, das alle ver-dichtete wie unverdichtete Energie durchdringt, durchwebt und erst lebendig macht, lebendig sein lässt als der “Atem des Lebens” und die “verhüllte Braut” ist – verhüllt, gehüllt in die verdichtete oder unverdichtete Energie des Lebens – im ver-dichteten Bereich sprechen wir von der Form, der Gestalt.

        Diese Modifikation des dann als “männlich” definierten Teils der Urweiblichen, dem
        dann als scheinbarer Gegenpart die dann angeblich typisch “männlichen” Eigenschaften zugesprochen wurden, geschah im Zuge der Urspaltung zum Zwecke der Illusion des ALL-EINEN, ein Gegenüber zu haben, dass ES in Wahrheit nicht hat.

        Zu was das alles führte, habe ich bei Pravda schon ausführlich an anderer Stelle dargelegt.
        Das Problem an der Wurzel ist die Krankheit der Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung des ALL-EINEN, das in Wahrheit eben kein Gegenüber hatte und hat. – Sein Urtrauma war und ist eben genau DIES und nach seinem Erwachen damals geriet es über dieses Ur-Trauma seines ALL-EIN-SEINS, seiner EIN-SAM-KEIT, in eben die Krankheit seiner Bewusstseins- und infolgedessen Persönlichkeitsspaltung, die zu seiner Illusion führte, nicht mehr alleine zu sein – ein Gegenüber zu haben. – Erst eins, dann zwei, dann vier, dann 8, dann 16, usw. usw. usw..

        Es gibt keine zwei Geschlechter. – Das ALL-EINE ist alles was je war, ist und sein wird. – Das angeblich Männliche ist ebenfalls weiblich – nur modifiziert und mit bestimmten weiblichen Eigenschaften belegt, die dann diesem modifizierten weiblichen Teil als “männlich” zugesprochen wurden und womit dieser modifizierte sich dann für männlich haltende weibliche Teil als männlich identifizierte und seine eigene Weiblichkeit vergaß, verdrängte.

        In seinem Unterbewusstsein jedoch ist die Erinnerung des zum “Mann” modifizierten Weiblichen jedoch nach wie vor gespeichert und wenn die vorwiegend “männlich” dominierte Wissenschaft inzwischen bei künstlichen Gebärmüttern angelangt ist und diese Entwicklung mit Hochdruck betreibt, um die “Mutter” sozusagen obsolet zu machen, dann hat das nicht zuletzt eben auch mit einem tiefsitzenden Gebärneid zu tun.
        Wir sollten uns mal vorstellen, wie es diesem zum “Männlichen” modifizierten weiblichen Teil in seinem kindlichen Bewusstsein erging. – ES wurde sozusagen aus dem als “Mutterliebe” empfundenen Ur-Schoß, der Ganzheit des ALL-EINEN, herauskatapultiert durch diese Ur-Spaltungskrankheit und abgetrennt von dieser Ur-(Mut-ter)-Liebe und fühlte und fühlt sich unbewusst wohl bis heute als von der “Mut-ter” verstoßen allein in die Fremde, die Diaspora, das Land Nod.

        Was machte dies mit diesem zum Männlichen modifizierten weiblichen Teil? – Ja – ES entwickelte einen tiefsitzenden umfassenden Hass auf diesen urweiblichen als MUT-TER empfundenen Teil. – ES konnte jedoch nicht zurück bislang und so identifizierte es sich irgendwann mit seinem (scheinbar) “Männlichen” und dessen Eigenschaften und lebt/e in der “Spaltung” dann seinen Ur-Hass auf EVA, das Leben, das Urweibliche, die “MUT-TER” aus. – Erfand die patriarchalischen Religionen, in denen ES das Weibliche, die MUT-TER, dem “Männlichen” unterwarf, seiner Willkür auslieferte als eines “männlichen” GOTT-ES Willen.

        Ich könnte das noch weiter ausführen, aber DA liegt des Pudels Kern von allem Übel – es geht nur um die Vernichtung des WEIB-lichen, der MUT-TER, EVA, des LEBENS – denn der zum “Männlichen” modifizierte weibliche Teil hat sich derart mit seinem scheinbar “MÄNNLICHEN” identifiziert, dass es von diesem im Bewusstsein und in seiner Persönlichkeit vollkommen abgespalten hat, sein eigenes WEIB-SEIN verdrängt hat und das WEIB bewusst oder unbewusst als seinen Feind sieht.

        CHRISTUS ist nicht der VATER – CHRISTUS ist die MUT-TER, das Urweibliche, die ungeteilte ALL-LIEBE, das ungeteilte ALL-BEWUSSTSEIN, der ATEM DES LEBENS = atum = Hauch, Geist und damit der HEILIGE GEIST, durch DAS/DIE/DEN ALL-ES erst lebendig war, ist und sein wird – das LEBEN selbst.

        Daher wiederhole ich mich wenn ich wiederum sage: “Die Heilung kann nur an der Wurzel der Krankheit geschehen. – Die Spaltungskrankheit des ALL-EINEN gilt es zu heilen durch Bewusstwerdung eben dieser Krankheit und ihres Urtraumas, das dieser Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung zugrundeliegt.”

        Vor allem der zum “Männlichen” modifizierte weibliche Teil hat enorme Probleme damit, denn wer die Macht erlangt hat, gibt sie nicht gerne wieder ab – aufgrund der weltlichen Vorteile durch sie.
        Der zum “Männlichen” modifizierte weibliche Teil hat sich die mater-ielle Welt unbewusst als Ersatz für die vermeintlich verlorene “MATER” (MUT-TER) zu eigen gemacht und unterworfen.
        Alle Spaltung, alle Trennung, ist scheinbar – in Wahrheit gibt es keine Spaltung und in Wahrheit gibt es kein MÄNNLICHES. – ALL-ES ist WEIB-LICH, was LEBEN-DIG bedeutet – ALL-ES ist das LEBEN selbst mit seinem schier unerschöpflichen Potential an zu lebenden Möglichkeiten und seinen vielen möglichen Eigenschaften.

        Es gibt auch keinen Vater, keine Mutter, kein/e Kind/er, keine Tanten, Onkel, Großeltern, etc. etc. etc..

        Das sind all-es Rollen, die das ALL-EINE in seinem bewusstseins- und persönlichkeitsgespaltenen Krankheitszustand mit sich selbst spielt in seiner Illusion seiner Vielheit in seiner illusionären Welt.

        ES interagiert nur mit sich selbst, denn es gibt kein ANDERES – es war und ist ALL-EIN.

        Die ANGST vor der Heilung und das Zurückfallen in seinen (in Wahrheit) ALL-EINEN HEILEN !!! Bewusstseinszustand ist es, die der an seiner Illusion festhaltende TEIL in den Wahnsinn führte, der sich “uns” nun immer sichtbarer allerorts zeigt.

        Das ALL-EINE ist eine multiple Persönlichkeit. – Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung ist eine Krankheit des Wahn-sinns. – Und die Illusion des ALL-EINEN IST WAHN.

        ADAM rückwärts gelesen heißt MADA und MADA heißt “Schmutz, Dreck, WAHN”.

        (Quelle: “Das Buch der Wahrheit und der Liebe Gottes, BoD-Verlag”)

  4. @Lichtuniversum

    “… das Bewußtsein von Jesus von Nazareth in dem Lichtkörper von “Christus”

    Es war umgekehrt. – Das Christus-Bewusstsein inkarnierte in dem physischen Körper von Jesus von Nazareth. – Es hätte auch in dem Körper einer Frau inkarnieren können -wäre sogar passender gewesen-, doch da damals auch dort Frauen keinerlei Rechte hatten und mal schnell gesteinigt wurden, wäre sie vermutlich gesteinigt worden, ehe sie den ersten Satz ihrer Botschaft hätte zu Ende sprechen können.

    1. So ist es.

      Das heilige ur bild was ich vergas oben zu erwaehnen heisst mutter vater kind in der reienfolge. Die drei einigkeit.

      Ps

      Die ursprungsschoepfngsquelle braucht keinen plan. Sie ist eifach (liebe).

      Sie ist hier in der materiellen welt nicht (total) zu hause und doch durchdringt sie alles.

      Sie liebt alles, weil alles aus ihr hervorkam.

      Manches erkennt es, wenn es heimkommt zb stirbt.
      manches wesen hat sich weit entfernt, dass es nicht heimkommen will udnd den tod durch technik und ki ueberlistet.

      Deswegen wohl auch distanz, mundschutz und kein haendedruck, weil sonst die bioroboter und anderen wesen in ihren verkleidungen eher auffallen wuerden.

      Zu zigarrenraumschiffen: so grosse braucht man eher zu besiedelung bzw. Ubernahme eines planeten.

      Das ist zumindest das, was mirv dazu spontan einfaellt.

      Lasst euch nicht zu schnell taeuschen.

      Auch licht ist materie.
      luzifer heisst licht bringer
      Satan sheitan llucifer ist ein blender tauescher verwirrer und verfuehrer.

      Licht steht fuer erleuchtung bewusstsein

      Liebe braucht kein licht
      Liebe braucht kein bewusstsein
      (ur all) Liebe ist 1 ja wohl das hoechte gefuehl
      Muetter vaeter und kinder wisen um dieses starke gefuehl
      Wer in bzw mit der liebe ist, der ist Mit dem bzw. fuer das leben und die natur.

      Urvoelker praktizieren es am. Ehesten. Sie Nehmen aus der natur nur das notwendige, was sie zum leben brauchen.

      1. @Optimist Prime

        Die ALL-Liebe, die Liebe des ALL-EINEN zu sich selbst in vollkommenem Selbstbewusstsein IST reines Bewusstsein.

        Luzifer, Satan, Gott, Teufel, etc. etc. etc.. sind auch alles Rollen, die ES mit sich selbst spielt in seinem illusionären Wahn-Theater seiner Spaltungskrankheit.

        Hass entsteht durch versagte, enttäuschte Liebe – sehen wir hier unter den “Menschen” allerorts.

        Dieser Ur-Hass beruht auf dem, was ich vorstehend erläutert habe.

        Die L.zifer-Persönlichkeit ist nicht die S.t.n-Persönlichkeit des ALL-EINEN. Die L.zif.r-Persönlichkeit wollte und will die Wahrheit ans LICHT des Bewusstseins BRINGEN (Lichtbringer), die die S.t.n-Persönlichkeit (SATAN = der Widerwirker gegen die Wahrheit) weiterhin im Dunkeln des Unbewusstseins halten will.

        Und wenn wir die Genesis lesen – WER bitteschön wollte die “Menschen” davon abhalten KLUG und WISSEND und damit BEWUSST zu werden und sie wie Schafe in einem eingezäunten Garten, auf einer eingezäunten Weide halten einzig zum Zweck seiner Anbetung?

        Mal gut nachdenken. 😉

        Wie ich schon sagte: Auf diesen Lügengeschichte fielen wohl sogar die S.t.nisten herein, die L.zif.r für den “Bösen” halten und als den “Bösen” anbeten statt dieser verlogenen S.t.ns-Persönlichkeit dieser falschen GOTT-Persönlichkeit mit den vielen Namen und patriarchalischen Religionen, der das WEIB (das LEBEN, das Bewusstsein) der Willkür des zum “MANN” modifizierten weiblichen Teils in all diesen “Religionen” unterwarf, damit diese(r) brutal seinen Hass gegen das WEIB ausleben konnte und kann bis heute – legitimiert durch diese falsche GOTT-Persönlichkeit.

        Aber Du siehst wie wir -wenn wir nicht uns das alles bewusst machen- immer wieder in diese illusionäre/n Geschichten fallen, sie als Wahrheit sehen, als Realität – denn wir sind ja alle Teil-Persönlichkeiten des ALL-EINEN und stecken mittendrin in diesem Spiel bis wir es erkannt haben und nicht mehr mitspielen.

        NUR DIE BEWUSSTWERDUNG DER ALL-EINEN WAHRHEit, die “unser” aller gemeinsame Wahrheit ist (im ganzen all-einen Sein) kann uns frei und HEIL machen.

  5. Sie koennten auch ihre ruhigennpazifitischen Sklaven
    abzuholen, um sie woanders einzusetzen.

    Eine technisch hochentwickelte Spezies Muss nicht nett sein.

    Die rein ur naturvoelker sind es eher friedlebend und natur be schuetzend.

    Avatar ist sich vielen ein begriff.

    Kann sein das da viele wahrheiten drin sind wenn zb wir die blauen sind bzw waren. einfach mal offen ein mega grossen perspektivenwechsel versuchen zu vollziehen.

  6. Mich wundert es immer wieder, wie die vom kollabierten weltlichen Äusseren enttäuschten an diesem festhalten, obwohl es doch so einfach wäre, es zu beenden.

  7. @Atar @Optimist Prime

    Ihr liegt beide falsch, Verzeihung ! Ihr dürft es glauben oder nicht, unser Schoefer hat sowohl dass männliche, gebendes Prinzip, als auch das weibliche, nehmendes Prinzip in sich !
    Der Eingeboren Sohn, Christus, hat dies ebenso bekommen, und alle anderen Geschwister die danach geschaffen worden sind, sind als Dualpaar geschaffen worden ! Ein Dual Paar, mänliches und weibliches,sind verbunden geschaffen worden ! Aber die Trennung dessen, kam durch den ersten Abfall von Gott, und nach vielen weiteren derotationen, also immer dagegenmachen, gab es immer mehr Verdichtungen der (unserer) Seele, folgend sind wir sin der tiefen Materie, in unserem Fall auf der fuer uns geschaffenen Erde ! Von deren Buß und Suehneplaneten wie die Erde, gibt es soviel, dass wir die Zahl nicht schreiben könnten ! Luzifer ist mit seinem Dual als erstes Dualpaar(dennoch als zweite Schaffung) geschaffen worden, aktuell heißt er Satan und seine Gefährtin Satania !
    Ihr duerft es glauben oder ablehnen.

    Gott zum Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.