Gehirnwäsche selbstgemacht (Video)

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

focus-headset-gehirnwaesche1

Ein Headset für die tägliche Gehirnwäsche – Parallelen zu einer „Star Trek“ Folge und dem „Ktarian“-Spiel.

Sie denken, dass Sie zu langsam, falsch und nicht optimal denken. Sie wollen das Ihr Kind auf dem Computer alle seine Freunde schlägt, besser in Mathe wird? Oder wollen Sie einfach nur high werden? Dann ist das Foc.us Headset perfekt für eine tägliche Wäsche Ihres Gehirns.

Vergessen Sie die Natur, vergessen Sie Ihr Herz, die Liebe, die Gefühle, jetzt zählt nur noch Ihre weichgekochte Rübe und ein endloser Strom von niemals aufhörenden Gedanken. Gewöhnen Sie sich daran, dass sich Ihr Gehirn daran gewöhnt und immer neue und mehr Botenstoffe ausschüttet. Machen Sie sich keine gesundheitlichen Sorgen, denn Sie werden bereits mit der Mikrowelle, dem Handyfunkmast und dem Smartphone frittiert – da macht ein weiteres Gerät den Bock auch nicht fett, oder die Birne zunehmend hohl.

Sollten Sie in den nächsten Jahren eine merkwürdige Beule am Kopf spüren, Klagen über Kopfweh haben, dann ist es ein Tumor, oder Sie haben Krebs, aber kein Problem, die Chemotherapie wird Sie sicher, qualvoll und langsam vernichten.

Im besten Fall passiert Ihnen nichts und Sie eiern alle elektrisch manipuliert durch den Alltag – Frankenstein reloaded.

frankenstein

Das Gerät wurde von der amerikanischen Firma FocusLabs Ltd. in London entwickelt und trägt den Namen Foc.us. Es soll ab Juli 2013 weltweit versendet werden, der Preis liegt bei $ 249 pro Stck. zuzüglich Versand.

Das Gerät ist in erster Linie für Gamer von Konsolen und Computern gedacht, angeblich ist der Spieler dann schneller und konzentrierter. Schnellerer Prozessor, schnellere Grafiken und schnelleres Gehirn, so der Hersteller. Jetzt wird aus einem Organ, dem Menschen, ein Computer, eine Maschine.

focus-headset2

Das Headset sendet gezielte elektrische Ströme im niedrigen Bereich durch das Gehirn mit tDCS (transcranial Direct Current Stimulation) und regt bestimmte Regionen an, welches auch angeblich Nutzen in der Behandlung von Depressionen und Schlaganfall-Opfer haben soll. Das Gerät kann mit 0.8 bis 2.0mA eingestellt werden und so bis zu 9 Volt in den präfrontalen Cortex (Frontallappen) schiessen. Laut dem Hersteller soll man pro Tag das Gerät für 20 Minuten anschliessen, sodass die Wirkung den ganzen Tag anhält. Was passiert wenn man es einen ganzen Tag, eine ganze Woche trägt, was passiert wenn irgendwelche Narren es ihrem Hund oder einem anderen unschuldigen Lebewesen aufsetzen?

Warum der Frontallappen?

Die größte Hirnstruktur des Menschen ist der Stirn- oder Frontallappen – er nimmt den gesamten vorderen Teil des Cortex bis zur Zentralfurche ein. Viele Autoren verorten hier die höheren geistigen Funktionen des Menschen, manche bezeichnen ihn gar als den Regisseur im Gehirn, als Träger unserer Kultur und überhäufen ihn mit weiteren Superlativen. Und tatsächlich, obwohl große Bereiche des Frontallappens motorische Aufgaben haben, wird dessen vorderster Bereich, der präfrontale Cortex – kurz PFC – immer wieder im Zusammenhang mit Aufmerksamkeit, Nachdenken, Entscheidung und Planung genannt und gilt als Sitz der Persönlichkeit.

Bei solch gewichtigen Funktionen wundert es nicht, dass der PFC die Struktur im menschlichen Hirn ist, die am meisten Zeit für ihre Entwicklung braucht: bis zu 25 Jahre dauert es, bis er völlig ausgereift ist.

Die Neue Welt Ordnung will den perfekten und willenlosen Sklaven…

focus-headset3

Schäden an PFC und Psyche

Angesichts dieser verantwortungsvollen Aufgaben müssten die Symptome bei Schädigung des PFC massiv sein. Das bestätigt einer der bekanntesten Patienten der Hirnforschung –der Amerikaner Phineas Gage. Er war Vorarbeiter bei der Eisenbahn, als ihn 1848 ein fürchterlicher Unfall ereilte: Eine fünf Zentimeter dicke Eisenstange schoss ihm durch die linke Wange und trat oben rechts am Schädel wieder aus. Der gesamte PFC war schwer geschädigt und im Grunde war es ein Wunder, dass Gage nicht nur den Unfall, sondern auch die Infektionen danach überlebte.

Doch seine Persönlichkeit hatte sich, wie sein damaliger Arzt John D. Harlow festhielt, dramatisch verändert: War er vorher als freundlich und zuverlässig bekannt gewesen, wurde Gage nach dem Unfall rechthaberisch, impulsiv und teilweise unflätig. Auch war er nicht in der Lage, vernünftig zu planen und daher sehr unzuverlässig.

Die Klinik kennt inzwischen einige Fälle wie den von Gage. So können Schädigungen der orbitofrontalen Region zum Beispiel zu pseudo-depressiven Störungen führen. In diesem Fall sind die Patienten antriebslos bis hin zu Apathie, reduziert im sexuellen Verhalten und zeigen wenig Emotion. Nahezu umgekehrt ist die pseudo-psychopathische Störung. Diese Patienten zeigen eine motorische Unruhe, sind distanz- und hemmungslos. Speziell im sexuellen Bereich verlieren sie das Gefühl für soziale Konventionen und zeigen ein übermäßiges Verlangen. Heute zählt man Symptome wie diese zum Frontallappen-syndrom, das entsprechend der vielfältigen Aufgaben des frontalen Cortex und dem hohen Grad seiner Vernetzung unterschiedliche Aspekte hat. Auch bei Schizophrenie scheint der PFC betroffen.

Wenn wir uns die vier Fotos mit der Dame ansehen, dann wird klar, es geht nicht allein um die Nutzung des Gerätes, nein, die Menschen bekommen ein neues Accessoire, zusätzlich zum riesigen Smartphone. Ach ja, das Headset lässt sich selbstverständlich auch mit dem Smartphone und einer App steuern, sodass Sie erst gar nicht auf den Gedanken kommen – Entschuldigung, Sie denken ja nicht mehr selbst, sondern sind bereits in der Wäschetrommel mit ihren Gedanken – eines der Geräte nicht zu nutzen.

Da kommt eine Folge der Serie „Star Trek“ ins Gehirnwäsche-Spiel, mit dem Titel „Ktarian“. Ein simples grafisches Spiel, welches vor das Auge projiziert wird und bei Erfolg Serotonin ausschüttet. Leider macht es auch süchtig und psychophatisch, wer nicht mitmacht wird diffamiert und zuletzt mit Gewalt gezwungen mitzuspielen. Schlussendlich ist es in der Folge eine Vorschwörung gegen die Menschen von einer außerirdischen Rasse, die Crew an Bord und die Zivilisation zu manipulieren und beherrschen.

Der nächste Schritt werden dann Headsets mit einem Stoff-, Leder- oder Edelstein-überzug sein, fetzige Farben, Plüsch oder wer weiss was noch, damit das gemeine Volke es auch blos kauft.

Sobald das erste Kind, oder der erste Erwachsene der Sucht verfallen sind und einen Highscore, eine Präsentation in der Firma besonders schnell schafft, oder den Dreh herausfindet wie sie total high werden, wird es jeder haben wollen. Und alle wollen dann mehr Saft, mehr Strom ins Hirn geschossen haben.

Der Anfang vom Ende – Adam und Eva 1.0 rücken näher.

Schon erschreckend wie wird mit Kunstlicht, Elektrizität, Informationen, Geräuschen, Musik permanent zugedröhnt werden, aber nicht mehr in der Lage sind, über unsere Gefühle zu sprechen, die tiefsten Träume des Herzens zu teilen, Mitgefühl, Anteilnahme, und Humanität.

Wer denkt, er kann sich allein auf die Kraft vom Gehirn und auf seine Gedanken ver-lassen, wird nie aus der Wäscherei kommen, aber hey, viele haben sich bereits in den Katakomben der Wäscherei verwirrt und kreisen in ihrem Mikrokosmos, während um sie herum die Welt im Chaos untergeht, kommt nun zu der roasroten Brille, nun ein rosarotes Headset.

Kurzum, die perfekte Gehirnwäsche zum Selbermachen!

Die Falle schnappt sehr bald zu…denn sie wissen nicht, wie ihnen geschieht.

Es wird zu viel geredet und zu wenig gesagt.
Es wird zu viel gedacht und zu wenig gefühlt.
Liebe und Mitgefühl sind – sie brauchen keine App, keine Kunstwelt und kein Headset, Sie wollen pur gelebt werden.

Mensch – wach auf und schalt den Waschgang aus!

Video: Neues „Ktarian“ Headset-Spiel?

Weiterer Online-Artikel zum Gerät:

http://www.popsci.com/gadgets/article/2013-05/sketchy-headset-will-zap-gamers-brains-give-them-better-reflexes

Link zu der Produktseite:

http://www.foc.us/

Literatur:

Superintelligenz: Szenarien einer kommenden Revolution von Nick Bostrom

Posthumanes Menschsein?: Künstliche Intelligenz, Cyberspace, Roboter, Cyborgs und Designer-Menschen – Anthropologie des künstlichen Menschen im 21. Jahrhundert von Bernhard Irrgang

Der Geist hat keine Firewall: Neues Bewusstsein trifft Mind Control von Grazyna Fosar

Quellen: PRAVDA-TV/dasgehirn.info/foc.us/popsci.com vom 28.05.2013

Weitere Artikel:

7 Milliarden Gehirnwäsche-Kandidaten?

Gehirnscans und die wahren Auswirkungen von Liebe

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Das Gehirn in unserem Herzen

Transgene Nahrungsmittel-Matrix: Blinde Kühe im Koma, unfähig zu leiden

Die narzisstische Störung in berühmten Werken der Popkultur (Videos)

Düstere Prognose: Überlebenskrieg westlicher Eliten

Das universelle Verblödungssystem (Video)

Verschwörungstheorien erweisen sich immer öfter als wahr (Videos)

Mensch – hör auf Dein Herz! (Videos)

Reise ins Ich: Das Dritte Auge – Kundalini – Licht und Sonnenbrillen (Videos)

Beweis: Gesellschaft der Täuschung und Massen-Gehirnwäsche, False Flags…Aurora, Oswald, Breivik (Videos)

Wenn Lärm krank macht – Von Schlafstörungen bis Herzinfarkt

Beispiel für psychopathisches Verhalten: Viele Autofahrer überfahren Kleintiere absichtlich

Wir Hybriden: Verschmelzen von Körper und Maschine (Videos)

Herz-Intelligenz

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Das Führerprinzip der “Elite”- Eine Familie, eine Blutlinie, eine Welt-Herrschaft…(Video)

Meditation: Entspannung für das Gehirn (Videos)

Ode an die Freude – Freiheit: Wohnen zwei Herzen (Seelen) in unserer Brust? (Video)

Reportage: NWO – Kriegsgebiet Braunkohletagebau (Video)

Gregg Braden: Liebe – Im Einklang mit der göttlichen Matrix (Video-Vortrag)

BRD in der EU/Nazi-Kolonie: Von Geiz & Gier, zum Transhumanismus und Kahlschlag der Heimat (Video)

Ein Leben ohne Gehirn

Hintergrund: Unions = Weltbürger der NWO (Videos)

Das Auge des Horus – mystisches Licht der Seele (Videos)

Brel/Hoffmann: Wenn uns nur Liebe bleibt (Video)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Liebe

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

About aikos2309

157 comments on “Gehirnwäsche selbstgemacht (Video)

  1. nun ja, dann fehlt nicht mehr viel bis zum RFID-Chip, dem Mahlzeichen an der Stirn oder Handgelenk, ohne das man nicht mehr kaufen und verkaufen kann …

  2. Dieser gesamte Text ist so unsagbar Dumm.. mir schießts „das Hirn weg“
    Das es tatsächlich Leute gibt die auch noch so diese Texte für „Richtig“ halten und „Weiterverbreitungswert“
    Jeder der nicht schreiben kann, aber unbedingt seine Meinung loswerden will, benutzt diese „Fikal-Sprache“ und dieser schlecht platzierte Sarkasmus.. Ich hoffe das der Verfasser nicht älter als 12 ist.. sonst hab ich echt kein Glauben mehr an den Gesunden Menschenverstand.

    Übrigens! Die Illuminaten haben die Mirkowelle erfunden. Regieren Uganda und der Papst ist eigentlich ein Alien und Der Staat ist permanent der „böse Verschwörer der die gesamte Bevölkerung unterjochen will“

    Haha.. Gut das Leute wie ICH mal Länder anführen und nicht Leute wie sowas.
    So ne Sache wie Meinungsfreiheit hat halt echt auch seine Nachteile..

    1. Es gibt keinen richtigen oder falschen, klugen oder dummen Text – sondern lediglich Menschen, welche Schubladen herumtragen und dann die Texte in solche packen.

      Gruß
      PRAVDA-TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*