Russlands Luftlandetruppen bereit Syrien im Kampf gegen Terrorismus zu unterstützen (Videos)

bild

Während die USA der Regierung in Damaskus mit Luftschlägen drohen, falls diese von den USA ausgebildete und ausgerüstete Rebellen angreifen sollte, erklärte der russische Generaloberst Wladimir Schamanow nun gegenüber der Nachrichtenagentur TASS, dass russische Luftlandetruppen bereitstünden, um Syrien zu unterstützen, sobald die russische Regierung einen entsprechenden Befehl erteilen sollte und verwies auf die langen und guten Beziehungen zwischen Russland und Syrien.

„Natürlich werden wir die von der Führung des Landes festgelegten Entscheidungen ausführen, wenn es eine Aufgabe gibt“, sagte Schamanow auf die Frage eines syrischen Reporters, ob die russische Armee für eine Unterstützungsmission für Syrien bereit wäre.

Schamanow fügte hinzu, dass Russland und Syrien „sehr lange und gute Beziehungen“ unterhalten:

„Viele syrische Experten, einschließlich militärische, erhielten ihre Ausbildung in der Sowjetunion und in Russland“.

Die russischen Luftlandetruppen, die auch mit WDW (Wosduschno-dessantnyje woiska; russisch: Воздушно-десантные войска = ВДВ, englisch VDV) abgekürzt werden, sind eine eigenständige Teilstreitkraft innerhalb der russischen Armee.

„Sie sollen dich töten, aber du darfst sie nicht daran hindern“ – USA warnen Assad, syrische Rebellen zu bekämpfen und drohen mit Luftschlägen

Washington warnt die syrische Regierung, die von den USA ausgebildeten „moderaten, syrischen Milizen“ anzugreifen. „Wir werden handeln, um die Gruppe Neues Syrien, die wir ausgebildet und ausgerüstet haben, zu verteidigen“, erklärte Pentagon-Sprecher Bill Urban. Diese US-Logik ist bestechend.

Die USA bewaffnen und trainieren also zunächst syrische Milizen mit dem expliziten Ziel, dass diese die Regierung von Baschar al-Assad mit militärischen Mitteln stürzen und fordern gleichzeitig von Assad, dass dieser bitte nichts unternehmen soll, bis die „Rebellen“ ihr Werk an ihm vollbracht haben.

RT-Reporterin Gayane Chichakyan berichtet aus Washington über die Hintergründe des neuen geopolitischen Coups der USA.

 

Literatur:

Das Szenario eines Dritten Weltkriegs: Die geheimen Pläne des Pentagons zur Errichtung einer Neuen Weltordnung von Michel Chossudovsky

Inside IS – 10 Tage im ‘Islamischen Staat’ von Jürgen Todenhöfer

Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA von Armin Wertz

Countdown Weltkrieg 3.0 von Stephan Berndt

Quellen: rtdeutsch.com vom 05.08.2015

Weitere Artikel:

Der Beweis: „Islamischer Staat“ ist von den USA geplant

Der nächste (letzte?) US-Krieg: die geplante Invasion Syriens

Die wirklichen Gründe für das Atom-Abkommen mit dem Iran (Videos)

Abrechnung mit dem Westen: „Nicht der Islam ist das Problem – Unsere Kriege sind das Problem“

Frankreich, Israel und die Atombombe (Videos)

„F*ck the US-Imperialism“

Auflösung der Armee der CIA in Syrien

US-Regierung zettelt Kriege an, um den Dollar zu retten

NATO in Libyen: Kriegsverbrecher und Völkermörder

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Geheime Projekte von Israel und Saudi Arabien

Die USA und der Aufstieg des IS: „Wir haben dieses Chaos selbst geschaffen“ (Videos)

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Hatra: IS-Extremisten zerstören im Nordirak Weltkulturerbe (Videos)

IS will von Libyen aus 500’000 Flüchtlinge nach Europa treiben

ISIS führt Scheinhinrichtungen mit Geiseln durch (Video)

Israel finanzierte IS-Verbündete

Imperialismus: Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran

Autounfall nachdem sie Nato-Unterstützung für ISIS aufdeckte: Warum starb Serena? (Videos)

Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA (Video)

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

USA und Saudi-Arabien setzen auf die “Öl-Waffe”

Waffentransporte: Militärisches Drehkreuz in Leipzig/Halle

Wer trägt die Schuld am Islamischen Staat?

Irrsinniger Wettbewerb um Waffenlieferungen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Türkei will Invasion in Syrien (Videos)

Luftangriffe in Syrien nicht vom Völkerrecht gedeckt (Videos)

Angriff auf Veto-Recht des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Europäische Staaten kaufen Öl von der IS-Terrorgruppe (Video)

Amerikas nächster Krieg (Videos)

USA und Saudi-Arabien koordinierten Waffenlieferungen nach Syrien

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Saudi-Arabien: “Bandar Bush” pensioniert

Der Beginn des Umsturzes der Welt

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Waffen für Kurden: Türkei stoppt Transall-Flugzeuge der Bundeswehr

Was haben die Kriege in der Ukraine, in Gaza, Syrien und Libyen gemeinsam?

Krise im Irak: Wie Saudi-Arabien ISIS half, den Norden des Landes zu übernehmen

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

Syrien: US-Regierung bereitet Kriegsausweitung vor – »durch Grenzen nicht einschränken lassen«

Ukraine-Krise ist Ausdruck der westlichen Eindämmungspolitik gegenüber Russland – USA erpressen Frankreich (Videos)

Libyen: Kampf um die Region

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Gaza-Krieg: Israels Unrecht auf geraubtem Land

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Moskau verzichtet auf Militäreinsatz in der Ukraine – Nato verlängert Kooperationssperre mit Russland – Ukrainische Reporter verzerren die Realität (Videos)

Hunderte in Gaza getötet, tausende Verletzte, während Israel die Eskalation weiter treibt (Videos)

US-Militärhilfe für Ukraine verdoppelt – US-Botschafter in Kiew

Befreiung von Homs, der Anfang vom Ende der Aggression gegen Syrien (Video)

Blaupause Somalia: Staatsverfall in Libyen schreitet weiter voran

Ukraine bankrott: IWF übernimmt beim Nachbarn Rußlands das Kommando

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Trends im Orient: US-Pläne für einen langen Zermürbungskrieg gegen Syrien

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Schwarzbuch USA

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

Ex-Botschafter: Großbritannien ist ein “Schurkenstaat” und eine Gefahr für die Welt (Video)

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

4 comments on “Russlands Luftlandetruppen bereit Syrien im Kampf gegen Terrorismus zu unterstützen (Videos)

  1. Ist doch klar. Das ganze Programm der Freimaurer. Wir dürfen alles. Du darfst nichts. Die hohe Kunst des Vertragsrechtes. Die haben alle Zeit sich das Recht heraus genommen die Verträge so zu brechen wie es ihnen paßte. Und dann wurde stets so getan als wäre derjenige, der sich an einen Vertragsbruch derer erinnert nicht bei trost. Ob es die Potsdamer Abkommen waren “Das deutsche Volk soll nicht versklavt werden” bis zu den Lissabon Verträgen : “Jeder muß seine Schulden selber tragen”. Vertragsbruch bei denen ist an der tagesordnung. Die USA erinnert mich intensiv an einen raufsüchtigen Betrunkenen in der Kneipe. Er pöbelt alle und jeden an und will mit jedem Streit anfangen. Getreu der Devise von Wodrow Wilson, der 28 zigste Präsident des erlesenen Volkes : Wir werden mit der ganzen Welt handel treiben. Und wenn einer mit uns nicht handeln will werden wir ihm die Tür eintreten.

  2. Wären die europäischen Regierungen nicht so feige, so würden sie den amerikanischen Kriegshetzern, die überall Chaos sähen und damit das Flüchtlingselend verursachen, endlich die Rechnung für ihre kriminelle Politik zustellen.… Aber eben, heute unterstützen sogar Sozialisten wie Hollande, Fabius, Stoltenberg und weitere „pseudolinke“ Typen die NATO-Verbrecher.

  3. Was heißt “drohen mit Luftschlägen”, falls Washingtons sogenannte Rebellen “angegriffen werden”. In welcher Welt leben wir denn? Der souveräne Staat der Republik Syrien hat immer noch das Recht, jedes Völkerrecht in Anspruch zu nehmen und zudem die Pflicht die Zivilbevölkerung Syriens vor den Kriegsverbrechen der US-geführten Söldnertruppen zu schützen und darf zur Friedenssicherung selbstverständlich verbündete Kräfte zur Unterstützung einladen. Die Schuld liegt hier zu hundert Prozent bei den US-amerikanischen Arggressoren, die in Syrien nichts zu suchen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*