Was bringt 2019? QAnon, Trump & der Anfang vom Ende der Eliten-Mafia (Videos)

Teile die Wahrheit!
  • 632
  • 2
  •  
  •  
  • 28
  •  
  •  
  •  

Der ehemalige Forbes Journalist Benjamin Fulford vermutet in seinem Video vom 24. Dezember, dass der in den USA von Präsident Trump verhängte „Government Shutdown“ nicht in direktem Zusammenhang mit der Finanzierung des Grenzzauns zu Mexiko zu tun hätte, sondern vielmehr mit bevorstehenden Militärgerichten und einem finanziellen Neustart.

Kriminelle Mitglieder des Deep State, Kriegsverbrecher, Pädophile und des Menschenhandels angeklagte Verdächtige, sollen endlich zur Rechenschaft gezogen werden.

Vor fast genau einem Jahr hatte Trump mit einer Executive Order die Gesetzesgrundlage dafür geschaffen, das Vermögen dieser Verdächtigen einzuziehen und mit der Ausrufung des Notstandes auch Militärgerichte zu ermöglichen.

Seither warten bereits über 70.000 „versiegelte Anklageschriften“ auf ihre Zustellung an die Adressaten. Von Eva Maria Griese.

Seltsame Briefe sorgen bei den Obamas, den Clintons und den Bushes für versteinerte Mienen

Bei der Trauerfeier für den größten aller Kriegsverbrecher, George Herbert Walker Bush, kam es zu seltsamen Szenen, die sofort die Gerüchteküche in Gang gesetzt haben. In trauter Eintracht saßen die Trauergäste plaudernd nebeneinander und waren dem Anlass widersprechend recht gut gelaunt.

Doch als sie ein Kuvert öffneten, das den ihnen ausgehändigten Unterlagen beigefügt war, änderte sich bei allen schlagartig der Gesichtsausdruck.

Jeb Bush, einer der Söhne George Bush’s, hatte wie alle anderen feierlich die rechte Hand auf das Herz gelegt, als der Sarg mit dem Leichnam seines Vaters passierte. Seine Mutter Laura zeigte ihm das von ihr bereits geöffnete Schreiben, worauf sich seine feierliche Miene augenblicklich verfinsterte und er fassungslos die Hand sinken ließ.

Jeb Bush gehörten sämtliche Security-Firmen, die im September 2001 für die Kontrolle der Fluggäste zuständig waren und deren Kontrolle die Attentäter von 9/11 ohne Probleme passierten.

Es wäre ein äußerst verwegener Schachzug Donald Trumps, der von ihm schon lange verhassten Washingtoner Eliten-Mafia vor den Augen der Weltöffentlichkeit ihren Untergang zu verkünden

Sogar Vizepräsident Mike Pence soll ein derartiges Kuvert bekommen haben. Die den Militärgerichten zugrunde liegende Executive Order hat Trump in diesen Tagen um ein weiteres Jahr verlängert. Laut US-Bloggern der freien Medien haben zwei riesige Gefängnisschiffe in Häfen der Ostküste auf ihre Beladung gewartet und sind jetzt schon unterwegs in Richtung Guantanamo.

QAnon, die ominöse Quelle aus dem Weißen Haus, hatte bereits vor einigen Wochen vor „Martial Law“ gewarnt und darauf hingewiesen, dass auch in Saudi Arabien bei der Ingewahrsamnahme eines Teils der kriminellen Saudi-Familie in einem Luxushotel Kriegsrecht geherrscht hätte (Erst Kriegsrecht ausrufen: Trump plant Massenverhaftungen von prominenten Verrätern des „Tiefen Staates“ (Videos)).

QAnon sagte kürzlich auch, dass Gitmo für neue Insassen bereit sei. Auch Bevorratung für den Fall einer Versorgungskrise wurde thematisiert. In den USA hat sich als Gegenpol zu den „Fake News“ eine Schar von „Citizen Journalists“ herausgebildet, welche aus freien Stücken prognostizieren. Ganz ohne Honorar, denn YouTube verweigert ihnen trotz hoher Klickzahlen die Monetarisierung, schaltet aber Werbungen dazwischen.

Im Herbst 2017 erschien im Netz unter dem simplen Namen QAnon eine Art Leitfigur für die Community der Trump Fangemeinde. QAnon postet Interna, regt mit Querverweisen zum Nachdenken an und trifft auch gewagte Prognosen. WWG1WGA – „Where we go one, we go all“ oder „Future prooves past“, gehören neben Durchhalteparolen zu seinen Slogans.

Der YouTuber Isaac Green ist zwar kein großer Fan von QAnon, bringt aber auf seinem Channel „Anti school“ ein sehr professionelles Video über die QAnon-Bewegung und vermittelt in wenigen Minuten die Hintergründe zu den Strippenziehern („Handlern“) des Deep State und die Verbrechen der Washingtoner Eliten-Mafia(siehe unteres Video)

Schon John F. Kennedy wollte den kriminellen Bankern der FED das Handwerk legen und bezahlte dafür mit seinem Leben

Donald Trump hatte in einem Tweet darauf hingewiesen, dass die Federal Reserve Bank die Wurzel allen Übels sei. Vor über einhundert Jahren hatten führende Bankdynastien den damaligen US-Präsident Woodrow Wilson davon überzeugen können, einer privaten Bank in ihrem gemeinschaftlichen Besitz die Hoheit über das Drucken und die Ausgabe von US-Dollars zu überlassen.

Seither erzeugen sie aus dem Nichts „out of thin air“-Geld und verleihen es gegen Zinsen an den Staat. Solche Zentralbanken haben inzwischen die Hoheit über die Herausgabe von Geld in fast allen Staaten der Welt.

Nur der Iran, Syrien, Kuba und Nordkorea haben selbst das Monopol über ihre Geldmenge, und Russlands Putin versucht schon länger, die Zentralbank loszuwerden. In Frankreich ist es den Rothschilds allerdings gelungen, ihren ehemaligen Mitarbeiter Macron sogar zum Präsidenten zu machen. Er treibt jetzt ihre Agenda für die Euro-Schuldenunion voran.

Viele Indizien für einen Neustart des Finanzsystems

Seit der Lehmann-Pleite vor zehn Jahren wandelt das Finanzsystem auf einem sehr schmalen Grat und hält sich nur durch minimale Zinsen und exorbitante Geldmengenvermehrung über Wasser. Benjamin Fulford vermutet, dass ein Neustart des Finanz-Systems bevorsteht und bereits seit längerem Vorkehrungen dafür getroffen werden.

Im Dezember 2018 wurden zum Beispiel keine Junk Bonds von Unternehmen mehr ausgegeben, was der Grund für die ausgebliebene Jahresendrally an den Aktienbörsen und die stark fallenden Kurse sein könnte. Das System könne nur nach einer vorherigen Bankrotterklärung neu gestartet werden. Eine Art Chapter-11-Aufarbeitung sei angedacht (Der Tiefe Staat holt noch mal aus: US-Milliardäre planen bunte Revolution gegen Trump).

Trump, Putin und Xi wollen aus der US-Hegemonie eine multipolare Welt machen, in der sie als Wettbewerber auf Augenhöhe fairen Handel betreiben können

Vor einem Neustart muss aber wenigstens pro Forma eine halbwegs robuste politische Stabilität hergestellt werden. Erst wenn sich die USA aus den tausende Meilen von ihrer Nation entfernten Krisengebieten zurückgezogen haben, kann dort unter Einbeziehung aller wirklich beteiligten Anrainer- und Partnerstaaten wieder Ruhe einkehren.

Trump hat mehrere gute Gründe für einen Rückzug. Er spart viel Geld, er braucht die Soldaten demnächst an der Heimatfront gegen den Deep State, und Trump weiß auch, dass die Truppen in Afghanistan in erster Linie die Mohnfelder für den Heroinhandel der CIA bewachen (USA arbeiten an einer neuen Weltordnung – bei Absetzung von Trump gäbe es eine Revolte).

Die 16 Geheimdienste der CIA dienen dem global agierenden Kraken des Deep State als verlängerte Arme. Sie finanzieren ihre subversive verdeckte Kriegsführung durch den Handel mit illegalen Drogen, der über die mehr als 700 US-Militärbasen unbehelligt abgewickelt wird. Dass die Bank des Vatikans die Drogengelder wäscht, ist aber hoffentlich wirklich eine Verschwörungstheorie…

Angesichts der Opioid-Krise hatte Trump bereits im Oktober vergangenen Jahres den nationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen. In diesem März sprach er sich dafür aus, Großdealer mit dem Tode zu bestrafen. In den USA wurden äußerst freizügig die süchtig machenden Opioide als Schmerzmittel verordnet. Heute sterben im Schnitt täglich 160 Amerikaner an Drogenmissbrauch.

„America First“ bedeutet hoffentlich auch den Anfang vom Ende des völkerrechtswidrigen Eingreifens des US-Militärs auf der ganzen Welt, nur um geopolitische Ziele zu erreichen

Die US-Soldaten kehren nach Hause zurück, um Amerika zu schützen. Soldaten, die schon vor Jahren das Militär verlassen hatten, wurden wieder in den aktiven Dienst zurückgerufen. Während einer halbstündigen Weihnachtsansprache im Oval Office begrüßt er zahlreiche hohe Militärs, lobt ihr Engagement und ihren Dienst für die Nation.

Er beantwortet Fragen und informiert sich über ihre Anliegen. Unter ihnen befinden sich Offiziere aus Guam, Bahrein, eine Abordnung der Airforce, die Coast Guard der Grenze zu Mexico und viele andere. Dieser Schulterschluss mit den Militärs könnte auch eine Vorbereitung auf das eventuell auszurufende „Martial Law“ sein. In diesem Ausnahmezustand übernimmt das Militär die Gerichtsbarkeit, und Prozesse werden von einem Militärgericht abgewickelt.

Dabei sollen die etablierten Medien ausgeschlossen werden und Informationen nur an die alternativen Medien weitergegeben werden. So jedenfalls berichtet es die Community der YouTuber und Blogger. Ob diese Hoffnung mehr ist als Wunschdenken wird sich zeigen. „Future proves past“, wie QAnon zu sagen pflegt (Insider QAnon: Trumps Justizminister wird die FISA Dokumente veröffentlichen – Aufstand befürchtet – Notstandsgesetze?).

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

Videos:

Quellen: PublicDomain/dieunbestechlichen.com am 30.12.2018

About aikos2309

44 comments on “Was bringt 2019? QAnon, Trump & der Anfang vom Ende der Eliten-Mafia (Videos)

  1. Am Anfang dachte Ich Trump ist toll, aber man sieht das er so weitermacht wie er will.Trump hat nicht viel Krieg geführt wie Obama. Ich bin Zwiegespalten zu Trump,weil unsere Regierung viel Propaganda gegen Trump macht.
    Man weiß nicht genau er ist echt Mysteriös ,vielleicht ein Genie vielleicht vom tiefen Staat gesteuert.
    Dann gibt es Menschen die sagen das Trump von Putin unterstzützt wurde nö von Israel vermute Ich mal.
    Dann gibt es Menschen die wollen Krieg gegen Trump und Putin führen Ich lach mich schlapp mit unserer kaputten Bundeswehr.
    Terroristen=Usrael gesteuerte Marionetten und Saudi Arabien,Türkei etc und die sind in Deutschland jetzt dank den Refugess Welcome Brüller die sind ja echt der Knüller.
    Wenn die Deutschen so dumm sind und den MIgrationspakt unterstützen, dann ist doch klar das Putin unterschreiben wird,denn Feinde muss man eins auswischen Merkel etc.
    Es sind sehr wenig auf die Straße gegangen gegen den MIgrationspakt,aber überwiegend Ossis die Wessis pennen noch einige sind wach wie Ich.
    Dann gibt es gehirgewaschene die denken das Russland Deutschland einnehmen will,obwohl es schon kaputt und marode ist viel Armut etc, was will man davon.
    Eurasien ist die Zukunft und nicht Europa oder USA.
    Die Q Anon Anhänger und Trump Fans werden noch aufwachen und Ihr blaues Wunder erleben. Generell wurde ja Deutschtland amerikanisiert kein Wunder, dass die meisten immer noch Usa und Israel toll finden und bald Islamisiert und Afrikanisiert werden,es sind nur wenige die wach sind und was dagegen tun.

    Rammstein Airbase exestiert immer noch UKraine putsch tiefen Staat oder doch Trump? Syrien Truppenabzug Us Präsident hat die Kurden veräppelt. Dafür muss Ich kein Kommunist sein um das anzuerkennen man wird ja sofort als links eingestuft,wenn man was dagegen sagt. Propaganda gegen Puin läuft auf Hochtouren.Merkel Migratiobspakt Deutschland tod.In 10 Jahren wird erst die AfD hochkommen wohl,aber es müsste mal früher passieren, sonst sieht unsere Zukunft schwarz aus und künstliche Intelligenz Roboter auch merkwürdig.Naja einge Smartphonezombies wachen eh nie auf.
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2016/07/ein-kunstler-zeigt-die-realitat-unserer.html
    https://schillerinstitute.com/de/media/une-vision-de-lavenir-de-leurasie/

  2. Ich sehe das wie mein vorschreiber,
    Wenn Trump wirklich ein guter ist der alle politischen pädophilen Drogenbosse verhaften will GERNE soll er tun ,wenn er dann noch Frieden bringt auf der ganzen Welt GERNE ….DOCH was ist WENN es nicht so ist und Trump den Clintons und ihren Gefolge die Füsse küsst…dann ist Ende…

    Ist nicht so oder so schon Ende ,haben wir nicht alles schon versagt ich meine wenn ich mir die Welt ansehe ist diese noch weit entfernt von einem friedlichen Zusammenleben…

    1. Trump ist dabei den Sumpf auszuheben. Obs ihm gelingt ist eine andere Sache. Es steht geschrieben, man wird ihm alles verzeihen bis auf eine Schuld, was das auch immer sein soll. Wenns ihm gelingt gibst trotzdem Revolution, da sich das Volk das gegen ihn ist dies nicht einfach glaubt und hinnimmt. Die Börsen crashen und alles geht zu Ende, reset.

  3. Wenn ich mir die Texte der Vorschreiber Orwell26 und Robert so ansehe, weiß ich, dass ihr noch nichts verstanden habt, was in dieser Welt vorgeht. Habt doch einmal etwas Geduld oder glaubt ihr das über hundert Jahre alte System kann in 3 Monaten abgeschafft werden?

    1. So ist es. So einen Sumpf, der sich über viele Jahre halten konnte, wo alle entscheidenden Posten, Schalthebel der Macht miteinander vernetzt sind, das löst man nicht mal so schnell im Handumdrehen auf. Es kommt derzeit nicht so sehr darauf an, ob er alles genau richtig macht, das macht keiner. Jede Zeit hat ihre Prioritäten , was um jeden Preis gelöst werden muß. Dazu muß man sich auf das wichtigste konzentrieren. Dazu gehört derzeit, das dieser korrupte Sumpf, diese weit verbreiteten Pädophilenringe , zerschlagen werden, beseitigt werden, entmachtet werden. Wenn das nicht gelingt, gerät die ganze Welt unter die Macht dieser Verbrecher. Das ist derzeit das Wichtigste . Wieviele Kinder sollen von denen noch gequält und missbraucht werden? Die ganze Welt weiß es, die ganze Welt schaut zu. Darin sind alle elitären Kreise verwickelt, deshalb wurde auch keiner zur Verantwortung gezogen. Ich hoffen das Trump das schafft.

  4. freigeist-forum-tuebingen.de/2018/12/satans-schergen.html

    transinformation.net/kosmische-enthuellungen-portale-verbindung-zur-kosmischen-autobahn/

    (Valeriy Pyakin 3.12.2018)

    warum setzen sich eigentlich Orwell und Robert nicht an Trumps Stelle ,dann könnt ihr beiden das besser regeln als Trump selber ,dass wäre doch eine Maßnahme 🙂

  5. “In 10 Jahren wird erst die AfD hochkommen wohl,aber es müsste mal früher passieren”
    was ist eigentlich Dein Auftrag? die AfD soll es angeblich besser machen?
    noch nicht mal ist die AfD an der Macht und schon gibt es Spendenaffären und das auch noch in Bezug auf Alice Weidel die für Goldman Sachs gearbeitet hat(mal abgesehen von den Menschenverachtenden Meinungen welche die Partei trägt), in solche Leute setzt ihr eure Hoffnung auf Änderung? Die stehen doch für den selben Müll wie die etablierten Parteien jenen erzeugt haben.

  6. Christos das SinD Phrasen der 68er Bewegung und Antifas. Srah Wagenknecht ist ein trojanisches Pferd der NWO und möchten den Islam etablieren etc.Entweder 3WEltkrieg oder Islamisierung oder Afrikanisierung,wer nichts tut ist dann ein Feigling.
    Ahja Alice Weidel ist eine sehr kluge Frau und hält die AfDhttps://www.youtube.com/watch?v=10ao7SQtpJU.1

    .War es Merkel und Ihre Altparteien die unser Volk gespaltet hat.
    2.War Sie es die Deutschland und andere Länder arm gemacht hat.Die Propaganda Zeitungen können viel mist schreiben und erfinden,insbesondere Menschen die ein bestimmtes Gen in sichj haben wie einst Thilo Sarazzin gesagt hat.
    3.Hat die 68er Bewegung so wenig wie möglich verstanden, was Sie unserer Generation hier angerichtet haben und warten ist nicht mehr drin
    .4.War Ich Nichtwähler oder habe eine kleine Partei gewählt,also bin Ich schonmal ganz raus, was hier passiert ist etc.Die AfD war von Anfang an weine eurokritische Partei und ist erst später nach rechts gegangen und es gibt verschiedene Flügel. Ich gehöre dem Nationalen Flügel Höcke ehe weniger an.
    5.Gründen Sie doch eine eigene Partei Christos oder wählen Sie weiterhin Altparteien und Nichtwählerstimmen kommen ja leider an anderen Parteien vermute Ich mal Merkel und Annegrete Krampkarrenbauer traue Ich alles zu, dann lieber kleine Partei wählen wenn man mit nichts einverstanden ist.

  7. Christos das sind Phrasen der 68er Bewegung und Antifas. Sarah Wagenknecht ist ein trojanisches Pferd der NWO und möchten den Islam etablieren etc.
    Entweder 3 Weltkrieg oder Islamisierung oder Afrikanisierung,wer nichts tut ist dann ein Feigling.
    Aber gut es ist Ihre Meinung muss Ich akzeptieren.

    Ahja Alice Weidel ist eine sehr kluge Frau und hält die AfDhttps://www.youtube.com/watch?v=10ao7SQtpJU.1

    War es Merkel und Ihre Altparteien die unser Volk gespaltet hat.
    2.War Sie es die Deutschland und andere Länder arm gemacht hat.Die Propaganda Zeitungen können viel mist schreiben und erfinden,insbesondere Menschen die ein bestimmtes Gen in sichj haben wie einst Thilo Sarazzin gesagt hat.
    3.Hat die 68er Bewegung so wenig wie möglich verstanden, was Sie unserer Generation hier angerichtet haben und warten ist nicht mehr drin
    .4.War Ich Nichtwähler oder habe eine kleine Partei gewählt,also bin Ich schonmal ganz raus, was hier passiert ist etc.Die AfD war von Anfang an weine eurokritische Partei und ist erst später nach rechts gegangen und es gibt verschiedene Flügel. Ich gehöre dem Nationalen Flügel Höcke ehe weniger an.
    5.Gründen Sie doch eine eigene Partei Christos oder wählen Sie weiterhin Altparteien und Nichtwählerstimmen kommen ja leider an anderen Parteien vermute Ich mal Merkel und Annegrete Krampkarrenbauer traue Ich alles zu, dann lieber kleine Partei wählen wenn man mit nichts einverstanden ist.

  8. genau von solchen Vollidioten grenze Ich mich ab.
    Diese meine Ich.
    Man muss kein Fan sein Von Dugin, aber so primitiv wie ein KInd zu sein zeugt nicht gerade von geistiger Reife.
    Deine leere Drohungen sind genauso billige wie die Antifa, vielleicht wurdest ja dafür bezahlt du Schreiberling.
    Bellende Hunde beißen nicht und du kommst in den Knast in eine psychatrische Anstalt mit einer Zwangsjacke du Psychopath.
    Veritas Germanica
    vor 2 Tagen
    +COMPACTTV
    Anmerkung an Herrn Elsässer: “Finanzmächte”??? Wir wissen beide das das nur ein Schönerer Begriff für Juden ist, im übrigen gehört da dein Kumpel, das Stück Scheiße “Alexander Geljewitsch Dugin” auch mit dazu! Wir behalten dich im Auge! Solltest du Deutschland verraten wirst du sterben!

  9. genau von solchen Vollidioten grenze Ich mich ab.
    Diese meine Ich.
    Man muss kein Fan sein Von Dugin, aber so primitiv wie ein KInd zu sein zeugt nicht gerade von geistiger Reife.
    Deine leere Drohungen sind genauso billig wie die Antifa, vielleicht wurdest ja dafür bezahlt du Schreiberling.
    Bellende Hunde beißen nicht und du kommst in den Knast in eine psychatrische Anstalt mit einer Zwangsjacke du Psychopath.
    Veritas Germanica
    vor 2 Tagen
    +COMPACTTV
    Anmerkung an Herrn Elsässer: “Finanzmächte”??? Wir wissen beide das das nur ein Schönerer Begriff für Juden ist, im übrigen gehört da dein Kumpel, das Stück Scheiße “Alexander Geljewitsch Dugin” auch mit dazu! Wir behalten dich im Auge! Solltest du Deutschland verraten wirst du sterben!

  10. @orwell wie kommst du plötzlich auf Sahrah Wagenknecht? ich habe sie nicht erwähnt werder noch stehe ich hinter ihren Überzeugungen.
    Ob Alice Weidel dumm oder klug ist vollkommen egal, es geht darum wofür sie steht.

    Ich habe nicht gewählt und kann es auch gar nicht, Ich bin frei von der BRD GmbH, Ich bin Mensch und habe Menschenrechte.

    1. Hallo Christos,
      ich will dich ja nicht entäuschen, aber wenn du hier in der BRD als gemeldter >Deutscher< lebst, dann hast du keine Menschenrechte !
      Warum ?
      Ein Staat (In diesem Fall Deutschland bzw. die BRD als Vertreter) der keinen Friedensvertrag hat und somit noch unter Kriegsrecht steht, für diesem Staat gelten die Menschenrechte nicht !
      So ist das bei der UN geregelt.

      1. Hallo L.Bagusch

        falsche Annahme : “, aber wenn du hier in der BRD als gemeldter >Deutscher< lebst,"
        deine Folgerung ist demnach falsch aber noch aus einem weiteren Grund, auch jemand der bei der BRDGmbH gemeldet ist kann sich auf Menschenrechte beziehen solange er/sie nicht die Maske des "Deutsch" seins annimmt.

  11. -David Icke: Wir leben in einer Welt, in der die Unwissenheit so allgegenwärtig ist, dass sie als Intelligenz bezeichnet wird.-
    Allen “selbstbestimmten” Freidenkern einen Guten Rutsch in eine bessere “Welt.”

  12. Wann hat Trump das erste Mal verkündet, die Chemtrails zu stoppen?
    konjunktion.info/2018/12/gastbeitrag-der-grausame-schwindel-mit-dem-feinstaub-teil-8-offene-verkuendung-der-verstaubung-des-himmel/

  13. Frei sind Sie nicht Christos Sie trotzdem ein Bürger der BRD GmbH, auch wenn SIe sich zurückgezogen haben. Menschenrechte haben wir keine. Sind sie dann ein Reichsbürger oder ein spiritueller Meister? Reichsbürger meinen ja Sie seien frei.Nö.
    Man kann nur weniger arbeiten oder sein Denken in positive RIchtung lenken, aber aus dem Hamsterrand ist man nie frei. Freiheit erlangt man nur, wenn man finanziell Unabhängig ist und sein Leben so gestaltet wie man es möchte. Das schaffen die wenigsten oder die IHr Hobby jetzt Beruflich machen. Sie sind trotzdem ein Systemling wie Ich nur machen SIe es vielleicht anders, aber soll jeder selbst wissen was Ihm im Leben freude bereitet.
    Eu Diktatur bleibt Eu Diktatur.

  14. Frei sind Sie nicht Christos Sie sind trotzdem ein Bürger der BRD GmbH, auch wenn SIe sich zurückgezogen haben. Menschenrechte haben wir keine. Sind sie dann ein Reichsbürger oder ein spiritueller Meister? Reichsbürger meinen ja Sie seien frei.Nö.
    Man kann nur weniger arbeiten oder sein Denken in positive RIchtung lenken, aber aus dem Hamsterrand ist man nie frei. Freiheit erlangt man nur, wenn man finanziell Unabhängig ist und sein Leben so gestaltet wie man es möchte. Das schaffen die wenigsten oder die IHr Hobby jetzt Beruflich machen. Sie sind trotzdem ein Systemling wie Ich nur machen SIe es vielleicht anders, aber soll jeder selbst wissen was Ihm im Leben freude bereitet.
    Eu Diktatur bleibt Eu Diktatur.

  15. Das ist nur Nebenbei:

    Wir haben freie Meinungsäußerung, aber keine bestimnung über den Kanzler Wahl oder generell Volksabstimmungen Ich wollte nicht freiwillige in einer Eu-DIktatur leben.

    Was bringt mir meine freie Meinungsäußerung, wenn Merkel und Ihre Schergen trotzdem tun, was SIe wollen.

    Aus dem Hamsterrad könnte Ich aussteigen,aber viel bringen tut es mir auch nicht.
    RD ist und bleibt eine Us Kolonie bis 2099.
    Auswandern, dass ist ausstieg.

    Laßt euch weiterhin von Merkel und den Altparteien verarschen, verraten und verkaufen. Ich kenne kein Land , was sich seine Feinde ins Land holt. Mit Flugzeugen eingeflogen und mit Bussen rangekarrt. Ich sage euch nur eins: Ab heute jeder für sich.

    Deutschland kapiert es einfach nicht das nur der gemeinsame Zusammenhalt und den Hintern hochbekommen etwas bewirkt. Widerstand würde sogar sehr gut funktionieren wenn sie verstehen würden das man dem System das wegnehmen muss was es aufrecht erhält und das ist nun einmal das Kapital und die Arbeitskraft der Menschen. Anstatt die Arbeit überall niederzulegen und sein Geld von den Banken zu holen macht der deutsche lieber so weiter und lässt sich weiter abzocken.

    Sehr schade.

    Wie ist es möglich das es einem Millionenvolk nicht gelingt eine Merkelratte zu vernichten aber einer Merkelratte ein Millionenvolk. Weil der größte Teil der Deutschen, fettgefressene, feige und Ignorante Idioten sind. Einen besonderer Hass habe ich auf die Drecksgutmenschen und auf Charakterlose deutsche Weiber die mit den Invasoren Hand in Hand durch die Gegend latschen. Die Saat geht auf. Die Vermischung beginnt und somit die Zerstörung Deutschlands.
    Wenn ich die Sache so verfolge, ist den meisten Deutschen ihr eigenes Land scheiß egal. Vorallem scheinen den Gutmenscheneltern auch das Leben Ihrer Kinder völlig am Arsch vorbei zu gehen denn sie heißen ihre kommenden Vergewaltiger und Mörder, willkommen. Es lohnt sich nicht mehr etwas in Bewegung setzen zu wollen wenn über die Hälfte nicht mitzieht. Wir haben zuviele Feinde im eigenen Land. Ich habe keine Lust für die Dummheit der anderen zu verrecken.

  16. Was Ich merkwürdig finde Trump fliegt und kommt einfach so zur Rammstein AIrbase um seine Soldaten zu Weihnachten zu gratulieren und die Deutsche Regierung wusste von nichts? Der Macht was er will und das zeichnet eine Us-Kolonie aus und genau deswegen ist die Figur für mich Merkwürdig.

    Die Truppen immer noch da.Produkte aus Amerika,Konsum wie der Monsoon und arbeiten bis 67.Deutsche U-boot werden an Israel verschenkt. Wir sind für immer schuldig für den 2 Weltkrieg. Aber gut Christos mit Ihnen möchte Ich mich auch nicht streiten.Meine Meinung ist und bleibt wir denken wir seien frei, aber wir sind es nicht.

    1. Hallo Orwell26,
      unsere BRD ist immernoch ein besetztes Land von den Allierten und da kann die USA bzw. der Präsident machen was die wollen, die haben hier nunmal Hoheitsrechte !
      Die BRD und die ehemalige DDR waren und sind nur Staatskunstrukte von den Siegermächten, also nicht Souverän.
      Das gilt Heute immer noch solange es kein Friedensvertrag gibt, den Adenauer, Kohl und Merkel abgelehnt haben Dank auf Druck der USA und Israel !
      Nur die Russen sind abgezogen und haben Deutschland (Nicht die BRD) die Chance auf ein Friedenangebot geboten den Hennoch Kohn alias Helmut Kohl großzügig abgelehnt hat.

      1. Nachtrag:
        Und ein Staat (In diesem Fall Deutschland bzw. die BRD als Vertreter) der nur einen Friedensvertrag hat und somit noch unter Kriegsrecht steht, für diesem Staat gelten die Menschenrechte nicht !
        So ist das bei der UN geregelt.

      2. Shit, ich hab mich verschrieben beim 2. Kommentar, es sollte so dastehen:
        …keinen Friedensvertrag hat…

        Tschuldigung.
        😀

  17. volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2018/12/30/vatikan-die-bibliothek-von-alexandria-wedrussen/

    uncut-news.ch/2018/12/10/neue-eu-verordnungen-zur-grenzenlosen-ueberwachung-fuer-2019/

  18. Es ist bedauerlich Orwell ,dass andere anscheinend in deinen Augen dumm sind –
    du greifst Christos an, obwohl er sich sachlich verhalten hat …………hat die Schneeflöckchen Generation keinen Anstand mehr ,dass ist schade …….vielleicht könntest du von Christos noch etwas lernen….aber nein………….dann wird gespalten was das Zeug hält …………….
    ………………………….

    https://youtu.be/-u2w2J0peAs

    https://youtu.be/G9Zp5bjNFXo

    https://youtu.be/DO8QTKn2N1w

    https://youtu.be/A5T2Bbv2z7A

    https://youtu.be/EXtF5IceKWY

    https://youtu.be/A2o-t6By228

    ………………..

  19. Oh Schneeflöckchen Generation.Sind sie etwa neidisch?Sie kennen mich nicht im echten Leben.
    Ich bin im Gegensatz zu manchen Menschen immer höfflich und rücksichtsvoll und introvvertiert, aber im Berufsleben muss man sich auch durchsetzen,wie in der Politik auch. Sie haben Recht, dass Ich nicht immer Recht habe, dass weiß Ich auch.
    Die Ossis haben ein größeres Mundwerk als ein Wessi.Glauben Sie mir es gibt noch schlimmere Menschen auf dieser Erde die sogar scheiße bauen, da wurde Ich gut erzogen.

  20. Oh Schneeflöckchen Generation.Sind sie etwa neidisch?Meinen Sie in anderen Genrationen war es besser?Denke nicht.Es kommt auf den Menschen an.Die 68er waren damals unerzogene Menschen mit falschen Absichten leider.Einige sehen es ein,andere widerum denken es sei alles richtig gewesen.
    Sie kennen mich nicht im echten Leben.
    Ich bin im Gegensatz zu manchen Menschen immer höfflich und rücksichtsvoll und introvertiert, aber im Berufsleben muss man sich auch durchsetzen,wie in der Politik auch. Die meisten Menschen denen Ich begnet bin waren Arschlöcher.Warum spielten die Kinder erst mit mir im KIndergarten, wenn Ich Ihnen erstmal einen Hamburger gab?
    Sie haben Recht, dass Ich nicht immer Recht habe, dass weiß Ich auch.
    Die Ossis haben ein größeres Mundwerk als ein Wessi.Glauben Sie mir es gibt noch schlimmere Menschen auf dieser Erde die sogar scheiße bauen, da wurde Ich gut erzogen und habe nie Mist gebaut jemanden geschlagen, bedroht oder sonst was.
    Nur einmal gekifft und einmal mit 16 Bier getrunken mehr nicht Alkohol ist der größte Rotz wie Drogen.

  21. Oh Schneeflöckchen Generation.Sind sie etwa neidisch?Meinen Sie in anderen Generationen war es besser?Denke nicht.Es kommt auf den Menschen an.Die 68er waren damals unerzogene Menschen mit falschen Absichten leider.Einige sehen es ein,andere widerum denken es sei alles richtig gewesen.
    Sie kennen mich nicht im echten Leben.
    Ich bin im Gegensatz zu manchen Menschen immer höfflich und rücksichtsvoll und introvertiert, aber im Berufsleben muss man sich auch durchsetzen,wie in der Politik auch. Die meisten Menschen denen Ich begnet bin waren Arschlöcher.Warum spielten die Kinder erst mit mir im KIndergarten, wenn Ich Ihnen erstmal einen Hamburger gab?
    Sie haben Recht, dass Ich nicht immer Recht habe, dass weiß Ich auch.
    Die Ossis haben ein größeres Mundwerk als ein Wessi.Glauben Sie mir es gibt noch schlimmere Menschen auf dieser Erde die sogar scheiße bauen, da wurde Ich gut erzogen und habe nie Mist gebaut jemanden geschlagen, bedroht oder sonst was.
    Nur einmal gekifft und einmal mit 16 Bier getrunken mehr nicht Alkohol ist der größte Rotz wie Drogen.Gemobbt habe Ich nie jemanden.

  22. Ja Orwell du bist hier aber nicht beruflich ……….aber mal im ernst, auf die Generation bin ich mit Sicherheit nicht neidisch ,ich bin zwar kein Ossi habe aber meine Kindheit viel dort verbracht wo es die Mauer noch gab,die Ossis konnten sich aber besser durchsetzen auch mit großen Mundwerk ,ob du gut erzogen bist entzieht sich nun meiner Kenntnis …..
    was du nicht verstehst ist …..es geht alleine darum das Gott Satan das Letzte Wort hat ………..also wünsche ich keinen Guten Rutsch ins Neue Jahr …………du scheinst mich auch nicht wirklich zu verstehen …………aber das ist nicht weiter schlimm

    ….Satanistischer Kalender……

  23. @Orwell “Frei sind Sie nicht Christos Sie trotzdem ein Bürger der BRD GmbH, auch wenn SIe sich zurückgezogen haben.”

    Kennst Du mich ? weißt Du wie ich lebe? Keines der BRD GmbH Behörden hat einen Zugriff auf mich!, ob du es glaubst oder nicht, es gibt nur eine Wahrheit! Staatenlose gab es schon immer, die wurden eine lange Zeit halt als Vogelfrei oder Zigeuner bezeichnet, “i am a gypsy” komm darauf klar!

  24. Viele denken sie seien frei und hätten Macht, aber über jedem steht eine Person.Oder wie ist das Pyramidensystem aufgebaut.
    Die Wahrheit ist das Hamsterrad Staat etc. ist stärker.
    Ich dachte auch immer ich sei frei.
    Deutschland hat keinen Friedensvertrag. Den wird es nie geben.
    Von daher ist es mir egal. Meine Meinung bleibt.Ihre Meinung ist eine andere.
    Viele Youtube zensieren mich wie Friedrich von Osterthal etc. bin denen zu Aluhut.
    Passiert mir oft, damit muss Ich mich auch zu Frieden geben.keine solidarität unter Afdler leider.So sind die Deutschen halt.

  25. christos ich bin nicht immer lieb :-)hat ein gypsy nicht zwei Leben…wie dem auch sei…wenn sich Orwell mal so aktiv für den z:b .wirfuerdieerde.de/crashkurs-tierschützer/dein-urlaub/ einbringen würde mit der Energie… wäre das toll …

    ach Orwell noch was überprüfe mal dein System ,die Kommentare sind doppelt ,dreifach

    und vergisst nicht durch die Böllerei erschrecken die Tiere ………..da der Homo sapiens ebenfalls leben will ,sollte man darüber mal nachdenken !!!!!!!!

  26. @Orwell du sprichst derbe am Thema vorbei und ziehst mit jedem neuen Post neue Themen ins Gespräch.

    “Viele denken sie seien frei und hätten Macht, aber über jedem steht eine Person.Oder wie ist das Pyramidensystem aufgebaut.”
    Das gilt doch nur für Menschen oder Personen (Mensch ist ungleich Person, schau Latein nach) die einer Hirarchie angeschlossen sind. Über mir steht keine Person, da bin nur ich und Gott/Allah.
    Das “Pyramidensystem” ist “aufgebaut” sinngemäß komplett erfunden, das Naturgesetz besagt dass alle gleich sind und die gleichen Rechte besitzen.

Schreibe einen Kommentar zu Alptraum Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.