50.000 Jahre alter Meteoritenkratersee in Indien wird über Nacht rot (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 2
  •  
  •  
  •  
  •  

Ein See, der durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist, hat in kurzer Zeit die Farbe gewechselt.

Ein See in einem Meteoritenkrater im westindischen Bundesstaat Maharashtra hat sich über Nacht Rosa gefärbt und damit für Staunen gesorgt. Forscher führen die Farbänderung auf sich ändernde Salzgehalte und das Vorhandensein von Algen im Wasser zurück, wie The Weather Channel India schreibt. Festgehalten wurde die Farbänderung des Lonar-Sees auch vom All aus.

Detaillierte Untersuchungen, was zur Farbänderung führte, werden aktuell durchgeführt. Dabei wurden auch Wasserproben an Labore geschickt, wie es heißt.

Lockdown

In Indien stehen viele Fabriken aufgrund des Coronavirus-Lockdowns seit einiger Zeit still, was auch zu Spekulationen führt, dass das etwas mit der Farbänderung zu tun hatte.

So sagt etwa Madan Suryavashi von der Babasaheb Ambedkar University in Maharashtra gegenüber der Nachrichtenagentur AFP, dass hier ein möglicher Grund durch die geringe menschliche Aktivität liegen könnte. Genaueres würde man aber erst durch die Laboranalysen wissen, die für die nächsten Tage erwartet werden.

„Der Salzgehalt im See hat zugenommen, da der Wasserstand in diesem Jahr drastisch gesunken ist und es auch wärmer geworden ist, was zu einem Überwachsen der Algen geführt hat“, sagte der Geologe Gajanan Kharat in einem Video der Maharashtra Tourism Development Corporation.

„Diese Algen werden bei wärmeren Temperaturen rötlich und daher wird der See über Nacht rosa“, erklärte er weiter.

Das Forstamt des Staates hat Wasserproben aus dem See gesammelt, um den genauen Grund für die Änderung zu ermitteln.

Alter

Der Krater hat einen durchschnittlichen Durchmesser von 1,2 Kilometer. Die tiefste Stelle reicht gemessen vom Rand 137 Meter nach unten (Meteorit: “Es ist das älteste feste Material, das je auf der Erde gefunden wurde”).

Über den genauen Zeitpunkt seiner Entstehung gibt es unterschiedliche Angaben. Während Forscher bis vor einiger Zeit noch von einem Alter von etwa 52.000 Jahren ausgingen, gehen neuere Studien davon aus, dass er vor etwa 570.000 Jahren entstanden ist.

Der See liegt etwa 500 km von der Finanzhauptstadt Mumbai entfernt und ist ein berühmter Hotspot für Umweltschützer und Touristen (Wo ist der Krater des Meteoriten, der die Erde »verglaste«? Unglaubliche Entdeckung lässt Forscher am Alter der Erde zweifeln).

Video:

Quellen: PublicDomain/futurezone.at/watchers.news am 17.06.2020

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.