„Hollywood, Pädophilie, Okkultismus“ – Dieser Doku-Film wurde von YouTube gelöscht! (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 23
  •  
  •  
  •  
  •  

Kein Wunder, dass dieser Film von YouTube auf allen Kanälen gelöscht wurde!!! „Out of Shadows“ ist gewiss keine gewöhnliche Dokumentation. Zum einen, weil sie völlig unabhängig finanziert wurde. Von Guido Grandt

Und zum anderen, weil sie die Maske lüftet, wie die Mainstream-Medien und Hollywood die Massen manipulieren und kontrollieren, indem sie ihre Propaganda über deren Inhalte verbreiten. Oder anders ausgedrückt: wie sie Gehirnwäsche betreiben, um das Denken zu verändern.

Das sagt nicht etwa ein kruder Verschwörungstheoretiker, sondern u.a. Kevin Shipp, CIA-Whistleblower sowie einige Hollywood-Insider.

So erfährt der Zuschauer in „Out of Shadows“:

Wie die Kontrolle der Massenmedien durch die Eliten funktioniert!

Wie Hollywood psychologische Kriegsführung einsetzt!

Wie der James Bond-Erfinder von der CIA eingespannt wurde!

Wie die CIA überhaupt in Hollywood involviert ist!

Alles über die Geheimdienstoperationen MOCKINGBIRD und PAPERCLIP!

native advertising

Wie der Okkultismus der Nazis in die USA kam!

Was hinter dem US-Regierungsprogramm MKULTRA steckt!

Was hinter dem Begriff „Verschwörungstheorie“ steckt und wie und warum die CIA diesen erst erfunden hat!

Wie traumabasierte Gedankenkontrolle funktioniert! (Produzent von „Hunger Games“ entlarvt alles über Hollywood-Pädophile und die globalen Netzwerke (Video)).

Wie menschliche Versuchspersonen mit Elektroschocks „behandelt“/gefoltert wurden!

Unfassbares über Satanismus, Nazis und Pädophilie in Hollywood!

Die Doku ist mir Originalaufnahmen und Dokumenten aufbereitet worden.

Der einstige US-Präsident Donald Trump wusste von alldem. Wie der letzte Präsidentschaftswahlkampf ausging, in dem alles unternommen wurde, um ihn zu diskreditieren und letztlich auch verlor, ist zeitgeschichtlich belegt.

Wenn Sie die Doku „Out of Shadows“ gesehen haben, dann wissen Sie, weshalb YouTube diesen Film auf allen Kanälen gelöscht hat!

So viel zur „Meinungsfreiheit“ und „Meinungsvielfalt“, die so groß propagiert wird.

PRAVDA TV berichtete bereits:

 

„Out of Shadows“: Ein Dokumentarfilm über Hollywood und die okkulte Elite

„Out of Shadows ist“ eine Dokumentation in voller Länge, die derzeit kostenlos auf YouTube angesehen werden konnte. Kurz nach seiner Veröffentlichung erhielt ich mehrere E-Mails, in denen ich gefragt wurde, was ich davon halte.

Und nachdem ich es gesehen hatte, verstand ich warum: Der Dokumentarfilm fasst den Inhalt der meisten dieser Seiten treffend in einer aufschlussreichen und unterhaltsamen Angelegenheit zusammen.

Hier ist die offizielle Beschreibung des Videos:

Der Dokumentarfilm „Out Of Shadows“ hebt die Maske darüber, wie die Mainstream-Medien und Hollywood die Massen manipulieren und kontrollieren, indem sie Propaganda über ihren Inhalt verbreiten.

Unser Ziel ist es, die breite Öffentlichkeit zu wecken, indem wir beleuchten, wie wir alle von einem versteckten Feind mit einer finsteren Agenda belogen und einer Gehirnwäsche unterzogen wurden. Dieses Projekt ist das Ergebnis von zwei Jahren Blut, Schweiß und Tränen eines Teams von aufgewachten Profis. Es wurde unabhängig produziert und finanziert und ist auf vielen verschiedenen Plattformen kostenlos für jedermann verfügbar.

„Out of Shadows“ befasst sich mit Themen wie: CIA-Whistleblower Kevin Shipp, der investigativen Journalistin Liz Crokin und einigen Hollywood-Insidern mit folgenden Themen:

-Kontrolle der Massenmedien durch die Elite
-Hollywood als psychologische Kriegsführung
-Projekt MKULTRA und traumabasierte Gedankenkontrolle
-Satanismus und Pädophilie in Hollywood

 

Kurz gesagt, „Out of Shadows“ ist eine gut produzierte Dokumentation, die schwierige Themen mit großartigen Einsichten, Filmmaterial und Informationen aufdeckt.

documentaryheaven.com schreibt zu der Doku:

“Out of Shadows“ ist ein Film, der versucht, den Schleier zu lüften, wie die Mainstream-Medien und Hollywood versuchen, die Massen zu manipulieren und zu kontrollieren, indem sie Propaganda über ihre Plattform verbreiten.

Dieser Film, der Anfang April 2020 auf YouTube veröffentlicht wurde, hat innerhalb der ersten 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung über eine Million Aufrufe erzielt. Zuletzt wurden mehr als dreizehn Millionen Aufrufe verzeichnet, was bedeutet, dass die Leute dies mit Sicherheit bemerken.

Von Anfang an hören wir vom Hollywood-Stuntschauspieler Mike Smith, der über seine Erfahrungen bei der Arbeit im Inneren von Hollywood spricht. Die Botschaft ist klar und der Film zielt buchstäblich darauf ab, „die breite Öffentlichkeit zu wecken, indem er beleuchtet, wie wir alle von einem verborgenen Feind mit einer finsteren Agenda belogen und einer Gehirnwäsche unterzogen wurden“.

Einige der Ideen und Theorien, die im gesamten Film angesprochen wurden, sind manchmal schwer zu hören. Sie beziehen sich auf Hollywood-Abendessen und Kannibalismus, Kinderhandel in Hollywood und Kindesmissbrauch als Unterhaltung bei Hollywood-Veranstaltungen (mehr dazu im Buch „Illuminatenblut“)

Sie könnten zunächst schnell einige dieser Behauptungen abweisen, aber viele der im Film angesprochenen Punkte haben tatsächlich Gewicht. Kürzlich haben wir gesehen, dass in Hollywood heute eine Menge Politik involviert ist, von durchgesickerten E-Mails zwischen Führungskräften von Sony Pictures und Regierungsbeamten bis hin zu Harvey Weinstein, der einen großen Beitrag zur Präsidentschaftskampagne von Hilary Clinton geleistet hat, und werfen Sie nur einen Blick auf die Bösewichte in ihren Filmen, sie werden fast immer als Russen, Deutsche usw. dargestellt. Amerika wird niemals als Bösewicht dargestellt. …

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Video:

Quellen: PublicDomain/guidograndt.de am 18.02.2021

native advertising

About aikos2309

9 comments on “„Hollywood, Pädophilie, Okkultismus“ – Dieser Doku-Film wurde von YouTube gelöscht! (Video)

  1. Habe jetzt paarmal versucht den englischen Video-Link (nicht vie youtube) hier zu parken. Das geht hier nichtmal durch. Unglaublich. Filter ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.