Sensation: Mit Fauci fiel der erste Spieler des Tiefen Staates um und das ist erst der Anfang

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 14
  •  
  •  
  •  
  •  

Das Ende von Dr. Fauci alias Doktor Faustus kam so überraschend wie in einem Blitzkrieg. Am Dienstagabend erhielten die Washington Post und Buzzfeed auf dem Weg des Freedom of Information Act tausende von E-Mails, welche Anthony Fauci im Zeitraum zwischen dem Januar und Juni 2020 verschickt hatte.

Dies führte anscheinend prompt dazu, dass alle großen Buchhändler in den USA das angekündigte Buch von Fauci “Expect the Unexpected” aus ihren Vorbestellungen herausnahmen.

Sein Buchtitel ging also in Erfüllung, aber keiner erwartete diese unerwartete Wende im Kampf gegen den Deep State. Nahm der Buchhandel das angekündigte Buch aus dem Vorverkauf, weil Fauci in seinen zahlreichen E-Mails log und damit vermutlich auch in seinem Buch?

In den E-Mails von Fauci an andere Regierungsbeamte kam Folgendes heraus:

Die asymptomatischen Spreader des Coronavirus gab es überhaupt nicht.

Die Atemschutzmasken waren völlig ungeeignet, um sich gegen das Coronavirus zu schützen.

Fauci half hinter den Kulissen aktiv mit, dass das Sicherheitsleck im Hochsicherheitslabor in Wuhan vertuscht wurde und das Virus sich angeblich selbst in der Natur entwickelt hätte, obwohl zahlreiche Wissenschaftler bestätigten, dass es eindeutig aus einem Labor stammen musste.

Peter Daszak, der Präsident von EcoHealth Alliance, einer Unternehmensgruppe mit sehr engen Kontakten zum Hochsicherheitslabor in Wuhan, schickte eine E-Mail an Fauci, in welcher er sich dafür bedankte, dass Fauci den gefährlichen Zwischenfall im Labor in Wuhan vertuscht hatte. („Virus hat keinen natürlichen Ursprung“ – Das Coronavirus, die Biowaffenforschung und wie es vertuscht werden sollte)

native advertising

Wer hätte das nur gedacht?

Diese E-Mail lautete wie folgt: “Ich möchte ihnen im Namen aller Mitarbeiter und Kunden meinen Dank übermitteln, dass sie öffentlich dafür eingetreten sind, einen natürlichen Grund für den Ausbruch von COVID-19 zu vertreten und nicht den Unfall im Hochsicherheitslabor in Wuhan.”(Corona aus dem Labor? US-Geheimdienste wissen von drei Forschern im Wuhan-Labor, die im November 2019 krank wurden)

Diese E-Mail ging noch weiter: “Aus meiner Sicht sind ihre Aussagen sehr mutig und ihr Ruf wird helfen, alle Verschwörungstheoretiker alt aussehen zu lassen.

Wenn das erst einmal alles vorbei ist, werde ich mich bei ihnen persönlich bedanken, denn sie haben uns aus der Klemme geholfen.”

Ganz toll, denn auch ich musste mich ein ganzes Jahr lang übel dafür beschimpfen lassen, dass ich die Wahrheit über das Coronavirus verbreitet habe.
Weil die meisten gar nicht ahnen können, was sonst noch alles an Unwahrheiten von den Leitmedien verbreitet wird, sollten Sie sich für den geschlossenen Bereich anmelden, denn dies könnte Ihnen das Leben retten.

Sie werden sonst unwissend ganz sicher noch etwas tun, was Ihrer Gesundheit nicht zuträglich ist. Fauci bedankte sich ganz höflich bei Peter Daszak, weil er natürlich wusste, dass er bei einem persönlich Treffen ein üppiges Geschenk erhalten würde. Denn nur Bares ist Wahres! (Genetiker: Kommt das Coronavirus aus dem Labor? „Irgendwann kommt es ans Licht“)

 

Zusammengefasst heißt das:

Die ganzen Lockdowns mit ihren unmenschlichen Auswirkungen waren völlig unnötig, aber der wirtschaftliche Kollaps wäre trotzdem etwas später eingetreten.

Fauci bewarb das alles kräftig, obgleich er wusste, dass das Coronavirus eine Biowaffe war. Bill Gates kam in diesen E-Mails an Fauci 30 Mal vor.
Er ist nicht nur ein Oligarch, sondern weitaus mehr. Gates ist ein totales Monopol im Gesundheitsbereich. Fauci sprach alle zwei Wochen mit Gates.

Er steuerte mit seinen finanziellen Zuschüssen alle Entscheidungen im Gesundheitsbereich der USA. In den Befragungen vor dem Kongress erwähnte Fauci natürlich die Aussagen in seinen E-Mails nicht.

Manchmal spielte er in den Anhörungen nur den Ahnungslosen oder er log, dass sich die Balken im Kongressgebäude gebogen haben. Wären die Leitmedien nicht so korrupt, dann hätte dies inzwischen jedes Kind gewusst.

Die Washington Post hatte diese E-Mails sogar beantragt und erhalten, veröffentlichte aber überhaupt nichts davon. Deshalb geht es hier zu allen veröffentlichten E-Mails von Dr. Fauci:

https://embed.documentcloud.org/documents/20793561-leopold-nih-foia-anthony-fauci-emails/

Vielmehr scharten sie sich getreu hinter Fauci, wie es auch die Zeitungen in Nordkorea machen würden.

Die vierte Welle wird gerade vorbereitet und auf die Bühne geschoben

Die Ferien sind noch nicht zu Ende und da geht es auch schon wieder los. Gearbeitet und gelernt wird wohl bald gar nicht mehr, damit keinem auffällt, dass es kaum noch Arbeit gibt.

  

Der vierte Lockdown in Melbourne wird wie von mir angekündigt verlängert und in Malaysia haben wir es sogar mit einem totalen Lockdown zu tun. Er startet heute und dauert angeblich nur 14 Tage, aber in dieser Zeit ist alles vollkommen dicht.

In Deutschland drohte heute Karl Lauterbach mit lokalen vierten Wellen und die WHO will die Mutanten nach dem griechischen Alphabet bezeichnen, damit keine Ländernamen mehr darunter leiden müssen. Diese “Probleme” hätte ich gerne.

Das weist bereits sehr deutlich darauf hin, dass die vierte Welle etwas größer werden könnte, weil jedes Land seine eigene Mutation zugeteilt bekommt. Im letzten Jahr hatten wir es mit dem SARS-CoV-2 Virus zu tun, welches uns eine großzügige Überlebenschance von 99,9 % gewährte.

In der vierten Welle haben wir es mit den Auswirkungen der Massenimpfungen zu tun, was uns verheimlicht wird. Sie führen dazu, dass die Geimpften ohne Unterbrechung Spike-Proteine produzieren und diese durch die Luft (Aerosole) verbreiten.

Die injizierten Adenoviren werden durch Hautkontakte übertragen und halten sich auf den Oberflächen in Häusern, Büros, Zügen, Flugzeugen etc. monatelang frisch.

Aber das sind noch die vergleichsweise harmlosen Effekte der Impfungen. Richtig gefährlich reagieren jetzt die Mutationen des SARS-CoV-2 Virus auf die vermeintlichen Impfstoffe.

Natürliche Viren werden durch Mutationen immer harmloser, weil sie nicht alle Wirte umbringen werden, da sie sonst selbst vom Aussterben bedroht wären.
Beim SARS-CoV-2 Virus handelt es sich jedoch um ein im Labor gezüchtetes Virus mit einer sogenannten Gain of Function, d.h. es wird angestachelt durch die experimentellen Impfstoffe immer gefährlicher. (Coronavirus: Mikrobiologin findet brisante Hinweise auf Laborursprung)

Es ist eine optimierte Killermaschine, welche erst dann aufhören würde, wenn es mangels Menschen selbst stirbt. Das wäre eine relativ bescheidene Zukunftsperspektive. Die Lage ist also schwierig, insbesondere für diejenigen, welche nichts Besseres wussten, als in diesen Ferien in den Urlaub zu fahren.
Sie haben sich damit eventuell ein ewiges Urlaubsandenken mit nach Hause gebracht. Trotzdem ist diese Situation aber nicht aussichtslos.

Es gibt einerseits diverse Hausmittel zur Vorbeugung und ein funktionierendes Immunsystem ist in dieser Bedrohungslage weitaus mehr wert, als das beste Gegenmittel. Hinzu kommt noch die Tatsache, dass es sich um eine geplante Krise handelt.

Wer sich also entsprechend informiert, der kann der einen oder anderen Aktion des Deep State gezielt aus dem Weg gehen und sich dadurch schonen.

Verloren haben auf jeden Fall die Geimpften und diejenigen, welche sich die ersten Mutationen und Spike-Proteine abgeholt haben, weil sie nicht warten wollten.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/arrangement-group.de am 04.06.2021

native advertising

About aikos2309

19 comments on “Sensation: Mit Fauci fiel der erste Spieler des Tiefen Staates um und das ist erst der Anfang

    1. Ich sage es mal so… Wenn die Bank einen roten Teppich für dich legt, weil du so viel money hast, ja dann, bist du schon fast straffrei. Doch wenn du dazu noch ein paar Milliarden hast um diese korrupten Politiker Abschaum zu bestechen…, dann bist du vollkommen straffrei…!!!

      Doch es wird der Tag kommen, an dem dieser Politiker Abschaum merkt das ihnen ihre Millionen und Milliarden nicht helfen werden…

      Denn Wahrheit und Gerechtigkeit Siegen immer…!!! ! Den Gott vergibt in diesem Fall nicht…!!!

      „UND WIR AUCH NICHT“

      WIR HABEN HIER GROßE UND STABILE LATERNEN…. DAS IST MEINE ANTWORT, FÜR DIESEN ABSCHAUM…!!!!

      1. Dadurch wird die seelische Lernerfahrung aber massiv abgekürzt.

        Lieber einsperren, wobei dann immer die Gefahr besteht, das die beim Spiel des Lebens sich eine Gefängnis-Freikarte er-würfeln könnten. ^^

        Lieb haben vor Recht haben
        Gnade vor Recht

        Verzeihen aber nicht vergessen!

        Mäßigung

      2. Hm, ob diese dann auch leuchten werden? Ist wohl keine philosophische Frage. Das wird ja muffen ohne Ende. Aber gibt ja dann schöne saftige Schinken. Ui, Pfui.

  1. Andere behandeln, wie man in der Situation selbst behandelt werden wollte, möchte.

    GE-RECHT!

    geh
    recht

    gehendes
    recht

    sich bewegendes
    recht

    verändertendes
    recht

    sich der situation napassendes
    recht

    fliessendes
    recht

    lebendes
    recht

    lebendiges
    recht

    nachvollziehbares
    recht

    verständliches
    recht

    akzeptierendes
    recht

    1. @OptimistPrime

      Die „Goldene Regel“ ist sooo nicht gedacht, dass jede/r, der schlimmste Verbrechen auch noch BEWUSST an den anderen Teilwesen des ALL-EINEN begeht und sich dafür Straffreiheit und weiterhin unbehelligtes Weitermörden etc. wünscht, dieses auch bekommt, weil vielleicht wir uns wünschenn würden als solche Verbröcher, dass auch wir dann Straffreiheit und weiteres unbehelligtes Weitermachen mit Verbröchen erhalten würden.
      Aus diesem Grunde müssten auch masochistische Tendenzen von der „Goldenen Regel“ ausgenomen werden, denn nur, weil vielleicht ein Masochist sich wünscht gequält zu werden, darf er das nicht anderen antun.

      Denn es ist ja so, dass diese Schwerstverbröcher und überhaupt Verbröcher das, was sie anderen antun, nicht selbst angetan haben wollen.

      Und mit dem „Lieb haben vor Recht haben“ ist das auch so eine Sache. – Das hängt nicht unbedingt zusammen. Ich kann z. B. auch diese Elöten als ebenfalls Teilwesen des ALL-EINEN lieb haben, aber wenn sie nach der „Goldenen Regel“ der Liebe wie faktisch im UNRECHT sind, dann sollte sie nicht in dieser Überzeugung lassen, sondern durchaus zumindest versuchen ihnen klarzumachen, dass sie sowohl von der Liebe wie von den Fakten her UNRECHT haben und UNRECHT TUN.

      Hat nicht ein Herr Burke gesagt: „Wenn das Gute nichts tut, hat das Böse schon gewonnen.“
      Diese Geschichte, dass Jesus gesagt haben soll „Wenn Dir eine/r auf die eine Wange schlägt, dann halte auch die andere hin.“ halte ich für eine fiese Erfindung der AN-Elöten, um die Menschen dadurch gefügig zu halten, sie dadurch dazu zu bringen, sich alles gefallen zu lassen und so all das Böse zu dulden.

      Das ist genauso wie mit diesem Quatsch: „Die Liebe duldet alles“ – NEIN – die Liebe darf gerade aus LIEBE des ALL-EINEN zu sich selbst sein Böses NICHT dulden, denn wenn ES das immer tut, dann frisst das BÖSE des ALL-EINEN am Ende ALL-ES auf – zerstört seine LIEBE und füllt sein ganzes ALL-EIN-ES SEIN nur noch mit seinem Bösen und bereitet sich damit dann in GÄNZE für immer seine eigene sprichwörtliche HÖLLE, die ein Zustand, keine ORT wäre/ist.

      1. Du liest Nicht richtig, nur was du meinst zu sehen.

        Einsperren.

        Nicht toeten.

        Lernerfahrung der seele(n)..

      2. Gnade ist (bereits) liebe

        Wer sagt was von total straffrei, wenn man verzeiht?

        Wir war das nich mal. Mit dem nicht vergessen?

  2. @OptimistPrime

    Auch das Böse wird von dem ALL-EINEN gelebt, weil es nunmal eine Folge der Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung des ALL-EINEN in seinem (noch) Dr. Jekyll und Mr. Hyde-Zustand ist.
    Das ALL-EINE lebt beide Seiten. – Wenn es aber geheilt ist, wird es sein Böses nicht mehr leben aus EIN-SICHT und dann wird das Böse nicht mehr existent sein – es ist dann die Nichtexistenz dieses ungelebten Potentials, welches das ALL-EINE dann nicht mehr leben wird.
    Gut und Böse sind beides Potentiale, die das ALL-EINE leben kann oder nicht. Wenn es durch Erkenntnis sein Trauma und dann seine Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung geheilt hat, wird es nur noch sein gutes Potential leben in Frieden und Liebe mit sich selbst. Es gibt dann seinem Bösen einfach keine Lebensenergie mehr, inkarniert es nicht mehr, lebt es nicht mehr und was nicht gelebt wird ist ungelebtes nichtexistentes Potential.

  3. Lest mal den Kommentar von „Kai Ahnung“ vom 5.6. auf diesem Blog über die Zusammenhänge der beiden Biö-Wöffen-Laböre in Wühän – hochinteressant wie sich doch immer wieder der Kreis des sogenannten Bösen schließt:

    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2021/06/04/systematische-gedanken-kontrolle-und-deformation-der-menschlichen-psyche/comment-page-1/?unapproved=22638&moderation-hash=8068490f870a98b420271407c6c3af76#comment-22638

    Bitte verbreiten, weitersagen, speichern. Danke.

    1. Vielen lieben Dank! 🙂 😉 <3

      Wenn es verifizierbar ist, dann sind diese Infos mit Bedacht zu verteilen!

      Wenn zu viele Unbewusste dies lesen, dann werden sie DS die Erlaubnis geben a.-B. Einzusetzen wo keine ABC-Masken den Meisten helfen werden.

      Warum?

      Weil die Herde wohl eher mehr noch unreif ist.

      Unbewusste machen keine. Gefangenen.

      Sie lassen sich von ihren Emotionen steuern, sowie programmieren. Es wäre als würde DS das System bauen und wir auf den Schalter drücken bzw. Sie. Die Menschheit auf DS abfeuern.

      Das wollen sie.

      Damit seine Rechtfertigung haben weitaus mehr Greuel einzusetzen.

      Wieso, warum, weshalb gibt es das noch im Netz?

      Wieso, warum, Weshalb nutzen wir ihre Technik?

      Weil sie es wollen!

      Sie wollen uns kontrollieren und unsere Reife testen, dass werden wohl nur Wenige verstehen.

      Es geht um Gerechtigkeit
      Ordentliche Gerichte und verfahren
      Gefängnis
      Kein Töten

      Mit töten würde nur die Negativspirale, wie im Streit immer weiter verstärkt und es wird immens und massiv weitaus schlimmer als bisher.

      Ich möchte noch nicht die eher unbewusste Menschheit auf DS abfeuern, weil das in ihre Karten spielt.

      Sie sind darauf vorbereitet.

      Sie planen ALL-ES.

      Diese Infos sollten bisher eher nur bedachte, helle, weise Köpfe und Herzen bekommen, die ihr Herz und Hirn nutzen wollen, mögen, können, und versuchen es besser zu machen.

      Wenn unbewusste, Emotionen gesteuerte Menschen wesen diese Info bekommen, dann wird es wohl ein Blutbad geben und das will DS auch.

      Um zu zeigen vor der himmlischen macht und kraft, das wir kein Stück besser sind als sie. Und es nicht wert sind und sie uns fast alle mit hinunter reißen in die hölle.

      Perverser Plan

      Aber denken konnte DS schon immer gut, bloß Empathie, Mitgefühl, Mitleid, Liebe, Verständnis, Toleranz, Vergebung, Verzeihen, Gnade hatten sie deswegen eher massiv zu wenig.

      Seid weise!

      Es ist an der zeit.

      Prüft!

      Vor allen immer mit dem Herzen!

      Trau schau wem

      In dankbarer Verbundenheit

      1. @OptimistPrime

        „Diese Infos sollten bisher eher nur bedachte, helle, weise Köpfe und Herzen bekommen, die ihr Herz und Hirn nutzen wollen, mögen, können, und versuchen es besser zu machen.“

        Es nehmen eh nur diejenigen an, die ein gewisses Wissen und Bewusstsein erlangt haben. – Ich erlebe immer wieder, dass die „anderen“ -sag‘ ich mal- eine Aufnahmesperre haben – sie lesen solches nicht, hören garnicht zu, zeigen sofort ihre Stopschild und/oder verabschieden sich umgehend unter irgendeinem Vorwand.

        Dass die Wissenden und schon Bewussteren diese Informationen jedoch zurückhalten ist auch nicht Sinn der Sache, denn dann können diese nicht zu denen gelangen, die im Grunde auf diese Informationen „warten“, denen diese Informationen sozusagen nur noch als Initialzündung fehlen.

    1. @OptimistPrime

      Ich gehe immer der Logik nach – es geht nicht um’s Recht haben wider besseres Wissen. – Ich bin wie gesagt kommunikativ und das ist eine langjährige Erfahrung von mir, die ich immer wieder mache.
      Probieren geht über studieren – heißt es doch auch. – Es fügt sich einfach und dann ist feinsinnige Wahr-nehmung angesagt und kein Anrennen gegen Widerstände, aber auch das Hindurchgehen durch offene Türen wie auch das Öffnen von Türen für solche, die darauf warten – intuitive Wahr-nehmung. 😉

      1. Ja, klar sehe ich alles auch so.

        Bloß ist es immer durch eigene Filtersysteme und innere Wahrnehmung begrenzt.

        Wenn selbst Farben von Schuhen und Kleidern anders gesehen werden kann und verschiedene Menschen mit Fug und Recht schon alleine darüber streiten könnten.

        Beide haben recht.

        beide haben verschiedene Filter.

        Das muss man man erst mal in Bezug auf Wahrheit und Realität begreifen.

        Es existieren viele Wahrheiten und Realitäten.

        Ein jeder nach seinen Inneren Wesen.

        Teils oder viel gibt es Überschneidungen aber nicht in Allen.

        Mein NAtwort bezog sich auf diesen Teil.

        „Dass die Wissenden und schon Bewussteren diese Informationen jedoch zurückhalten ist auch nicht Sinn der Sache, denn dann können diese nicht zu denen gelangen, die im Grunde auf diese Informationen „warten“, denen diese Informationen sozusagen nur noch als Initialzündung fehlen.“

        Da bin ich mir nicht so ganz sicher, ob Deine Annahme oder meine oder sogar beide eine Quintessenz sind. ^^

Schreibe einen Kommentar zu OptimistPrime Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.