Massensterben von Rindern sendet Schockwellen durch die Lebensmittelversorgung: Werden sie absichtlich vergiftet? (Video)

Teile die Wahrheit!

naturalnews.com berichtet: Nach über 100 Bränden, die anscheinend Sabotageakte gegen Lebensmitteleinrichtungen in den Vereinigten Staaten sind, greifen jetzt Spekulationen über Tausende von Rindern um sich, die am Wochenende in Kansas plötzlich gestorben zu sein scheinen.

Laut den Unternehmensmedien, die auch behaupten, dass alle Covid-Impfstoffe „sicher und wirksam“ sind, sind diese plötzlichen Massensterben das Ergebnis von Hitze.

Kühe sind jedoch unglaublich widerstandsfähig und ertragen häufig die gleichen Temperaturen, die der Mittlere Westen gerade erlebt. Warum sterben anscheinend Tausende von Rindern so plötzlich?

AgDaily.com sagt , wie der Rest der konventionellen Medien, dass die Todesfälle durch eine Kombination aus Hitze, Feuchtigkeit und Windmangel verursacht wurden. CNBC berichtet auch, dass das Gesundheits- und Umweltministerium von Kansas dieser Einschätzung zustimmt.

Dennoch bin ich persönlich in der Nähe von Hunderten von Rindern in Zentraltexas, wo die Temperaturen gleich sind (und die Tage zu dieser Jahreszeit aufgrund der südlicheren Breite sogar noch länger sind).

Ich sehe Longhorn-Rinder, Angus, Blanco und andere Rassen im Überfluss in Zentraltexas, aber ich sehe nirgendwo Tausende von Rindern tot umfallen.

Video:

Als ich mich weiter mit diesem Thema beschäftigte, rief ich einen meiner Freunde an, der mehrere hundert Stück Vieh besitzt. Er war sich bereits des „Massensterbens“ in Kansas bewusst und hatte darüber mit anderen Viehbesitzern gesprochen.

native advertising

Ich fragte ihn, ob er der Mediengeschichte glaube, dass all diese Rinder plötzlich an Hitzeeinwirkung gestorben seien. Seine Antwort?(Drohende Hungersnot: Ukraine blockiert Getreideexport, aber der „Spiegel“ desinformiert munter weiter)

„Ich bezweifle es sehr ernsthaft, dass so viele gleichzeitig tot umfallen“, sagte er mir. „Bei einem hitzebedingten Zwischenfall würden sie nicht alle gleichzeitig tot umfallen. Sie würden ein paar Tote auf einmal sehen, verstreut über die Herde, aber nicht so viele Tote auf einmal.“

Als ich ihn fragte, ob er glaubt, dass dies ein natürlicher Tod oder eher Sabotage sei, sagte er: „Ich denke, es ist etwas Schändliches.“

Rinderseuchen können auch groß angelegte gleichzeitige Todesfälle verursachen, aber niemand behauptet, dass dies Todesfälle durch Rinderseuchen sind.

Damit bleiben nur ein paar Möglichkeiten im Bereich der Sabotage: 1) Wasservergiftung, 2) Directed Energy Weapons (DEW).

Dies kommt zu über 100 dokumentierten Fällen von Brandstiftungssabotage von Lebensmitteleinrichtungen in den USA hinzu. Unser Forschungsteam hat die vollständigen Details zu jedem dieser Fälle zusammengestellt (Datum, Ort, Name der Einrichtung, Beschreibung des Brandereignisses) und wir werden diese neue, aktualisierte Liste in Kürze veröffentlichen.

Das absichtliche Herunterfahren der Wirtschaft und der Lebensmittelversorgung

Was vielen Amerikanern jetzt bewusst wird, ist die Realität, dass sich unsere eigene Regierung im Krieg mit We the People befindet. Sie zerstören vorsätzlich die Energieinfrastruktur und vernichten die Wirtschaft.

Sie bringen die Vermögensmärkte zum Einsturz und zerstören die Zukunftsfähigkeit der Renten vollständig. Und jetzt ist klar, dass sie die Lebensmittelversorgungskette absichtlich lahmlegen und das amerikanische Volk in Lebensmittelknappheit, Lebensmittelinflation und echte Hungersnot stürzen.

Es scheint, als ob das illegitime Biden-Regime – das nie wirklich an die Macht gewählt wurde – vor den Zwischenwahlen landesweite Unruhen auslösen will, um die Ausrufung des Kriegsrechts oder eines anderen nationalen Notstands zu rechtfertigen.

Sie brauchen etwas Großes, das sie kaputt machen können, damit sie versuchen können, die Wahlen abzusagen oder eine landesweite Briefwahl zu erzwingen, damit sie die Wahlergebnisse erneut stehlen können (wie sie es im Jahr 2020 getan haben).

Mit jedem Tag reißen sie etwas anderes ab, was die Wirtschaft am Laufen hält: Pipelines, internationaler Handel, Eisenbahnen, Herstellung von Säuglingsnahrung usw. Woche für Woche verschärft sich der Lebensmitteleinbruch, während die Lebensmittelpreise in die Höhe schnellen.

Das Endergebnis ist überdeutlich: Weit verbreitete Lebensmittelknappheit kombiniert mit himmelhohen Preisen, die sich nur wenige leisten können.(Ein Planspiel der US-Navy im Jahre 2015 sagte Hungerkrise für 2022 bis 2024 voraus (Video))

Und dann stellt sich jetzt obendrein die Frage: Machen Sie es bewusst und morden massenhaft Vieh? Wir wissen, dass das Biden-Regime von wahnsinnigen, kriminellen Wahnsinnigen geführt wird, die Rindfleisch- und Viehzuchtbetriebe verachten, aber sind sie wirklich bereit, so weit zu gehen, um eine Nahrungsmittelkrise zu verursachen und zu versuchen, die Wahlen auszusetzen?

Natürlich sind sie so verrückt . Sie sind Demokraten, die Partei, die die Ermordung ihrer eigenen Kinder nach der Geburt feiert. Der Massenmord an Kühen ist ihnen egal.

Tatsächlich zeigt eine kürzlich durchgeführte Umfrage , dass fast die Hälfte der jungen männlichen Demokraten glaubt, dass die Ermordung eines Politikers völlig in Ordnung ist. Diese Umfrage wurde erstaunlicherweise von der linken SPLC durchgeführt. Wie der Daily Caller berichtet:

Vierundvierzig Prozent der „jüngeren demokratischen Männer“, die in der Umfrage des Southern Poverty Law Center (SPLC) befragt wurden, befürworteten die „Ermordung eines Politikers, der dem Land oder unserer Demokratie schadet“.

Das war die höchste Rate aller Geschlechter-, Partei- und Alterskombinationen.

Denken Sie daran, dass dieselben linken Faschisten glauben, dass Kohlendioxid den Planeten tötet. Daher haben sie kein Problem damit, den Massenmord an Tieren oder Menschen zu rechtfertigen, solange sie glauben, dass dies „den Planeten rettet“.

Kalifornien, das von denselben Todeskult-Demokraten regiert wird, hat gerade ein tatsächliches Kindstötungsgesetz verabschiedet, das die Ermordung eines vollkommen gesunden Kindes bis zu 7 Tage nach der Geburt legalisiert, berichtet Charisma News .

Also ja, dieselben Leute, die gerne ihre eigenen Kinder ermorden und die die Ermordung politischer Gegner rechtfertigen, würden keine Sekunde zögern, Vieh massenhaft zu ermorden, wenn dies bedeuten würde, eine Nahrungsmittelkrise zu verursachen, die zu dem Chaos führt, das sie wollen.

Niemand wundert sich mehr über das Böse der Demokraten .

Sie werden absolut alles tun, um an der Macht zu bleiben, und genau deshalb müssen wir Überstunden machen, um sie von der Macht zu entfernen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen(auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs “.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

 

Quellen: PublicDomain/naturalnews.com am 17.06.2022

native advertising

About aikos2309

6 comments on “Massensterben von Rindern sendet Schockwellen durch die Lebensmittelversorgung: Werden sie absichtlich vergiftet? (Video)

  1. ……“der mehrere hundert Stück Vieh besitzt“…

    https://de.wikipedia.org/wiki/Feedlot
    Da werden auf tausenden ha schon mal 200.000 Rinder gemästet den sog. Feedlots.
    Möglicherweise war es minderwertige Ausschussware, für die kein Preisgebot gab.
    Möglicherweise war es eine Krankheit.
    Möglicherweise Futterknappheit, und es wurde die schlechtere Qualität entfernt.
    Gibt viele Möglichkeiten

  2. Sagt was ihr wollt, unsere Politiker trifft diesmal jedenfalls keine Schuld. Wer konnte denn ahnen, dass es im Sommer plötzlich warm werden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert