In eigener Sache: Malware-Angriff und Spenden-Update

Lieber LeserINNEN,

in den vergangenen Tagen findet ein erneuter Malware-Angriff auf unsere Seite statt. Ein Leser hat uns über Facebook informiert. Tausend Dank!

Auf seinem PC und mobilen Endgerät wird unerlaubte Fremd-Werbung angezeigt, wenn er unsere Seite aufruft, dies scheint aber nur einen Teil unserer Leser zu betreffen.

Paradoxerweise gibt es im Internet ein paar drollige Trolls, die die Meinung der Hetzer-Seite psiram.com teilen wir würden ausschliesslich Fake News teilen.

Das deckt sich nicht mit den Anmahnungen seitens Google, die immer wieder regelmäßig Artikel zu den Themen Satanismus, Pädophilie, Neue Weltordnung und Frühsexualisierung an uns schicken.

Offenkundig gibt es ein großes Interesse unsere Einnahmen zu minimieren, die Arbeit zu erschweren und die Wahrheit zu unterdrücken.

Wir mussten aktiv werden um endgültig die WordPress-Sicherheitslücke zu schliessen, die Malware ausfindig zu machen und eine proaktive Verteidigung aufzubauen.

Screenshot der Malware-Werbung:

Hat noch jemand so eine Werbung beim Besuch unserer Seite angezeigt bekommen?

Neben den Mindereinnahmen durch gelöschte Werbung auf unserer Seite, nach vielfachen Leserwunsch, damit der Blog schneller wird, von Euro 350,-, entstehen nun einmalig Service-Kosten in Höhe von Euro 760,-.

Hier die Übersicht aller Spenden ab dem 01.10.2018:

01.10.18 / ML / Euro 25,-.

01.10.18 / KMG / Euro 50,-.

01.10.18 / DK / Euro 5,-.

01.10.18 / JS / Euro 10,-.

01.10.18 / EP / Euro 10,-.

02.10.18 / KF / Euro 100,-.

04.10.18 / MS / Euro 25,-.

15.10.18 / HH / Euro 15,-.

15.10.18 / JS / Euro 10,-.

Dank der Spenden in Höhe von Euro 250,- konnten wir den Fehlbetrag auf Euro 860,- reduzieren!

Ohne Eure/Ihre Unterstützung ist ein Fortbestehen der Seite unmöglich, oder hat zur Folge das wir in  Zukunft wieder verstärkt auf neue Werbepartner zurückgreifen müssen.

Ihre Spenden können Sie über Paypal schicken, weil wir aufgrund von Missbrauch in der Vergangenheit keine Bankdaten herausgeben wollen.

Falls Sie kein Paypal besitzen, unterstützen Sie uns bitte über einen Einkauf in einem unserer Partnershops, wie bei Amazon, bei DieUnbestechlichen, im Kopp Verlag, bei Vitaminum, Fluchtrucksack oder im CBD Shop.

Ab 18. Juni 2018 ist – ebenfalls – auf vielfachen Leserwunsch unser erstes Pravda TV Buch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” erschienen, welche die Machenschaften der kriminellen Eliten, die Rituale, deren Pädophilie und Blutlinien enthüllt – jeder Buchverkauf unterstützt unser Projekt Pravda TV. Etliche Artikel im Buch werden aktuell von Suchmaschinen blockiert, wenn Sie diese im Buch lesen, wissen Sie auch warum.

Des weiteren sind wir nun über 10 Jahre als Spender bei der “Hilfe für krebskranke Kinder e.V.“, sowie seit 2018 bei der tschechischen Organisation “Dr. Klaun / nfc4c.cz” (Chance For Children) engagiert, da wir seit Dezember 2017 selbst Eltern eines kleinen Buben sind.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Jeder Euro zählt!

Viel Liebe

PRAVDA TV

Video:

About aikos2309

One thought on “In eigener Sache: Malware-Angriff und Spenden-Update

  1. Löscht bestimmte Apps, ich hatte eine App ,die die Börsenzeiten anzeigte und immer wenn ich auf eurer Seite war, kam eine Malware Seite auf mit Sprachnachricht “Herzlichen Glückwunsch Sie haben gewonnen” jetzt alle komischen Apps gelöscht und jetzt keine Malware auf der seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.