„Pingdemic“: Weckruf – Bereiten Sie sich auf einen extrem harten wirtschaftlichen Aufprall vor! (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 10
  •  
  •  
  •  
  •  

Ihren Impfpass können Sie nicht einmal nach dem Frühstück rauchen, weil er nur virtuell existiert. In der realen Welt haben wir gerade ganz andere Probleme, als die Impfungen, weil die Nahrungsmittel langsam aber sicher knapp werden.

Nach Jahrhunderten der globalen Weltherrschaft, zerlegt sich Großbritannien zum Beispiel gerade vor unseren Augen selbst, weil es Millionen Arbeiter aus dem Lebensmittelbereich und dem Gesundheitssektor in die Quarantäne nach Hause geschickt hatte.

Ich weiß, dass Großbritannien ganz weit weg ist, weil es nicht mehr zu Europa gehört.

Aber trotzdem ist das sehr beunruhigend.

Die Regale im britischen Königreich leeren sich gerade überall und die leicht dementen Wirtschaftskapitäne warnen, dass “der Lebensmittelnachschub kollabieren könnte”.

Wie konnte das nur geschehen?

Die britische Regierung zwingt jeden Bürger zur Installation der COVID-19 Software des Gesundheitsministeriums NHS auf seinem Smartphone und damit kann man die Bewegungen der teilnehmenden Mobilfunknutzer in Echtzeit beobachten.

Wird jemand durch den nutzlosen PCR-Test als COVID-positiv eingestuft, dann kann man aufgrund des Bewegungsverlaufs sehr schnell alle Leute erfassen, welche sich in der Nähe dieser Person befunden haben.

Alle “COVID-Verdächtigen” erhalten dann einen Ping auf ihrem Mobiltelefon und werden zur Quarantäne in ihrer Wohnung verdonnert.

native advertising

Das ist kein Witz, denn diese Leute fehlen am nächsten Tag an ihrem Arbeitsplatz.(Alles reiner Zufall! Ominöse Häufung bedrohlicher Cyber-Attacken vor WEF-Planspiel)

Alleine in der letzten Woche handelte es sich dabei um mehr als 620.000 Briten, welche einen Ping erhielten und zum Fernsehen daheim verurteilt wurden.
Geht dieses böse Spiel nur noch wenige Wochen weiter, dann arbeitet in Großbritannien kaum noch jemand.

Man bezeichnet diesen Vorgang als “Pingdemie”.

Auch das ist kein Witz.

Ergänzung der Redaktion: Angesichts drohender Engpässe in der Lebensmittelversorgung hat die britische Regierung ihre Corona-Quarantäneregeln für Beschäftigte des Sektors gelockert. Die Regierung teilte mit, dass Mitarbeiter in Supermärkten oder Lebensmittel-Verteilzentren, die Kontakt mit Corona-Infizierten hatten, nun von der Pflicht zur Selbstisolation ausgenommen seien. Stattdessen sollten sie regelmäßige Coronatests durchführen.

Weil ich traditionell immer zuerst die guten Nachrichten bringe, kommen jetzt noch die schlechten Meldungen von der globalen Front.

In den letzten Wochen hatte ich bereits mehrfach über die Vorgänge in den weltweiten Lieferketten berichtet.

Ich bin dabei wirklich tief beeindruckt, wie hart meine Leser im Nehmen sind.

Während meiner Zeit bei der Bundeswehr und der US-Army hatte ich es ganz offensichtlich nur mit Weicheiern zu tun, welche sich angesichts solcher Meldungen längst dünn gemacht hätten.

Was tatsächlich auch der Fall war, wenn es hart auf hart kam.

 

Die Containerschiffe liegen weltweit mit ihren gefüllten Containern vor den Küsten der Abnehmerländer (zum Beispiel USA) vor Anker und nichts wird deshalb weitertransportiert.

Auf den Eisenbahnlinien befinden sich kaum noch langsam fahrende Frachtzüge oder der Frachtbetrieb auf der Schiene wurde schon ganz eingestellt.

Dies in Verbindung mit den Cyberattacken auf kritische Bereiche der Infrastruktur, welche wir bereits gesehen haben, sind eine ganz gefährliche Mischung.

Dabei sollten wir alle wissen, dass die Veranstaltung des Weltwirtschaftsforums mit dem Titel “Cyber Polygon” gerade auf Hochtouren läuft.

Sie erinnert auf sehr unheimliche Art und Weise an das “Event 201”, welches ein Vorbote der aktuellen Pandemie gewesen war.(Freimaurer-Chef will per ‚Great Reset‘ zur Welt-Diktatur)

Mit anderen Worten meine lieben Leserinnen und Leser:

Sie schalten gerade die Weltwirtschaft ab oder auf Englisch:

 

Ladies and gentlemen they are turning off the economy.

Im nachfolgenden Video berichtet ein amerikanischer Veteran darüber, dass die höheren Ränge der US-Army aktuell ihre Kollegen inoffiziell darüber informieren, dass sie ihre Familien auf einen Ernstfall vorbereiten sollen.

Das wird an diesem Wochenende dazu führen, dass der amerikanische Einzelhandel gute Umsätze machen wird.

Dies ist an dieser Stelle zwar noch nicht die finale Warnung, aber Sie sollten jetzt so langsam in die Gänge kommen.

Niemand im Deep State oder in der Wirtschaft steht auf unserer Seite.

Sie haben uns angezählt, das müsste man doch so langsam einmal kapieren?

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Videos:

Quellen: PublicDomain/arrangement-group.de am 24.07.2021

native advertising

About aikos2309

12 comments on “„Pingdemic“: Weckruf – Bereiten Sie sich auf einen extrem harten wirtschaftlichen Aufprall vor! (Videos)

  1. Ach, Leute – Essen und trinken ist doch nicht so wichtig-ganz ehrlich! Wenn ich mir tagtäglich die Mehrzahl der Weibchen ansehe, oder eher’beobachte‘, so weiß ich mit hundert prozentiger Gewissheit, dass diese noch mehr Schuhe, Unterwäsche, Lippenstifte, Handtaschen wollen als irgend ein Lebensmittel. Deren Welt, dreht sich ausschließlich um Klamotten, Aufgespritze Lippen und Tieten und sonst nichts. Also:Es ist gut so wenn das große Jaulen und Wehklagen bald einsetzen wird. Mich interessiert das soviel, als wie wenn Frau (M) – Ferkel vom Balkon fehlt. Ich hab meinen Camping Klappsessel und genieße die Show, wenn die Verrückten und Weichgespühlten in Panik und Schockstarre verfallen. Genauso verhält sich das mit Drogensüchtigen und noch viele Anderen Gruppen. Das wird ein Fest.

    1. @Tyr-m-AN

      Es sind nicht alle Frauen so und wie ist es bei den Kerlen? – Dicke Karren, ausgefeilte technische Ausstattung, Extremsport und womit sie sonst noch einen auf dicke Hose machen und mittlerweile stehen diese Sorte Kerle auch dieser Sorte Woiber hinsichtlich Pflegeprodukten, Klamotten, etc. in nichts mehr nach. Das kann man nicht geschlechtsspezifisch trennen – das hat mit anderen Faktoren zu tun.

      1. @Elisabeth,kann ich dir zustimmen. Ja, auch diese gehören dazu. Es gibt auchkeine richtigen Mannsbilder mehr, alles verschwulte, verweichlichte Weiber.

      2. richtig: Schokolade, Bier. Das födertet die weiblichen Hormone und den Männern wachsen Busen. Mal ne richtige Prügellei, selbst dafür sind sie zu dämlich geworden. Und den in den ganzen verarbeiteten Lebensmitteln nur noch so ein Zeug um den satanischen Kabalen und Ihrem Transgender Gewichste gerecht zu wrden zudem abgestorbene Föten in den Todesspritzen und die Menschen finden es geil. Unfassbar. warum nur finden die es geil? Kranke Welt.

    2. Das ist keine Frau. Man wachen Sie auf. Das ist eine Abscheulichkeit. Aber egal. Mir ist danach endlich den Wichsern die Schädel zu spalten. Wenn es euch auch so geht, los auf die Meute und Kopf ab. Übrigens: Schaut man sich alte Bildwerke an, das gabs alles schonmal, nix neues unter der Sohn/Sonne. Wird Zeit, dass endlich das falsche Konstrukt da oben runterfällt und die Lichter ausgehen. Alle. Ein Mensch. Nu ja mit nÄchstenliebe hat Schädelspalten nicht viel zu tun, aber abschlachten lass ich mich nicht. Drecks Satanisten.

  2. Nachtrag:Mein Körper ist darauf schon Jahre trainiert. Brauche auch kein Warmwasser, 1x am Tag (wenn überhaupt) eine Handvoll Nüsse und einen halben A}pfel, keinen Schlaf. Schmerzen, auch kein Problem. Jaja, dass, ist harter Toback. Für viele kaum vorstellbar. Ich kann über solche Dinge nur schmutzeln-Gelle.

    1. @Tyr-m-AN

      Schön für Dich – aber nicht jede/r ist geeignet für so ein Survivaltraining. Man kann nicht immer nur von sich auf andere schließen, es ist nicht ein Mensch der andere – was für den/die einen gut ist, ist es noch lange nicht für andere. Es gibt auch noch eine „Goldene Mitte“ zwischen den Extremen und die „Goldene Mitte“ ist m. E. generell der harmonische Ausgleich zwischen allem.

      1. @Elisabetb,ich versuche ja auch dieses zu verstehen aber ich tu mir halt so schwer dabei. Ich verspreche Besserung😜

        Ich bin aber auch ganz lieb und feinfühlig-ehrlich. Dies sind eben die zwei Seiten der…

      2. @Tyr-m-AN

        Du kannst das ja für Dich so machen, wenn es für Dich gut ist – aber wie gesagt – es ist nicht ein Organismus der andere und selbst eineinige Zwillinge sind nicht 100%ig identisch.
        Urteile einfach nicht über andere. – Ich lebe auch schon vergleichsweise sehr reduziert auf nur das, was ich wirklich brauche und was eben mein Organismus braucht – nicht mehr, nicht weniger – das kann nur jede/r für sich selbst entscheiden, nur jede/r selbst weiß, was er/sie zum Leben braucht.

        Neulich hatte ich Besuch, die meinten, ich hätte soviel Platz in meiner Wohnung – tja, den habe ich, weil ich hier nur noch stehen habe, was ich wirklich brauche – was soll ich mit all dem Nippes und Neppes und mit einer vollgestellten Wohnung?

        Ich bin 9 x umgezogen in meinem Leben – da lernt man, wieviel unnützes Zeug der Mensch mit sich herumschleppt und es ist auch ein Prozess, das zu erkennen und sich davon mehr und mehr zu befreien – denn wir sind ja erstmal auch alle von den Eltern und der sogenannten Gesellschaft geprägt. Das Problem ist das Leben in der Feststofflichkeit, das „Fressen und Gefressenwerden“, dem das Leben hier unterworfen ist – mehr oder weniger. – Den meisten Menschen vielleicht sogar allen stecken unbewusste Erinnerungen an Hungersnöte, Sterben durch Hunger und/oder Durst, durch schlimmste Armut, durchwegen Geldmangels nicht behandelten Krankheiten, an Sterben durch Fölter und/oder Mörd durch Mächtige, denen gegenüber sie durch Armut Ohnmacht erlebten, im Zellgedächtnis – all solches treibt die Menschen unbewusst zu immer mehr Gier, Macht, Geld,etc. – weil sie erfahren haben in früheren Leben, das Macht und Geld über Leben und Töd entscheiden können.
        Und erstlich und letztlich ist es das ALL-EINE, dass mit sich selbst all das erlebt, all diese Prozesse durchläuft in seiner Spaltungskrankheit bis es diese durch seine Bewusstwerdung heilt – ES ist alles was je war, ist und sein wird und interagiert in all seien Teilwesen nur mit sich selbst, bis es genau DAS erkannt hat. 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Tyrman Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.