BRD Besatzungsverwaltung: Das Land ist geschwächt – Überall herrscht Angst

Teile die Wahrheit!

Die größte Propaganda-Aktion der Weltgeschichte – Bletchley Park – nähert sich dem Ende. Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz, vermeintlicher Regierungschef der Okkupationsverwaltung, der Besatzungsverwaltung der Bundesrepublik Deutschland (als Ergebnis des Zweiten Weltkriegs), versteigt sich zu historischen Bezügen mit Kaiser Wilhelm dem Zweiten und der Situation vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Ein Gastartikel von metropolnews.info

Dieses durchaus beachtenswerte Ereignis führt zu einem umfangreichen Echo innerhalb der Kommentatoren des Mainstreams und zu einer wieder einmal seltsamen Reaktion in weiten Teilen der alternativen Wahrheitsbewegung.

Das Land ist geschwächt – Überall herrscht Angst

Es ist durch die zwei Jahre Kriegsrhetorik im Kampf gegen die größte Pandemie aller Zeiten und Menschengedenken, bereits mürbe gemacht worden. Die Spaltung der Gesellschaft wurde auf die Spitze getrieben, Die Ängste der Menschen in diesem Land sind in einem Ausmaß befeuert worden, welches an Perfidität nicht zu überbieten ist.

Den Menschen in diesem Land wurde jegliche Hoffnung auf ein normales Leben, einen normalen Alltag und auf eine planmäßig akzeptable Grundlage für die Zukunft genommen.

Virus vs. Freiheit

Es wurden gesundheitliche Risiken ins Feld geführt, die sich nicht bewahrheitet haben. Es wurden wirtschaftliche Ängste geschürt, die viele in existenzielle Verzweiflung brachten und zu einer unfassbaren Situation des Schweigens geführt haben. Freie Meinungsäußerung ist in diesem Land kaum bis gar nicht mehr vorhanden.

Eine rationale Betrachtung der Lage gibt es nicht mehr. In weiten Teilen der Wahrheitsbewegung führte es dazu, dass mit irrationalen Thesen völlig an Verdrehungen der historischen Fakten und der allgemeinen Lage, Ängste geschürt wurden.

Dies zeigt sich gerade aktuell in der Fortsetzung nach der Corona-Phase des Landes. Alle haben sich an der gesundheitlichen Bedrohung abgearbeitet und die wirtschaftlichen und finanztechnischen Folgen ignoriert. Man hat sie mit Heilsversprechungen seitens der Politik zugespachtelt.

native advertising

Ängste und nicht durchführbare Lösungen

Es werden Ängste und ein hohes Maß an Stress über Zensus, WHO-Einflüsse, EU-Superstaatslösungen und über juristische Ränkespielchen mit vermeintlichen Lösungsansätzen für alle Teile der Gesellschaft aufgebaut.(Gedanken zum Weltfrieden – Die Welt hat sich verändert: Die BRD ist der Schlußstein)

Angst und die Kriegsbedrohung – Deutschlands Freiheit wird in der Ukraine verteidigt

Neu hinzugekommen ist das Thema des Krieges, der Kriegsbedrohung für Zentralmitteleuropa und die unterschwellige Auslösung der Ängste wegen der Einflüsse des Krieges.

Es wird von weiten Teilen der Presse suggeriert, dass es sich um eine ideologische Schlacht handelt, wo die Freiheit des Westens in der Ukraine verteidigt wird. Alle müssen dafür den berühmten Gürtel enger schnallen.

Es wird von der Politik dieser Besatzungsverwaltung wahllos Geld aus dem Fenster geworfen. Andere Staaten wie die USA machen Zahlungsversprechen an die Ukraine mit Geld, welches nicht existiert.(BRD ist „Vasallenstaat“ im Dienst eines „Schurkenstaates“)

Sie müssten sich dieses Geld zunächst einmal auf den Kapitalanleihemärkten besorgen. Erst dann könnten sie vermeintlich die Werte und die Freiheit des Westens verteidigen.

In Europa wird durch die Führung der EU stillschweigend Gleiches getan und nicht vorhandenes Geld zum Fenster heraus geworfen und Zahlungsversprechen an eine insolvente Ukraine abgegeben. Das Land ist aus sich selbst heraus nicht mehr lebensfähig. Dies war in den vergangenen drei Jahrzehnten niemals der Fall gewesen.

Falsche Unterstützung

Deutschland, die BRD Besatzungsverwaltung und weite Teile des neutralisierten willfährigen Volkes, der Menschen in diesem Land, sind immer noch vordergründig in einer Unterstützungshaltung für diesen irrsinnigen politischen Ablauf.

Die Diplomatie wird nach wie vor in den Hintergrund gedrängt. Die angeblich pazifistischen Grünen und Teile der FDP, SPD sowie weite Teile der CDU ergehen sich ausschließlich in Kriegsrhetorik und Kriegshysterie. Sie wollen diesen Kampf anheizen.

 

Mit den Deutschen kann man es machen

Alles funktioniert nur mit einem der perfidesten Mittel, welches nur bei diesem gutgläubigen und langmütigen Volk anzuwenden ist. Dem deutschen Volk.

Da heißt es, dass die eigene Existenz und die vermeintlich freiheitlichen Werte bedroht seien. Alles ist in die jetzige politische Struktur und die Finanzarchitektur der globalisierten Weltwirtschaftsordnung eingebettet. So will man Stillschweigen erpressen.

Freiluft-Irrenanstalt

Das ganze Schauspiel innerhalb der BRD, ist nichts anderes als das was in einer Irrenanstalt unter Zuhilfenahme von schwersten Psychopharmaka stattfinden würde. Das Land wird neutralisiert.

Die Menschen werden still gehalten. Es wird gelogen. Es wird Kriegspropaganda betrieben. Ohne jeglichen Realitätsbezug wird Glauben gemacht, dass die Ukraine in irgendeiner Art und Weise in der Lage wäre, diesen militärischen Konflikt mit Russland zu gewinnen.

Wer die Deutungshoheit besitzt hat gewonnen?

Es wird den Menschen erklärt, dass ausschließlich der Westen die Deutungshoheit über Gut und Böse hätte und das es keine Alternativen zu diesen Strukturen gäbe. Die Struktur ist die aktuell existierende politische Nachkriegsordnung, welche auf politischer Bühne in den vergangenen Jahren immer wieder thematisiert wurde.

Das Ende von Bletchley Park

Die Wahrheit wird weiterhin bekämpft. Es sind die letzten Zuckungen von Bletchley Park zur Niederhaltung des Deutschen Reiches, des Deutschen Volkes und vor allem des deutschen Geistes. Denn das Deutsche Reich ist kein Verwaltungskonstrukt basierend auf juristischen Paragraphen, sondern ein Gedanke, eine Leitidee und viel mehr als ein Nationalstaat im Denken des 19. Jahrhunderts.

Das Deutsche Reich als Leitidee und Lösung

Das deutsche Reich ist die Lösung zur Beendigung des zweiten Weltkriegs, zur Aufhebung dieser politischen Nachkriegsordnung und der Neujustierung dieses gesamten sozialen, wirtschaftlichen Neuordnungs-Geschehens, welches wir nun vor uns haben.

Kein Deutsches Reich – Keine Souveränität

Wir haben versucht über viele Jahre in unterschiedlichen Texten auf unterschiedlichen Plattformen dies ins Bewusstsein der Menschen zu rücken. Es ist ein historischer Fakt, dass vor 77 Jahren im Mai 1945 sich die Souveränität des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches änderte.

Durch die Teilkapitulation der deutschen Wehrmacht. sowie die völkerrechtlich untragbare Verhaftung der deutschen Regierung am 23. Mai 1945 endete die Souveränität und die souveräne Selbstverwaltung des deutschen Volkes.

 

Dieser Umstand ist nach wie vor in weiten Bereichen der deutschen Gesellschaft nicht bekannt. Und selbst in den Kreisen der alternativen Medien, der Wahrheitssucher, der vermeintlich Erwachten im Land, wird immer noch ein großer Bogen um die deutsche Geschichte gemacht.

Die vielen Ersatzlösungsansätze, die suggeriert werden, sind keine. Sie sind nachweislich nicht tragfähig und tragbar. Der letzte freie Rechtsstand des deutschen Volkes und der souveränen Selbstverwaltung war in den Tagen des Jahres 1945. Auf internationaler Ebene ist dies durchaus bewusst.

Deshalb ist es für eine Lösung der angestauten geopolitischen Lage, einer Auflösung dieser politischen Nachkriegsordnung (welche mit Waffengewalt und viel Kapital erkauft wurde) dringend notwendig ein Bewusstsein für die Rückkehr des Deutschen Reiches zu schaffen.

Der letzte verzweifelte Widerstand gegen das Deutsche Reich

Um dies zu verhindern, werden all diese Ängste geschürt. Viele Menschen, auch vermeintlich Aufgewachte werden wieder in die Panik getrieben. In den alternativen und den Mainstream-Medien wird die Masse der Bevölkerung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland durch die völlig konträren Äußerungen paralysiert. Damit will man einen aufkeimenden Erkenntnisprozess verhindern. Dieser Prozess ist nicht aufzuhalten.

Mit der Ukraine läuft der Wandel

Durch die Ereignisse in der Ukraine aber auch durch die politischen Handlungen der letzten Wochen und Monate, stehen wir nun am Beginn des großen Wandels.

Die Sichtbarwerdung und die Erweiterung der Erkenntnisse in unserem Land sind nicht mehr aufzuhalten. Diese Politik der Bundesrepublik Deutschland, der EU, der NATO, welche vor allem durch die Hegemonialstellung der USA beeinflusst wird, wird sich in den nächsten Wochen deutlich verändern.(Wer hat hinter den Kulissen der BRD die ganze Zeit über die Regie geführt?)

Das Ende der Handlungsfähigkeit der BRD

Die Bundesrepublik Deutschland ist nicht mehr handlungsfähig und durch ihre Konzeption als Besatzungskonstrukt nicht in der Lage gegen Russland militärische Aktionen einzuleiten.

Durch die finanztechnische Situation des Westens, die nicht anders zu beschreiben ist, als „Vollständig Pleite„, wird es wenig Spielraum geben, an den geschichtlichen Fakten vorbeizukommen.

Es wird zu einem Erkenntnisprozess kommen, der diese Bundesregierung hinwegfegen und die Neuausrichtung innerhalb des Deutschen Reiches als notwendige Grundlage zur Lösung und Auflösung dieser politischen geopolitischen Lage und der Nachkriegsordnung erzeugen wird.

Schlüssel für die Zukunft und Schlußstein der BRD

Das Deutsche Reich ist nach wie vor der Schlüssel für die Zukunft und der Niedergang der BRD ist der Schlußstein für die Beendigung dieser politischen Nachkriegsordnung.

Deshalb muss es zu einem geeinten Prozess der Friedensbewegung in diesem Land kommen. Deutschland darf nicht wieder in einen Krieg hineingezogen zu werden. Das Deutsche Reich wird keinen Krieg weiterzuführen oder einen Neuen beginnen.

Die Bundesrepublik Deutschland ist in einem Abbauprozess begriffen.

Wir wünschen uns, dass alle Menschen nicht nur in der Wahrheitsbewegung, sondern auch innerhalb der Gesamtgesellschaft dieses Landes, endlich für eine friedliche Zukunft unseres deutschen Volkes, des Deutschen Reiches, aber auch für Gesamt-Europa inklusive Russland einstehen und sich zusammenfinden.

Das Übergangskonstrukt BRD hat ausgedient

Wir können die Geschichte nicht ausklammern, weiterhin ignorieren und beiseite schieben. Wir müssen uns den Tatsachen stellen und endlich zu einer Beendigung dieser über fast acht Jahrzehnte existierenden Situation kommen, damit ein Neuaufbau für eine friedvolle gesamteuropäische Zukunft möglich ist.

Wir müssen uns von den Fesseln dieser Nachkriegsordnung der USA und der Hegemonialstellung des US-Dollars lösen. Dieser Dollar wird ebenso, wie der Euro untergehen. Die NATO und EU haben ausgedient.

Es ist jetzt Zeit unsere Zukunft gemeinschaftlich zu gestalten und diesen Prozess in diesem Sommer friedlich zu Ende zu bringen.

PRAVDA TV bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Gastbeiträge und Meinungsartikel müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen(auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „DUMBs weltweit: Flughafen BER, Stuttgart 21 und Ramstein, Deutschland“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/metropolnews.info am 08.07.2022

native advertising

About aikos2309

6 comments on “BRD Besatzungsverwaltung: Das Land ist geschwächt – Überall herrscht Angst

  1. Da kannst du lange warten, davor fließt kein Wasser mehr in die Donau .
    Es ist weit aus besser fuer dich und deine Liebsten, wenn du dein Eigenes Ding durchzeihst und nicht wartest, bis die träge Masse sich bewegt.

  2. Ich trage seit ca. 8 Jahren einen Personen-Ausweis des Deutschen Reichs in meinem Portemonnaie, um mich daran zu erinnern, dass wir in einem Beuteland der Alliierten leben. Wir leben unter Admiral Law, sind zu heimatlosen Corporations (Status ‚cdm‘) gemacht worden, was meiner Auffassung von Menschsein absolut widerspricht.

    Ich fordere eine Natürliche Person sein zu dürfen, die eine klar definierte Heimat hat, die den Schutz einer echten Verfassung genießt und nicht nur eines Grundgesetzes, und die ein Bürger eines wohl definierten historischen Staats mit kulturellen Wurzeln im Herzen Europas ist.

    Ich bin davon überzeugt in den letzten Zügen eines 5150 Jahre alten dunklen Weltzeitalters zu leben, welches wir unter dem Namen Kali Yuga verstehen. Die Ordnung unter der wir in der Westlichen Zivilisation seit über 100 Jahren leben ist sehr klar ein satanischer Kult, der von diebischen und kriminellen westlichen Eliten in zwei Weltkriegen grausam und hinterhältig durchgesetzt wurde.

    Dieser satanische Kult hat sehr wahrscheinlich einen kosmischen Ursprung im Ringsystem des Planeten Saturn. Aber was auch immer diesem Kult irdische Macht verleiht, er soll weichen einer gerechten natürlichen göttlichen Ordnung, die rechtmäßigen staatlichen Institutionen getragen wird.

    1. Das wir ein Beuteland sind,ist auch nur Verarsche.Alle Herrscher der Welt(nicht der Erde) ..fressen mit Klaus Martin Schwab aus einem Topf.An einem Tisch. Und das schon immer.

  3. Wer solche Karten wie im obigem Artikel verwendet ist ein Feind der Deutschen und des deutschen Volkes.

    Man erkennt im Artikel schon die Sichtweise des BRD-Systems, früher waren die Schul-Karten der Besatzungszonen anders
    Heute werden Sachverhalte der Besatzungsmächte ignoriert.

  4. Der Artikelschreiber genießt meine Hochachtung, das deutsche Volk so gekonnt in den Abrgrund zu führen, das ist die hohe Kunst der Manipulation.
    Er wird von BRD-System dafür bestimmt einen Orden bekommen.

  5. G20 in Bali – Lawröw und Bär Böck. – Bär Böck will eine wertegeleitete feministische Außenpolitik machen, Lawröw wird von dieser m. E. MS-Seite als Macho benannt – es ist nur noch die Qualität von billigen Schmierenblättern, was der MS mehrheitlich ablässt – m. E..

    Entweder rafft es Bär Bäck in ihrem m. E. Größen- und Machtwahn nicht, dass sie die Werte einer m. E. durch und durch an der Spitze und in den Schattenmächten noch dahinter zerstörerischen reptilienstammhirngesteuerten patriarchalischen Macht und deren zerstörerischen reptilienstammhirngesteuertem patriarchalischen PRINZIP vertritt, oder sie weiß es und täuscht auf Geheiß darüber hinweg mit ihrem Pseudofeminismus. – Wenn sie von „wertegeleiteter“ Politik spricht erhebt sich die Frage, WELCHE Werte sie damit meint.

    Nun – WELCHE Werte damit gemeint sind, wird ja immer ersichtlicher und leider auch erlebbarer – nämlich m. E. sat-AN-ische reptilienstammhirn-linkshirn-gesteuerte niederste zerstörerischste diktatorischste tyrannischste Werte des eiskalt-technokratisch-empathiefreien-inhumanem-bestialischen-rücksichtslosen patriarchalischem PRINZIPs.

    Lawrow dagegen zeigt die Ausgeglichenheit zwischen YANG und YIN und folgt der Vernunft, Weisheit, Weitsicht, Empathie, Klugheit des herzgesteuerten weiblichen YIN-PRINZIPs in ausgeglichener Verbindung mit dem sich von ihm leiten lassenden YANG-PRINZIP.

    Unfassbar, dass Bär Böck hier offenbar sämtliche anderen 18 Länder der G20 zu dominieren versucht oder gar dominiert – würde mich mal interessieren, ob all diese anderen 18 Länder bereits buckeln vor Sat-AN. Haben die dazu nix zu sagen oder haben sie schon den Kniefall vor SAT-AN gemacht?

    http://www.t‑online.de/nachrichten/ausland/internationale-politik/id_92353050/lawrow-gegen-baerbock-beim-g20-treffen-die-machtprobe-von-bali.html

    Meines Erachtens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert