Zeitreisender aus dem Jahr 2045 besteht Lügendetektortest: Implantierte Chips, erste Kontakt und Städte unter Wasser (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 2
  •  
  •  
  • 3
  •  
  •  

Wie die britische Zeitung express.co.uk Anfang April berichtet, hat ein angeblicher Zeitreisende einen Lügendetektortest bestanden, um seine Aussagen zu beweisen.

Das auf YouTube hochgeladene bizarre Video zeigt, dass paranormale Ermittler einen angeblichen Zeitreisenden an eine Lügendetektormaschine anschließen.

Der Zeitreisende, der unter dem Namen Adam Archon bekannt ist, behauptet, aus dem nicht allzu fernen Jahr 2045 zu sein.

Der mysteriöse Mann, der hinter einem verschwommenen Gesicht verborgen ist, sagt, er habe einem Lügendetektortest zugestimmt, um zu beweisen das seine phantastische Geschichte wahr ist.

Herr Archon sagt in dem ungewöhnlichen Clip: “Ich muss Ihnen beweisen, dass dies wahr ist, damit Sie die Informationen, die ich Ihnen gebe, mitnehmen können, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.”

Adam sagt, die Zeitreisetechnologie sei seit 1981 heimlich im Einsatz und habe es ihm ermöglicht, 2019 aus dem Jahr 2045 zu besuchen. Im Gespräch mit ApexTV habe der Zeitreisende behauptet, er sei auf einer Mission, das Bewusstsein für Zeitreisen zu verbreiten und Tatsachen über die Zukunft aufzudecken.

Sein erstaunlichster Anspruch betraf die Identität des letzten US-Präsidenten, von dem er sagte, es werde die Enkelin des Bürgerrechtlers Martin Luther King Jr. sein.

Der Zeitreisende sagte: “Der letzte offizielle Präsident der Vereinigten Staaten ist Yolanda King. Sie ist der beste Präsident, den die Vereinigten Staaten jemals gesehen haben.”

Die Zeitreise ergab auch eine Reihe von Vorhersagen über die nahe Zukunft, einschließlich der Ereignisse, die sich voraussichtlich im Jahr 2019 ereignen werden (Zeitreisender berichtet: Die Welt danach – nach der großen Reinigung).

In diesem Jahr wird die Anzahl der UFO-Sichtungen am Himmel stark ansteigen – ein Vorläufer für den Kontakt mit außerirdischen Zivilisationen in der Zukunft.

Im Jahr 2020 wird dann ein Roboter für die Öffentlichkeit freigegeben, der eine Welle der “Kontroverse” auslösen wird.

Nur acht Jahre später, im August 2028, wird die Öffentlichkeit mit der Existenz von “gebietsfremden Aliens” vertraut gemacht (Zeitreisender aus dem Jahr 6491 warnt vor Katastrophe: Yellowstone-Vulkan wird ausbrechen).

Zeitreisender Adam sagte weitere: “Ich kann nicht sagen, woher sie kommen, aber es ist nicht aus dem Weltraum.”

Im Februar 2029 gibt es einen implantierten Chip, der als Chip bezeichnet wird, mit dem Menschen bezahlen, ihre Gehirnfunktionen erweitern und gesund bleiben können. Das wird in deine rechte Hand gespritzt.”

In den frühen 2030er Jahren sagte er dann, alle Länder der Welt würden sich zu einer globalen Nation zusammenschließen.

Die zukünftige Welt scheint bargeldlos zu werden, wenn weltweit eine einzige digitale Währung eingeführt wird.

Und im Jahr 2045 wird die Welt von einer hochentwickelten Form künstlicher Intelligenz beherrscht, die nur von 10 Personen überwacht wird (Zeitreisender berichtet: Uns droht der Dritte Weltkrieg – in diesem Jahr soll er starten (Video)).

Herr Archon sagt: “Ja, es gibt eine Künstliche Intelligenz, die in alle Welt verbreitet wird, bekannt als das Licht. Es wird in jedes einzelne Gerät gesteckt und Sie können alles fragen was Sie wollen, und es wird eine Antwort geben.”

Der vermeintliche Zeitreisende befasst sich auch mit der Frage der Überbevölkerung in der Zukunft und sagt, dass der Großteil der Weltbevölkerung in riesige Städte gezogen ist.

Herr Archon sagt in dem Video, steigende Meeresspiegel würden auch ganze Gemeinden wie Los Angeles an der Ostküste der USA auslöschen.

Er sagt: “Der Standort von jetzt an ist in Zukunft unter Wasser, aber die Stadt ist praktisch vollständig umgezogen und es gibt jetzt ein neues Los Angeles.”

Die Vorhersagen des Zeitreisenden Adam scheinen jedoch teilweise mit Aussagen eines anderen Zeitreisenden übereinzustimmen (Whistleblower: Project Pegasus – Teleportation und Zeitreisen mit Tesla-Technologie (Videos)).

Zeitreisender Noah, der häufig mit ApexTV zusammenarbeitet, hat im Dezember letzten Jahres genau die gleichen Vorhersagen getroffen.

Noah, der angeblich aus dem Jahr 2030 stammt, sagte, dass Aliens im Jahr 2028 entdeckt werden und Yolanda Renee King der jüngste US-Präsident werden wird (Zeitreisender aus dem Jahre 2030 warnt vor einer Alien-Invasion im Jahre 2028).

Aber nicht jeder, der das Bekenntnisband von Zeitreisender Adam gesehen hat, wurde von den skurrilen Behauptungen überzeugt Beweise für Zeitreisen in die Zukunft? Mann aus 2043 nennt schockierenden Grund für 9/11 – Frau zeigt angebliches Foto aus 3800 (Videos)).

Zurück zur möglichen US-Präsidentin der Zukunft: Letztes Jahr sprach Yolanda, damals nur neun Jahre alt, vor Tausenden Demonstranten in Washington DC und forderte Waffenkontrollen.

Sie wiederholte die berühmte Rede von King und sagte: “Mein Großvater hatte einen Traum, dass seine vier kleinen Kinder nicht an der Hautfarbe, sondern am Inhalt ihres Charakters gemessen werden.

“Ich habe den Traum, dass genug ist. Und das sollte eine Welt ohne Waffen sein, Punkt.”

Kluge Worte – also hoffen wir, dass Adams Erkenntnisse über Zeitreisen wahr sind.

Literatur:

Viele Welten: Hugh Everett III – ein Familiendrama zwischen kaltem Krieg und Quantenphysik

Der Denver-Plan: Vertragmit der Zeit

Nationale Sicherheit – Die Verschwörung: Streng geheime Projekte in Technologie und Raumfahrt

Die Nutzbarmachung der Nullpunktenergie

Videos:

Quellen: PublicDomain/express.co.uk/ladbible.com am 24.04.2019

About aikos2309

29 comments on “Zeitreisender aus dem Jahr 2045 besteht Lügendetektortest: Implantierte Chips, erste Kontakt und Städte unter Wasser (Videos)

  1. Das ist genau die Zukunft die die kabale plant und mit diesem Zeitreisenden sollen wir nur in angst versetzt werden. Für uns ist eine Zukunft ohne Chip und kontrolle vorgesehen!!!

    1. Was der »Zeitreisende« nicht sagt, ist, dass es sieben verschiedene Zeitlinien gibt. Das bedeutet, dass seine Zeitlinie nicht mit der unseren übereinstimmen muss.

  2. Mir fällt auf dass es 2 Varianten der Zukunft gibt: 1. Die Schöne mit Kontakt zu Sirius, Plejaden und Agartha, die uns helfen und die Kabale besiegen. Und dann der Aufstieg in die 5. Dimension. Ewiges Leben im Paradies.
    2. Version: Die Angstmache, kein Bargeld mehr, Chip für alle, KI die unser Leben kontrolliert und uns zu Sklaven macht, Ausrottung von 90 % der Bevölkerung, da zu viele auf der Erde usw. Horror pur.
    Logisch dass die 2. Version von der Kabale verbreitet wird, weil sie es ja so geplant haben!
    Aber unser Glaube an das Gute und Schöne und Mithilfe beim Transformationsprozeß, viel Liebe und Bitten an die Galaktische Föderation um Hilfe für Mutter Erde bescheren uns bald das Paradies!

    1. Was würdest du tun, wenn die Galaktische Föderation uns sagen würde, dass wir einen Chip implantieren müssten, um unser Bewusstsein zu erweitern – einem Bewusstsein, das dem ihren gleicht?

  3. Diese dürften Schritte sein, um (biologische) Menschen durch AI-Maschinen zu ersetzen und sie effektiv zu Computerterminalen ohne eigenen Willen zu machen, also eine Versklavung. Eine solche luziferische Welt wäre für mich nicht lebenswert! Da möchte ich auf eine andere Zeitlinie geraten …

      1. @Prince007
        Wo kämen wir denn hin wenn nur noch eine Meinung gelten dürfte ? Daß ist doch genau das was Sie an Ihrer sogenannten “Kabale” verteufeln. Nämlich eine einzige Obermacht die allen diktiert was sie zu denken haben 😉

      1. @GW
        eine andere Meinung ist nicht das was ich kritisiere, sondern sinnfreie, sowie beleidigende Kommentare, wie es Z.B. der User “lexy” ständig zum besten gibt.

  4. Abfahrt ki mongos. .DAS LICHT ist Künstliche Intelligenz ich lach mich kaputt .. wahrscheinlich die gleiche ki wie bei den reptiloiden was ? Hättet ihr auch 2028 mal etwas Hirn gespritzt dann müsst ich diesen dummquatsch hier nicht kommentieren

  5. Diesen Gesandten der Kabale, der uns Systemkonform auf Linie halten will, sollte man sofort “neutralisieren” bzw. wegbeamen (Six feet under, den gibt es eh ja nicht, weil er aus der Zukunft kommt…) ! Er sagt es ja auch, dass die “Aliens” nicht aus dem Weltraum kommen werden… Also Alles, wie bekannt, doch es wird eben anders kommen, weil die Reptos hinter den Strippenziehern seit 2012 ihre Macht verlieren, denn das dunkle Zeitalter ist vorbei!

  6. Eine gechipte Menschheit ohne Waffen, beherrscht von “10 Personen” und von Reptilien aus der Dunkelwelt … was für ein Dreck. Der Wind dreht sich weltweit gerade wieder in Richtung Nationalstaat. Eure NWO 2045 dürfte also ein feuchter Traum bleiben.

    1. Mit der Winddrehung und dem feuchten Traum wäre ich mir nicht so sicher. Wie heißt es so schön. “Und erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.”
      Die werden die NWO schon durchdrücken, ehe die Masse es richtig begriffen hat.

      1. Wir, die Menschen, sind ein Teil Gottes, so wie Gott auch ein Teil von uns! So haben wir auch die Macht: Gedanken erschaffen Realität! Wir können Alles, was wir wollen und wir bekommen auch Alles, was wir wollen – Wir müssen uns aber dessen bewusst werden und anfangen, damit umzugehen! Genau DAS wird aber von niederen Wesenheiten und deren Handlangern seit Jahrtausenden unterdrückt, manipuliert und kontrolliert und so müssen wir uns schon etwas anstrengen und vorallem aufwachen…! Wer zweifelt, hat schon fast verloren und wird mit den niederen Wesen untergehen.

        Auf dem Sofa sitzen, BILD Zeitung lesen, Fernsehen gucken und dann altklug immer schön systemkonform über vorgekochte Weisheiten herumschwafeln wird jedenfalls keinerlei Veränderungen herbeiführen und in der Ur-Suppe verköcheln.

      2. Lucides da kann ich dir recht geben. Wir als Seele haben eine ungeheure Macht. Davor haben die Angst. Deshalb werden wir in Angst und Unsicherheit unterdrückt. Auf der anderen Seite benötigen sie uns, weil wir mit unserem göttlichen Funken in der Lage sind die Realität zu formen. Deshalb gibt es Religionen, Medien, Politik, ein manipulatives Schul- und Gesundheitssystem etc. um die Masse in eine bestimmte Richtung zu lenken.

        Kann man bewusst auf der geistigen Ebene bepbachten.

      3. Lucides aktuell versuchen die negativen Wesen unsere Herzen und das Herz der Erde zu überrennen, weil die Erde die Möglichkeit bietet sich zu befreien. Aus dem Grund versucht man die Erde zu kontrollieren. Die Energie im Universum steigt immer wieter an, was für die Wesen auch schwieriger wird.

  7. Manifestiert das Gegenteil das es nicht passiert ,da es mehrere Götter gibt ,muss man sich an die Ur -Schöpfung wenden ,Gott kann auch Gott SATAN sein
    immer Ur -Schöpfung

    Rose Stern: Der Countdown läuft: Plume, gelber Strich & Polsprung 2019

    1. Als Wesen das aus der göttlichen Quelle und bedingungslosen Liebe geboren ist, hat man die Möglichkeit die andere Seite kennen zu lernen. Denn man gab uns den freien Willen. Ein hochschwingendes Wesen hat jederzeit die Möglichkeit auf die niedrigschwingende Seite zu wechseln und höhere Schwingungen wieder zu erreichen. So was wie Gut und Böse existiert in dem Sinne nicht. Wir geben dem Bedeutung was Gut oder Böse ist. Wir trennen. Obwohl alles eins ist. Letztlich entwickelt sich alles. Auch der Mensch. Ohne bestimmten Rassen würde der Mensch nicht existieren. Letztlich werden wir Ihnen für die Erschaffung und Entwicklung dieser Wesen danken und auch sie werden erkennen, dass dieser Weg in einer Sackgasse endet. Wenn ich als Wesen aus der bedinungslosen Liebe entstehe und mich für die andere Seite entscheide, dann kann ich auch hier als das Böse angesehen werden. Dennoch habe ich jederzeit die Möglichkeit das zu ändern. Um die bedingungslose Liebe zu verstehen gehe ich das Spiel von der Lieblosigkeit zur bedingungslose Liebe. Wie bei einem reichen Kind. Es kennt nur das Geld und den Reichtum. Es schätzt das Geld nicht, weil es was anderes nicht kennt. Es weiß nicht, was Armut bedeutet. So ähnlich ist das mit der bedingungslosen Liebe. Es ist alles ein Prozess, um zu lernen, Erfahrung sowie Bewusstsein zu sammeln. Auch das, was wir hier als Böses ansehen, ist nur ein Prozess des Ganzen. Alles findet früher oder später zusammen. Satan und der Teufel sind auch zwei verschiedene Wesen. Das sind Dinge die man auf der geistigen Ebene wahrnimmt.

      1. Lieber Marko,dass weiß ich doch 🙂 ich plädiere zur Wahren Liebe,denn die Bedingungslose lässt ja nun alles zu
        🙂
        meine Seele hat schon einiges hinter sich

  8. >“Ich habe den Traum, dass genug ist. Und das sollte eine Welt ohne Waffen sein, Punkt.”

    Freie Waffen für freie Bürger. Jeder Kriminelle überlegt sich dreimal einer alten Oma die Handtasche zu klauen wenn die Oma bewaffnet ist. Und eine Regierung wird sich hüten einen asoluten Überwachungs- und Geheimpolizeistaat einzuführen wenn jeder Bürger bewaffnet ist.

  9. Bedenkt bitte. Wir sind die Seele. Nicht der Körper. Ihr könntet genauso in einem früheren Leben in dem Körper eines Reptiloiden oder einer anderen Rasse gelebt haben. Auszuschließen ist es keineswegs. Vor allem, wenn man bedenkt, wie alt einige Seelen sind.

  10. @Prince007
    Mal ganz ehrlich – was einige Leute hier so schreiben, man könnte meinen man liest die Tagebücher von Patienten aus der Klappsmühle…

    1. @GW das sagen die, die der Meinung sind alles zu kennen. Du nimmst mit deinen normalen Sinnen nur 1% wahr was dich umgibt. Die 99% aus dem alles entsteht und aufgebut ist, kannst du wahrnehmen, in dem du in die geistige Welt eintauchst. Trotz allem maßen sich die Menschen an mit den 1% alles zu erklären. Wie naiv ist das denn? Wir sind nichts mehr als Energie. Reine Energie, welche hier in der dritten Dimension nur eine höhere Dichte aufweist. Es gibt Dinge in den höheren Dimensionen die du hier nicht in der Lage bist weder zu zeigen noch zu erklären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.