Hollywood und Elite-Pädo-Netzwerke: “Eine große Operation ist im Gange und sie werden ausgeschaltet”

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 29
  •  
  •  
  •  
  •  

Der ehemalige Boxer David Rodriguez spricht offen über Elitekreise und deren Engagement in VIP-Pädophilen-Netzwerken. Er befindet sich in prominenten Kreisen zwischen “reich und berühmt”.

Seine Freunde, Prominente der A-Liste, haben andere große Namen genannt, die an diesen elitären Pädophilen-Netzwerken beteiligt sind. Er spricht offen über die Kinderopferpraktiken und die Menschen, die Adrenochrom trinken. Von Ella Ster

Die Adrenochrom-Praxis ist das Dunkelste, was Menschen, insbesondere Kindern, passiert. Es ist schwer zu akzeptieren und schwer zu verstehen. Es ist ein uraltes Ritual, das in den Untergrund ging. Außerdem ist es eine Verjüngungskur und Hollywoods großes Geheimnis, das Stars Jahrzehnte jünger aussehen lässt als sie sind (Blutrituale: Adrenochrom und Anti-Aging).

Es ist naiv, Menschen auf ein Podest zu stellen, weil sie elegant, sexy oder schön aussehen und oft wissen, dass diese Stars (oder Royals) auf dem Rücken anderer reich geworden sind und große Armutsprobleme mit ihrem Reichtum lösen könnten (Verbotene Wahrheit: Sind Blut und Adrenalin unschuldiger Kinder der Jungbrunnen der Eliten? (Video)).

Ihre Gier und Selbstsucht geht jedoch weit über die Selbstanreicherung mit Geld und Kapital hinaus. Ihre Verjüngungskur, das Geheimnis Hollywoods, ist Ausdruck extremer Selbstsucht und Bosheit. Wenn die Wahrheit über Adrenochrom massenhaft herauskommt, ist das das Ende des heutigen Hollywood.

Es ist so böse, dass ein normaler Mensch nicht verstehen kann, dass andere dazu in der Lage sind. Es ist viel schlimmer als der Umgang mit Tieren in der Massentierhaltung. Viel schlimmer. Es ist unverständlich. Es kann geradezu teuflisch genannt werden. Dennoch ist es wichtig, auch dieses Thema anzusprechen.

Wenn Menschen erkennen, wie oft Spitzenpolitiker, Spitzenbeamte, CEOs großer Unternehmen, Royals, Medienikonen, Filmstars und Spitzensportler von diesen satanischen Elite-Pädo-Netzwerken erfasst sind, beginnen sie, diese „hochrangigen“ Nummern anders zu betrachten (Der Schwergewichts-Boxer David Rodriguez sagt, Hollywood-Pädophilen seien real und “trinken tatsächlich Adrenochrom” (Videos)).

Dann verstehen die Leute, wie die Politik-, Medien- und Unterhaltungsindustrie wirklich funktioniert. Warum steigen die Leute an die absolute Spitze? Warum Oppositionsführer manchmal überhaupt keine wirkliche Opposition sind, sondern von denselben Kräften hinter diesen Pädo-Netzwerken angetrieben werden.

„Was passieren wird, wird viele von Ihnen schockieren. Die meisten von Ihnen werden mit dem Smartie rumhängen und sagen, dass Sie immer gewusst haben, dass es ihn gibt, aber ich glaube nicht, dass Sie verstehen, wie weit verbreitet diese Pädo-Netzwerke sind… in Hollywood, in Sportkreisen in politischen Kreisen… oh Mann, es ist schlecht“ sagt Rodriguez weiter.

Dies ist auch der Grund, warum einige Nachrichten nicht über die Mainstream-Medien veröffentlicht werden. Warum Gerechtigkeit Straftäter schützt, die dem satanischen Pädo-Netzwerk angehören (Hollywood: Golden Globe-Gewinner Christian Bale dankt Satan – Satanismus in elitären Kreisen (Videos)).

Wie politische Entscheidungen hinter den Kulissen getroffen werden, in geheimen Clubs mit einer jahrtausendealten hierarchischen Struktur. Dass Politiker nur eine bestimmte Bandbreite haben, innerhalb derer sie manövrieren können. Dass Medienleute nur einen bestimmten Rahmen haben, in dem „Pressefreiheit“ besteht.

Laut David Rodriguez wird sich das bald ändern, wenn große Namen sterben. Wir haben dies im Vorfeld der Verhaftungen von Keith Reniere, Allison Mack, Bill Cosby, Jeffrey Epstein und Harvey Weinstein gesehen.

Andere große militärische Operationen sind ebenfalls im Gange. Präsident Trump kündigte sie Anfang April an. Dies sind Angriffe auf den unterirdischen Drogenhandel, den Niedergang von Drogenkartellen und Überfälle auf die Deep State DUMBS (Deep Underground Military Bases). Drogenhandel und Kinderhandel gehen Hand in Hand. Sie sind die gleichen Täter, die gleichen Arbeitsmethoden, die gleichen Tunnel und Handelswege, die gleichen Lagerorte.

In mehreren Artikeln haben wir berichtet, was DUMBS sind, was sie mit Drogen- und Kinderhandel zu tun haben und dass die gemeldeten Angriffe auf die DUMBS tatsächlich stattgefunden haben. Trump hat alle möglichen Hinweise auf diese militärischen Operationen gegeben, wie zum Beispiel seinen Tweet: “Licht am Ende des Tunnels.” (Netzwerk der Eliten: Hollywood, Adrenochrom und die vermissten Kinder aus den Tunneln (Video)).

Auf der Grundlage von Informationen aus seinem Freundeskreis kommt David Rodriguez zu dem Schluss: „Operation ist im Gange. Diese pädophilen Netzwerke werden zerstört. (…) Hollywood geht unter.“

Es gibt auch andere konkrete Hinweise darauf, dass das Hollywood-Pädo-Netzwerk aufgedeckt wird. Dies lässt sich beispielsweise auch aus den Ausgrabungen unter dem Haus von Hugh Hefner ableiten.

Er war der Gründer von Playboy und nicht nur ein Pädophiler und Perverser , sondern arbeitete auch für die CIA. Er arrangierte kleine Kinder für die perverse Hollywood-Elite. Unter seinem Haus verliefen Tunnel zu allen Arten von Clubs.

David Rodriguez glaubt, dass die Corona-Sperre das Paradigma ändern wird. Ein massives Erwachen findet statt. Das wird dunkle Dinge offenbaren, aber auch sehr schöne Dinge.

Angelegenheiten, die schon lange unterdrückt wurden. Die Welt nach der Sperrung wird nicht mehr dieselbe sein, denkt er. Es wird eine Bewusstseinsveränderung geben. Dann gibt es die Ära vor und nach der globalen Abschaltung.

Die größten Dinge sind im Gange, da bin ich mir sicher. Ich spreche immer noch mit meinen Quellen. Eine große Operation ist im Gange und sie werden ausgeschaltet.“

Mehr über die Hollywood-Agenda der Elite im Buch “Der Hollywood-Code

Inhaltsverzeichnis von Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik. Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren:

Vorwort … . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 5

1 CIA- und Pentagon-Einfluss in Hollywood . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 8
1.1 Top Gun.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 12
1.2 Avatar . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 17
1.3 The Interview. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 20
1.4 Marvel: Hulk, Iron Man, Avengers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 26
1.5 Terminator. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 31

2 Esoterik, Symbolik und Okkultismus in Filmen . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 31
2.1 Metropolis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 39
2.2 Der Zauberer von Oz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 57
2.3 Alice im Wunderland . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 70
2.4 Mary Poppins. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 95
2.5 Uhrwerk Orange . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 100
2.6 Rosemaries Baby . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 110
2.7 2001: Odyssee im Weltraum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 126
2.8 Eyes Wide Shut. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 136
2.9 Harry Potter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 150
2.10 Star Wars . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 173
2.11 Herr der Ringe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 229
2.12 Matrix. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 240
2.13 Zurück in die Zukunft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 257
2.14 James Bond. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 271
2.15 Prometheus. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 303

3 Versteckte Botschaften und Geheimgesellschaften . . . . . . . . . . . . S. 313
3.1 Das Vermächtnis der Tempelritter. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 315
3.2 Illuminati . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 322
3.3 Lara Croft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 326
3.4 Joker. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 331

4 Die dunkle Seite von Disney. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 343
4.1 Okkultes Wissen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 343
4.2 Subliminale Sex-Botschaften . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 346
4.3 Der Mickey Mouse Club, Bewusstseinskontrolle
und Pädophilie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 353
4.4 Walt Disney: Sexist, Antisemit und FBI-Informant . . . . . . . . . . . S. 356
4.5 Disneyland, Ex-Nazis, Freimaurer, Fabianer und Illuminati. . . S. 357
4.6 „In My Bed” von Sabrina Carpenter: Ein Disney-Video
über die Bewusstseinskontrolle eines jungen Mädchens . . . . . . . S. 365

5 Die schä(n)dliche Netflix-Agenda . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 376
5.1 Die Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht” ist mit
einem Anstieg der Selbstmordrate verbunden . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 376
5.2 „Bill Nye rettet die Welt”: Die Episode „Das Spektrum
der Sexualität” ist Indoktrination . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 380
5.3 Netflix, Hollywood und Mainstream-Medien vereint im
Auftrag der pädophilen Eliten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 383
5.4 Netflix verliert Kunden in den USA – der ungenannte Grund S. 388

6 Geselbstmordete Stars, Rituale und Blutopfer . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 395
6.1 Grace Kelly/Gracia Patricia . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 396
6.2 Marilyn Monroe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 400
6.3 Bruce Lee. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 404
6.4 David Carradine . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 407
6.5 Paul Walker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 410
6.6 Isaac Kappy. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 415

 

7 Verfluchte Hollywood-Filme, -Rollen und -Schauspieler. . . . . S. 423

Fazit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 433

Bonusmaterial: Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird. . . . . . . . . . . . . .S. 443

Über den Autor . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 507

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April erschien “Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren” (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: “Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (beide Bücher für Euro 60,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/ellaster.nl am 19.06.2020

About aikos2309

6 comments on “Hollywood und Elite-Pädo-Netzwerke: “Eine große Operation ist im Gange und sie werden ausgeschaltet”

  1. Es darf aber nicht übersehen werden, dass sich Pädophilie durch die gesamte -nicht nur, aber vor allem männliche-Gesellschaft zieht durch alle gesellschaftlichen Schichten hindurch von ganz unten bis ganz oben.

    Es sind zwar teilweise auch Frauen involviert bzw. Täterinnen, aber das Gros ist das männliche Geschlecht – offenbar von denen, die uns gemacht haben, mehr zum Tier als zum Menschen gemacht. – Nicht alle Männer sind pädophil, aber Pädophile sind mehrheitlich Männer wie auch generell Sexualstraftäter, Serienkiller, brutalste Mafiosis und überhaupt Gewaltverbrecher – möge jede/r nach den Kriminalstatistiken schauen bzgl. der verurteilten Gewaltverbrecher – die Dunkelziffer wird wohl mindestens so hoch sein – schätze ich mal.

    https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/paedophile-missbrauch-berlin-pflegekinder-li.87610

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/kentler-experiment-berlin-hat-pflegekinder-gezielt-an-paedophile-vermittelt-auch-an-maenner-aus-hohen-kreisen-a3268583.html

    Und das geht so über den gesamten Globus – über arm zu reich und umgekehrt. – Es geht nicht darum, generell alle Männer unter Generalverdacht zu stellen und das zu pauschalisieren, denn es gibt auch sehr viele gute Männer, die kein “abnormes” Triebverhalten, Gewaltverhalten aufweisen und/oder soviel Ethik und Selbstbeherrschung haben, dass sie ihre Triebe kontrollieren, im Griff haben und niemandem Schaden zufügen, weil sie es aus ihrer Ethik heraus auch nicht wollen.

    Aber wenn wir uns die Situation weltweit anschauen, wieviele Bordelle mit Zwangsprostituierten es gibt und für wie selbstverständlich es in dieser seit rund 6000 Jahren patriarchalen Weltgesellschaft es erachtet wird, dass Männer in Bordelle gehen -auch scheinbar treue Ehegatten und Familienväter- und das weibliche Geschlecht als WARE oder Mietkörper für eine bestimmte Zeit und Dienstleistung, also als Nutzungsobjekt, betrachten, dann ist allein das schon ein Indiz dafür, dass das männliche Geschlecht in hoher Zahl ein Problem, eine Gefahr insbesondere für Frauen und Kinder, aber auch hinsichtlich Gewalttätigkeit für Männer untereinander darstellt, dass angegangen werden muss.

    Geht eine Frau spazieren, dann checkt sie nicht die Umgebung nach Frauen in ihrer Nähe ab, sondern sie checkt die Umgebung nach ihr suspekt erscheinenden Männern ab.

    Frauen meiden vielfach Spaziergänge/Wanderungen alleine in der Natur aus Angst, dass ihnen möglicherweise ein potentieller Täter über den Weg läuft.

    Männer bergen für Frauen und Kinder in dieser Welt das höchste Gefahrenpotential – und das noch im 21. Jahrhundert über den gesamten Globus hinweg und dazu haben alle patriarchalischen Religionen maßgeblich beigetragen bzw. neben der von Frauen unterschiedlichen Physiologie auch eben die entsprechende Sozialisation eingeleitet.

    Als noch die “Große Mutter” in egalitären vorpatriarchalischen bzw. nichtpatriarchalischen Gesellschaften angebetet wurde, Hohepriester und Hohepriesterin wie Männer und Frauen auf Augenhöhe gleichberechtigt waren, gab es nach meiner Vermutung diese Auswüchse nicht – jedenfalls nicht in diesem Maße und wenn, dann wurden sie wohl eher geächtet.

    Doch der Grund für die gewaltsame Machtergreifung des Patriarchats liegt wohl vielmehr in der männlichen Veranlagung, die nur auf eine passende Gelegenheit zur Ersetzung der “Großen Mutter” durch den “männlichen VATER-Gott” mit allen brutalen lebensverachtenden Folgen.
    Dass dieser VATER-Gott meines Erachtens ein Außerirdischer war und ist namens ANU nebst den seinen “Gottessöhnen”, ist ein anderes Thema, doch halte ich diese Annunaki oder wie auch immer unsere meines Erachtens außerirdischen Macher heißen ebenfalls für eine brutale archaisch patriarchale Gesellschaft und sie machten uns “ihnen gleich” und die Männer für die Kriege, das Blutvergießen, das Bluttränken der Erde noch ein bisschen mehr “ihnen gleich”.

    Quellen zur Geschichte des Patriachats:

    “Wiederkehr der Göttin” sowie bei Google schauen unter “Doris Wolf”.

    1. Ich kenne keine schlechten Auserirdischen, aber schlechte Menschen. Darum werden Aliens auch von unseren Feinden als Boese angesehen und in Medien und Filmen verleugnet oder negativ dargestellt. – Ich lese schon mein Leben lang und fand immer wieder den heute sogenannten Mittleren Osten als die Wiege allen Uebels.
      Anfangs noch vereinzelte Horden von Maennern, die Pluendernd, Brandschatzend, Vergewaltigend und Toetend umherzogen. Spaeter mit geraubten Frauen zu kleinen und groesseren Staemmen geworden, begannen sie auch vermehrt zu Handeln, auch mit Menschen.
      So wurde die urspruengliche besinnende und vorhersehende Macht des weiblichen,
      Naturverbundenen verdraengt.
      Es gab Gewaltherrscher mit Gebietsanspruechen. So folgten die bis in heutige Zeit bestehenden Kriege um “Hoheitsgebiete”, Laender und Grenzen. Wenn sie nicht mit brutaler Gewalt ihr Ziel erreichen konnten, dann setzten sie andere Mittel ein. So entstanden auch die Irrlehren einiger Religionen, die nur zur Spaltung der Feinde dienten um diese dann geschwaecht, erobern zu koennen.
      So geschah es auch bei den Germanen, die in Einigkeit und Naturverbunden noch sogenannte Heiden waren und schliesslich den anfangs uebermaechtigen Feind Rom bezwangen. Diese angeblichen wilden hatten klare Werte und waren gleichberechtigt als Mann und Frau. –
      Danach kam die andere Strategie Roms, die sie schon am eigenen Volk erfolgreich erprobt hatten. Das zersetzende Christentum. Durch einen spaltenden Glauben, der fremde Werte hatte und zu beginn wohl eher aus Neugier praktiziert wurde, zeigte aber bei einer gewissen Ueberlegenheit der neuglaeubigen Christen sein wahres Gesicht.
      Durch Roms Anweisungen wurden die Germanen gegeneinander aufgehetzt und gespalten. Die noch freien Staemme der Ostgermanen wurden den Sklavenjaegern zur “Ernte” freigegeben, mit Segen des Papstes, der daran auch verdiente. Dies nannte der Papst eine “Unheilige Allianz”. Daher der Name Slawe = Sklave. Diese Sklavenroute fuehrte durch Deutschland bis Suedspanien. Da wurden sie meisst nach Nord Afrika und spaeter auch nach Suedamerika verkauft.
      Eine weitere “Unheilige Allianz” war die eines Papstes mit den Medizinern (Aerzte, Doktoren).
      Um ihre Konkurenz zu beseitigen wurde das Hexenwesen erfunden. Dies waren eigentlich meisst Frauen, die sich mit Kraeutern und anderem gut auskannten und dem Volk (Landvolk) bei all ihren Leiden halfen. Meisst fuer etwas zu Essen, eine Hilfe, einen gefallen oder einfach so.
      Da die damaligen Aerzte selbst wenig von wirklicher Heilkunde verstanden und Habgierig waren, sahen sie in diessen weissen Frauen einen Feind. Damit sie an deren Wissen kamen entstand die Folter. Einen Teil der Bezahlung der oft missgebildeten und Skrupellosen Kerkermeister waren die Standartmaessigen Vergewaltigungen, die den Beginn der weiteren Folter einleiteten. Damit den Totengraebern danach nicht mehr so viele Zweifel, beim Anblick der pervers verunstalteten Frauen kamen, entschied man sich fuer das Feuer, um die Beweise zu Vernichten.
      Solche und viele weitere Ueberlieferungen zeigen die kalte Fratze der immer noch Herrschenden Maennerbuende, besonders bei den 3 Religionen, die nur auf Herrschen und Unterdruecken aufgebaut sind. Natur, Frauen, Kinder und schwaechere sind nur zum Dienen ihrer Herren da, das auch so in etwa in diesen Irrlehren geschrieben steht. Die von ihnen Geheim gehaltenen und/oder verschwiegenen Schriften enthalten zum Teil echt ekelerregende, grausame Rituale, die eher als Satanismus bekannt sind. Das Wort Satan kommt wohl eher aus dem persischen. Teufel, Luzifer u.a. verwende(te)n eher die Christlichen Unterdruecker.
      Diese Irren Ideologie hat noch Unterarten wie Sekten (Jesuiten u.a.), Freimaurer (Illuminaten u.a.), Islamisten, Mohamedaner und viele andere, mit all ihren besonderen Stellungen und Eigenheiten.
      Nicht zum Wohle der Menschen und Voelker, nur um einigen wenigen all ihre perversen Triebe und Beduerfnisse zu Befriedigen. In dieser Kranken Welt leben wir immer noch. Seit Jahrtausenden.
      Aber es werden taeglich mehr, die diesen alten Schwindel durchschauen und Politiker, Prominente und andere durch ihre Worte und Taten Erkennen. So verraten sie sich immer wieder.
      Wer die urspruengliche, natuerliche Ordnung missachtet, bestens dem jeweiligen Lebensraum angepassten Rassen vermischen will, der hat auch ganz sicher nichts mit “im Einklang mit der Natur” gemeinsam.
      Wer Voelker unterdrueckt, beluegt, betruegt und ihre Traditionen und Werte beleidigt, verachtet, verspottet und verhoehnt und diese durch unmenschliche Ideologien ersetzen will, derjenige hat auch keine Beziehung zu den jeweiligen Voelkern. Sie wollen nur Herrschen um jeden Willen und ihnen ist jedes Mittel Recht. Sie haben keinerlei Moral, Anstand und Sitte, kein Mitgefuehl und keine Menschlichkeit. Sie heucheln manchmal (meisst nur vor Wahlen) etwas vor, um ihre Waehler (Untergebenen) zu Taeuschen.
      Die Harmonische Gleichberechtigung von Mann und Frau sah ich bei meinen Eltern und sah dies auch als Normal an, seit ich Denken kann. Erst durch Lesen und andere Menschen erfuhr ich vom Uebel in dieser Welt. Seither suchte ich die Gruende, wie dies alles geschehen konnte. In der Schule erfuhr ich fast nichts, ausser das Lehrer auch ganz schoen Dumm und schlecht sein koennen. Also eher zum Problem gehoeren. Heutzutage ist das ja noch sehr viel schlimmer geworden.
      Doch wie von alters her gehorchen die Aerzte den Anweisungen von Staat und Kirche. z.B.: Impfluegen, Impfzwang, Coronavirus Falschinformationen und viele andere Luegen die sie mitverbreiten.
      Ich weiss, das es gute Lehrer, Aerzte, Christen u.a. gibt. Die sind aber leider eher die Minderheit.
      Es muss sich wirklich vieles aendern, dass das Leben wieder Lebenswert wird. Fuer alle guten, ehrlichen und liebenswerten Menschen, die eine Harmonie von Mensch und Natur als einzige Zukunftsweisende Lebensrichtung anerkennen und den Nachfahren eine bessere Welt hinterlassen moechten, als diese jetzige.

  2. Ich weiß jetzt nicht ob dieser Vergleich hinkt,aber Frauen töten anders.Frauen operieren im Hintergrund und sind auch Meister der Verschleierung.Den Schaden,welchen Sie durch ,, IHRE Erziehung” von Kindern speziell in Schulen,Kitas und innerhalb der eigenen Familie usw. – auch gesellschaftspolitisch dabei anrichten, ist irreparabl .Die Auswirkungen sehen wir im Alltag zu genüge !
    Ich fand einen guten (für mich !) Artikel auf Hartgeld.com von einer Frau die über selbige schreibt.Ein Schmuntzler ist es allemal wert : )

    https://hartgeld.com/gesellschaft.html

    [11:00] Leserzuschrift-DE: über Hausdrachen und Kampfemanzen:

  3. Nachtrag :

    Anzumerken ist auch noch der sog.”Kindstod” diesen soll es angeblich auch nicht geben wie ich las .

    Abtreibungen egal aus welchem Grund ist auch Mord – nur anders deklariert.

    Auch Kinder die lebend geboren werden,werden von IHREN Müttern entsorgt,aber über dies wird nicht allzu viel berichtet.Aber mal nur so neben bei.

  4. Das Vid von David haben ich gesehen. Hier bei uns hat ja auch Xavier darüber berichtet. Diese Kreaturen nehmen Adrenochrom als Droge die auch verjüngend wirkt. Adrenochrom ist besonders potent, wenn es gefolterten Kindern entnommen wird. Einfach nur krank und widerlich diese Satanisten, die das konsumieren. Hoffentlich kommen bald die großen Aufdeckungen dieser Kinderfresser ans Tageslicht. Die Menschen werden sich übergeben angesichts dieser Greueltaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.