Weißes Haus leitet Schritte gegen den Trump-Putsch ein – Generalstaatsanwalt erklärt dem Tiefen Staat den Krieg

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 34
  •  
  •  
  •  
  •  

Donald Trump wehrt sich gegen Pläne, ihn aus dem Amt zu entfernen: Demokraten und Teile des US-Establishments entwickeln alle erdenklichen Pläne, um Trump an der Wiederwahl zu hindern oder ihn aus dem Amt zu entfernen. Doch das Weiße Haus leitet Gegenmaßnahmen ein.

Sie haben sich wahrscheinlich während Ihres “Covid Summer Staycation” erholt, als Hilary Clinton in einem Daliesque Skype-Interview mit MSNBC Trumps Plan für den Diebstahl der Wahlen darlegte. Es war eine klassische psychologische Projektion von Saul Lewinsky: “Lassen Sie mich Ihnen sagen, was Trump vorhat (was wir eigentlich tun), damit er uns nicht vorwerfen kann, es zu tun.”

Die Frau von “Epstein Island Bill” sagte:

Unter keinen Umständen darf Joe Biden die Wahl (Trump) zugestehen.” Auch wenn Donald Trump gewinnt.
Hillary hat einfach veröffentlicht, was viele seit 2016 vermutet oder gewusst haben:

Mächtige Kräfte, die verzweifelt versuchen, den Menschen und die Bewegung, die Frieden auf den Planeten bringt, vom Platz zu bringen, entfesselten ein Lehrbuch über die Farbrevolution, wie wir es in der Ukraine schon gesehen haben, und wie sie sich in ihren Flaggschiff-Publikationen ausbreiten.

Es wird von Elementen der Demokratischen Partei, ihren Medienmachern, ausländischen Regierungen und einer Reihe von antiwestlichen NGOs inszeniert, die behaupten, die moralische Höhe zu besetzen.

Ihr Ziel: Delegieren, Deaktivieren und schließlich Festnehmen und Inhaftieren eines amtierenden US-Präsidenten wegen falscher Anschuldigungen.

Der rollierende Coup ist im Gange, um sicherzustellen, dass Donald Trump niemals eine zweite Amtszeit absitzt.

Warum haben sie jetzt die Masken und Handschuhe ausgezogen?

Weil sie Trump auf dem Weg zum Wahlsieg vermuten.

Das heißt, sie könnten diejenigen im Dock sein.

Hillary, andere liberale Führer und Tausende von Aktivisten haben sich hinter dem “Transition Integrity Project” mobilisiert, um Trump endgültig abzusetzen, bevor er eine zweite Amtszeit beginnen kann (Staatsstreich gegen Trump: Geheimpläne enthüllt – kommt es nach der US Wahl zu einer Farbrevolution?).

Sie können ihren Plan hier lesen.

In dieser Sonderserie werde ich erklären, wer hinter dem Putsch steht und ihn erleichtert, welche Verbindungen sie zum kommunistischen China haben, welche globalen Netzwerke und Allianzen sie haben und was wir tun können, um sie zu stoppen und vor Gericht zu stellen. (Chinas Wahlmanipulation und Anzeichen einer chinesischen Militärfinanzierung demokratischer Politiker standen lange Zeit im Mittelpunkt der Kongressuntersuchungen.)

Die Gerechtigkeit wird nach dem endgültigen Sieg des Volkswillens am 3. November gedient.

Gemeinsam werden wir einen Akt der Rebellion und des Aufstands in seiner letzten Phase beobachten und dokumentieren, der unter der vorherigen Regierung begann und bis zum Tag der Amtseinführung am 20. Januar seine endgültigen und gewalttätigen Krämpfe erreichen wird.

Leider kann es weitergehen, nachdem Präsident Donald J. Trump seine zweite Amtszeit angetreten hat.

In dem Wissen, dass “We the People” Gerechtigkeit gegen die Putschisten und Unterstützer im In- und Ausland fordern wird, werden sie sich zerstreuen und in putschfreundliche Länder fliehen oder sich an einer Nachhutaktion und einem Aufstand auf niedriger Ebene beteiligen. Aber sie werden verlieren. Weil das amerikanische Volk mit ihnen aufwacht.

Wir sind auf ihrer Spur Und ebenso wie immer mehr Menschen auf der ganzen Welt, dank Websites wie dieser, die keine Angst haben, die Wahrheit zu verbreiten, egal wohin sie führt.

In einer großen Salve gegen den Putsch hat das Weiße Haus angekündigt, die Grundlagen für die Anklage und Verhaftung der Bürgermeister von vier Städten (und ihrer Verwaltungshilfen) zu legen, die Ground Zero für den Putsch waren: Washington DC, New York City, Seattle und Portland. Lesen Sie das Dokument hier. Dies ist die Grundlage für Anklagen.

Kein Wunder, dass der Bürgermeister von New York, Mario Cuomo, Angst hat.

Er ist im Begriff, entlarvt zu werden.

Es gibt starke Anzeichen dafür, dass führende liberale Amerikaner wie er in diesen vier und anderen Städten bei ihrem Versuch unterstützt werden, die konstitutionelle Republik mit Hilfe Chinas zu zerstören.

Wir werden diese und weitere Zusammenhänge in den kommenden Tagen untersuchen (Ein Woche davor… wusste Trump, dass Richterin Ruth Ginsburg demnächst offiziell für tot erklärt wird?).

Generalstaatsanwalt Barr erklärt dem Tiefen Staat den Krieg

Der Tiefe Staat oder Verwaltungsstaat versucht, einen Putsch gegen die vom amerikanischen Volk gewählten Amtsträger zu organisieren. Doch die Regierung versucht unter Generalstaatsanwalt William Barr dagegen vorzugehen und die Verfassung zu schützen.

Der laufende Coup im “Land der Freien” wurde angekündigt. Wenn sie sich dem Putschversuch gegen Donald Trump im In- oder Ausland angeschlossen haben, werden sie beobachtet und werden der Gerechtigkeit nicht entkommen.

Natürlich sind die Putschisten und ihre Aktivisten mächtig. Sie sind seit Jahren gut vernetzt und finanziert und glauben, dass sie weit über dem einfachen Mann und seiner Stimme stehen. Doch sie liegen falsch. Der Milliardär “Bloomyboy” findet das in Florida heraus. Amerika ist weder China noch Russland, wie er es gerne hätte. Noch nicht. Und für Bloomy, Hilarious, Obamski und ihre Schergen und Unterstützer wird es heißer.

Der zweitmächtigste Mann der Welt hat sie gerade darauf aufmerksam gemacht. Generalstaatsanwalt William Barr hat seine Warnung in einer Ansprache am Hillsdale College, Amerikas großer Bastion der US-Verfassung und der Rechtsstaatlichkeit, öffentlich unterstrichen: “Der Oberste Gerichtshof hat zu Recht entschieden, dass die Exekutive gemäß Artikel II der Verfassung praktisch unkontrolliert über die Entscheidung entscheidet, ob Personen wegen mutmaßlicher Bundesverbrechen strafrechtlich verfolgt werden sollen.”

Tatsächlich sagt er damit sinngemäß: “Ich werde zusammen mit Präsident Trump entscheiden, wer wegen seiner Rolle beim Putsch gegen das amerikanische Volk untersucht und angeklagt wird.” Kein anderer. Er übernimmt Verantwortung. Er führt.

In seiner Rede erklärt er, warum nicht die Staatsanwälte des Justizministeriums diesen Anruf tätigen, sondern er. [Sie können seine vollständige Rede hier sehen.]

Was ist der Verwaltungsstaat (“Administrative State” oder “Deep State” genannt)?

Die “permanente Bürokratie”, wie Barr sie in seiner Rede nannte, ist auch als “Verwaltungsstaat” bekannt.

Es ist eine riesige Maschinerie, die aus Millionen von Bundesangestellten besteht und Regierungsgewalt ausübt und ausübt. Die junge amerikanische Republik führte damals Krieg gegen den Verwaltungsstaat in Form des britischen Empire.

Sie wussten, dass es eines Tages an unseren eigenen Ufern wiederhergestellt werden würde und dass es eingedämmt werden musste.

Daher haben sie die Gewaltenteilung und die Rechtsstaatlichkeit verankert, um genau das zu tun. Aber im Laufe der Zeit sind diese schwach geworden, und laut Barr wurden die Administratoren und die Öffentlichkeit zu der Überzeugung gebracht, dass der Gerechtigkeit am besten von Karrierebürokraten gedient wird und nicht von denen, die gewählt (Trump) und ernannt (Barr) sind, um die Abteilung zu leiten.

Aber Karrierebürokraten im Justizministerium können die Gewaltenteilung negieren und nicht durch Wahlen legitimierte Macht für sich selbst, ihre Einflussfaktoren und Unterstützer beanspruchen. Eine Macht ohne Rechenschaftspflicht.

Er zitiert den ehemaligen AG Henry Jackson, der sagte: “Regierungsmacht ohne Rechenschaftspflicht ist Tyrannei.”

Man denke an Mandarinen, Satrapen, Brahmanen. Man erinnere sich an die nicht gewählten Offiziere des britischen Empire, die Boston verwalteten. Wir waren dort schon einmal.

Barr verkörpert den Willen des Volkes und seine Macht, den Verwaltungsstaat zur Rechenschaft zu ziehen.

Es ist ein Signal dafür, was Barr hinter den Kulissen plant, um die neuesten Iterationen derer zu korrigieren, die die Bundesbürokratie für ihre eigenen Zwecke nutzen würden, und nicht für diejenigen, die ausdrücklich von den Wählern ausgewählt werden.

Machen Sie keinen Fehler: Diejenigen, die die Verfassung untergraben, sind Verräter. Und wir, das Volk, fordern, dass sie zur Rechenschaft gezogen werden. Man wird AG Barr beobachten, um sicherzustellen, dass er genau das tut („Oktober-Überraschung“: Ex-Berater rät Trump zur Anwendung des Kriegsrechts im Falle eines Wahlbetrugs).

Unser Krieg gegen den Putsch

Dieser monumentale Kampf, in den wir verwickelt sind und dessen Krieg gegen den Putsch von Elementen des Verwaltungsstaates unterstützt wird, ähnelt dem, den wir gegen das britische Empire, gegen Hitler und gegen Stalin geführt haben.

Der Putsch spielt sich auf den Straßen der von den Demokraten regierten brennenden Städte ab, die jetzt vom DOJ als anarchische Zonen deklariert werden, die dem Bundesgesetz unterliegen. Der Coup findet auch in den Medien und in den Sitzungssälen im Silicon Valley statt.

Sobald der amerikanischen und internationalen Öffentlichkeit der volle Umfang klar ist, wird das Volk Gerechtigkeit fordern. Denn dieser Angriff auf die US-Verfassung ist überall ein Angriff auf die Freiheit. Insbesondere in Ländern wie Deutschland und Frankreich, in denen historische Kräfte für eine zentralisierte Regierung reaktiviert und beschleunigt wurden, wodurch die Presse-, Religions- und Versammlungsfreiheit unter Druck gesetzt wurde.

Europa sollte bei Barrs Wendepunktrede genau zuhören. Auch die EU sieht sich einer eigenen Bedrohung durch einen Verwaltungsstaat gegenüber, der von seiner eigenen Unfehlbarkeit überzeugt ist (Bericht beschuldigt Hunter Biden, Verbindungen zur „osteuropäischen Prostitution und Menschenhandel“ – „Vater sollte Kampagne verlassen“- zu haben)

Heute sind sich Europa und Amerika wieder einig, wenn es darum geht, dieser ernsten Bedrohung unserer unveräußerlichen Rechte auf Leben und Freiheit und dem Streben nach Glück zu begegnen.

Generalstaatsanwalt Barr braucht Ihre Unterstützung, damit wir frei bleiben können. Wir sitzen alle im gleichen Boot.

Literatur:

Durch globales Chaos in die Neue Weltordnung

Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

Die Eroberung Europas durch die USA: Eine Strategie der Destabilisierung, Eskalation und Militarisierung Eine Strategie der Destabilisierung, … und komplett überarbeitete Neuausgabe

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Quellen: PublicDomain/freiewelt.net am 26.09.2020

About aikos2309

9 comments on “Weißes Haus leitet Schritte gegen den Trump-Putsch ein – Generalstaatsanwalt erklärt dem Tiefen Staat den Krieg

  1. Richtig. – Und so sieht es mitlehrweile schon überall aus. Die Leutchen werden alle nur mehr Verwaltet.Demo (n) kratie ist nur die bessere Dikta (t) ur für den Ab.sch.a.u… ;dieser widerum,wird abgeschöpft.
    ( Die “permanente Bürokratie”, wie Barr sie in seiner Rede nannte, ist auch als “Verwaltungsstaat” bekannt.)

      1. @Conny

        Ich sehe Trump nicht als zu den E.ITEN zugehörig, weshalb sie ihn entfernen wollen. Wie L.Bagusch schreibt, hätten wir mit H.ll.ry C. bereits den atomaren 3. WK am Hals bzw. wären bereits atomare/r Schutt und Asche und nicht nur wir.

        Ich habe bei Trump einige wirklich nennenswerte Kritikpunkte wie die Blockierung von North Stream 2, die Durchsetzungsabsicht von Fracking wie auch diese Impfabsicht, die er offenbar auch hegt.
        Dennoch sehe ich ihn im Vergleich zu allen anderen definitiv von den E.IT.N gesteuerten und/oder von diesen gesteuerten Kandidaten sozusagen als die zur Zeit einzig wählbare Alternat.ve an – trotz diesen schwerwiegenden Kritikpunkten.

  2. washingtontimes.com/news/2020/sep/24/archbishop-vigano-trump-faces-biblical-challenge-a/

    express.de/news/politik-und-wirtschaft/richterin-auf-lebenszeit-warum-amy-coney-barrett-fuer-amerika-gefaehrlich-werden-koennte-37401894

  3. Mit Trump bin ich eigentlich etwas Zwiespältig, aber der senile Dummkopf Biden dagegen ist doch nur ein verblödeter Vorzeigekasper von der Hexe Clinton !
    Die Clinton,die Pelosi und auch die Merkel sind die bösartigsten Weiber auf diesem Planeten, Trio Infernale.
    Wenn die Clinton damals die Wahl gewonnen hätte, dann hätten wir schon ein direkten 3.Wk am Hals gehabt ihrer Aussagen nach !
    Trump selbst hat ja noch keinen militärischen Krieg angefangen, aber er ist aber am provozieren wo es nur geht gegen Rußland und China mit Sanktionen und militärischen Drohgebärden !
    Entweder ist Trump auch nur ein Hampelmann und gehorcht seinen Herrchen oder er ist einfach falschen Informationen ausgesetzt und handelt danach vermute ich.
    Denn wenn man sein politisches Umfeld (Minister und Berater) näher betrachtet, dann ist er auch nur eine Marionette der Kabale !!!
    Die spielen guter Bulle, böser Bulle in den Polit-Theater der USA wie ich festgestellt habe, ich kann mich natürlich Irren und das wäre mir lieber.
    😉

    1. Genau das wollte ich auch grade aehnlich schreiben.

      Wer kennt schon die ultimative Eahrheit und alle Zusammenhaenge.

      Die Welt bzw. Die bissl erwachten Eher halbschlafenden sollen glauen das Trump der Gute ist, aber es ist wohl eher ein abgekartetes spiel mit gezinkten karten.

      Wahrscheinlich wird man bekanntlich durch zuviel hass und ablehung gemauso wie dirch hingabe und glauben an trump eher blind das tatsaechlich spiel auf der welt total im Blick zu halten.

      Wie sagt man?

      Durch Liebe wird man blind.

      Der Hass verblendet einen.

      Sie wollen totale Verwirrung erreichen, damut ein (fast) jeder nicht mehr ein und aus weiss bei all den Verwirungen und sie braucht, weil man alleine nicht mehr weiter weiss.

      Nicht viele werden dies Alles durchschaien koennen.

      Verlasst Euch nicht sif andere Leute schon gar nicht, die ihr nicht kennt.

      Vertraut Euch prueft Alles, glaubt nichts, seid kritisch.

      Helft in Euren Umfekd mit Worten und Taten undmitgefuehl, so fern gewuenscht.

      So macht ihr mehr die (ge) rechte Tst, als wenn ihr die Haende in den Schoss legt und die liebe urGoettinSchoepfungsquelle eine liebe Frau MenschSee Ozean sein laesst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.