Das Staples Center wird im Zuge eines neuen Namensrechtevertrags in Crypto.com Arena umbenannt

Teile die Wahrheit!

Das Staples Center ist eine der berühmtesten Eventarenen der Welt. Die Multifunktionsarena im Herzen der kalifornischen Millionenmetropole Los Angeles war Ort vieler großer Spiele und Konzerte und ist Menschen rund um den Globus ein Begriff.

Hier tragen unter anderem die Basketballteams LA Lakers und LA Clippers sowie das Eishockey Team LA Kings ihre Heimspiele aus. Das Stadion ist besonders aufgrund der großen Erfolge der LA Lakers bekannt. Diese sind eines der bekanntesten Basketballteams der Welt und konnten zu Beginn des Jahrtausends viele NBA-Titel sammeln.

Im Zuge eines neuen Namensrechtevertrags wird die Arena ab 25. Dezember Crypto.com Arena heißen. Genaue Details über den neuen Kontrakt sind nicht bekannt, doch soll er 20 Jahre laufen und der bestdotierte Namensrechtevertrag in der Geschichte der USA sein. In den Medien kursiert ein Vertragsvolumen von 700 Millionen US-Dollar.

In der Öffentlichkeit wird der neue Namen mit gemischten Gefühlen diskutiert. Während viele verstehen, warum die der Inhaber, die Anschutz Entertainment Group sich für einen neuen Partner entschieden haben, geht vielen anderen durch die Umbenennung die Tradition der so bekannten Spielstätte verloren.

Das Staples Center wurde 1999 eröffnet und hat viele große Erfolge der Heimteams erlebt. So wurden die Lakers seit der Eröffnung fünfmal NBA Champion. Die Kings konnten in der Zeitspanne zwei Titel sammeln und auch das WNBA Team LA Sparks gewann drei Titel in der Arena. Nur die Clippers blieben im Staples ohne Titel.

Trotzdem wird auch Clippers-Profi Paul George dem Namen nachtrauern. Zwar ziehen die Clippers in fünf Jahren in ein eigenes Stadion, doch geht für George, der in Los Angeles aufwuchs, durch die Umbenennung die Tradition verloren.

Auf die Umbenennung angesprochen, sagte er, dass er komisch sein wird. Er sei mit dem Namen Staples aufgewachsen. Es bleibe zwar dieselbe Location aber die Namensänderung würde dazu führen, dass die große Historie der Arena verloren gehe.

Anders äußerte sich Lakers Legende Shaquille O’Neal. Der berühmte Center, der mit dem viel zu früh verstorbenen Kobe Bryant zwischen 2000 und 2002 drei Titel in Reihe feierte, sagt die Namensänderung sei richtig.

Er und Bryant haben durch ihre großen Erfolge das Staples zu dem gemacht, was es ist. So sei der Name nun immer mit den Erfolgen der beiden verbunden. Er sagte das Staples Center ist das Haus, welches Bryant und O`Neal „gebaut“ haben. Nun wird der Name immer mit diesen beiden Verbunden bleiben.

native advertising

Mit dem Deal sichert sich Crypto.com einen PR Coup. Die Arena ist sehr bekannt und wird dafür sorgen, das Unternehmen noch bekannter zu machen. Über das chinesische Unternehmen aus Singapur ist nicht viel bekannt.

Es handelt sich um eine Handelsplattform für Kryptowährungen, die aktuell sehr stark wächst aber keine genauen Unternehmensdetails an die Öffentlichkeit ausgibt.

Der alte Schriftzug vom Staples Center ist schon entfernt. Im Zuge des Topduells der Meisterschaftsfavoriten LA Lakers und Brooklyn Nets am 25. Dezember soll der neue Schriftzug offiziell feierlich enthüllt werden.

Quellen: PublicDomain am 22.12.2021

native advertising

About aikos2309

7 comments on “Das Staples Center wird im Zuge eines neuen Namensrechtevertrags in Crypto.com Arena umbenannt

  1. Pingback: Lo Staples Center sarà ribattezzato Crypto.com Arena come parte di un nuovo accordo di denominazione ⋆ Green Pass News
  2. Pingback: Staples Center to be renamed Crypto.com Arena as part of new naming agreement ⋆ Green Pass News » Eorense.com
  3. Pingback: The Staples Center will be renamed the Crypto.com Arena as part of a new naming rights agreement | » Eorense.com
  4. Pingback: Protest-Rede eines Pfarrers: Das Pyramidenspiel der Angst – Wo steht die Kirche bei der Corona-Diktatur? | Willibald66-Team Germany-Die Energieexperten
  5. Pingback: Protest-Rede eines Pfarrers: Das Pyramidenspiel der Angst – Wo steht die Kirche bei der Corona-Diktatur? – website-marketing24dotcom
  6. Und in China ist ein Sack Reis umgefallen, wen wird das Wohl weiter interessieren?!

    Wie viele Namen werden wohl in der Woche geändert, die seit Jahrzehnten bestand haben?

    Das sind doch alles völlig dümmliche Infos, mit der man keine Aufklärung über die Wahrheit erreicht! Aber das ist wohl genau der Punkt, nämlich das man schön weiter ablenken will und man muss sich da doch mal wirklich Fragen, warum man lieber hier in Deutschland über Marken oder Firmennamen redet und/oder dafür fleißig Werbung macht. Ist das noch keinen aufgefallen? Das die Menschen benutzt werden, damit diese schön brav Konzerne und deren Marken per Mundpropaganda verbreiten?

    Merkt Ihr überhaupt wie man Euch benutzt! Und was bekommt man dafür? Ein „Leben“, was gar kein Leben ist sondern eine Verarschung und das ist noch Maßlos untertrieben! Wenn man es so mitmachen will, ok. Aber viele wollen es so nicht mitmachen, aber wo ist die Änderung? Wo ist das Berühmte Leben und Leben lassen, wenn man dafür doch gar nicht die Mittel hat und Dinge machen soll, die man gar nicht will?!

    Also ich will mein Leben so Leben, wie es für mich Richtig und Gut ist, wie es halt passt. Aber nicht so, wie es für andere passt und man selbst gar nichts davon hat und diese Welt dadurch immer mehr zugrunde geht!

    Alle Menschen sind ein Teil dieser Welt und haben mit die Heilige Pflicht, das man diese Welt auch Richtig mit erhält, für die Kinder, für die Natur. Denn wenn man dies weiter so vernachlässigen wird, nur damit einige wenige Ihr Leben schön Leben können, dann wird dieses Ungleichgewicht mit absoluter Sicherheit bald behoben und zwar so, das es in Zukunft niemals wieder zu so einem Versagen kommen kann!!!!

    Millionen oder Milliarden für Namensänderungen ausgeben und Menschen für deren Werbung benutzen, aber Kindern und der Natur die Zukunft versauen, da spart man lieber an allen Ecken und Kanten, erfindet lieber Neue Lügen, Namen, damit man das Alte und falsche Spiel, schön dumm und blöd weitermachen kann.

    Am Ende wollen die meisten Menschen dann wieder von nichts gewusst haben, vor allem die nicht, welche die Hauptverantwortung darüber haben!

    Schöne frohe becknackte Weihnachten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.