Eklatante Verstöße gegen den Nürnberger Kodex – da bleibt sogar Gesunden die Luft weg!

Teile die Wahrheit!

Hey, das ist ja nur der Nürnberger Kodex. Nur das, was wir aus den Gräueltaten der Nazis gelernt haben, nicht zuletzt die, die medizinisch waren“  Dieses Relikt aus den dunkleren Tagen deutscher Vergangenheit schien bereits in Vergessenheit geraten.

Doch kürzlich hat Österreichs Regierung den Impfzwang salonfähig gemacht, und seither findet sich der Terminus auf den selbst gebastelten Plakaten der unermüdlichen Demonstranten gegen die Maßnahmen in dieser Pandemie.. Inzwischen ist auch der neue deutsche Kanzler Olaf Scholz auf den bereits fahrenden Zug aufgesprungen. Von Eva Maria Griese

(Das Zitat stammt von Jordan Peterson, einem sehr bekannten  kanadischen Professor, Klinischen Psychologen, und Buchautor. Sein Retweet über die angeblich von der EU-Chefin angedachte Aufhebung verbreitet sich bei 2,1 Millionen Followern natürlich rasend schnell, besonders in alternativen Kanälen.)

Quer denkende Impfgegner dürften also besser informiert sein als Impfärzte, Politiker und Journalisten zusammen, oder letztere hüllen sich aus gutem Grund in Schweigen

Diese öffentlich erwachte Aufmerksamkeit scheint lediglich die EU-Chefin Ursula von der Leyen auf den Plan gerufen zu haben. Sie soll sich kürzlich für die Vernachlässigung dieser wichtigen ethischen Richtschnur ausgesprochen haben.

Die Recherche für ihre angebliche Aussage führt allerdings immer wieder zurück zur derzeit einzigen zu findenden Quelle The Post Millenial https://thepostmillennial.com/eu-chief-nuremberg-code?utm_campaign=64502.

https://twitter.com/MichaelPSenger/status/1466150597422321671

Der Anwalt Michael P. Senger meldete auf Twitter: „Kurz nachdem Österreich als erstes Land die COVID-Impfpflicht eingeführt hat, fordert EU-Chefin Ursula von der Leyen, auf den Nürnberger Kodex zu verzichten und eine europaweite Impfpflicht einzuführen.(Internationaler Top-Anwalt: Nürnberg II kommt – Ende des Jahres wird es ein internationales Tribunal geben (Videos))

native advertising

Er postet ein Foto, das Ursula von der Leyen angeblich  letzten Monat mit Pfizer-CEO Albert Bourla zeigt. Jordan Petersen hatte dessen Post mit obigem Kommentar retweetet.

„Am Mittwoch erklärte Ursula Van der Leyen – die Chefin der EU-Kommission – gegenüber der Presse, dass sie es gerne sähe, wenn der seit langem geltende Nürnberger Kodex vollständig ignoriert würde, um es den Ländern zu ermöglichen, jeden zwangsweise zu impfen, der sich weigert, die experimentelle Impfung zu nehmen.“.(Indien: Strafanzeige gegen GAVI, Bill Gates und Fauci eingereicht)

Die üblichen selbsternannten Faktenchecker beeilten sich, zu dementieren, was allerdings fast ein Beweis für dessen Brisanz ist…

Und wie sagte schon der Vorgänger Von der Leyens , Jean Claude Juncker sinngemäß: Wir stellen etwas in den Raum, schauen was passiert, und wenn es keinen Aufschrei gibt, setzen wir es um… Und sein zweiter wichtiger Ratschlag für  Politiker lautete: „Wenn´s ernst wird, hilft nur lügen, lügen ,lügen…“

Hier die gesicherte Faktenlage  zu den Artikeln des Nürnberger Kodex laut Wikipedia, betreffende Verstöße wurden aus aktuellem Anlass von mir hervorgehoben

Der Nürnberger Kodex gehört seit seiner Formulierung in der Urteilsverkündung im Nürnberger Ärzteprozess (1946/47) insbesondere zu den medizinethischen Grundsätzen in der Medizinerausbildung.(Ein Milliardär packt aus: Der “Plan” – wenn Milliarden sterben, wird sich das Blatt für das Impfstoff-Narrativ wenden)

Anlass für den Nürnberger Kodex waren die während der Zeit des Nationalsozialismus begangenen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, insbesondere „verbrecherische medizinische Experimente“ und Zwangssterilisationen.[1][2]

Die zehn Punkte des Nürnberger Kodex 1947

(Stellungnahme des I. Amerikanischen Militärgerichtshofes über „zulässige medizinische Versuche“)

  • Die freiwillige Zustimmung der Versuchsperson ist unbedingt erforderlich. Das heißt, dass die betreffende Person im juristischen Sinne fähig sein muss, ihre Einwilligung zu geben; dass sie in der Lage sein muss, unbeeinflusst durch Gewalt, Betrug, List, Druck, Vortäuschung oder irgendeine andere Form der Überredung oder des Zwanges, von ihrem Urteilsvermögen Gebrauch zu machen; dass sie das betreffende Gebiet in seinen Einzelheiten hinreichend kennen und verstehen muss, um eine verständige und informierte Entscheidung treffen zu können. Diese letzte Bedingung macht es notwendig, dass der Versuchsperson vor der Einholung ihrer Zustimmung das Wesen, die Länge und der Zweck des Versuches klargemacht werden; sowie die Methode und die Mittel, welche angewendet werden sollen, alle Unannehmlichkeiten und Gefahren, welche mit Fug zu erwarten sind, und die Folgen für ihre Gesundheit oder ihre Person, welche sich aus der Teilnahme ergeben mögen. Die Pflicht und Verantwortlichkeit, den Wert der Zustimmung festzustellen, obliegt jedem, der den Versuch anordnet, leitet oder ihn durchführt. Dies ist eine persönliche Pflicht und Verantwortlichkeit, welche nicht straflos an andere weitergegeben werden kann.

 

  • Der Versuch muss so gestaltet sein, dass fruchtbare Ergebnisse für das Wohl der Gesellschaft zu erwarten sind, welche nicht durch andere Forschungsmittel oder Methoden zu erlangen sind. Er darf seiner Natur nach nicht willkürlich oder überflüssig sein.

 

  • Der Versuch ist so zu planen und auf Ergebnissen von Tierversuchen und naturkundlichem Wissen über die Krankheit oder das Forschungsproblem aufzubauen, dass die zu erwartenden Ergebnisse die Durchführung des Versuchs rechtfertigen werden.

 

  • Der Versuch ist so auszuführen, dass alles unnötige körperliche und seelische Leiden und Schädigungen vermieden werden.

 

  • Kein Versuch darf durchgeführt werden, wenn von vornherein mit Fug angenommen werden kann, dass es zum Tod oder einem dauernden Schaden führen wird, höchstens jene Versuche ausgenommen, bei welchen der Versuchsleiter gleichzeitig als Versuchsperson dient.

 

  • Die Gefährdung darf niemals über jene Grenzen hinausgehen, die durch die humanitäre Bedeutung des zu lösenden Problems vorgegeben sind.

 

  • Es ist für ausreichende Vorbereitung und geeignete Vorrichtungen Sorge zu tragen, um die Versuchsperson auch vor der geringsten Möglichkeit von Verletzung, bleibendem Schaden oder Tod zu schützen.

 

  • Der Versuch darf nur von wissenschaftlich qualifizierten Personen durchgeführt werden. Größte Geschicklichkeit und Vorsicht sind auf allen Stufen des Versuchs von denjenigen zu verlangen, die den Versuch leiten oder durchführen.

 

  • Während des Versuches muss der Versuchsperson freigestellt bleiben, den Versuch zu beenden, wenn sie körperlich oder psychisch einen Punkt erreicht hat, an dem ihr seine Fortsetzung unmöglich erscheint.

 

  • Im Verlauf des Versuchs muss der Versuchsleiter jederzeit darauf vorbereitet sein, den Versuch abzubrechen, wenn er auf Grund des von ihm verlangten guten Glaubens, seiner besonderen Erfahrung und seines sorgfältigen Urteils vermuten muss, dass eine Fortsetzung des Versuches eine Verletzung, eine bleibende Schädigung oder den Tod der Versuchsperson zur Folge haben könnte.

Die faktisch noch in der Phase III einer klinischen Studie befindlichen gentherapeutischen Impfungen sind im Grunde ein Feldversuch mit der gesamten Menschheit.

Denn wegen der kurzen Vorlaufzeit wurden die ersten beiden Phasen gestrafft und die dritte mittels Notzulassung auf Grund der pandemischen Notlage von nationaler Tragweite vernachlässigt. Wir befinden uns aktuell also als Menschheit in einer klinischen Studie.(Globale Eliten, Multimilliardäre, Großkonzerne: Die Profiteure der Krise – müssen wir sterben, damit sie reich bleiben können?)

Sie definiert sich folgendermaßen:

Studien der Phase III  https://de.gsk.com/de-de/forschung-und-entwicklung/klinische-studien/phasen-der-klinischen-pruefung/#  können mehrere Jahre dauern. Schließt ein Arzneimittel oder Impfstoff die Phase III mit positiven Ergebnissen ab, kann bei den Zulassungsbehörden die Zulassung beantragt werden, um das Arzneimittel oder den Impfstoff in einer Reihe von Ländern oder Regionen verfügbar zu machen..(P(l)andemie: „Für mich müsste man die Verantwortlichen vor das Völkergericht stellen“)

Wer an einer klinischen Studie teilnimmt https://de.gsk.com/de-de/forschung-und-entwicklung/klinische-studien/freiwillige-testperson-werden/#

muss seine Bereitschaft zur Teilnahme freiwillig bestätigen, nachdem er über die Studie sowie deren Nutzen und Risiken aufgeklärt wurde.

Zum Verfahren der Einwilligungserklärung gehört mehr als nur ein Formblatt zu lesen und zu unterschreiben….

Dieser eklatante vielfache Rechtsbruch darf nicht ungestraft bleiben – zu groß  ist das Leid und die Schäden , welche durch diese politische Willkür tausendfach angerichtet wurden!

 

Auch die Grundlagen, auf denen die Entscheidungen beruhen, sind sehr zweifelhaft, da die Inzidenz – erst recht ohne ins Verhältnis zur Zahl der Getesteten gesetzt zu werden – absolut nicht aussagekräftig ist.

Darüber hinaus gab es mehrere lang erprobte Medikamente wie Ivermectin und Hydroxychloroquin, die sich bei  ähnlichen Krankheiten bewährt hatten. Sie wurden für Covid 19  je nach Land nicht zugelassen oder sogar verboten. Das Vorhandensein eines Heilmittels erübrigt aber eine Notzulassung.

Die Impfung der breiten Massen, aktuell sogar gegen Androhung von Zwangsmaßnahmen wie hohe Geldbußen oder mehrwöchige Haft ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Arrivierte aber unabhängig gebliebene kritische Wissenschaftler wie der Erfinder der mRNA-Krebstherapie, Dr. Robert Malone, oder der ehemalige wissenschaftliche Leiter und Vizepräsident von Pfizer Mike Yeadon warnen ebenso eindringlich wie vergeblich vor fatalen Folgen. Für deren Expertisen bleibt medial neben Impfpropaganda und Horrorzahlen in Dauerschleife wohl keine Zeit.

Eine Risikoabwägung zwischen Krankheit und Impfung setzt aber solide Informationen für jeden einzelnen Impfling über Risiken und Nebenwirkungen voraus. Davon kann bei Massenimpfungen keine Rede sein.

Diese Informationen wurden weder von Impfärzten noch von Politikern und auch nicht  von Journalisten geliefert.

Der Nürnberger Kodex über die Voraussetzungen der Verabreichung dieser nur bedingt zugelassenen medizinischen Substanzen dürfte ihnen allen nicht bekannt oder gleichgültig sein.

Wie es scheint, wird die Berufsehre mit den an und mit der Impfung Verstorbenen still und heimlich zu Grabe getragen. Und mit ihnen auch der Nürnberger Kodex, der Menschenversuche wie in Deutschlands dunkelster Zeit seither nur  mit „informierter Zustimmung“ erlaubt.

Auch dazu könnte das vielzitierte Robert Koch Institut berufene Auskunft geben. Dass Frau Von der Leyen den Kodex jetzt abschaffen will, legalisiert diese Art von „Wiederbetätigung“. Da bleibt sogar Gesunden die Luft weg.

Der Impfzwang mit Impfstoffen, welche nur eine Notzulassung besitzen, deren Nebenwirkungen sowie Langzeitfolgen noch nicht erforscht sind, stellt einen Verstoß gegen den Nürnberger Kodex dar.

Auch der grüne Impfpass muß als Verstoß gegen die Menschenrechte angesehen und somit verboten werden, wie das in einigen Ländern bereits geschehen ist.(Ausleitung bei modernen Impfungen von Spike-Proteinen und Graphenoxid (Video))

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/Eva Maria Griese für PRAVDA TV am 08.12.2021

native advertising

About aikos2309

36 comments on “Eklatante Verstöße gegen den Nürnberger Kodex – da bleibt sogar Gesunden die Luft weg!

  1. Pingback: Violazioni palesi del Codice di Norimberga: anche le persone sane perderanno il fiato! ⋆ Green Pass News
  2. Ein Roland Freisler und ein Dr. Mengele würden sich, könnten sie auferstehen, sofort wie zuhause fühlen im besten Deutschland aller Zeiten.

    1. Ach die leben doch safe noch oder sind wieder inkarniert und die drahtzieher der ganze chose. 😜🤣🙃😉😀

      Das kann man mittlerweile nur noch mit immer mehr Humor (besser) ertragen.

  3. Wie legen wir Behörden etc lahm ohne Risiko für Private als auch für Unternehmer geeignet.

    – Zahlt immer nur einen Teilbetrag, möglichst klein, möglichst krumm, sogenannte Ratenzahlung
    – gebt NIE den richtigen Verwendungszweck an…
    – macht Zahlendreher rein in die Nummern, sodass ein Computer die Zahlung nicht automatisch zuordnen kann also nicht 123456789 sondern
    124356879 zBsp oder 1Z345G789
    – oder lasst das Aktenzeichen komplett weg und schreibt nur Coactus feci ohne Präjudiz zur Rechtslage.
    übrigens das letzte „ohne Präjudiz“ sollte immer und ewig auf jede öffentliche Überweisung drauf, denn dann begehen Sie „IRS Steuerbetrug“ wenn Sie es normal verbuchen würden
    und wir als Finanzchefs signalisieren unseren Widerstand
    – schreibt in eckige Klammern innerhalb die Nummer [ohne Präjudiz]
    1234[ohne Präjudiz]56789
    – meist werden ja verschiedene Kontoverbindungen angeboten. Wechselt bei der Ratenzahlungen die Konten. Sparkasse, Volksbank, Bundesbank, Postbank, Stadtkasse Bar

    Effekt. Jede Buchung muss im Finanzamt/Stadt/Stromanbieter/GEZ im Rechenzentrum manuell verbucht werden. Wenn das Milionen von Menschen und Unternehmer machen, legen wir die Behörden damit lahm…sie kommen mit der Verbuchung nicht nach.
    – und am Ende überzahlt Ihr den Betrag noch um 1 oder 10/20ct oder 1€…dann müssen die einen Brief schreiben um diese Überzahlung wieder zurückzuschicken.
    – und wer ganz viel Laune hat schickt auch mal einen 5€ Schein mit 3ct Briefmarke an die Stadtkasse oder Finanzkasse. Schein an den Brief anklammern, Fotokopie machen und 3 Zeugen gegenzeichnen lassen dass 5 Euro dabei sind. kann auch 1 oder 2 € aufgeklebt sein. Auch mit dem Begleitbrief wieder einen Zahlendrehen etc beischreiben.

    Bitte verteilt dies an mind 10 Freunde Eurer Wahl.

    2. Effekt Ihr kommt aus der Verweigerungsposition des unehrenhaften Schuldners heraus, weil Ihr Zahlungsbereitschaft signalisiert.

    3. risikolose Möglichkeit.
    – holt konzentriert Geld von Euren Konten und lasst nur das absolut lebensnotwendigste für Miete Strom Wasser
    – zahlt wieder alles BAR und nicht mit Karte. WIR SIND DIE CHEFS UND ENTSCHEIDEN WAS WIR WOLLEN.

    Diese Handlungen macht Ihr bei Behörden, Bussgeldern aller Art, Finanzamt, Strom, GEZ, Versicherungen und wo Ihr noch so Spass habt.

    Viel Spass beim Mitmachen.

      1. Eine Volksabstimmung über die Abschaffung der Polizei wäre auch eine Idee.
        Es würde den Charakter der Lumpen stärken – so ganz ohne Bodyguards.

    1. freigeist…..obwohl du ja schon lange auf der suche bist, hast du eines noch immer nicht begriffen.
      so lange du dich mit dem namen der geburtsurkunde gleich stellst und auf diesen namen ohne abstand reagierst….bist du am ars..h.
      du bist nicht max mustermann….wie auch immer geschrieben.
      du bist auch nicht max.
      und ein mensch bist du auch nicht.
      du bist das, was man unter einem menschen versteht, das lebende wesen.
      und max ist nur eine aneinanderreihung von buchstaben, mit dem dir signalisiert wird, das wer was von dir will.

      der verantwortliche für max mustermann ist die verwaltung, die die person erschaffen hat. es ist ihre person, du hast an dieser keinerlei rechte, du bist der begünstigte. die person mußte erschaffen werden, weil diese welt dir ein würdiges leben zu gewähren hat und die abrechnung findet über eine person statt.
      da wo du wohnst, das ist nicht der wohnsitz der person. das ist der ort, wo das lebende wesen sein zu hause hat, welches über die person verwaltet wird. die meldeadresse der person ist der sitz der verwaltung. siehe hgb und bgb zu person.

      du gehst an die papiertonne vor dem haus und öffnest das fach mit der aufschrifft mustermann? mal was von briefgeheimniss gehört?
      wann hast du der verwaltung mit geteilt, wer du wirklich bist und die sich selbst um ihre person kümmern sollen ?

      finde mal unterlagen von der verwaltung, wo deine ankunft als lebendes wesen auf der erde, belegt wird. ein knabe …..trallala und hopssassa….

      geboren werden übrigens personen, siehe definition geburtsurkunde.

  4. das geschieht, wen man geisteskranke und Faschisten an die macht lässt

    ob rot, schwarz, gelb oder grün. Mann kann durchaus Sozialisten
    wie die Nazis die Kommunisten, Bolschewisten und auch die grünen mit
    Faschismus gleichsetzen wenn sie die gleichen Methoden anwenden, wacht
    endlich auf.

      1. Ja, weil wenn Widerstand mit Gewalt kommt haben sie das Recht so ziemlich alle platt zu machen, dank der seelischen, geistigen bzw. Kosmischen Gesetze und Prinzipien.

        Symbolik und Archetypen immer im Auge haben!

        Weil dann versteht man mehr, wie der Hase auf andere ebenen wohl läuft.

  5. Wie soll das mit den 3 Cent funktionieren, die Post ist gierig und will 80 Cent / Brief, nächstes Jahr wird es noch teurer. Ich würde wetten, das die 5 € verschwunden wären, trotz etlicher Zeugen. Mit den Zahlenspielen das geht schon eher, wie schnell vertippt man sich mal. Handschriftlich kann man ja durchaus ohnehin sehr unleserlich schreiben, wenn man einen schlechten Tag hat. Druckertinte ist sehr teuer, bei „unseriösen Empfängern“ daher immer sehr sehr sparsam damit umehen. Das erschwert außerdem das leserliche Einscannen der Dokumente.

  6. Es gibt auch noch andere Dinge ,wo man sagen kann-pfui deibel-das geht gar nicht ,wo sind denn die Gutmenschen die immer helfen

    de.rt.com/gesellschaft/128153-berliner-senat-schmeisst-obdachlose-aus-u-bahnhoefen/
    …………
    Cool ,noch ein Virus ,und noch einer ,und noch einer , und noch einer

    -themoneymanifesto.com/2021/12/06/vaccine-creators-are-already-warning-us-to-plan-for-another-virus/

  7. Naja, wenn die nicht da wären, würden unter dem derzeitigen Bewusstseinszustand höchstwahrscheinlich andere die Tyrannei übernehmen.

    Die Einseitigkeiten – in diesem Fall, man sei intelligenter und etwas besseres, weil man ein Kostüm trägt – arten irgendwann immer in solche Extreme aus, wie man es derzeit erkennen kann – die Devise lautet: hoher, schneller, weiter. Nur kann solch‘ eine Einstellung auch nach hinten losgehen, wenn man die Realität aus den Augen verloren und sich in irgendwelchen relativen Wahrheiten verfangen hat.

    Und dann müssen jene natürlich anfangen, ihre Fehlbarkeit zu vertuschen; denn für das aufgeblasene Ego ist es sehr schwer zugeben zu müssen, Fehler gemacht zu haben … https://www.youtube.com/watch?v=KqCbRgIxxss …so läuft das wahrscheinlich auch bei der Ausbildung 😉
    Aber gerade der Aspekt, dass wir Fehler machen können, macht doch die Vollkommenheit erst aus 😇

    Es wäre ratsam, sich immer wieder bewusst zu sein und die eigene Mitte zu suchen.

    Ein Beispiel: Das Gegenteil von optimistisch ist nicht nur pessimistisch, sondern auch euphorisch.

    Noch ein Beispiel: Das Gegenteil von fröhlich ist nicht nur traurig, sondern auch leichtsinnig.

    Und noch ein Beispiel: Das Gegenteil von ordentlich ist nicht nur unordentlich (schlampig, schusselig), sondern auch kleinlich.

  8. Die Österreichische Regierung verstößt nicht gegen den Nürnberger Kodex.
    Es gibt keinen Impfzwang unter Strafandrohung und Beugehaft.
    Es gibt lediglich eine Impfpflicht unter Strafandrohung und Ersatzfreiheitsstrafe bei Uneinbringlichkeit.

    1. @Albert
      Wo genau ist da der Unterschied? Wenn einem Menschen Strafandrohung und Freiheitsentzug angedroht wird, ist das nach meiner Meinung auch ZWANG, man zwingt mich, ansonsten drohen Strafen, Pflicht = Zwang, keine freie Entscheidung, sprich und ich soll auch noch selbst für eventuelle Nebenwirkungen aufkommen!

      1. @Maus

        Volle Zustimmung. Diese Büßgelder sind auch nichts anderes als indirekter Mörd. Denn wer nicht zu den gehobenen Einkommensklassen gehört, das nicht bezahlen kann, hat dann nur noch die Wahl zwischen der Sprütze oder der Haft oder Obdachlosigkeit am Ende – verhungern, erfrieren, etc. bis dann infolgedessen zum Töde. – Das ist Existenzvernöchtung, die durch Entzug der Existenzgrundlagen dann eben infolgedessen auch zum Töde führen kann bzw. spätestens dann bei Obdachlösigkeit im Winter für die meisten zum Töde führen würde.

        Die meisten begreifen einfach nicht, dass wir bereits des 3. WKa haben, weil noch keine Bömben fallen – doch es ist der Krög dieser Mächte gegen die Menschen und zwar weltweit.

        https://www.attac-kreis-coesfeld.de/?p=1053

        Sie wollen ALLES – sie wollen die Erde für sich alleine.

      2. @Maus
        Bei der Impfpflicht kann man sich frei kaufen und niemand wird dich gegen deinen Willen mit Gewalt festhalten und die Spritze verabreichen.

      3. schon mal was von verantwortung gehört? wo ist deine?
        bla bla bla bla bla, sinnloses nachgequatsche ohne nach zu denken.
        mal für dich, zum wach werden.
        wie heißt der mensch, wie die natürliche person, wie die juristische person.
        guck mal in ein richtiges juristisches wörterbuch.
        für wen, bzw was gelten die juristrischen normen?
        zeig mir die statuten, ordnungen usw einer verwaltung, die für einen menschen gelten.

        das spiel heißt…täuschung im rechtsverkehr.
        das geht los, wenn frau……, mit einem 9-monatigen dickbauch ins krankenhaus geht und eine einlieferung ins system tätigt, weil frau….. eine person ist.

  9. @Albert
    Und wenn man kein Geld hat, sich freizukaufen, dann so wie oben beschrieben von @Atar. Es ist trotz alledem ein Zwang, man zwingt mich gegen meinen Willen, dieses Zeug zu spritzen und das nicht nur einmal, nein gleich mehrmals, damit es auch ganz sicher geht, sprich, dass Immunsystem dauerhaft zu schädigen oder eben gleich den Löffel abgeben. Und was passiert dann? Was kommt als Nächstes? Ich plädiere den Verstand einzusetzen und dieser Spaltung entgegen zu wirken, Ungehorsam zu sein und zwar ALLE denn es wird nie enden, dieser Krieg, wie Atar oben beschrieben. Es ist wirklich ein Krieg gegen uns „kleine Leute“, gegen das eigene Volk.

      1. @O.p.
        Platzmangel !?
        Aber, die „Armen“ sollten sich nicht zu früh freuen.
        Wie ich die Behörde kenne, wird sie die Schuld mindestens 30 Jahre speichern.
        Im Falle, dass jemand plötzlich zu Geld kommt (z.Bsp. Erbschaft) wird wahrscheinlich ruckzuck der Kuckuck drauf geklebt.

      2. @Atar
        Was gefällt dir denn nicht ?
        Hier der Link
        https://www.heute.at/s/impfpflicht-fix-alle-drei-monate-bis-3600-euro-strafe-100178111
        Wenn du es amtlich willst, musst du warten bis der Nationalrat es abgesegnet hat und es von Amtsseite veröffentlicht wurde.
        Zur Zeit kommuniziert die Regierung hauptsächlich über die Medien mit dem Volk. So können sie ausloten ob eine „Nachbesserung“ nötig ist.
        Die Infos von „Heute“ waren bisher recht zuverlässig.
        Das mit der Haft findest du am Ende des Artikels.

      3. @Albert

        Es geht darum, dass Du offenbar nicht begriffen hast, was das für sehr viele Menschen bedeutet.

  10. Pingback: Eklatante Verstöße gegen den Nürnberger Kodex – da bleibt sogar Gesunden die Luft weg! – website-marketing24dotcom
  11. Pingback: Eklatante Verstöße gegen den Nürnberger Kodex – da bleibt sogar Gesunden die Luft weg! | Willibald66-Team Germany-Die Energieexperten

Schreibe einen Kommentar zu Albert Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.