Die moderne Musik-Verschwörung: Rihannas Song promotet die Obsession der Elite für Folter (Video)

Teile die Wahrheit!

Rihannas „Better Have My Money“ (2015) überschreitet absichtlich Grenzen und verschiebt sie absichtlich in eine bestimmte Richtung. Das Video ist eine Fortsetzung der Agenda der Massenmedien, Tod, Folter und Entmenschlichung zu verherrlichen. Wir werden uns die verdrehten Botschaften hinter „Better Have My Money“ ansehen.(Auszug aus dem Buch: „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“)

Mehr als sieben Jahre nach „Umbrella“ wird Rihanna immer noch verwendet, um die Agenda der okkulten Elite voranzutreiben… denn genau das tun Marionetten der Industrie. Mit Better Have My Money“ bestätigt Rihanna wirklich, dass sich die Populärkultur in ein verdorbenes, giftiges Ödland verwandelt hat, das junge Menschen absichtlich Tod, Mord und Folter aussetzt.

Aber es geht nicht nur darum, die Jugend diesen Texten und Videos auszusetzen, sondern sie zu verherrlichen, sie cool, modisch, begehrenswert und trendy zu machen.

Angesichts der Tatsache, dass sich die okkulte Elite nicht schämt, Menschen für alle möglichen Zwecke zu foltern (siehe die schrecklichen Enthüllungen des CIA-Folterberichtsund des gesamten MKULTRA-Systems), ist es nicht verwunderlich, dass sie versuchen, ihre Liebe zum menschlichen Elend an die Jugend zu verkaufen.

Man könnte sagen „Das hat nichts mit Rihanna zu tun, es ist nur ein lustiges Video“. Aber eigentlich doch. In „Better Have My Money“ spielt Rihanna die tatsächlichen Foltertechniken nach, die von psychopathischen Wesen angewendet werden und lässt sie cool erscheinen. Ich meine, wenn man Leute auf einer Yacht foltert, während im Hintergrund Partymusik zu hören ist, ist das cool, oder? Richtig? Folter ist cool? Oh, und auch sexy.

Wenn Sie „Better Have My Money“ hören, ohne dem Video ausgesetzt zu sein, ist es leicht anzunehmen, dass es sich bei dem Song um jemanden handelt, der Rihanna Geld schuldet, das sie zurück haben möchte. ..

Die Bilder des Videos bringen die Dinge jedoch auf eine verstörende, psychopathische, sadistische, neue Ebene. Jetzt geht es nicht nur darum, dass Rihanna versucht, an ihr Geld zu kommen, sondern dass Rihanna es genießt, Menschen zu foltern und zu töten.

Aber weil es Rihanna ist, die es tut, werden wir die Schrecken auf dem Bildschirm rationalisieren und sagen, dass es nur sie ist, eine „starke, ermächtigte, unabhängige Frau“ zu sein, oder? Irrtum. Selbst wenn eine Frau es tut, ist es immer noch falsch, Menschen zu töten und zu foltern. (Die moderne Musik-Verschwörung: Busta Rhymes‘ Album „ELE2“ – Botschaften über die Neue Weltordnung und die „Fünf-Prozent-Nation“)

  

native advertising

Gibt Ihnen das Ansehen des Videos ein unangenehmes Gefühl in Ihrem Bauch? Das ist ihr Instinkt, der Ihnen auf subtile Weise sagt, dass das, was Sie da beobachten, nicht richtig ist. Es passt nicht zu dem Zustand des natürlichen Gleichgewichts und der Harmonie, in dem Ihr Geist zu verharren versucht. Schmerz, Leiden, Entmenschlichung und Tod zu beobachten ist keine „Kunst“, sondern tötet einfach die Seele.

Wie so oft bei Massenmedien synchronisiert sich Rihannas Video mit einem kürzlich veröffentlichten Video eines anderen Popstars, der ebenfalls eine blutige, rachsüchtige und gewalttätige Rolle übernahm: Taylor Swift. …

Das Video „Better Have My Money“ beginnt mit einer stereotypen Hollywood-Frau, die sich mit Rihanna und ihrem mysteriösen Koffer kreuzt.

Rihanna verlässt den Aufzug mit der Frau im Reisekoffer und die Tortur beginnt. Rihanna und ihre Freunde entführen die Frau nicht einfach, um ihr Geld zurückzubekommen – sie haben Freude daran, sie auf verschiedene Weise zu foltern. Kurz gesagt, sie nehmen an den schuldigen Freuden der okkulten Elite teil: Menschen zu entmenschlichen, zu foltern, zu traumatisieren und letztendlich zu ermorden. Ja, das macht die okkulte Elite. Im echten Leben. Lesen Sie die Nachrichten!

Erstens ziehen sie ihr Opfer nackt aus – eine klassische Methode, um dem Opfer die Würde und das Sicherheitsgefühl zu nehmen und in den Bereich des sexuellen Missbrauchs einzutreten.

Fritz Springmeier schreibt in „How The Illuminati Create An Undetectable Total Mind Controlled Slave“:

„Wenn man eine Person einfach ein oder zwei Stunden lang kopfüber aufhängt, spielt man dem Kopf einen Streich. Der Geist beginnt sich zu trennen und beginnt, die ursprünglichen Gehirnfunktionen umzukehren, wie Schmerz Vergnügen ist. Der Geist der Person ordnet sich neu. Dies geschieht häufig mit Beta-Änderungen oder Beta-Modellen, um sie dazu zu bringen, zu glauben, dass der Schmerz sadistischer Vergewaltigung ein Vergnügen ist. Nach der Umkehrung des Gedankens in, „SCHMERZ IST LIEBE“, werden die S&M-Kätzchen ihren Handler bitten, sie zu schlagen, zu fesseln, zu verletzen usw.

Sie werden ihren Handler ärgern und ihm sagen, dass er kein richtiger Mann ist, wenn er Gnade zeigt, bis der Schmerz verursacht wird. Feuer / brennende Folter wird in der Porzellan-Gesichtsprogrammierung verwendet.“

Rihanna und ihre Freunde scheinen das CIA-Handbuch der Folter erhalten zu haben.

Rihanna scheint auch etwas über die kranken Gedankenspiele zu wissen, die auf Beta-Kätzchen-Sklaven aufgespielt werden, wie zum Beispiel „sie hübsch zu machen, um sie dann wie Dreck zu behandeln“. …

In der obigen Szene wird das Opfer unter Wasser gehalten, um es vor dem idiotischen Polizisten zu verstecken, der von den hübschen Frauen zu abgelenkt ist, um etwas anderes zu bemerken. Wenn Popstars wie Rihanna und Taylor Sex und Gewalt anwenden, um das zu bekommen, was sie wollen, wird dies oft als feministische Aussage dargestellt. In den Massenmedien geht es beim Feminismus jedoch nicht um Gleichheit, sondern darum, Erniedrigung und Gewalt zu normalisieren und Ermächtigung zu nennen.

Nach ein paar Aufnahmen von Rihanna, die wütend und cool aussieht, erfahren wir endlich, warum diese arme Frau leidet. Weil ihr Mann Rihanna Geld schuldet. …

All diese schrecklichen Dinge zu tun hat sich anscheinend gelohnt, weil Rihanna ihr Geld bekommen hat. Gut. Wir waren alle sehr besorgt um Rihannas Geld. Während junge Zuschauer zu dem Schluss kommen, dass „Rihanna so schlecht ist“, enthüllt die letzte Szene des Videos ihren wahren Zustand. ..

Ähnlich wie das Folteropfer ist Rihanna nackt und unter Drogen in der Truhe. Es ist eine symbolische Art zu behaupten, dass Rihanna eigentlich keine coole, abtrünnige Bösewichtin ist, sondern selbst ein Opfer. Sie ist ein Produkt der Beta-Kätzchen-Industrie, sie hat buchstäblich Blut an den Händen, aber es wird etwas Geld auf sie geworfen, um sie auf dem Laufenden zu halten.

Mit anderen Worten, sie ist nicht anders als die Frau, die entführt, gefoltert und ausgebeutet wurde, um Geld zu bekommen. Indem sie einen sadistischen Killer über Clubmusik porträtiert, wird sie von der Industrie benutzt und manipuliert, um ihre Agenda voranzutreiben. Sie ist weder „ermächtigt“ noch hat sie die Kontrolle über irgendetwas….

Ende des Auszugs aus dem Buch „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ ab 18. März 2022 lieferbar.(Das erste Buch ist fertig! Investieren Sie in weitere Buchprojekte – 10 Prozent Rendite für Sie!)

Inhaltsverzeichnis

Vorwort ….. S. 5

1 Wie die Musikindustrie uns einer Gehirnwäsche unterzieht ……. S. 10

1.1 Wie ein führendes amerikanisches Model zu einem CIA-Mind-Control-Experiment wurde ……..S. 15
1.2 Die kanadische Regierung entschädigt stillschweigend Opfer von Gehirnwäscheexperimenten ……S. 26
1.3 Kim Noble: Die Welt der Gedankenkontrolle mit den Augen eines Künstlers mit 13 Alter Personas……S. 31

2 Dieses Musikvideo entlarvt die okkulte Musikindustrie…….S. 54

2.1 Madonna…….S. 68
2.2 Britney Spears…….S. 105
2.3 Christina Aguilera…..S. 148
2.4 Lady Gaga……..S. 171
2.5 Katy Perry…….S. 196
2.6 Miley Cyrus…….S. 229
2.7 Rihanna…….S. 263
2.8 Taylor Swift…….S. 287
2.9 Beyonce………S. 321
2.10 Billie Eilish…….S. 359
2.11 Justin Bieber…….S. 379
2.12 Eminem…….S. 396
2.13 Jay-Z…….S. 412
2.14 Kanye West……..S. 433
2.15 Justin Timberlake…….S. 477
2.16 Busta Rhymes……..S. 492

3 Dystopische Visionen……..S. 505

3.1 Kovid……S. 506
3.2 Die MET 2021 Gala: Eine weitere Demonstration des Wahnsinns der Elite………S. 508
3.3 „Wie unser Leben bald aussehen könnte“: Das WEF veröffentlicht ein weiteres wahnsinniges dystopisches Video………..S. 515
3.4 Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere…….S. 523
3.5 Der Super Bowl 2022: Scheinheilige Heuchler und lyrische Pornographie…….S. 544

Fazit…….S. 556

Über den Autor……S. 558

Ein handsigniertes Exemplar erhalten Sie für Euro 30,- inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 19.07.2022

native advertising

About aikos2309

7 comments on “Die moderne Musik-Verschwörung: Rihannas Song promotet die Obsession der Elite für Folter (Video)

  1. Vielen Dank für die Recherche!
    Eine wirklich wichtige Arbeit.
    Ich bitte dass Sie und alle Aufklärer welche Tonstudios haben,
    sich weiterhin engagieren und aufklären – welche Songs man überhaupt noch
    angehört werden können (videos sind ja nur werbeträchtiges Beiwerk seit Mitte der 80er Jahre) … Videoas bieten jedoch den Vorteil, dass negative Elemente schneller erkannt werden können. Allerdings geht es bei Musik um die auditiven Botschaften! Diese sind noch genauer zu erforschen.
    Man muss ja wissen, welche Songs man nicht mehr abspielen wird!

    Hier noch eine Hilfe:
    Paolo Coelho hat bereits vor 20 Jahren mitgeteilt, dass er früher selber für die Musik-Branche ‚geabeitet‘ und Ton-Aufnahmen mit schwarzmagischen Elementen unterlegt hat
    und für diesen ‚Job‘ sehr gut bezahlt wurde … sicherlich auch mal notwendig dass die Romantiker in seiner Leserschaft das endlich mal kapieren.
    Also bitte recherchiert, welche Songs KEINE solchen Elemente enthalten.
    Ich möchte in diesen Bereichen endlich Ordnung schaffen und sortieren.
    Es liegen aber alle CD’s in einer Kiste mit Deckel – das mache ich auch mit Büchern so die mir suspekt sind … sowas darf nicht ins Regal.
    Schlimme Sachen werden weg geworfen.
    Es ist ja nicht nur die Frequenz der Songs, es geht ja auch um Texte und um Subliminals
    und nicht hörbare Text-Botschaften u.a.

    Es gibt viel zu tun … aber auch das ist gut so!

    Danke!

  2. @Atar
    seh ich auch so, denn Weisheit und Klugheit wird seit Menschengedenken immer mit einem hohen Alter gleichgesetzt.
    Dagegen wird Dummheit und Fehler immer mit der Jugend gleichgesetzt.

    Darum möchte der Satan auch die Jugend im Vatikan haben, nicht diese Alten .

    1. @Jeronimo

      Bei den Indianern z. B. hörten die Jungen auch auf die durch Lebenserfahrung gewonnene Weisheit der Ältesten und die Ältesten beachteten aber auch die neuen Ideen der Jungen – es galt gegenseitige Achtung und beide Seiten wurden berücksichtigt bei gemeinsamen Entscheidungsfindungen.

      Gerade im Westen, aber auch sonst in der Welt wurde der Jugend die Achtung vor der Weisheit der Älteren genommen – sie meinen, alles besser zu wissen. – Da den Jungen die Erfahrung und damit die Erinnerungen z. B. an frühere Zeiten fehlen, kann die SAT-ANs-Bande ihnen Lügen über die Vergangenheit in die Köpfe pflanzen. – Auch das ist wohl ein Grund, warum die Sat-ANs-Bande zuerst die Alten und Älteren aus der Welt schaffen wollen – damit sie den Jungen nicht von ihren die sat-AN-ischen Lügen entlarvenden Lebenserfahrungen und Erinnerungen erzählen können.

      Die Jungen sind noch leicht formbar und indoktrinierbar.

      Meines Erachtens.

  3. Der Dritte Weltkrieg wird von allen messianischen Religionssekten aus allen Weltreligionen aus seit vielen Jahrzehnten geplant!

    Der Dritte Weltkrieg ist auch von den Moslems, von den Freimaurern und von den messianischen Sekten des Christentums gewollt und geplant. Also nicht nur von den Juden.
    Das hatte auch ein gewisser Georg Schramm in vielen seiner Vorträge schon mehrfach betont. Georg Schramm der sich auch schon vielfach sehr ausführlich mit der Literatur über die messiansichen Sekten in allen Religionen beschäftigt hat, betont, dass diese Sekte sich sogar schon für den Ausbruch des Dritten Weltkrieg verabredet und geeinigt haben. Alle Weltreligionen und auch die Freimaurer wollen dadjurch das Armaggeddon heraufbeschwören.
    Der Zentrum und der Hauptsitz aller messianischen Christlichen Sekten sind die USA.
    Der Ex- US Präsident G.W. Bush war übrigens auch ein Mitglied in einer messianischen christlichen Sekte und er ist ein Neocon.
    Der Ausbruch des Dritten Weltkrieges soll im Nahen Osten initiiert und herbeigeführt werden. Darauf haben sich die messianischen Sekten aller Weltreligionen schon vor Jahren geeinigt!
    Alle diese Sekten stehen in gutem Kontakt zu einander und sie alle verfolgen das gleiche Ziel: Armageddon!

    1. @Vasco da Gama

      Hier – hatte ich schon öfters gepostet:

      https://www.youtube.com/watch?v=FM1-1Qw86xg

      Georg Schramm war früher bei den Scheibenwischern mit Dieter Hildebrand. Zwar ist er leider links verortet und diesbezüglich sehe ich vieles anders als er, aber grundsätzlich ist er ein heller Kopf.

      Seine Recherchen zum geplanten Armageddon haben ja nix mit seiner politischen Linkslastigkeit zu tun.

      Meines Erachtens.

  4. Es genügt schon, dass der / die Gesangsinterpret nicht in dem Geschlecht geboren ist, welches er / sie es vorgibt zu sein.
    Alleine durch Anbetung des Fake Stars Fallen Angel im Baphomet Ritual ist der Götzendienst dann vollzogen.
    Der Satz Augen um zu Sehen und Ohren um zu Hören ist da aktueller denn je.
    Nur meine Meinung nach Prüfung der Geister und Transvestigation Kunde innerhalb der verschiedenen anatomischen Merkmale zwischen Mann und Frau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert