Die Schlachtung der menschlichen Herde ist jetzt im Gange – wie die Massenvernichtung erreicht wird

Teile die Wahrheit!

naturalnews.com berichtet: Globalisten sehen die Menschheit als Rinder (oder Schafe), die so lange wie nötig ausgebeutet und dann wie Viehherden geschlachtet werden, wenn sie nicht mehr nützlich sind.

Wie der globalistische Berater Yuval Harari jetzt (paraphrasiert) sagt, geht das Zeitalter der Menschen auf dem Planeten Erde zu Ende, und die Globalisten haben einen vielschichtigen Plan aktiviert, um den Planeten von allen Menschen zu „säubern“. (Titelbild: Von Links: Impfungen, Abtreibung, Hunger)

Wenn jemand das kranke, verdrehte Verlangen hätte, eine Rinderherde zu töten, könnte er einfach das Wasser und das Futter abstellen. Der Tod würde in wenigen Tagen oder höchstens Wochen eintreten. Das Gleiche passiert gerade jetzt mit den Menschen.

Die Wasserversorgung wird durch Geoengineering abgeschnitten, was zu globalen Dürren und weit verbreiteten Ernteausfällen führt. Ganze Städte wie Los Angeles und Los Vegas sind in den kommenden Jahren von einer Unterbrechung der Wasserversorgung bedroht.

Die Lebensmittelversorgung wird dezimiert, indem die Düngemittelversorgung unterbrochen und die Dieselkraftstoffpreise in die Höhe getrieben werden, während gleichzeitig die Lieferkette angegriffen wird, die Teile für landwirtschaftliche Geräte liefert.

Das Ergebnis? Sowohl die Wasserversorgung als auch die Lebensmittelversorgung werden abgeschnitten. Die menschliche Herde wird in ähnlicher Weise wie eine Rinderherde ausgemerzt.

Impfstoffe sollen die leichtgläubigen Milliarden töten, und der Hunger wird den Rest bekommen

Impfstoffe stellen einen weiteren Todesvektor für die globale Entvölkerung dar. Da Impfstoffe freiwillig sind, sollen sie leichtgläubige Massen töten, die so schlecht informiert sind, dass sie tatsächlich glauben, dass Big Government und Big Pharma ihr Leben retten wollen. (Top 10 Lebensmittel für Ihre Armageddon Überlebensvorräte)

native advertising

In Wirklichkeit sind die Impfstoffe natürlich biologische Waffen, die für Unfruchtbarkeit und Entvölkerung entwickelt wurden. Ein großer Prozentsatz – wir kennen die endgültige Zahl noch nicht – derjenigen, die die Impfstoffe bereits erhalten haben, werden an selbstorganisierenden Gerinnseln sterben, von denen wir jetzt wissen, dass sie hohe Konzentrationen leitfähiger Elemente wie Aluminium, Zinn und Natrium enthalten.

Diejenigen, die sich den Impfstoffen widersetzen, sind schwerer zu töten, weil sie sich nicht wie die Impffanatiker anstellen und um Todesspritzen betteln. Globalisten beabsichtigen, sie mit globaler Nahrungsmittelknappheit zu Tode zu hungern.

Im Moment wissen wir bereits, dass nicht genug Lebensmittel in der Pipeline sind, um die Welt im Jahr 2023 zu ernähren. Es wird einfach nicht in ausreichenden Mengen gepflanzt und geerntet, um 8 Milliarden Menschen zu ernähren.

Fortgesetzte Angriffe der Regierung auf die Nahrungsmittelversorgung – wie etwa die Anordnung der Niederlande an Viehzüchter, ihre Herden zu keulen – sollen die Nahrungsmittelknappheit verschlimmern und Massenverhungern beschleunigen.

Relativ wenige Menschen bereiten sich mit Ersatznahrungsmitteln vor. Wenn die Regale leer sind, geraten sie in Panik.

Globalisten wissen, dass ein massiver ziviler Aufstand nur noch wenige Monate entfernt ist

Im heutigen Situation Update-Podcast (unten) erkläre ich, dass das globalistische Impfstoff-Entvölkerungsprogramm es nicht geschafft hat, Milliarden von Menschen in der kurzen Zeit, die beabsichtigt war, zu töten.

Da Nahrungsmittelknappheit, Energieknappheit und Wasserknappheit jetzt ein kritisches Niveau erreichen, sind Massenaufstände nur noch Monate entfernt. Insbesondere Westeuropa wird im kommenden Winter zivile Revolten erleben, da Millionen frieren und verhungern.

Die Globalisten wissen, dass die weltweite Nahrungsmittelknappheit bereits eingebrannt ist. Sie wissen auch, dass die Massenaufstände beginnen werden, wenn Hunger und Knappheit sich verschärfen. Daher ist eine Countdown-Zeitlinie im Spiel , die nicht verschoben werden kann.

Infolgedessen haben sie es sehr eilig, Milliarden von Menschen zu töten, bevor die Aufstände außer Kontrolle geraten und über die Fähigkeit dieser Regierungen hinausgehen, sie einzudämmen.

Dies ist der eigentliche Zweck hinter der Rekrutierung und Bewaffnung von 87.000 neuen IRS-Agenten , denen gesagt wird, dass sie „tödliche Gewalt“ gegen das amerikanische Volk anwenden müssen.

In Frankreich stellt das Innenministerium Tausende von „grünen Polizisten“ ein, die sich bewaffneten Brigaden anschließen werden, um angeblich „Umweltverbrechen“ zu verfolgen.

Doch der eigentliche Zweck all dieser bewaffneten Regierungsbehörden in den USA, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Kanada, Australien usw. besteht darin, Massenhinrichtungen von Zivilisten durchzuführen, während der Krieg der Regierung gegen die Menschheit auf Hochtouren läuft. (Die deutsche Armee wird ab dem 01. Oktober auf den Straßen patrouillieren, aber warum?)

Der Zweck eines abtrünnigen FBI, bewaffneter IRS-Agenten (bewaffnet mit einem riesigen neuen Lager an Munition und Schusswaffen), bewaffneter ATF-Agenten usw. besteht darin, eine Privatarmee zu haben, die der Exekutive der Regierung unterstellt ist und die nicht unter die Gerichtsbarkeit des US-Militärs fallen, das auf US-Boden keinen Krieg führen darf.

Bundesbehörden können und werden jedoch Krieg gegen das amerikanische Volk führen. Sie tun dies bereits, wobei ATF-Agenten jetzt von Tür zu Tür gehen und Zivilisten auffordern, Waffenteile abzugeben, die sie zum Beispiel legal gekauft haben. Es wird Sache der Gouverneure der Bundesstaaten sein, ihre Bewohner gegen diese föderalen Tyrannen zu verteidigen, und das wird einen regionalen Krieg auslösen, bei dem die Staaten buchstäblich in den Krieg gegen abtrünnige Bundesbehörden ziehen, die von dem illegitimen, falschen „Resident-in-Chief“ Joe Biden geführt werden.

Demokraten, Medien und Regierung bereiten sich darauf vor, Massenhinrichtungen aller Christen und Konservativen zu fordern

Sogar jetzt behaupten Demokraten, Regierung und Medien, dass alle Konservativen Terroristen sind , was impliziert, dass sie alle es verdienen, ausgerottet zu werden. Wie Everett Piper in der Washington Times schreibt:

Am vergangenen Dienstag nannte der Berater der Demokraten, Kurt Bardella, alle Republikaner eine „inländische Terrorzelle“. Tiffany Cross von MSNBC stimmte zu und sagte, es sollte keinen Unterschied zwischen Republikanern und „Rechtsextremisten“ geben. Zur gleichen Zeit verglich Peter Wehner, ein Autor für The Atlantic, die Republikanische Partei mit einem „Dolch, der auf die Kehle der amerikanischen Demokratie gerichtet ist“. 

Währenddessen fügte der FBI-Direktor Christopher Wray hinzu, dass jeder Amerikaner, der die Gadsden-Flagge „Don’t Tread On Me“ führt, des gewalttätigen Extremismus verdächtigt wird.

Beunruhigt es Sie, dass eine Gruppe von Demokraten, die an der Macht sind, jetzt alle Republikaner als „Rechtsextremisten“ und eine „Bedrohung für die amerikanische Demokratie“ definiert?

Demokraten, Regierung und Medien bereiten sich darauf vor, ihre „Säuberung“ von allen Konservativen, Christen, Waffenbesitzern, Pro-Lifern und Trump-Anhängern moralisch zu rechtfertigen.

Denken Sie daran, dass diese Demokraten dieselben Leute sind, die die Genitalien ihrer eigenen Kinder im Namen des Transgenderismus verstümmeln. Wenn sie ihre Kinder verstümmeln, was glauben Sie, was sie ihren vermeintlichen politischen Feinden antun werden?

Vor allem, wenn sie sich davon überzeugen können, dass ihre Feinde eine „Gefahr für die Demokratie“ darstellen.

Die Skeptiker, die ignorante Dinge sagen wie: „Der IRS wird diese Waffen und Munition gegen das amerikanische Volk einsetzen“, fragen wir: Gegen wen würden sie es sonst noch einsetzen? 

Natürlich ist es für Amerikaner gedacht! Wer diese einfache Tatsache noch nicht erkannt hat, wird das nächste Jahr in Amerika wahrscheinlich nicht überleben.

Andere Vektoren der Entvölkerung werden beschleunigt

Wenn Sie sich fragen, was Milliarden von Menschen schneller töten kann als Massenverhungern und Ernteausfälle, denken Sie an Grid-Down-Szenarien. Jede westliche Regierung kann ihr eigenes heimisches Stromnetz sabotieren und die Russen für „Cyberangriffe“ verantwortlich machen.

Wenn das Stromnetz ausfällt, kommt das Finanzsystem zum Erliegen. Es entsteht Chaos. Massenplünderungen und Gewalt auf den Straßen. Polizisten hauen ab. Zurückgelassene Zivilisten werden ermordet, ausgeraubt und vergewaltigt. Dies wird in fast jeder blauen Stadt (Demokraten) in Amerika passieren.

Innerhalb von nur wenigen Monaten nach einem Stromausfall-Szenario sind bis zu 90 % der Bevölkerung an Gewalt, Hunger, Exposition oder Krankheiten gestorben.

Verstehen Sie, dass Heizung und Klimaanlage nicht funktionieren. Kommunale Wassersysteme werden nicht funktionieren, was bedeutet, dass es kein Leitungswasser geben wird. Mobilfunkmasten funktionieren nicht.

Wenn Sie ein elektronisches Gerät aufladen müssen, benötigen Sie Sonnenkollektoren und einen Solargenerator. Wenn Sie die Kommunikation genießen möchten, benötigen Sie ein Satellitentelefon oder ein Satelliten-SMS-Gerät.

Wenn Sie essen möchten, benötigen Sie gelagerte Lebensmittel. Wenn Sie nicht an Dehydrierung sterben möchten, benötigen Sie einen Wasserfilter und eine Wasserquelle, auf die Sie sicher und häufig zugreifen können.

Außerdem brauchst du viele Behälter zum Aufbewahren und Transportieren von Wasser, denn du wirst viel mehr Wasser brauchen, als du denkst.

Versteht, dass die Globalisten gerade erst begonnen haben, ihre Waffen gegen die Menschheit einzusetzen. Es gibt noch viel mehr, was sie je nach Bedarf entfesseln können, und wenn sie nicht die gewünschte Tötungsrate erreichen, werden sie das Chaos nur anheizen, bis eine ausreichende Anzahl von Milliarden tot ist.

Die Menschheit wird wie Vieh geschlachtet. Diejenigen, die es nicht sehen, werden zu den ersten gehören, die von ihm ausgerottet werden. Aber diejenigen, die sich vorbereiten, haben eine realistische Chance, den Völkermord zu überstehen und sich am Wiederaufbau der menschlichen Zivilisation auf der anderen Seite zu beteiligen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/naturalnews.com am 23.08.2022

native advertising

About aikos2309

17 comments on “Die Schlachtung der menschlichen Herde ist jetzt im Gange – wie die Massenvernichtung erreicht wird

  1. Finde den Unterschied zwischen diesen beiden Absätzen

    ……Wie der globalistische Berater Yuval Harari jetzt (paraphrasiert) sagt, geht das Zeitalter der Menschen auf dem Planeten Erde zu Ende, und die Globalisten haben einen vielschichtigen Plan aktiviert, um den Planeten von allen Menschen zu „säubern“……

    ……..Aber diejenigen, die sich vorbereiten, haben eine realistische Chance, den Völkermord zu überstehen und sich am Wiederaufbau der menschlichen Zivilisation auf der anderen Seite zu beteiligen.

    Was denn nun?????

    Wenn eine menschliche Zivilisation zuende gehen soll aber auf der anderen Seite die Überlebenden den Wiederaufbau starten sollen…….

    Sorry, ist mir zu kompliziert gerade.
    Ich sammle weiterhin Saatgut und pflege meine manuellen Werkzeuge für den Neuanfang auf der Erde.

    1. @Roland

      „Aber diejenigen, die sich vorbereiten, haben eine realistische Chance, den Völkermord zu überstehen und sich am Wiederaufbau der menschlichen Zivilisation auf der anderen Seite zu beteiligen.“

      Jep – sehe ich auch wie Du. – Entweder eine ihnen überlegene irdische und/oder kosmische Macht beendet diese W.hnsinnigen oder diese W.hnsinnigen beenden alles außer sich selbst – in der Folge vermutlich auch sich selbst, aber das wollen sie in ihrem W.hn nich wahr-haben. – Würde auch allen anderen, die sie vern.chtet hätten bis sie selbst vielleicht dran wären oder zur Einsicht kämen, nix mehr nützen – jedenfalls nicht als menschliche Inkarnationen.

      Die hören von alleine erst auf, wenn sie alles und alle vern.chtet hätten außer sich selbst – nix mit Wiederaufbau, der nur im Falle von DEREN Vern.chtung bzw. Rücksendung in die Büchse der Pandora durch vorgenannte ihnen überlegene Mächte.

      Meines Erachtens.

    2. @Roland,
      Meine Vermutung ist, dass das alles schon einmal sich vollzogen oder sogar viele mehrere Male vollzogen hat, der Untergang der Zivilisationen. Und jetzt sollen wir dran sein, aber ein Paar werden sie wohl nicht vernichten können, nämlich diejenigen mit einem wachen Geist, starken Willen und ein gutes Immunsystem und das sind die, die die Welt einen Neuanfang ermöglichen. Ich würde dann gerne wieder kommen, wenn die neue Spezies Mensch ohne das Böse im Schlepptau wieder kommt und vernünftig mit der Natur und der Tierwelt im Einklang leben, ohne Geldsystem, sich seiner geistigen Fähigkeiten bewusst ist und sich niemals mehr von anderen bösen Wesenheiten beeinflussen lässt. Ist es ein Wunschdenken oder?

      1. @Maus

        Ehrlich: DAS ist in dieser feststofflichen bzw. hoch verdichteten Welt des Fressens und Gefressenwerdens unmöglich. Solange die Wesen hier (fr)essen müssen und damit t.ten müssen um selbst leben zu können – und seien es eben auch „nur“ die pflanzlichen Lebewesen, die auch Lebewesen sind -, wird sich hier nichts ändern.

        Eine solche wahrhaft friedliche nur gute Welt kann m. E. nur feinstofflich und/oder rein energetisch sein.

        Meines Erachtens.

      2. Maus sagt:
        23. August 2022 um 12:33 Uhr

        Es ist kein Wunschdenken, es wird möglich sein mit einem wachen Geist, starken Willen
        Alles ist möglich mit diesem.

    3. Die Reduktion auf zuerst 2 Milliarden, dann auf 1 Milliarde (wenn die Roboter- und Automatisierungstechnik/Industie 4.0 soweit ist) ist beschlossenes Ziel des WEF.

      Die Ausdünnung findet gerade durch Selbstselektion statt.

  2. Das nennt sich Terraforming,(Chemtrails Haarp etc….ist längst allgegenwärtig, der Mensch ist dann die Nahrung der Zukunft….mit Identifikationsnummer mit unterschiedlichen Prozesskomponenten bis zum Schlachthof… Jede einzelne Komponente dieser Praktiken, dient für die Charakterisierung von Hybridzüchtung (bei Bedarf). als weitere Kategorie sehe ich nicht nur die Politiker als Krankes Geschwür, sondern als eine Gefahr, für den Impuls vieler Unternehmen (sprich Eliten) ist ihre Legalisierungsbestrebungen nichts neues, vieles vollzog sich im Geheimen, aber Jetzt ist Päderastie die Schlussfolgerung dieser Jahrzehnte lange Politik mehr als offensichtlich.. Masochisten wie L a u t è r b a c h, Scholz, Draghi, uvw auserwählten Volksvertreter,sind die
    Schauplätze aktueller politischer Entwicklung bis ins kleinste Detail auch längst öffentlich, die Mehrheit, befindet sich aber leider unter Bewußtseinskontrolle, und zum manuellen Steuermodus, gibt’s obendrauf 5G und Teslas Satelliten? Nanotechnologie (Impfungen) usw mit Fernbedienung, Behandlungen unter Trance sozusagen,die Politischen Menschenfresser, galten seit Jahrhunderten als primitive Barbaren, ich aber würde diese 0815 Satanisten, nicht unterschätzen,denn das ausmaß und Ausformung unseres Lebens vollzieht sich durch parasitären
    Introjektion direkt vor unseren Augen, und unter denen ein gewisses Begehren und ausbeuterischen Charakter die Vernichtung der Menschheit vorangetrieben wird, das sind Verhältnisse die bewusst herbeiführt werden,
    Armageddon auf Knopfdruck

    Wie sagte eins eine gute Seele, Implosion statt Explosion, aber bei den Politischen Pädophilisten ist es umgekehrt, diese Ingenieure haben richtig einen an der Klatsche, das sage ich euch…..

  3. Was soll man denn dazu noch sagen..??? Möge das kausale Feld in seinem gottgegebenen grobstofflichen Sektor tun, was es nicht lassen kann…genau so wie es vorgesehen ist. Amen.
    Gut und Böse sind ein Konstrukt der Matrix ,damit es ordentlich funkt und knallt im Gebälk…wie plus und minus beim Elektriker, wenn er es vertauscht hat…

  4. Je größer die Bedrohung einer Art in der Tier- und Pflanzenwelt ist, umso mehr Nachkommen werden erzeugt. Bei den Menschen ist es umgekehrt. Sie sagen, in diese schlechte Welt setze ich keine Kinder mehr. Das sagen aber nur die getäuschten. Die Chinesen haben eine höhere Fertilitätsrate als die „Deutschen“, und das bei über Milliarden Einwohnern.

  5. Die Globalisten beherrschen nicht wirklich das Klima der Erde, dieses Projekt ist noch immer mehrere Nummern zu groß für sie. Die besondere geophysikalische Situation aus der Dürren und die veränderten Jetstreams der Erde entstehen, ist eine Folge der besonderen Situation der großen Gasplaneten und der galaktischen Superwelle, unter deren Einfluss die Sonne viele ihrer Parameter bereits seit langer Zeit verändert.

    Unsere Sonne ist ein Oszillator der von Umgebungsbedingungen wie z.B. dem aufgrund der galaktischen Drift fluktuierenden galaktischen Magnetfeld stark beeinflusst wird. Uns erwartet aufgrund der besonderen Gasplaneten-Konstellation und der hierdurch entstehenden Desynchronisation zweier magnetischer Wellen in der Sonne (siehe Zharkova et al.), für mindestens 50 Jahre eine Mini-Eiszeit. Und aufgrund der galaktischen LaViolette Superwelle eine Sonnennova im Jahr 2046 und danach ein neues Erdzeitalter mit 90-tausendjähriger Eiszeit.

    Die aktuellen Klimaveränderungen auf unserem Planeten und den anderen Mitgliedern unseres Sonnensystems, sind daher für kundige Kosmologen keine Überraschung, sie konnten schon vor langer Zeit ungefähr vorausgesagt werden. Die Globalisten nutzen die natürlich eintretende Dürre vor der Eiszeit aufgrund veränderter Jetstreams für ihre endzeitliche Agenda, sie generieren sie aber nicht selber. Sie kennen den galaktisch bedingen Wechsel der Erdzeitalter und wann sie eintreten.

    1. @Bernd

      Es ist alles von denen gemacht – Geoengineering wird es hochtrabend genannt.

      Meine polnischstämmige Nachbarin, die schon rd. 40 Jahre hier lebt, hat nach wie vor ihre Verwandten-, Freundes- und Bekanntenkontakte in Polen – steht ständig mit denen in Kontakt und fährt auch immer wieder mal hin zu Besuch.

      Sie sagte, in Polen gäbe es gerade Dauerregen – es würde schütten wie aus Eimern.

      Ich sehe doch diese Chömtrails seit Jahren sprühen und sprühen und sprühen – jedes Wetter sprühen die und dann soll das ja auch noch mit den Haarpstationen zusammenhängen.

      Meines Erachtens.

  6. Entweder die oder wir. Ich bin für »wir« 😉

    Die Sterne sagen, dass Scholzens Tage gezählt sind. Und nicht nur seine. Anfang des nächsten Jahres könnte es noch mal Neuwahlen geben, bevor das Pack seiner karmischen Bestimmung zugeführt wird.

    1. @catja

      Bin auch ganz klar für „WIR“. Dieser Malkielrouven ist top in seinem Metier – hat schon sehr viele Jahre Erfahrung in Verbindung mit echter Begabung darin. Der kann das – möchte ich mal sagen.

      Hoffen wir und gehen wir in unsere Verbindungen, tun wir geistig und wo möglich auch irdisch was wir können, um diese Energien auch unsererseits zu fördern.

      Ich kam kürzlich zufällig mit einer jungen Frau ins Gespräch, die unter Jobzwang sich auch hat spritzen lassen müssen, aber die trotzdem wach ist und so ziemlich weiß, was auch wir wissen und auch einen solchen Freundeskreis hat. – Sie ist im potentiellen Elternalter und verzichtet bewusst auf Kinder, so lange die Machtverhältnisse in der Welt bzw. die Weltsituation so ist – das würde sie auch ohne die Spritzung.

      Sie hatte auch nach den Erpressungsspritzungen 2 x die Cörina und ist richtig sauer.

      Auch mit einem Mann etwa meines Alters – vielleicht etwas jünger – kam ich ins Gespräch, der auch am Aufwachen ist. Bei diesen Leuten kann man wie es sich fügt vorsichtig einhaken, die auf bestimmte Videos etc. hinweisen, wo sie sich dann selbst auch schlau machen können.

      In Kürze sind in Italy Wahlen – hoffen wir, dass die Italies jetzt geschlossen endlich richtig wählen. Ich habe heute einem hier lebenden Italiener gesagt, dass mind. die kerneuropäischen Länder jetzt zur Besinnung kommen und an einem Strang ziehen müssen statt alles zu ihrem eigenen Vorteil auf Dtld. abzuwälzen und ihrerseits Dtld. auszusaugen. – Wenn Dtld. kaputtgeht, gehen alle anderen mit kaputt – habe ich ihm gesagt. – Der weiß auch, was los ist.

      Da alles mit allem verbunden ist, ist es m. E. wirklich wichtig, dass jede/r von uns, der/die gute Verbindungen zur geistigen guten Welt, zur Quelle, hat, jetzt auch geistig regelmäßig auf seine/ihre Weise damit in Verbindung geht mit dem Ziel „WIR“ – und Ende von DENEN – auch wenn sie die abgespaltene sog. dunkle Hälfte des ALL-EINEN sind – sie sind in ihrem W.hn m. E. rettungslos verloren und müssen in die symbolische sog. „Büchse der Pandora“ zurück für immer und alle Zeit und Ewigkeit.

      Sie hatten genug Chancen – sie wissen alles, aber sie haben sich für das Böse entschieden. Daher habe ich das Gefühl, dass die Quelle jetzt ihrerseits auch entschieden hat und zwar zur Rettung ihrer Liebe, Wahrheit und all ihres Guten.

      Meines Erachtens.

  7. Auch muss man hier mal fragen, wieso in Dtschld., in Gießen, solch‘ ein Festival abgehalten wird, dass eine brutale Diktatür in Eritrea feiert in Dtschld..

    https://www.t-online.de/region/frankfurt-am-main/id_100042374/giessen-deswegen-ist-das-eritrea-festival-so-umstritten.html

    Dass davor Geflüchtete dagegen protestieren, kann man wiederum nachvollziehen.

    Was ist hier in Dtschld. los, dass es solche Veranstaltungen hier zulässt?

    In unserer Region ist demnächst ein „Fest der Kultüren“ geplante – mit Afghanen/-innen und UrkrainerInnen, die hier zuhauf hereingeschaufelt werden, nach allem anderen als nach Kr.egsflöchtlingen aussehen, ebenfalls alles bekommen und hier genauso parasitär als m. E. in Wahrheit wegen der Sozialleistungen hier nach Dtld. kommen.

    Warum gehen die nicht in andere näher gelegene Länder mit ähnlicher oder gleicher Sprache wie Litauen, Georgien, Estland, auch Finnland und Schweden, die ja alle auf ihrer Seite sind, etc.?

    Weil es da all die satten Sozialleistungen nicht gibt. – Dtld. Schlaraffenland für alle nur nicht für die Dtschen..

    Meines Erachtens.

Schreibe einen Kommentar zu Karsten Butze Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert