Der US-Dollar wird den Euro über Parität hinaus zerquetschen

>> Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

bild

Die jüngsten Arbeitsmarktdaten aus den USA haben am vergangenen Donnerstag das Ziel gesteckt, sind sich Marktbeobachter einig. Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) geht schnurstracks den Weg der Zinserhöhung noch in diesem Jahr.

Was ist passiert? Der Beschäftigungsaufbau in den USA stieg unerwartet stark, die Arbeitslosenquote sank auf 5,0 Prozent. Die durchschnittlichen Stundenlöhne wiesen zudem auf eine zunehmende Lohndynamik hin (mehr dazu hier). Während sich die US-Indizes an den Märkten erstmal in den Keller verabschiedeten und auch die Rohstoffe Gold und Öl nachgaben, zogen die Renditen für US-Staatsanleihen sowie der US-Dollar an. Die europäische Gemeinschaftswährung Euro fiel mit 1,0707 US-Dollar unmittelbar auf den tiefsten Stand seit April (hier die realen Statistiken: Mit der Wirtschaft der USA geht´s weiter bergab).

Erstes Kursziel Parität

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Doch das sei nur der Anfang der Geschichte. Wir werden in den kommenden Monaten eine Dollar-Rallye sehen, die uns zuerst zur Parität und später sogar darüber hinaus führen wird, kommentieren die Analysten Robin Brooks, George Cole und Michael Cahill in einer Research Note von Goldman Sachs. Vor dem Hintergrund der sich gegensätzlich entwickelnden Notenbankpolitik in den USA und in Europa, werde die Gemeinschaftswährung Euro weiter unter Druck geraten und nachgeben, heißt es laut „Business Insider“ in der Goldman-Analyse.

Der Kurs sei gesteckt, die Zeit der Unentschlossenheit für den US-Dollar vorbei. Zwei Hindernisse müssten jedoch noch ausgeräumt werden: Zum einen die Befürchtung der Investoren, die Zinserhöhung durch die US-Notenbank könnte nicht den erwarteten Effekt auf den Euro haben und zum anderen die Möglichkeit, dass eine straffere US-Geldpolitik die Europäische Notenbank von einer weiteren expansiven Geldpolitik abhalten könnte (Die Dollar-Note und ihr geheimer Code (Video)).

Die Weiten des US-Dollar sind unendlich

Wenn allerdings die bereits reine Veröffentlichung der Oktober-Arbeitsmarktzahlen dem US-Dollar einen solchen Schub verschaffen konnte, wie werde es erst sein, wenn die US-Notenbank Fed den Schritt der Zinserhöhung gehen werde, fragen die Goldman-Analysten. Unendliche Weiten…?

Und die EZB? Die große Herausforderung für die Europäische Zentralbank werde das Anstreben des gesetzten Inflationsziels sein. Dies könne sie nur mit zusätzlichen geldpolitischen Impulsen und stabileren Anleiherenditen erreichen. Aufgrund des Umfangs dieser Aufgabe und der Zurückhaltung des Marktes gegenüber der Gemeinschaftswährung, bleibe noch viel Spielraum für die EUR/USD-Parität und darüber hinaus, schreiben die Experten von Goldman Sachs (Goldman Sachs – Nato AG (Videos)).

Goldman Sachs - Eine Bank lenkt die Welt

Die Prognose der Goldman-Analysten: Der Euro/USD-Kurs steht noch vor Dezember bei 1,05 und erreicht Ende des Jahres die Parität. In den darauffolgenden 12 Monaten werden die 0,95 erreichtG20 warnen vor einem weltweiten Währungskrieg).

Literatur:

Deutschland die Drehscheibe des Waffenhandels: Parteien und Panzer sind Petro-Dollar von Walter Bolsinger

Der stille Putsch: Wie eine geheime Elite aus Wirtschaft und Politik sich Europa und unser Land unter den Nagel reißt von Jürgen Roth

Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten von Marc Friedrich und Matthias Weik

Quellen: PublicDomain/WSJ vom 09.11.2015

Weitere Artikel:

Goldman Sachs – Nato AG (Videos)

Die Dollar-Note und ihr geheimer Code (Video)

Der Dollar als Waffe: Finanz-Krieg der USA gegen Russland und Europa

USA haben die Fähigkeit verloren, die internationale Lage objektiv zu beurteilen

Libor-Manipulation: BaFin erhebt schwere Vorwürfe gegen Deutsche Bank

„F*ck the US-Imperialism“

USA und Nato verstärken Vorbereitungen auf Atomkrieg

Der nächste (letzte?) US-Krieg: die geplante Invasion Syriens

US-Regierung zettelt Kriege an, um den Dollar zu retten

EU verlängert Sanktionen gegen Russland zum eigenen Nachteil (Videos)

Neofeudale USA: Der Tod der Demokratie

Wie im Alten Rom: Brot, Spiele und Lügen – die EU taumelt in Richtung Untergang

Deutschland die Drehscheibe des Waffenhandels: Parteien und Panzer sind Petro-Dollar

China trifft Vorbereitungen zum Sturz des Dollars

IWF Konkurrenz: Russland beteiligt sich an BRICS-Fonds

USA: Der Niedergang einer Industrienation

50 Millionen Amerikanern droht der Hungertod

Contra US-Dollar: Russland will bei Chinas Entwicklungsbank einsteigen

Abkehr der Verbündeten: IWF bereitet sich auf das Ende der US-Dollar-Ära vor

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

Währungs-Derivate im Volumen von 74.000 Milliarden Dollar als tickende Zeitbome

Russland beteiligt sich an IWF-Kredit für Ukraine

Der Dollar-Thron wackelt

Rückkehr der Geschichte: IWF-Kredite und Ölpreis brachten Sowjetunion zu Fall

Weltmacht IWF – Chronik eines Raubzugs

Gegen den Dollar: Russland und China stoßen US-Staatsanleihen ab

Die globale Verschuldung steigt auf gigantische 199 Billionen Dollar an

Iran verzichtet gänzlich auf US-Dollar im Außenhandel

Russland und Iran verstärken Kooperation: Gemeinsam gegen die USA

Öl-Preis fällt auf Sechs-Jahres-Tief – Euro fällt auf Neun-Jahres-Tief zum Dollar

Brasilien und Uruguay lösen sich vom US-Dollar

Der Dollar-Umweg: China und Russland handeln in Yuan

China überholt USA

Russland: Der Rubel rollt weiter in den Abgrund

Russland: Rubelschwäche – Ebbe im Portemonnaie (Video)

China – Russland – USA: Dollar-Dämmerung

Das „German Wunder“ ist vorbei

Der Petro-Yuan kommt: China schickt Zerstörer in den Persischen Golf (Video)

Die Ent-Dollarisierung geht weiter

Geheimer Putsch in China? Massive Militärmanöver deuten darauf hin

Die Geburt eines eurasischen Jahrhunderts

China und Russland wollen den Dollar entmachten (Videos)

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

TISA im Windschatten der WM: Das Finale der Globalisierung läuft – US-Botschaft: 20.000$ für TTIP Propaganda (Video)

Russland schlittert in Rezession – mehr US-Staatsanleihen abgestoßen – Mega Gas-Deal mit China

Russland und China planen Tiefseehafen vor der Krim – Eurasische Wirtschaftsunion startet 2015

EU: Der Kern ist faul

Hoffen auf frischen Wind aus Asien

Europäische Union: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls (Video)

Einladung der Bankengruppe Rothschild: Bombendrohung bei Feier von Altkanzler Schröder

China warnt Obama: »Uns gefällt der Kurs nicht, den die USA einschlagen«

Angriff auf den Petrodollar?

 

Angriff auf US-Dollar: BRICS-Staaten gründen eigenen Währungsfonds

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

One thought on “Der US-Dollar wird den Euro über Parität hinaus zerquetschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*