Supermond im November: Der Mond wird bald so aussehen wie seit 70 Jahren nicht mehr (Video)

tiel-sup-er-mond

Es gibt nahezu jedes Jahr ein astronomisches Ereignis, dass die Welt, oder zumindest Teile davon, in Atem hält. Manchmal sind es Meteoritenschauer ungeahnten Ausmaßes, manchmal eine Sonnenfinsternis.

Dieses Jahr ist es ein „Supermond“, ein Phänomen, dass den Mond extrem groß erscheinen lässt. Ein ähnliches Ereignis dieser Größenordnung gab es zuletzt im Jahr 1948, also vor fast 70 Jahren.

Diesen Termin solltet ihr euch merken

Am 14. November ist es soweit. Der Mond wird, astronomisch gesehen, ganz nah an die Erde herankommen und dadurch 14 Prozent größer und 30 Prozent heller erscheinen. Erst 2034 wird dieses Phänomen in dieser Form wieder auftreten.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Das solltet ihr beachten

Wenn ihr das Spektakel beobachten wollt, solltet ihr ein paar Dinge beachten. Natürlich sollte es an diesem Tag nicht komplett bewölkt sein, damit der Mond auch erkennbar ist.

Ihr solltet einen Ort aufsuchen, der absolut dunkel ist, also am besten außerhalb der Stadt, damit ihr das Leuchten des Mondes in Gänze genießen könnt.

Diejenigen, die in Australien wohnen, können den Mond einen Tag später, am 15. November bestaunen, alle anderen haben bereits einen Tag zuvor die Gelegenheit den „Supermond“ zu bewundern (Mehr Starkbeben bei Vollmond).

 

Wie kommt es zum „Supermond“?

Das Jahr 2016 endet mit drei unterschiedlichen Supermonden. Der erste war bereits am 16. Oktober, am 14. November ist der zweite und abschließend ist der dritte am 14. Dezember am Himmel zu sehen.

Ein „Supermond“ entsteht, wenn der Mond die kurze Seite der elliptischen Umlaufbahn passiert und der Erde somit sehr nahesteht, nämlich ungefähr 348.280 Kilometer Entfernung zu uns besitzt. Wenn dann noch die Sonne, der Mond und die Erde in einer Linie stehen, etwas was man Syzygie nennt, kann man auf der Erde den Effekt beobachten.

Der 14. November wird diesen aber am deutlichsten zeigen, weil dann der Abstand zum Mond in diesem Jahr am kürzesten ist (Schon wieder Weltuntergang: Blutmond und Kollision mit dem mysteriösen Planeten Nibiru (Video)).

Solltet ihr keinen Vergleichspunkt haben, wie etwa ein hohes Gebäude, kann es mitunter schwer werden den Unterschied zu erkennen. Bei einem Blick durch Bäume, Gebäude oder Objekte, die im Vordergrund stehen, ist der Effekt aber gut zu erkennen.

Für diejenigen, die bis zum 14. November nicht warten können, hat die NASA folgendes Video veröffentlicht:

Literatur:

Kubrick, Nixon und der Mann im Mond / Die Grimme-preisgekrönte Mockumentary von William Karel (Pidax Doku-Highlights)

Apollo 20: Eine Mondlandung, die angeblich nie stattgefunden hat von Hartmut Großer

Quellen: PublicDomain/businessinsider.de am 02.11.2016

Weitere Artikel:

Mehr Starkbeben bei Vollmond

Schon wieder Weltuntergang: Blutmond und Kollision mit dem mysteriösen Planeten Nibiru (Video)

Riesen-Asteroid schuf „Mondgesicht“ (Video)

Stanley Kubricks Tochter bestreitet »Mondlandeverschwörung«

Die Akte Apollo – Auf den Spuren der Mondlandung (Videos)

Seltenes Schauspiel: Zur Sommer-Sonnenwende gibt es einen Erdbeermond (Nachtrag und Videos)

Altes NASA-Foto zeigt seltsames dreieckiges Objekt auf dem Mond (Videos)

Mond soll durch Nuklearexplosion entstanden sein (Video)

Mond: Gab es eine lunare Polwanderung? (Video)

Weltraumkolonien: Mars und Mond sind fruchtbar (Video)

Die geheime Apollo 20 Mond-Mission (Videos)

Apollo-10-Mission: Besatzung hörte auf der Rückseite des Mondes »Musik« (Videos)

Russische Raumfahrtbehörde: Nur über den Mond zum Mars

Rätsel der Mondbahn-Neigung

Durchgeknallt: Mars Terraforming mit thermonuklearen Bomben (Video)

Erdgravitation reißt die Mondoberfläche auf (Video)

Video soll Mondstadt zeigen: Gibt es doch Leben auf dem Mond? (Video)

Project Apollo Archive: Hochaufgelöste Bilder der Mondmissionen bei Flickr – Adieu, Moon Fake?

„Great Moon Hoax“: Fledermaus-Menschen am Mond!

Blue Moon – der ‚Blaue Mond‘ ist ein seltenes Vollmond-Himmelsereignis (Videos)

Alles gefälscht? Russland fordert Untersuchung der US-Mondlandungen

Mondgestein in holländischem Museum ist nur versteinertes Holz … wie man auf den Mond fliegt, ohne darauf zu landen (Videos)

Mond: Was hinterließ diese merkwürdigen Strukturen? (Video)

Wer hat den Mond geparkt? (Video)

Spuren der Mondentstehung im Asteroidengürtel

Mond: Satellit zeigt dunkle Seite des Erdtrabanten (Video)

Die Mondbasis aus dem 3D-Drucker (Video)

Mondfinsternis erneut in blutigem Rot (Nachtrag & Videos)

Apokalypse? Blutrote Mondfinsternis steht bevor (Nachtrag & Video)

Mond: Rätsel um Ozean der Stürme gelöst

Synkretismus: Astrologie in der Bibel (Videos)

Himmels-Schauspiel: Drei Super-Vollmonde (Video)

Christentum als Psy-Op-Programm zur Nahostbefriedung – “Evangelium des Caesar” – Jesus Christus war Julius Caesar (Videos)

Mond: Geburt nach gigantischer Planeten-Kollision (Video)

Ich, Giordano Bruno: Die unheilige Allianz mit der Kirche (Videos)

Satellitenbild der Woche: Nasa zeigt XXL-Zoomfoto vom Mond-Nordpol

Mondgeburt am Saturn? (Video)

Zwei Asteroiden kamen Erde näher als der Mond (Videos)

Raumsonde Cassini: Ein Ozean im Inneren des Saturnmonds Enceladus (Videos)

Spektakulärer Asteroiden-Einschlag auf Mond beobachtet (Video)

Deutscher erzeugt mit Glaskugel Strom aus Mondlicht

Jupitermond Ganymed: Astronomen erstellen geografische Karte der nächsten Erde (Video)

NASA: Prospektions-Roboter für Rohstoff-Abbau auf dem Mond (Video)

Was auf der Kehrseite des Mondes tatsächlich gefunden wurde (Videos)

NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

Streifschuss: M 6.6 Sonneneruption und Mondtransit zeitgleich (Nachtrag & Videos)

Kalter-Krieg-Posse: Komm, wir bombardieren den Mond! Viel Lärm um Nichts (Shakespeare)

Der Sturm auf die Bastille fand nicht statt

Erster Mensch im All: Geheime Dokumente lüften Rätsel um Gagarins Tod

Der “Black Knight” Satellit (Video)

Die Fälschung der antiken, mittelalterlichen und neuzeitlichen Geschichte (Videos)

Die Pyramide von Austerlitz: ‘Pharao’ Napoleon, Prinz Bernhard und die Bilderberger (Videos)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Asteroiden: Heiße Mondseite hat größere Krater

Laser feuert Daten zum Mond (Video)

Fast unsichtbare Mondfinsternis am Samstag

Himmelsschauspiel: Treffen von Mond und Venus (Video)

Riesiger Asteroid mit Mond an Erde vorbei geflogen (Videos)

Asteroiden-Armageddon-Roulette gefällig? (Videos)

Meteoriten-Einschlag in Russland: Forscher zeichnen Weg des Weltraumriesen nach (Video)

Meteoriteneinschläge: Ein heller Blitz auf dem Mond (Video)

Russland: Meteorit-Einschlag, Schäden und 1.200 Verletzte – Feuerball über San Francisco – Asteroid DA14 – 6+ Erdbeben in Neuseeland & Philippinen (Videos)

Cassini beobachtet Meteoriteneinschläge in Saturnringe – Planetenkonstellation am Sonntag (Video)

Wird Komet ISON im Januar 2014 einen Meteorschauer produzieren?

Meteorit in Russland: Sprengkraft von 100 bis 200 Kilotonnen, gefundene Fragmente und Fälschungen bei Ebay

Die ersten Radarbilder von Asteroid 2012 DA14 (Video)

Gleißendes Licht am Himmel – Meteorit über Argentinien (Videos)

Belebter Himmel – Zunahme von Asteroiden, Meteoriten und Feuerbällen (Videos)

Komet explodierte über Spanien (Video)

18-Kilo Meteorit in Antarktis gefunden – Keinen passenden Beutel dabei – Relikt aus kosmischer Vergangenheit

Mond: Lunar Reconnaissance Orbiter beobachtet Einschläge der GRAIL-Sonden (Video)

Nemesis: Der unentdeckte “Todesstern” (Video)

Nibiru / Planet X reloaded

Rendezvous: Asteroid DA14 und Komet Ison

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video)

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Sahara-Meteorit: Ein schönes Stück Marskruste?

300-Kilo-Meteorit in Polen

Grenze des Vortex-Sonnensystems: Voyager 1 – So klingt der interstellare Raum (Videos)

Mit Peilsender gegen Killer-Asteroid: Russland will Apophis „verwanzen“

Meteorit explodiert über Japan (Video)

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

About aikos2309

2 comments on “Supermond im November: Der Mond wird bald so aussehen wie seit 70 Jahren nicht mehr (Video)

  1. „Natürlich sollte es an diesem Tag nicht komplett bewölkt sein, damit der Mond auch erkennbar ist.“

    Das sollte man dann den fliegenden Chemtrail-Sprühdosen rechtzeitig mal sagen. 🙂

  2. „nämlich ungefähr 48.280 Kilometer Entfernung zu uns “
    Einer schreibt’s falsch im Internet, andere übernehmen es anscheinend ungeprüft. Sind wohl 348.280 km gemeint!? oO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*