Youtube-Kanal von RT Russia gesperrt

Youtube hat den kritischen Sender Russia Today (Webseite) gesperrt. RT Russia hat offen über die Machenschaften der Bankster berichtet, wie die FED, EZB und der IWF die Finanzmärkte steuern, über die Propaganda der Kabale gegen Syrien und Iran, die Medienmanipulation in unserer angeblichen Demokratie, Aufdeckung von „Kony 2012“ und vielen anderen Themen – es ging immer um Aufklärung!

Der gesperrte Kanal:

http://www.youtube.com/user/RussiaToday

Der nicht gesperrte Kanal:

http://www.youtube.com/user/RTAmerica

Nachtrag, 18.03.2012, 13:15 Uhr: Der Kanal wurde wieder freigegeben.

Nachtrag, 18.03.2012, 19:23 Uhr: Youtube hat sich offiziell bei Russia Today entschuldigt und einen „Fehler“ eingeräumt…der Kanal war für 8 Stunden nicht erreichbar. Russia Today hat bis dato 750 Millionen Zuschauer und 275.000 Abonnenten. Hier der Artikel von Russia Today.

Viel Liebe 🙂

About aikos2309

5 comments on “Youtube-Kanal von RT Russia gesperrt

  1. Sandra B. „wurde geschlagen und getreten“
    h t t p : //www.youtube.com/watch?v=63KN6P2LeZ0
    Siehe Video
    Dies ist die Neue NGO Brut von Selbsternannte Polizeibeamte
    Wacht auf Leute, die BRD ist kein Staat sondern nur eine nach GG Art.133 eine Wirtschaftsgemeinschaft von Kriminellen Objekten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*