Johanniskraut: Sonne für die Seele – mit natürlichen Kräften gegen Nervosität, Schlaflosigkeit, Erschöpfung

Geschmückt mit Johanniskrautkränzen tanzten die Menschen früher ums Sonnwendfeuer und feierten den längsten Tag des Jahres. Anschließend warfen sie die Kränze ins Feuer oder übers Hausdach – das sollte vor Hexen, Dämonen und böser Zauberei schützen.

Das goldgelbe Kraut blüht um Johanni (24. Juni) und wirkte, zu dieser Zeit gepflückt, angeblich besonders heilkräftig. Schon seit über 2000 Jahren ist Johanniskraut als Heilpflanze bekannt.

Zunächst versuchten Heilkundige mit dem Kraut Wunden, Hexenschüsse, Gicht und Rheuma zu kurieren. Im späten Mittelalter setzten Kräuterkundige Johanniskraut auch gegen Angst und Stimmungsschwankungen ein.

 Johanniskraut: Sonne für die Seele

Eine Heilpflanze wie keine andere. Johanniskraut hat tatsächlich eine ganz wunderbare Wirkung auf die menschliche Psyche und hilft bei einer Vielzahl körperlicher Erkrankungen.

Gerade bei Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, innerer Unruhe oder Schlafstörungen sind die Naturpräparate mit dem Wirkstoff des Johanniskrauts eine echte Empfehlung. Nicht selten ist das seelische Ungleichgewicht von körperlichen Erscheinungen wie etwa Herzbeschwerden und Kopf- oder Magenschmerzen überlagert, die obendrein die Leistungsfähigkeit herabsetzen oder die Lebensqualität mindern.

Ein paar Tropfen Johanniskrautextrakt, ein täglicher Tee oder ein anderes Johanniskrautpräparat können hier die nötige Gelassenheit geben und die Lebensfreude steigern.

Ein weiterer Vorzug der Naturarznei ist, dass eine Gefahr der Sucht oder Abhängigkeit nicht gegeben ist. Die Wirkstoffe beeinträchtigen nicht das Reaktionsvermögen, sondern steigern die geistige Vitalität, was sich positiv auf die Konzentration, die Aufmerksamkeit und das Kurzzeitgedächtnis auswirkt.

Wissenswert ist darüber hinaus, dass Johanniskraut auch keim- und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt und ein natürliches Antibiotikum ist. Bei Hauterkrankungen, wie der Schuppenflechte, gegen bakterielle Erreger von schweren Hautwunden und bei bestimmten Gelenkentzündungen, wie der rheumatischen Arthritis, ist Johanniskraut eine sanfte Alternative zu synthetischen Medikamenten (Grüne Kraft: Entgiftungs-Kräuter).

Johanniskraut eignet sich sehr gut für die Hausapotheke. Das Buch „Johanniskraut: Sonne für die Seele“ zeigt, wie leicht man seine eigene Johanniskrautapotheke herstellen kann. Egal, ob als Pulver, Tee, Salbe, Creme, Tinktur oder Öl.

  • Alles zur Wirkung als natürliches Psychopharmakon
  • Alles über die Heilkraft als natürliches Antibiotikum
  • Johanniskraut selbst anbauen
  • Die Herstellung von Tees, Essenzen, Salben, Cremes, Tinkturen, Pulver, Öl
  • Die richtige Anwendung, die exakte Dosierung, die Wirkkraft

Wie sieht Johanniskraut aus und wo kommt die Heilpflanze vor?

Johanniskraut (Hypericum perforatum) kann bis zu einem Meter hoch werden und treibt einen verzweigten Stängel aus. Die gegenständigen Blätter sehen eiförmig bis linealisch aus und tragen zahlreiche durchscheinende Punkte (Drüsen) auf der Oberfläche. Die goldgelben Blüten besitzen auffallend lange Staubblätter und sind ebenfalls mit hellen oder dunklen Drüsen durchsetzt (Übersäuerung: Ursache für Krankheit, Siechtum, Krebs).

Die Frucht ist eine eiförmige, vielsamige Kapsel.
 Wer die Blüten zwischen den Fingern zerreibt, bekommt „blutige“ Hände, denn die verletzten Blüten sondern eine rötliche Flüssigkeit ab.

Johanniskraut gehört zu den Johanniskrautgewächsen (Hypericaceae) und blüht von Juni bis September.
 Es kommt in Europa und Westasien vor und wächst dort an Wegrändern, auf trockenen Wiesen und in lichten Wäldern.

Welche Pflanzenteile und Inhaltsstoffe werden verwendet?

Arzneilich genutzt wird das ganze Kraut, also alle Pflanzenteile außer der Wurzel. Es enthält zu 0,1 bis 0,3 Prozent rote Farbstoffe (Naphthodianthrone), zum Beispiel die Substanzen Hypericin und Pseudohypericin. Außerdem finden sich zu 0,2 bis 4 Prozent sogenannte Phloroglucinderivate, insbesondere der Stoff Hyperforin, und Flavonoide.

Was bewirken die Inhaltsstoffe? Wogegen hilft Johanniskraut?

Johanniskraut kann die Stimmung aufhellen, Angstzustände lösen und nervöse Unruhe lindern. Welche Inhaltsstoffe diese Wirkungen hervorrufen, konnten Wissenschaftler bislang noch nicht klären. Vermutlich spielen die Substanzen Hyperforin und Hypericin eine Rolle. Ebenso ist der genaue Wirkmechanismus derzeit unbekannt.

Zahlreiche Studien haben sich damit beschäftigt, ob – und wenn ja – wie gut Johanniskraut depressive Verstimmungen lindern kann (Entgiftung und Reinigung: Befreien Sie sich von den unsichtbaren Feinden Ihrer Gesundheit!).

Im Auftrag der renommierten Cochrane Collaboration überprüften Wissenschaftler bereits 2008 einschlägige Untersuchungen zur Wirkung von Johanniskraut, dem beliebtesten Pflanzenmedikament gegen leichte bis mittelschwere Depressionen.

Die 29 Arbeiten mit 5489 Versuchsteilnehmern bescheinigten dem Kraut gute Wirkung auch gegen ausgeprägte Niedergeschlagenheit. „Die Johanniskrautpräparate waren Placebos deutlich überlegen und ebenso effektiv wie die üblichen Antidepressiva, aber ohne deren Nebenwirkungen“, erklärt Studienleiter Klaus Linde vom Zentrum für naturheilkundliche Forschung der Technischen Universität München.

Das Johanniskraut mit seiner euphorisierenden Wirkung ist somit gleichzeitig Lichtbringer, Mutmacher und Kraftquelle!

Literatur:

Huflattich, Johanniskraut, Schafgarbe: Wildkräuter unserer Heimat, Band 4 von Ronald Füllbrandt

Johanniskraut Extrakt 2000 mg – 90 Vegi Kapseln

Heilpflanze Johanniskraut: Mutmacher und natürliche Kraftquelle von Sylvia Luetjohann

Quellen: PublicDomain/Kopp Verlag/Focus/apotheken-umschau.de am 03.05.2017

Weitere Artikel:

Grüne Kraft: Entgiftungs-Kräuter

Übersäuerung: Ursache für Krankheit, Siechtum, Krebs

Entgiftung und Reinigung: Befreien Sie sich von den unsichtbaren Feinden Ihrer Gesundheit!

Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern

Krisenvorsorge: Gemüse und Kräuter zu Hause ganzjährig anbauen

Von wegen Un-Kraut! Unkraut vergeht nicht? Wie wahr! (Video)

Essbare Wildpflanzen heute und in der Vergangenheit (Video)

Heilkräftige Kräuter, Wildpflanzen und Gewürze, die sie kennen sollten

Kräuterweiber und Bauerndoktoren: Geheime Rezepte der Heilkundigen

Graswurzelrevolution: Leben und Einkaufen ohne Portemonnaie (Video)

Frankreich: Bio-Gemüse aus dem Automaten (Video)

Das erste Earthship Deutschlands (Videos)

Pflanzen selbst vermehren, alte Sorten pflegen – von der Saatgutindustrie autark leben

Arche Weinberg: Ein Campus für nachhaltige Lebenskultur entsteht vor den Toren Berlins

Der eigene Naturkeller: Perfekte Gemüse- und Obstkeller für Heimgärtner

Monte Verità: Der Traum vom alternativen Leben (Video)

Earthships: Autarke Häuser aus Müll (Videos)

Sie hatten es satt Miete zu zahlen und bauten einen LKW in einen Palast um (Video)

Die Sex, Drugs and Rock ‘n’ Roll Verschwörung

Das unerklärliche Rätsel der lebenden Mumien-Mönche

Die unsichtbare Kraft in Lebensmitteln

So produziert das Schulsystem Lemminge, die massenweise in ein erfolgloses Leben abstürzen

Leben wir in einem Hologramm?

Energetisiertes Wasser: Das bisher unbekannte Potenzial unseres Lebenselements (Video)

Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen (Video)

Earthships: Autarke Häuser aus Müll (Videos)

Mini-Häuser auf Rädern: Tiny-Houses-Trend in Deutschland (Video)

Die wunderbare Welt der Baumhäuser (Videos)

Das Geheimnis der Bäume (Videos)

Zuerst hatte ich Mitleid mit den Menschen, die in diesem kleinen Haus wohnen, dann sah ich genauer hin… (Video)

Leopold Kohr: Leben nach menschlichem Maß (Video)

Die Müllcontainer vor dem Butterberg (Video)

Mysterium am Bahnhof: Ein Mann starrt ins Leere

Von der Großstadt aufs Land: Unsere kleine Selbstversorger-Farm (Video)

Deutschland: Für Lärm bei Kundgebung droht Gefängnisstrafe

Zukunft pflanzen – Bio für 9 Milliarden / Sepp Holzer – Vielfalt statt Einfalt, ohne Pestizide – die Massen-Lemminge (Videos)

Der kultivierte Wilde: Germanen-Fitness aus dem Wald

Erich Fromm: Die seelischen und geistigen Probleme der Überflussgesellschaft (Hörbuch)

Bildung ohne Lehrer: “Schule ist Sklaverei” (Video)

Mensch Gottfried – der autarke Selbstversorger (Video-Dokumentation)

US-Gelder für Projekte an deutschen Hochschulen: Pentagon finanziert deutsche Forschung (Video)

Die Massenpsyche und die Verbreitung bodenlos dummer Ideen (Teil 2 & Video)

Idiotenkiste: Wie Fernsehen uns alle in Zombies verwandelt (Videos) 

Wir lassen sie verhungern – Massenvernichtung in der Dritten Welt – “schäbiges Raubgesindel”

Warnung vor Strahlung: Macht WLAN in Schulen die Kinder krank?

Die neuen Narzissten und Egomanen: «Es kommt zur Machtumkehr»

Nikolaus-Verbannung und jetzt aus für Adventkränze in Wiener Schulen

Bedeutender Verlust an Volksbildung (Videos)

Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen

Bildung brutal

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Hubschrauber über Grundschule: 200 Kinder mit Insektengift besprüht

Lehrer haben ein schlechtes Ansehen in Deutschland

Bericht zum Schulessen: Oft billig und ungesund

Gesellschaft: “Auf dem besten Wege in die absolute Verblödung”

Deutsche Kommunen als Schulden-Sklaven: Keine neuen Schulen, Krankenhäuser, Straßen

Verzicht als Lebensstil: Wir hätten gern ein Downgrade 

Widerstand: Bürger protestieren gegen Verfassungsschutz an Schulen

Protest gegen Bundeswehr an Schulen: Gegen Hilfslehrer in Uniform

Das ist das Leben…? (Video)

Sklaven von Morgen: 38,5 Stunden – Schule für viele Kinder Vollzeitjob

Schulpflicht ist staatlich organisierte Kindesmisshandlung (Videos)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Saatgut: Monopol und Elend – von Afrika bis Europa (Video)

Körper und Geist: Warum Waldspaziergänge so gesund sind

Der globalisierte Fortschritt: Schluss mit schnell (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*