USA: Nahrungsmittel werden knapp, indem in Lebensmittelläden allmählich Gemüsekonserven ausgehen (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 24
  •  
  •  
  •  

Die Verbraucher bemerken allmählich die Auswirkungen der abgrundtief schlechten Vegetationsperiode in den USA, indem Lebensmittelgeschäfte in verschiedenen Teilen des Landes Beschilderungen anbringen müssen, die erklären, dass Lebensmittelknappheit der Grund dafür ist, dass ihre Regale ungewöhnlich leer sind.

In einem Kroger-Supermarkt zum Beispiel machte ein Käufer ein Foto von einem öminösen Schild im Gemüseregal mit der Aufschrift:

Aufgrund einer schlechten Erntesaison haben wir einen Mangel bei vielen unserer Gemüsekonserven. Wir hoffen, dass sie Ende August wieder auf Lager sind.

Eine ähnliche Beschilderung wurde auch in einem Regal mit Gemüsekonserven in einer Walmart-Filiale in Tennessee beobachtet, auf dem steht:

Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit haben wir Produktengpässe in dieser Kategorie. Wir arbeiten eng mit unseren Lieferanten zusammen, um diese Artikel so schnell wie möglich wiederzubekommen. Wir entschuldigen uns aufrichtig für etwaige Unannehmlichkeiten.

Zusätzlich zu diesen Produktengpässen bemerken die Kunden auch, dass die Lebensmittelpreise im Allgemeinen plötzlich steigen. Ein Mann, der auf Facebook ein Foto der Bekanntmachung über Produktengpässe im Walmart in Tennessee geteilt hatte, schrieb dazu, was er sonst noch im Laden beobachtete, einschließlich wesentlich höherer Preise für Grundnahrungsmittel (Unwetter und weltweite Ernterückgänge).

“Die Preise für Brot, Milch, Eier [usw.] sind bereits um +20% gestiegen, lange bevor der Erntemangel überhaupt die Ladenregale [betraf]!”, schrieb er.

“Vor drei Monaten kostete mein Walmart-Brot einer Billigmarke 0,99 Dollar, jetzt kostet dasselbe Brot 1,39 Dollar und der Preis steigt weiter!” (Stehen wir vor einer globalen Nahrungsmittelkatastrophe? (Videos))

Es geht nicht nur um Gemüsekonserven – VIELE Produktkategorien sind derzeit Mangelware

Auf der anderen Seite des Landes soll ein Walmart in Oregon dort die gleiche Beschilderung an seinem Regal mit Gemüsekonserven angebracht haben, was darauf hinweist, dass der Mangel landesweit herrscht.

“Anzeichen dafür, was in der Zukunft bevorsteht?”, fragte ein Facebook-Nutzer, nachdem er ein Foto des Produktmangels aufgenommen hatte, den er in seinem lokalen Supercenter beobachtet hatte.

“Leute, wir sehen eine direkte Folge der landwirtschaftlichen Probleme und der daraus resultierenden Engpässe”, fügte er hinzu. “Und wenn es Kalifornien erst richtig erwischt, gibt es weder frisches Gemüse noch Wein oder Reis!”

Zwar kann man zum jetzigen Zeitpunkt sicherlich nicht von einem Weltuntergangsszenario sprechen, aber es scheint, als sei die Versorgung Amerikas mit Nahrungsmitteln nicht gesichert, zumindest in Bezug auf die derzeitigen Voraussetzungen seiner Produktion und Verteilung.

Das Thema geht weit über Gemüsekonserven hinaus. Laut einer E-Mail von Michael Snyder vom Blog The Economic Collapse, sind viele Lebensmittelkategorien ähnlichen Engpässen betroffen.

Es wird behauptet, dass derzeit ein Mangel an Fahrern besteht, was bedeutet, dass nicht genügend Arbeitskräfte auf den großen Sattelschleppern arbeiten, die Lebensmittel und andere Güter von Farmen und Fabriken zu den Lebensmittelgeschäften transportieren. Diese Erklärung reicht jedoch nicht aus, zumindest nicht aus der Sicht der Person, die die E-Mail geschrieben hat.

“Es gab Probleme mit Papierprodukten, rezeptfreien Medikamenten, Gurken (alle wollten Gurken?), Aufschnitt und Hot Dogs, Essig, Obst und Gemüse, Alkohol, Eiern, Zerealien und Frauenhygieneprodukten”, erklärt er.

“Keines dieser Produkte wies Schilder auf, die mit Gemüsekonserven vergleichbar waren. Stattdessen wurden kleine Etiketten über dem ursprünglichen Preisschild platziert, auf denen in sehr kleiner Schrift ‘nicht vorrätig’ steht.”

Was keinen Sinn ergibt, ist, dass diese Person beobachtet hat, dass es zum Beispiel 12er Packungen Toilettenpapier und 6er Packungen Cola gab, aber von beidem keine 24er Packungen – obwohl eindeutig mehr 12er Packungen derselben Artikel in den Regalen gelagert wurden.

“Liegt es an einem Fahrermangel dafür?”, fragt er.

“Eine weitere Kuriosität ist, dass ein Walmart vielleicht Gurken, aber keine Tortillas hat, während das genaue Gegenteil für einen anderen Walmart zutrifft”, fügt er hinzu.

“Die Mitarbeiter, die normalerweise einlagerten, zählten stattdessen die Produkte (manuell) und zogen sie nach vorne in die Regale. Auf einem Regal, das die Tiefe einer Kiste hatte, war eine zwei Meter lange Reihe aus Cheerios, hinter der die leeren Regale versteckt waren.”

Literatur:

Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

Bushcraft: Survivalwissen Wildpflanzen Europas

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten

Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen: Ein Handbuch für jedermann. Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten

Video:

Quellen: PublicDomain/maki72 für PRAVDA TV am 04.08.2019

About aikos2309

One thought on “USA: Nahrungsmittel werden knapp, indem in Lebensmittelläden allmählich Gemüsekonserven ausgehen (Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.