Auf diese Sicherheitsaspekte gilt es in mobilen Casinos zu achten

Teile die Wahrheit!

Online Casinos erfreuen sich unter den Freunden des gepflegten Glücksspiels großer Beliebtheit. Die Branche des iGamings verzeichnet seit Jahren wachsende Besucherzahlen und neue Anbieter drängen zahlreich auf den Markt. Die vielen Vorteile des Online Spiels sorgen dafür, dass landbasierte Casinobetriebe in einigen Belangen das Nachsehen haben.

Die Casinospieler sitzen zudem häufig nicht mehr nur vor dem Bildschirm eines Desktop-Computers, sondern nutzen für das spannende Spielerlebnis an Online Slots, Tischspielen und den weiteren Angeboten der Portale zunehmend mobile Geräte.

Smartphones und Tablets sind inzwischen immer mit dabei, daher bietet sich ein Spielchen unterwegs besonders an, wenn Wartezeiten oder Pausen nach ein wenig Zeitvertreib rufen oder man sich einfach auf einer langen Fahrt im Zug oder Bus etwas Unterhaltung gönnen möchte.

Daher kann es sich auch kein ernsthaft agierender Casinobetreiber mehr leisten, zu versäumen, eine mobil optimierte Webseite anzubieten, die den Zugriff per Mobilgerät automatisch erkennt und sich entsprechend anpasst.

Der Trend geht mehr und mehr zum mobilen iGaming. Daher ist es wichtig, auch beim mobilen Spiel zu wissen, welche Sicherheitsmerkmale bei einer Spielbank im Internet von Belang sind, selbst wenn Sie einen kostenfreien Bonus nutzen und zunächst im Online Casino ohne Einzahlung spielen.

An diesen Punkten erkennen Sie ein seriöses Casino

Die folgenden Aspekte sind für das mobile Casinospiel genauso wichtig wie am Heim-PC. Die Anbieter sind dieselben, egal welches Gerät Sie zum Spielen verwenden. Sie können sich übrigens auch auf Bewertungsplattformen über Casinoanbieter informieren, dort finden Sie aufschlussreiche Testberichte. Auch Erlebnisse von anderen Spielern im Netz können eine gute Hilfestellung sein. Es wird jedoch auch dort immer um die nachfolgenden Themen gehen.

Die Glücksspiellizenz

Spielen Sie nur bei Glücksspielanbietern, die eine gültige und am besten europäische Lizenz vorweisen können. Besonders häufig werden Ihnen Lizenzen aus Malta und Curaçao begegnen, auch Gibraltar ist oft zu sehen. Es gibt noch etliche andere, die aber seltener in Erscheinung treten. Die genannten Lizenzen sind ein gutes Zeichen für eine vertrauenswürdige Plattform. Seit Juli 2021 sind nach Verabschiedung des neuen Glücksspielstaatsvertrages auch wieder deutsche Lizenzen für Casinoanbieter vorhanden. Diese gewähren den höchsten Sicherheitsstandard, aber auch die meisten Einschränkungen für Spieler.

native advertising

Datenschutz

Sie müssen sich zwingend auf einer Casinoplattform registrieren, wenn Sie dort um echte Gewinne spielen möchten. Sie müssen also persönliche Daten wahrheitsgemäß angeben, wenn Sie am Ende auch eine Auszahlung erhalten wollen. Daher sollten Sie darauf achten, dass Daten vom Anbieter nur verschlüsselt übertragen werden und sich auch die Datenschutzvereinbarung durchlesen, die unbedingt vorhanden sein sollte, damit Sie wissen, wie Ihre Daten verwendet werden.

Die Zahlungsoptionen

Seriöse Casinobetriebe bieten eine Reihe vertrauenswürdiger Zahlungsmethoden für Ihre Kunden an. Dabei sollten keine zusätzlichen Gebühren für Ein- und Auszahlungen seitens des Casinos erhoben werden, dieses Verhalten wäre ansonsten als unseriös einzustufen. Ein empfehlenswertes Casino bietet unterschiedliche Zahlungsmethoden an, von der Banküberweisung über Kreditkarten und Prepaid-Methoden bis hin zu E-Wallets und Kryptowährungen darf ruhig alles vertreten sein.

Der Kundenservice

Der Kundendienst ist für Spieler nicht unwichtig und gibt Aufschluss darüber, ob sich ein Anbieter um seine Kunden bemüht. Schließlich können immer einmal Fragen oder Probleme entstehen, bei denen schnelle Hilfe wichtig wird, gerade wenn Geld im Spiel ist. Da der Casinobetrieb online keine festen Uhrzeiten hat und weil auch gerne des Nachts gespielt wird, ist es üblich, dass der Kundenservice eines empfehlenswerten Anbieters rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Zudem sollten Sie als Kunde darauf achten, dass der Support in der jeweiligen Sprache ansprechbar ist, der sie mächtig sind. Die üblichen Kanäle sind der am meisten genutzte Live Chat, das E-Mail-Formular und ferner auch eine Hotline, die wir aber nicht mehr als ein unbedingtes Muss empfinden.

Das Bonusangebot

Auch das Bonusprogramm eines Casinoanbieters gibt Aufschluss über dessen Seriosität. Die meisten Spieler werden zuerst auf die Bonusbeträge und die Anzahl der Freispiele schauen, die bei Willkommensboni, Reload-Boni und weiteren Aktionen vergeben werden. Die wichtigsten Informationen stecken allerdings in den Bonusbedingungen. Mit ihnen entscheidet sich nicht nur, ob sich ein Bonusangebot für den Spieler überhaupt lohnen kann, es wird zudem auch ersichtlich, ob der Anbieter faire Bedingungen bietet und auch alle relevanten Informationen transparent aufzeigt.

Unseriöse Casinobetreiber verstecken für den Spieler nachteilige Details gern in den AGB oder verklausulieren die Punkte, damit sie am Ende von niemandem mehr verstanden werden. Die wichtigen Informationen betreffen in diesem Zusammenhang vor allem:

  • den geforderten Umsatz des Bonus
  • den Erfüllungszeitraum
  • die maximal mögliche Gewinnauszahlung

So gut wie alle Bonusbedingungen enthalten eine Umsatzvorgabe, deren Erfüllung obligatorisch ist, bevor Gewinne zur Auszahlung kommen können. Faire oder eher normale Umsatzanforderungen liegen im Bereich des 25- bis 45-fachen des Bonusguthabens oder der Freispielgewinne.

Unseriös wird es, wenn das 60-fache gefordert wird, gelegentlich sieht man auch einen Faktor von 99. Genauso verhält es sich mit dem Zeitraum, der zur Erfüllung gewährt wird. Seriöse Anbieter gewähren meist 30 Tage, härtere Bedingungen erlauben nur sieben oder sogar drei Tage und völlig unseriöse Angebote verlangen die Erfüllung innerhalb von 24 Stunden.

Achten Sie auch auf den Höchstbetrag, durch den mögliche Auszahlung aus einem Bonus häufig gedeckelt sind. Dabei kommt es natürlich auf die vorher nötige Einzahlung für das Angebot an. In jedem Fall sollte man diesen Wert vorher kennen.

Das Spieleportfolio

Auch das Spieleportfolio gibt Aufschluss über die Vertrauenswürdigkeit einer Plattform. Werden Games der besten und bekanntesten Provider der Branche angeboten, kann man mit entsprechend fairen Spielen rechnen. Auch würden viele der bekanntesten Entwickler nicht mit unseriösen Plattformen zusammenarbeiten, daher ist dieser Faktor ein guter Indikator. Einige der renommiertesten Provider mit den besten Spielen sind:

  • NetEnt
  • Microgaming
  • Play’n GO
  • Yggdrasil
  • Evolution Gaming

Transparenz, Aktualität und Professionalität der Webseite

Generell sollten sie auch auf den Webauftritt eines Betreibers achten. Hier lässt sich ablesen, ob seriös und solide gearbeitet wird. Die Seite sollte gepflegt und modern sein, eine übersichtliche und rasche Navigation bieten sowie bis ins Detail in den Verlinkungen funktionieren, ohne in nicht funktionierenden Sackgassen zu enden. Das sollte bis in alle Unterseiten gegeben sein.

Alle Informationen, besonders die potentiell kritischen oder für den Spieler nachteiligen, sollten transparent präsentiert und nicht versteckt sein. Richtet sich eine Plattform an deutsche Kunden, sollten alle Unterseiten und vor allem auch die AGB in deutscher Übersetzung einsehbar sein. Ist ein Portal ungepflegt und zeigt viele Fehler vom technischen bis zum sprachlichen Bereich, sollte man Vorsicht walten lassen.

Quellen: PublicDomain am 05.10.2021

native advertising

About aikos2309

2 comments on “Auf diese Sicherheitsaspekte gilt es in mobilen Casinos zu achten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert